Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Problem mit Port 139

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 28.07.2003, 18:38   #1
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Habe schon die Suchmaschine benutzt, bin aber auf
keinen einschlägigen Hinweis gekommen.

Habe derartige Probleme mit Port 139.
Des Port ist bei mir weiterhin geöffnet.

Wenn ich den Port schließen will, dann erscheint
folgender Hinweis:
"Das Netzwerk ist unvollständig. Möchten Sie fortfahren?"

Habe in meiner Netzwerkkonfiguration nur den DFÜ-Adapter und TCP/IP drin.

Alt 28.07.2003, 19:49   #2
IRON
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Du solltest vielleicht mal GENAU erklären, was du angeklickt hast, um den Port zu "schließen".

Du musst eigentlich nichts anderes tun, als die Bindung der eventuell installierten Datei-u. Druckerfreigabe an das TCP/IP-Protokoll deines ISDN/DFÜ-Adapters zu TRENNEN.
__________________


Alt 28.07.2003, 20:27   #3
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Ich bin hiernach gegangen:
http://www.trojaner-info.de/sicherhe...rts137-139.htm
__________________

Alt 28.07.2003, 20:48   #4
IRON
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Na wo ist dann das Problem? Du hast jetzt also zusätzlich zum TCP/IP-Protokoll noch NetBEUI und die Dateifreigabe NUR an letzteres gebunden? Folglich ist Port 139 dicht.

Alt 29.07.2003, 18:01   #5
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Der Portscanner erkennt den Port 139 immernoch
als "offen" .....


Alt 29.07.2003, 18:42   #6
FataMorgana
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Geht es um einen lokalen Portscanner, oder führst Du einen "remote port scan" aus dem Internet durch?

Lokal kann der Port durchaus noch offen sein, dann eben nur über NetBEUI im LAN.

Wenn der Port allerdings "von außen" noch als offen angezeigt wird, ist tatsächlich noch etwas faul.

Alt 29.07.2003, 19:18   #7
IRON
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Nein, auch dann muss nichts faul sein. Ich hab hier einen definitiven dichten Port 139 und kann dennoch bei 2 von drei Testseiten erfahren, dass er angeblich offen sei. Diese Remotescans arbeiten unzuverlässig.

Alt 29.07.2003, 19:31   #8
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Ich benutze einen Port-Scanner aus dem Internet:
http://check.lfd.niedersachsen.de/start.php

Aber auch dieser hier kann mir kein positives
Ergebnis mitteilen:
https://grc.com/x/ne.dll?bh0bkyd2

Alt 29.07.2003, 19:39   #9
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Ok, ich hab's nochmal versucht.

Ich komme bis zur Auswählung des Netzwerkkomponenten.

Klicke dann auf "Protokoll" und anschließend auf
"Hinzufügen".
Nichts tut sich dann ..... es öffnet sich kein
weiteres Fenster ...... ????

Alt 29.07.2003, 19:47   #10
IRON
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Wozu willst du denn nun NOCH ein Protokoll hinzufügen???
Du machst nen Doppelklick auf
TCP/IP -> DFÜ-Adapter (und danach ebenso auf alle ähnlich lautenden Einträge, die sich auf TCP/IP beziehen), klickst im neuen Fenster auf den Reiter "Bindungen" und entfernst dort die Häkchen bei "Datei-u. Druckerfreigabe für....".
Beim NetBEUI-Protokoll muss die Bindung natürlich dann existieren, sonst ist das Netzwerk tot.

Alt 30.07.2003, 11:02   #11
FataMorgana
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von IRON:
Ich hab hier einen definitiven dichten Port 139 und kann dennoch bei 2 von drei Testseiten erfahren, dass er angeblich offen sei.</font>[/QUOTE]Hast Du dafür auch eine Erklärung? Technisch gesehen?

Alt 30.07.2003, 11:51   #12
IRON
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Erklärung wofür?
Dass der Port dicht ist? Trust me
Dass der Remote-Scan was anderes sagt? Nö. Außer vielleicht, dass ich ICMP nicht blockiere und meinem PC auch nicht verbiete, ein RST zu senden, wenn an einem Port kein Dienst lauscht.
Der Scan könnte ein zurückkommendes RST, einen erwiederten PING folglich irrtümlicherweise fehlinterpretieren.

Alt 01.08.2003, 16:09   #13
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Ok, hab es schließlich nochmal versucht.
Ich komme bis zu Bindungen. Dann ist es vorbei.
Ich habe keinen Eintrag unter dem Reiter Bindungen.

Ich bekomme immer eine Meldung, dass das Netzwerk
unvollständig ist, sobald ich es aufrufe.

Alt 01.08.2003, 16:22   #14
MartinH
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Hallo Christian,

Brauchst Du denn ein vollständiges Netzwerk?
Ich bekomme auch "Das Netzwerk ist unvollständig. Möchten Sie fortfahren?" aber habe keine Probleme mit ADSL.

Martin

[ 01. August 2003, 17:27: Beitrag editiert von: MartinH ]

Alt 01.08.2003, 17:40   #15
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Ich weiss nicht, ob ich ein vollständiges Netzwerk
brauche. Darum frage ich ja.

Antwort

Themen zu Problem mit Port 139
erschein, fahren, hinweis, netzwerk, port, probleme, schließe, schließen, suchmaschine, tcp/ip



Ähnliche Themen: Problem mit Port 139


  1. Services.exe - Prozess offnet Verbindungen zum Port 80 und Port 25, Trojan?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.12.2009 (6)
  2. port problem t-sinus 1054 dsl
    Netzwerk und Hardware - 08.07.2009 (4)
  3. SMB port:445, Port:135, Port:139
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.06.2009 (1)
  4. AVT Port freischalten ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.05.2009 (5)
  5. Problem mit Spamm über Port 443
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2007 (7)
  6. Port
    Mülltonne - 12.08.2007 (1)
  7. ommisches udp port problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2006 (4)
  8. Port 443
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.08.2006 (4)
  9. Port öffnen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.02.2006 (5)
  10. Port 80 ?
    Alles rund um Windows - 03.07.2005 (5)
  11. Port 135 und 445
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2005 (10)
  12. PROBLEM (port 53)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2004 (13)
  13. Port 59
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2004 (1)
  14. Port 59
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 03.03.2004 (1)
  15. AOL 8.0 und Port 1025
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.09.2003 (5)
  16. Port 810?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2003 (1)
  17. Port-Scans, Port 4662
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2003 (3)

Zum Thema Problem mit Port 139 - Habe schon die Suchmaschine benutzt, bin aber auf keinen einschlägigen Hinweis gekommen. Habe derartige Probleme mit Port 139. Des Port ist bei mir weiterhin geöffnet. Wenn ich den Port schließen - Problem mit Port 139...
Archiv
Du betrachtest: Problem mit Port 139 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.