Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Was ist das: USBC0!°ê.

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 19.04.2013, 02:57   #1
Matthias_R.
 
Was ist das: USBC0!°ê. - Icon26

Was ist das: USBC0!°ê.



Hallo!

Gestern habe ich einige Datenblätter (elektronische Bauteile) aus dem Internet heruntergeladen (mit Datasheetcatalog.com) und sie in zwei Ordnern gespeichert. Jetzt sind diese 2 Ordner unbrauchbar; alle zuvor dort gespeicherten Datenblätter (und auch die neu dort gespeicherten) sind in dem einen Ordner weg und im anderen kryptisch verzogen / umbenannt und unbrauchbar.

In dem einen Ordner steht o.a. Bezeichnung drin (USBC0!°ê.) und sonst alles weg, in dem anderen Ordner steht "USBC****" (*** sind Zeichen, die so nicht auf der Tastatur vorhanden sind) neben ganz wenig als ".pdf" gelisteten sichtbaren, aber nicht mehr brauchbaren Dateien.

Die komisch - kryptisch bezeichneten "Dateien" (oder was das für Dinger sind) lassen sich auch nicht löschen; da kommt dann die Fehlermeldung "Kann nicht gelöscht werden... Quelldatei nicht vorhanden..."; und wenn ich eine datei, die noch mit ".pdf" - Endung drinsteht, öffnen will, dann kommt unten rechts ein gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen und der Fehlermeldung

"Adobe Reader: AcroRd32.exe - Datei beschädigt. Die Datei oder das Verzeichnis \Datenblätter\Treiber\DM7447.pdf ist beschädigt und nicht lesbar. Führen Sie CHKDSK aus."
*****eigene Anmerkung: Bei der Datei "Treiber\DM7447" handelt es sich nicht um einen Softwaretreiber, das ist ein Bauteil, ein TTL-IC! Nicht nur diese Datei ist betroffen, eben alle in diesem und dem anderen Ordner*****
Es kommt auch die Meldung "AdobeReader muss beendet werden, bitte dieses Problem an MicroSoft berichten".

Checkdisk habe ich gemacht, indem ich halt "chkdsk" in "ausführen" eingetippt habe, mehr weiß ich da nicht.

Im Internet habe ich nur wenige Ergebnisse zu diesem Teil "USBC0!°ê." gefunden und alles nicht hilfreich.

Mein BS: WinXPprof, SP2 & SP3.

Ein kompletter Scan mit AviraAntivir ergab keine Ergebnisse, also keine Viren und so.

Da stehe ich wieder volle Kanne auf dem Schlauch, weil von PC - Dingen habe ich fast Null Ahnung.

Es wäre klasse, wenn jemand dieses Problem kennt und mir helfen kann!
__________________
Gruß von Matthes

Geändert von Matthias_R. (19.04.2013 um 03:29 Uhr) Grund: noch etwas eingefallen

Antwort

Themen zu Was ist das: USBC0!°ê.
andere, anderen, dinge, ergebnisse, gefunde, interne, internet, keine viren, klasse, neu, ordner, ordnern, party, problem, quelldatei, scan, sp2, stehe, tastatur, umbenannt, unbrauchbar, viren, vorhanden, wenig, wenige, xpprof, zeichen



Zum Thema Was ist das: USBC0!°ê. - Hallo! Gestern habe ich einige Datenblätter (elektronische Bauteile) aus dem Internet heruntergeladen (mit Datasheetcatalog.com) und sie in zwei Ordnern gespeichert. Jetzt sind diese 2 Ordner unbrauchbar; alle zuvor dort gespeicherten - Was ist das: USBC0!°ê....
Archiv
Du betrachtest: Was ist das: USBC0!°ê. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.