Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 01.07.2011, 09:46   #1
melv0
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



Ich bin völlig durchn Wind, hoffe, dass ich die richtige Kategorie für mein Anliegen gewählt habe. Muss mich zudem als noobie outen, habe herzlich wenig Ahnung von Software usf.

War an meiner Hausarbeit am schreiben (bin Student), als ich rechts unten was von "highly risk bla spyware detected" oder s.ä. las und aus Reflex raufklickte. Es war ein rotes Ausrufungszeichenschild. Auf einmal öffnete sich ein kleines Windowsfenster, in welchem eine schockierende Meldung mir mitteilte, mein PC sei von einer hochgeardig aggressiven Spyware oder einem Trojaner infiziert und müsse sofort gesäubert werden. Ich konnte die Hausarbeit nicht speichern und schlagartig öffnete sich ein Virenscanprogramm, dass ich noch nie sah. Ich bin so in Rage, dass ich den Namen vergas, es waren zwei kurze Wörter. Ich versuchte dasselbe abzubrechen und zu schließen und in meiner Not meinen UsbStick in meinen PC zu schieben, um meine lebenswichtigen Daten zu retten. Auf einmal schlossen sich alle anderen von mir geöffneten Programme wie Word und Firefox und wenn ich versuchte irgendwas zu öffnen, kam nur, dass es infiziert sei. Ich fuhr den PC runter und nun ja, seither ist er tot. Er geht nicht mehr an. Was zur Hölle ist das? Soetwas Bizarres, Surreales habe ich nie zuvor erlebt. Ich bin völlig außer mir, gerade wegen den Daten bzgl meines Studiums, die von absoluter Wichtigkeit sind.

Kann mir irgendjemand helfen?

Schreibe nun von meinem Netbook aus.

Viele verzweifelte Grüße,

Melvin

Alt 01.07.2011, 10:51   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



hi, sorry, aber wenn man doc so wichtige daten hatt, warum hat man kein backup davon?
was heißt, der pc geht nicht an, startet er nicht, oder geht auch der lüfter nicht los?
__________________

__________________

Alt 01.07.2011, 11:12   #3
melv0
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



Ich bin seit 18 Jahren PC User und hatte nie ein so radikales Problem, dass ich hätte Back Ups machen müssen. Recht hast du natürlich, aber bisher habe ich immer nach dem Motto "My Comp is my castle" agiert.

Auch der Lüfter geht nicht an. Bis auf ein grünes Lämpchen hinten am Tower ist alles still, respektive tot.
__________________

Alt 01.07.2011, 11:26   #4
markusg
/// Malware-holic
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



naja, aber festplatten gehen nun mal irgendwann auch kaputt, das ist unabhängig von nem malware befall und dann hätte dich ne datenrettung gut € kosten können.
du machst doch sicher auch kopieen von deinen wichtigen papieren...
ok jetzt zum pc, trenne ihn mal komplett vom strom.
nimm alle sticks, speicherkarten etc raus
dann schließe ihn neu an und versuchs noch mal1000
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 02.07.2011, 01:47   #5
melv0
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



Er ist nach wie vor tot. Auch nachdem ich die Mainbordbatterie für 5 min rausnahm - tot. Er macht nichts, außer dass sein grünes Lämpchen hinten leuchtet.


Alt 02.07.2011, 16:46   #6
melv0
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



Ich war bei einem Spezialisten, der mir bestätigte, dass wahrscheinlich Mainbord, CPU und vor allem die HD hinüber seien. Die Ursache bleibt unklar - Bootsektorvirus?


Ich steh da nun mit meiner defekten HD und meinen lebenswichtigen Daten, die sich auf derselben befinden. Warum lebe ich nicht in Hölen und pinsel an die Wände?

Alt 04.07.2011, 10:50   #7
markusg
/// Malware-holic
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



blödsinn, ein bootsektor virus macht nicht die cpu kaputt. auch malware tut das nicht, es gibt eine solche malware nicht.
ich glaub auch nicht das alle 3 bauteile kaputt gehen, außer vllt es gab nen kurzen.
vllt ist die festplatte ja noch heil.
und, wie gesagt, dafür hat man nun mal die datensicherung. um genau solche probleme zu vermeiden.
ist genau wie bei wichtigen papieren, da machen die leute komischerweise meistens kopieen.
kannst ja mal die festplatte ausbauen und prüfen (lassen)
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 04.07.2011, 11:23   #8
melv0
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



Er hat doch die HD getestet, ich saß dabei. Sie macht Geräusche wie'n kaputter Plattenspieler. Datenrettung kostet wiederum ein Heidengeld insofern die HD physikalisch beschädigt ist. Kann ich mir kaum leisten.

Aber für die Zukunft weiß ich, dass ich - auch wenn ich's in 16 Jahren PC Using nie brauchte - ne Externe anlege, um Daten regelmäßig zu sichern.

Alt 04.07.2011, 20:04   #9
markusg
/// Malware-holic
 
Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Standard

Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?



ja, ist wie bei versicherungen, die braucht man in der regel auch nicht, aber man hat sie einfach :-) ja, datenrettungen sind leider teuer, da aufwändig.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?
ahnung, anderen, bla, daten, detected, firefox, geht nicht mehr, infiziert, kleines, kurze, meldung, namen, nicht mehr, not, programm, programme, runter, schließen, software, speicher, speichern, spyware, trojaner, welchem, wenig ahnung, öffnen



Ähnliche Themen: Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?


  1. Mail von einem Bekannten mit einem Link auf eine fremde Seite
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2015 (3)
  2. System völlig versucht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.11.2014 (13)
  3. Verbindungsprobleme trotz aktiver Verbindung zum Router mit einem Gerät in einem bestimmten Netz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.07.2013 (13)
  4. Völlig vervirter Rechner
    Log-Analyse und Auswertung - 06.09.2011 (6)
  5. 0% CPU auslastung und trotzdem völlig überlastet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.08.2010 (0)
  6. Troja.JS.Redirector.ar - bin völlig verzweifelt...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2010 (5)
  7. PC völlig zerstört?
    Mülltonne - 26.07.2008 (1)
  8. Sperrt Microsoft die FEstplatte nach einem Update mit einem nicht gekauften System??
    Alles rund um Windows - 14.11.2007 (1)
  9. Völlig verspammter Laptop?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.01.2007 (7)
  10. 2 Festplatten in einem Desktoprechner wie 2 völlig unterschiedliche PC's nutzbar?
    Netzwerk und Hardware - 26.06.2006 (1)
  11. Browser dreht völlig durch
    Log-Analyse und Auswertung - 23.04.2006 (1)
  12. PC völlig verseucht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2006 (11)
  13. PC völlig lahm gelegt!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.06.2005 (4)
  14. Firewalls völlig sinnlos
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.05.2005 (19)
  15. Bin völlig überfordert...
    Log-Analyse und Auswertung - 28.10.2004 (19)
  16. völlig entnervt
    Log-Analyse und Auswertung - 30.06.2004 (12)

Zum Thema Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? - Ich bin völlig durchn Wind, hoffe, dass ich die richtige Kategorie für mein Anliegen gewählt habe. Muss mich zudem als noobie outen, habe herzlich wenig Ahnung von Software usf. War - Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört?...
Archiv
Du betrachtest: Wie in einem Albtraum - PC völlig zerstört? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.