Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: d2.exe

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 26.06.2005, 01:18   #1
piranha
 
d2.exe - Ausrufezeichen

d2.exe



ich hatte letztens beim surfen auf diversen crackseiten mir den virus eingefangen wo die d2.exe mit drin war. desweiteren war eine verbindung namens sixa oder so in den netzwerkverbindungen zu finden und versuchte sich dauernd einzulogen, weshalb ich nicht online gehen konnte. dank highjackthis konnt ich das zeugs erfolgreich entfernen.

nun hab ich ein problem: mein internet explorer geht nicht mehr, er startet noch usw. alles okay, aber es kommt bei JEDER seite die fehlermeldung "Die Seite kann nicht angezeigt werden." ich benutz zwar eh firefox, aber bei diversen programmen is der internet explorer notwendig (steam update news, begrüßungsseite auf cs servern etcpp.) wär echt n1 wenn mir jemand da helfen könnte.

nächstes problem: seid längerer zeit hab ich komische prozesse im taskmanager am laufen, wovon mehrere von highjackthis als adware ausgegeben wurden. aber nach 5 maligem entfernen und so weiter sind sie immer wieder da, auch das blocken mit dem windows antispy bringt nix, obwohl sie in der blockliste stehen öfnen sie sich ohne gegenwehr wieder. jedoch sagt antispy auch nicht das es windowsprogramme sind, was meine vermutung erstärkt das es adwares sind.

folgende programme erscheinen mir verdächtig:
csrss.exe
lsass.exe
services.exe
smss.exe
spoolsv.exe
svhost.exe (SIEBEN PROZESSE DAVON)
winlogon.exe
locator.exe


najo, vielen dank schonmal.

Alt 26.06.2005, 01:35   #2
dartus
 
d2.exe - Standard

d2.exe



Hallo piranha,

Zitat:
svhost.exe (SIEBEN PROZESSE DAVON)
Du meinst wohl "svchost.exe".
Alle anderen von Dir als verdächtig aufgeführten Programmen sind, falls sich diese im "system32"-Ordner befinden, völlig normal.
Hast Du nur gefixt und was war das für "zeuge"?
Zitat:
dank highjackthis konnt ich das zeugs erfolgreich entfernen
1. Poste bitte ein Hijackthis-Logfile.
Editiere bitte alle Links und ev. Persönliche Daten

2. Nimm eine Datenträgerbereinigung mit clearprog 1.4.1
final
vor (Häckchen bei „alles Löschen“ und auf „Löschen“ klicken).
Leere sämtliche Quarantäne-Ordner (Antivir, Adaware etc.).
Scanne Dein System mit Escan und halte Dich genau an die Anleitung (abgesicherter Modus, Setzen der „Häckchen“ vor den Scan, Ergebnis mittel der „find.bat“ posten usw.)

Hier noch etwas zu XP-Antispy:
http://www.derfisch.de/Warum-ich-XP-...nicht-mag.html

dartus
__________________

__________________

Geändert von dartus (27.06.2005 um 12:03 Uhr)

Alt 26.06.2005, 03:34   #3
piranha
 
d2.exe - Standard

d2.exe



ich meinte jetzt den microsoft antispy, also der den man auf www.microsoft.com findet.
__________________

Antwort

Themen zu d2.exe
adware, diverse, explorer, fehlermeldung, firefox, geht nicht, geht nicht mehr, gen, highjackthis, immer wieder, immer wieder da, internet, internet explorer, mehrere, netzwerkverbindungen, nicht angezeigt, nicht mehr, online, problem, programme, prozesse, server, startet, steam, surfen, taskmanager, update, verbindung, vielen dank, virus, virus eingefangen, windows



Zum Thema d2.exe - ich hatte letztens beim surfen auf diversen crackseiten mir den virus eingefangen wo die d2.exe mit drin war. desweiteren war eine verbindung namens sixa oder so in den netzwerkverbindungen zu - d2.exe...
Archiv
Du betrachtest: d2.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.