Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Problem mit Port 139

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 01.08.2003, 18:38   #16
forge77
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



</font><blockquote>Zitat:</font><hr /> Der Scan könnte ein zurückkommendes RST, einen erwiederten PING folglich irrtümlicherweise fehlinterpretieren. </font>[/QUOTE]Au weia... [img]graemlins/balla.gif[/img]
Und welche Online-Scanner machen sowas bei dir?
__________________
"<a href="http://return.to/scheinsicherheit" target="_blank">Scheinsicherheit</a>" - wie leicht lassen sich Viren- und Trojanerscanner austricksen?

Alt 02.08.2003, 11:24   #17
BigWoelfi
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von *Christian*:
Ich weiss nicht, ob ich ein vollständiges Netzwerk
brauche.
</font>[/QUOTE]Was bist Du wieder witzig heute. Wer, außer Dir, soll denn wissen, ob Du so etwas brauchst? [img]smile.gif[/img]

Gruß, Wolfgang
__________________

__________________

Alt 03.08.2003, 11:20   #18
docprantl
 
Problem mit Port 139 - Ausrufezeichen

Problem mit Port 139



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von FataMorgana:
Lokal kann der Port durchaus noch offen sein, dann eben nur über NetBEUI im LAN.</font>[/QUOTE]Das NetBIOS Enhanced User Interface kennt keine offenen oder geschlossenen Ports.

HTH,
docprantl
__________________
__________________

Alt 22.08.2003, 11:02   #19
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Ich verstehe das nicht. Seit einer Ewigkeit
versuche ich den Port zu schließen.

Es müsste doch unter dem Reiter "Bindungen"
"Datei- und Druckerfreigabe ..." stehen.
Habe aber dort keinen Eintrag?

Kann sich das jemand erklären?

Alt 18.10.2003, 09:53   #20
*Christian*
Gast
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



Ports sind inzwischen dicht.
Habe mein System nei aufgesetzt.

Wollt ich nur mal loswerden.


Alt 27.10.2003, 22:43   #21
razor
 
Problem mit Port 139 - Beitrag

Problem mit Port 139



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von IRON:
Erklärung wofür?
Dass der Port dicht ist? Trust me
Dass der Remote-Scan was anderes sagt? Nö. Außer vielleicht, dass ich ICMP nicht blockiere und meinem PC auch nicht verbiete, ein RST zu senden, wenn an einem Port kein Dienst lauscht.
Der Scan könnte ein zurückkommendes RST, einen erwiederten PING folglich irrtümlicherweise fehlinterpretieren.
</font>[/QUOTE]1. erwiedert = "erwidert"

2. Ein PING wird übrigens nicht komplett grossgeschrieben und hat mit einem Portscan nichts zu tun. Wenn ein erwiderter(!) Ping (=vollkommen losgelöst vom TCP/IP-Protokoll, daher auch keinem TCP/IP-Port zugeordnet) von dem "Remote-Portscan" als offener Port interpretiert würde, wäre natürlich die Frage, nach welchem Schema der Scan aus diesem Sachverhalt einen Rückschluss auf einen offenen Port zieht (Monte-Carlo Methode?). @RST: Selbst Panikmache-Seiten wie GRC.com differenzieren zwischen RST-Antwort und keiner Antwort, daher halte ich es eher für wahrscheinlich, dass die eine von drei Seiten eine fehlerhafte Erkennung hat. Aber sowas nennt man selektive Wahrnehmung

*rotstiftwegpack*

Gruss
razor

[ 27. Oktober 2003, 23:54: Beitrag editiert von: razor ]

Antwort

Themen zu Problem mit Port 139
erschein, fahren, hinweis, netzwerk, port, probleme, schließe, schließen, suchmaschine, tcp/ip



Ähnliche Themen: Problem mit Port 139


  1. Services.exe - Prozess offnet Verbindungen zum Port 80 und Port 25, Trojan?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.12.2009 (6)
  2. port problem t-sinus 1054 dsl
    Netzwerk und Hardware - 08.07.2009 (4)
  3. SMB port:445, Port:135, Port:139
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.06.2009 (1)
  4. AVT Port freischalten ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.05.2009 (5)
  5. Problem mit Spamm über Port 443
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2007 (7)
  6. Port
    Mülltonne - 12.08.2007 (1)
  7. ommisches udp port problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2006 (4)
  8. Port 443
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.08.2006 (4)
  9. Port öffnen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.02.2006 (5)
  10. Port 80 ?
    Alles rund um Windows - 03.07.2005 (5)
  11. Port 135 und 445
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2005 (10)
  12. PROBLEM (port 53)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2004 (13)
  13. Port 59
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2004 (1)
  14. Port 59
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 03.03.2004 (1)
  15. AOL 8.0 und Port 1025
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.09.2003 (5)
  16. Port 810?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2003 (1)
  17. Port-Scans, Port 4662
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2003 (3)

Zum Thema Problem mit Port 139 - </font><blockquote>Zitat:</font><hr /> Der Scan könnte ein zurückkommendes RST, einen erwiederten PING folglich irrtümlicherweise fehlinterpretieren. </font>[/QUOTE]Au weia... [img]graemlins/balla.gif[/img] Und welche Online-Scanner machen sowas bei dir? - Problem mit Port 139...
Archiv
Du betrachtest: Problem mit Port 139 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.