Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 16.09.2016, 14:02   #1
Der Bernd
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

Problem: WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?



Hallo,
auf der Suche nach WIN10 Entrümpelungsmöglichkeiten taucht immer wieder der Tipp auf, AppData zu löschen.
Ist dies denn wirklich gefahrlos möglich ?
TreeSize zeigt mir 33 GB an. Das wäre doch was.

VG
Bernd

Geändert von Der Bernd (16.09.2016 um 14:18 Uhr)

Alt 16.09.2016, 14:48   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? Anleitung / Hilfe



Nein! Das ist totaler Quatsch. Niemals kann man einfach so pauschal sagen, appdata zu löschen sei gefahrlos, das kann in einen Verlust wichtiger Daten enden.

zB in appdata/romaing werden sehr viele Programmeinstellungen gespeichert wie Browserprofile, aber auch Mailclientprofile. Löscht du da den entsprechenden Ordner sind alle E-Mails und Konteneinstellungen weg. (sofern du kein Backup hast bzw die E-Mails auch nicht mehr im Postfach auf dem Mailserver liegen)

Es gilt eigentlich immer: wenn man keine Ahnung hat: nicht dran rumfummeln!

Wenn du mal genau posten würdest welche Ordner da Platz wegnehmen dann kann dir auch gezielt jmd was sagen aber doch nicht so
__________________

__________________

Alt 16.09.2016, 14:59   #3
Der Bernd
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? Details



Genau aus dem Grund dachte ich mir, frag mal die wirklichen Experten ;-)
__________________

Alt 16.09.2016, 15:01   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

Lösung: WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?



Ja, das ist wirklich besser in diesem Fall. Wo genau steht das denn was du da gelesen hast?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 16.09.2016, 15:03   #5
Der Bernd
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

Wie WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?



Den Grossteil (26 GB) frisst der Cache von Adobe Camera Raw.


Alt 16.09.2016, 15:05   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

Wo WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? Lösung!



Ich wollte eigentlich wissen wo du das genau lesen hast, dass man immer appdata löschen kann...
__________________
--> WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?

Alt 16.09.2016, 15:10   #7
Der Bernd
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?



Ich möchte hier niemanden anschwärzen, aber wenn man WIN10 Appdata löschen googelt, erscheint u.a. das hier
Hat man immer noch das Gefühl, dass Windows zu stark belegt ist, dann kann man die Ordner mit einem Tool wie zum Beispiel TreeSize Free anzeigen lassen.

Oftmals stellt sich heraus, dass der Ordner AppData, in dem die Profile der einzelnen Programme gespeichert sind sehr viel Platz auf der Festplatte einnehmen.

TreeSize Free zeigt diese Ordner an und man kann dann manuell den Inhalt löschen.

Der Ordner AppData ist per Standard ausgeblendet. Wie man ihn anzeigen kann, einfach die Anleitung aufklappen.

Das kann dann schon zu voreiligen Aktionen führen.

Alt 16.09.2016, 15:15   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?



Sowas kenn ich da löschen Unbedarfte dann irgendwas und motzen dann ein paar Tage später rum, dass dann auf einmal alle Mails weg seien, Programmeinstellungen weg oder fehlerhaft etc. pp. - und das alles natürlich von ganz allein!!! da muss dann einfach ein Virus schuld haben
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 16.09.2016, 15:18   #9
Der Bernd
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Ich wollte eigentlich wissen wo du das genau lesen hast, dass man immer appdata löschen kann...
"Den Grossteil (26 GB) frisst der Cache von Adobe Camera Raw."
Das war die Antwort auf:
Wenn du mal genau posten würdest welche Ordner da Platz wegnehmen dann kann dir auch gezielt jmd was sagen aber doch nicht so .

Aber den Inhalt des TEMP Ordners kann man löschen ?

Alt 16.09.2016, 15:19   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Standard

WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? [gelöst]



Ja ok, ich dachte du postest ja eher mal ein Log von TreeSize oder einen Screenshot
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?
data, gefahrlos, immer wieder, löschen, suche, taucht, win, win10, wirklich



Ähnliche Themen: WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?


  1. Bluescreen Win10 fault_in_non_paged_area
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.08.2016 (11)
  2. Fragen zum Win10 upgrade etc.
    Alles rund um Windows - 09.06.2016 (2)
  3. OTL Protokoll Win10 Startbutton
    Alles rund um Windows - 06.06.2016 (9)
  4. Bitte um Hilfe Win10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.05.2016 (3)
  5. PC extrem langsam / Win10
    Netzwerk und Hardware - 27.04.2016 (0)
  6. Win10: Browser Hijacker
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.04.2016 (10)
  7. Win10 Problem
    Alles rund um Windows - 05.04.2016 (6)
  8. tencent win10
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.03.2016 (25)
  9. Win10 Datenbereinigung vs. CCleaner
    Diskussionsforum - 06.03.2016 (1)
  10. G Data blockierte Download, lud G Data-Update und läßt jetzt kein Java-Download zu
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2016 (6)
  11. win10 - Flackernde Taskleiste
    Log-Analyse und Auswertung - 21.09.2015 (18)
  12. Win10 kein Sound
    Alles rund um Windows - 17.09.2015 (4)
  13. Windows 8: Welche Programme darf ich gefahrlos deinstallieren?
    Alles rund um Windows - 05.10.2013 (26)
  14. ein Problem gefunden,,hkey data manager toolbar,,kann es nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 01.09.2013 (27)
  15. Unter Befall gesicherte Dateien gefahrlos neu aufspielen möglich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2011 (4)
  16. System Rollback Data,.. wie löschen..???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2009 (8)
  17. cmd.ftp - kann man die gefahrlos löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.10.2006 (4)

Zum Thema WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? - Hallo, auf der Suche nach WIN10 Entrümpelungsmöglichkeiten taucht immer wieder der Tipp auf, AppData zu löschen. Ist dies denn wirklich gefahrlos möglich ? TreeSize zeigt mir 33 GB an. Das - WIN10 Appdata gefahrlos löschen ?...
Archiv
Du betrachtest: WIN10 Appdata gefahrlos löschen ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.