Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Saubere und restlose Deinstallation von Avira free

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 08.04.2017, 01:13   #1
Susanna1900
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Hallo,

kann ich hier eine genaue Vorgehensweise erfahren, um Avira restlos und sauber zu deinstallieren?

Danke!

Alt 08.04.2017, 11:44   #2
the blues
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Hi Susanna

Zuerst solltest Du Avira klassisch deinstallieren:
Start, Systemsteuerung, Programme, P.deinstallieren.

Danach würde ich neustarten.

Dann lädst Du Dir hier
https://www.avira.com/de/download/pr...gistry-cleaner
den Regcleaner und führst die Datei aus.

Nach nochmaligem Neustart sollten alle aktiven Bestandteile weg sein. Wenn Du irgendwo noch verbliebene Ordner findest, kannst Du die einfach löschen.

........................

Für ganz hartnäckige Fälle gibt es auch eine Anleitung direkt vom Hersteller:

https://www.avira.com/de/support-for...etail/kbid/902
__________________

__________________

Geändert von the blues (08.04.2017 um 11:53 Uhr) Grund: Ergänzung

Alt 08.04.2017, 12:07   #3
purzelbär
Gesperrt
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Zitat:
Dann lädst Du Dir hier
https://www.avira.com/de/download/pr...gistry-cleaner
den Regcleaner und führst die Datei aus.
Dazu sollte man Susanna1900 gegenüber erwähnen das man das Tool Avira Registry Cleaner im Abgesicherten Modus ausführt und man die Reste die Avira Registry Cleaner findet, zum löschen markieren muss.
__________________

Alt 08.04.2017, 12:42   #4
the blues
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Nö purzel, das braucht man nicht.
Im Normalfall - und davon gehe ich zuerst einmal aus - reicht es völlig, Avira in der Systemsteuerung zu deinstallieren. Wenn man danach den Regcleaner durchlaufen läßt dann säubert dieser die Registry auch ohne den abgesicherten Modus.
Ich habe nichtmal das getan und Avira ist völlig verschwunden.

Und wenn Du Dir meinen Post komplett durchgelesen hättest, dann wär Dir auch klar geworden, daß Du nichts dazu schreiben mußt. Das verunsichert Susanna nur unnötigerweise.
__________________
Je größer der Dachschaden, desto freier ist der Blick auf die Sterne...

..Michael

Alt 08.04.2017, 14:02   #5
Bootsektor
/// TB-Ausbilder
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Doch,

da muss ich purzelbär recht geben, der RegCleaner soll im abgesicherten Modus benutzt werden.

Ich zitiere ja ungern von den Regenschirmseiten aber Avira weist da ausdrücklich drauf hin.


Alt 08.04.2017, 14:12   #6
purzelbär
Gesperrt
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Zitat:
Zitat von the blues Beitrag anzeigen
Nö purzel, das braucht man nicht.
Im Normalfall - und davon gehe ich zuerst einmal aus - reicht es völlig, Avira in der Systemsteuerung zu deinstallieren. Wenn man danach den Regcleaner durchlaufen läßt dann säubert dieser die Registry auch ohne den abgesicherten Modus.
Ich habe nichtmal das getan und Avira ist völlig verschwunden.

Und wenn Du Dir meinen Post komplett durchgelesen hättest, dann wär Dir auch klar geworden, daß Du nichts dazu schreiben mußt. Das verunsichert Susanna nur unnötigerweise.
the blues, du liest wohl nicht einmal selbst was du verlinkt hast. Zitat:
Zitat:
Starten Sie ihren Rechner im abgesicherten Modus. Hierzu führen Sie einen Neustart des Rechners durch. Drücken Sie während des Neustarts kontinuierlich die F8 Taste bis der Bildschirm mit den „Erweiterte Windows-Startoptionen“ erscheint und wählen dann den Abgesicherten Modus aus
Quelle: https://www.avira.com/de/support-for-business-knowledgebase-detail/kbid/902 Du selbst hast das vorhin verlinkt.

Alt 08.04.2017, 14:23   #7
the blues
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Wie gesagt, ich selbst habe es so gemacht. Es war nicht nötig.

Falls es wider Erwarten doch zu Problemen kommen sollte, dann kann Susanna von der in meinem ersten Post mitgelieferten Anleitung seitens Avira Gebrauch machen.

Erkundigt Euch doch einfach mal bei jemandem, der wirklich weiß, wovon er redet, wie cosinus, M-K-D-B etc.

Ich habe Avira einfach mit Bordmitteln deinstalliert, EAM direkt nach einem Neustart installiert und alles funzt wie es soll.

Avira schildert den sichersten Weg für die Leute, die Probleme haben und sich deshalb auf deren Supportseiten rumtreiben.

Im Regelfall ist die klassische Deinstallation völlig ausreichend. Susanna hat nichts von irgendwelchen Problemen gesagt. Den Regcleaner ohne abgesicherten Modus auszuführen reinigt die Einträge bereits fast vollständig, was aber eigentlich auch schon unnötig ist, da die Registry entgegen der TuneUp Fraktion schlank genug bleibt und keine Performanceeinbußen provoziert.


Im übrigen, da Ihr mir hier ja wohl eine Leseschwäche unterstellt, der erste Satz der Aviraanleitung zur manuellen Deinstallation kann durchaus auch schon gelesen werden, der sorgt für besseres Verstehen...
__________________
Je größer der Dachschaden, desto freier ist der Blick auf die Sterne...

..Michael

Geändert von the blues (08.04.2017 um 14:41 Uhr)

Alt 08.04.2017, 15:33   #8
Bootsektor
/// TB-Ausbilder
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Entschuldige mal, aber ich halte mich durchaus für kompetent und meine Erfahrungen mit Avira bei der Deinstallation haben gezeigt dass das Tool notwendig ist und im abgesicherten Modus benutzt werden muss. Deinen letzten Absatz verstehe ich überhaupt nicht.

Alt 08.04.2017, 16:08   #9
the blues
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Tschuldige, Sandra, ich bin eigentlich ein höflicher Mensch. Aber ich wollte eigentlich Susanna helfen, da sich noch niemand um sie gekümmert hatte.
Da kommt Ihr beiden dann und grätscht dazwischen.
Ich hoffe, Susanna ist einfach meiner Empfehlung gefolgt und erfreut sich bereits an ihrer neuen AV Software - und liest hier nicht mehr mit.

Ich glaube bei aller Dir gegönnten Kompetenz, daß die Entwickler der Avira Software in dieser Frage mehr drauf haben.

Avira Original, 1. Satz:

"Führen Sie eine manuelle Deinstallation erst dann aus, wenn eine herkömmliche Deinstallation des Avira Antivirus über die Windows-Systemsteuerung nicht mehr möglich ist."

Was bedeutet das inhaltlich für Dich? Daß man Avira nur wegkriegt, wenn man im abgesicherten Modus deinstalliert?

Dann kann ich Dir nicht weiterhelfen.

So long, blues
__________________
Je größer der Dachschaden, desto freier ist der Blick auf die Sterne...

..Michael

Alt 08.04.2017, 17:32   #10
Bootsektor
/// TB-Ausbilder
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Avira hat die Eigenschaft sich hartnäckig einer Deinstallation zu widersetzen und wir haben hier auf dem TB desöfteren Logs mit Überbleibseln von halb geglückten Deinstallationen, ja.

Und um noch etwas zu sagen, das ist hier ein offener Forumsbereich, da kann jeder seine Meinung und seine Ratschläge kundtun.

Alt 09.04.2017, 07:47   #11
Susanna1900
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Vielen Dank für eure Unterstützung, über die ich mich freue.
Noch habe ich nicht deinstalliert. Die Entscheidung für eine Alternative mit Echtzeitscanner muß erst noch getroffen werden.

Bei meinem letzten Avira-Deinstallationsversuch im Alleingang waren so viele Reste noch übergeblieben, dass ich dieses Mal lieber "richtig" rangehen möchte.

Alt 09.04.2017, 09:09   #12
the blues
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Umso besser, Susanna, dann kannst Du von vornherein jede unsichere Variable umschiffen und das Bestmögliche direkt versuchen.
Ich hatte mich vor Jahren mal schwergetan in den abgesicherten Modus zu gelangen - in einer anderen Angelegenheit. Keine der Tasten hat mich dahingebracht, egal zu welchem Zeitpunkt sie gedrückt wurde. Auch stakkatomäßiges Gehämmere um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen, war nicht von Erfolg gekrönt.

Bei XP habe ich es dann so gemacht, daß ich statt herunterzufahren einfach den Stecker gezogen hab. Beim nächsten Booten kam ich dann endlich auf die Auswahlseite.

Als ich es mal bei Win7 probiert habe auf dem modernen PC meiner Tochter kam ich wieder nicht ohne Klimmzüge dahin. Da fand ich glücklicherweise den Weg über msconfig.

Das wollte ich Dir ersparen mit meinem Vorschlag, es erst ohne Hangeleien zu versuchen. Aber vllt. hat Sandra ja auch recht und Du solltest es direkt energisch angehen, auch wenn das nach meiner persönlichen Erfahrung etwas von "mit Kanonen auf Spatzen zu schießen" hat.

Jedenfalls wünsche ich Dir viel Erfolg.
__________________
Je größer der Dachschaden, desto freier ist der Blick auf die Sterne...

..Michael

Geändert von the blues (09.04.2017 um 09:15 Uhr)

Alt 09.04.2017, 12:45   #13
purzelbär
Gesperrt
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Zitat:
Ich hatte mich vor Jahren mal schwergetan in den abgesicherten Modus zu gelangen - in einer anderen Angelegenheit. Keine der Tasten hat mich dahingebracht, egal zu welchem Zeitpunkt sie gedrückt wurde. Auch stakkatomäßiges Gehämmere um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen, war nicht von Erfolg gekrönt.
Für Windows 10 gibt es eine gute Seite in der beschrieben wird wie man in den Abgesicherten Modus gelangt und wie man es wieder aktivieren kann das man beim Boot mittels F8 Taste in den Abgesicherten Modus kommt so wie man es von Windows 7 gewohnt ist: http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Abgesicherten_Modus_in_Windows_10_starten
Ich hab mir für Windows 10 das eingerichtet:
Zitat:
F8 Taste wieder aktivieren, um in den abgesicherten Modus zu kommen
F8-wieder-aktivieren-windows-10.jpg

Die F8 Taste kann man auch wieder aktivieren, so dass man nicht noch zusätzlich die Strg-Taste drücken muss. Und so geht es:

Win + X drücken Eingabeaufforderung (Administrator) starten
Oder in die Suche in der Taskleiste cmd eingeben und per Rechtsklick als Administrator starten
Den Befehl bcdedit /set {default} bootmenupolicy legacy eingeben (Strg+ C kopieren, Strg + V einfügen)
Enter drücken

Das war es auch schon. Jetzt funktioniert unter Windows 10 auch die F8 Taste, um in den abgesicherten Modus mit dem altbekannten schwarzen Fenster zu gelangen.

Alt 09.04.2017, 23:43   #14
Susanna1900
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Zitat:
Zitat von the blues Beitrag anzeigen
Umso besser, Susanna, dann kannst Du von vornherein jede unsichere Variable umschiffen und das Bestmögliche direkt versuchen.
Ich hatte mich vor Jahren mal schwergetan in den abgesicherten Modus zu gelangen - in einer anderen Angelegenheit. Keine der Tasten hat mich dahingebracht, egal zu welchem Zeitpunkt sie gedrückt wurde. Auch stakkatomäßiges Gehämmere um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen, war nicht von Erfolg gekrönt.

Bei XP habe ich es dann so gemacht, daß ich statt herunterzufahren einfach den Stecker gezogen hab. Beim nächsten Booten kam ich dann endlich auf die Auswahlseite.

Als ich es mal bei Win7 probiert habe auf dem modernen PC meiner Tochter kam ich wieder nicht ohne Klimmzüge dahin. Da fand ich glücklicherweise den Weg über msconfig.

Das wollte ich Dir ersparen mit meinem Vorschlag, es erst ohne Hangeleien zu versuchen. Aber vllt. hat Sandra ja auch recht und Du solltest es direkt energisch angehen, auch wenn das nach meiner persönlichen Erfahrung etwas von "mit Kanonen auf Spatzen zu schießen" hat.

Jedenfalls wünsche ich Dir viel Erfolg.

Ganz lieb von dir. Herzlichen Dank!

Alt 10.04.2017, 01:48   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Standard

Saubere und restlose Deinstallation von Avira free



Hauptsache noch ein weiterer unnötiger Thread
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Saubere und restlose Deinstallation von Avira free
avira, deinstallation, deinstalliere, deinstallieren, free, sauber, vorgehensweise



Ähnliche Themen: Saubere und restlose Deinstallation von Avira free


  1. nach Deinstallation Free Avast alle Programme weg.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.02.2017 (12)
  2. Avira Free Security Suite 2017
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.11.2016 (4)
  3. Saubere Arbeit von M-K-D-B
    Lob, Kritik und Wünsche - 27.10.2016 (0)
  4. Avira Free erkennt TR/Crypt.ZPACK.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2015 (3)
  5. Avira Free Antivirus: Systemprüfung: Warnungen. Was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.05.2015 (1)
  6. Avira Free findet Schadsoftware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.04.2014 (11)
  7. Manuelle Deinstallation von Avira: Registrycleaner findet msc100.dll nicht
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.03.2014 (2)
  8. HILFE ERBETEN korrekte Deinstallation Avira Premium und INSTALLION+KoNFIGURATION AVAST windows 32 xp
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.01.2014 (20)
  9. Avira Free Android Security
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 10.10.2013 (0)
  10. Windows 7 , 64 bit: Restlose Deinstallation von SpyHunter4 nicht möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 16.09.2013 (11)
  11. Restlose Entfernung von Maleware usw. ( SpyHunter4 und Snap.do )
    Log-Analyse und Auswertung - 15.06.2013 (11)
  12. TR/ATRAPSGEN2-Meldungen erschienen auf meinem PC und nun ist AVIRA-Regenschirm auf Symbol von Avira Free Antivirus eingeklappt
    Log-Analyse und Auswertung - 27.09.2012 (5)
  13. Avira Free Antivir findet TR/PSW.Zbot.Y.46
    Log-Analyse und Auswertung - 29.08.2012 (17)
  14. AVG Free Antivirus vs. Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.05.2012 (23)
  15. Zugriff zur Win Firewall, dem Defender und dem Windowsupdate nach Avira Deinstallation
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2012 (9)
  16. Avira oder Avast Free 5?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.11.2010 (3)
  17. AVIRA free PROBLEME MIT update
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.10.2009 (3)

Zum Thema Saubere und restlose Deinstallation von Avira free - Hallo, kann ich hier eine genaue Vorgehensweise erfahren, um Avira restlos und sauber zu deinstallieren? Danke! - Saubere und restlose Deinstallation von Avira free...
Archiv
Du betrachtest: Saubere und restlose Deinstallation von Avira free auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.