Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 29.04.2010, 17:10   #1
Marsalis
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Hallo liebe Leute,

seit kurzem beobachte ich bei mir ununterbrochenen Traffic verursacht durch die svchost.exe die verbindungen zu oder von akamaitechnologies herstellt. Durch googeln hab ich bisher schon rausgefunden, dass dies nichts schädliches für den PC ist, jedoch möchte ich es trotzdem unterbinden. Ich surfe, da auf dem Dorf wohnend, per Satellit und ab einem Volumen von 1,4 GB wird meine Bandbreite downgegraded (ich weiß, ..lächerlich!!!) und allein dieser Traffic verbrauch bis zu 15MB pro Stunde. Daher will ich, dass kein Traffic stattfinden es sei denn ich öffnen den Browser und lade eine Seite oder wenn ich meine Emails abrufe. Wenn ich die svchost.exe per firewall blocke kann ich nicht mehr surfen und emails abrufen. Hab auch gelesen man kann spezielle ipadressen oder ports schließen, dafür reicht aber mein gefährliches Halbwissen nicht aus. Wäre nett wenn mir jemand auf Laiendeutsch erklären könnte wie ich vorgehen muss.

Ich benutze Win XP prof., und aktuellste Version Antivirus & Firewall von Comodo. Kürzlich installiert wurden neue Version von Comodo (hatte vorher Vorgängerversion), DSL-Manager 6.9 zum überwachen des Monatstraffics und den Youtubedownloader 2.irgendwas. Alles andere kann eigentlich nicht Auslöser sein, da länger auf PC als das Problem besteht. Allerdings kann ich keine der Neuinstallationen tatsächlich mit diesem Traffic in Verbindung bringen, da es nicht zeitgleich mit einer Installation angefangen hat.

Wie gesagt bin dankbar für jede Hilfe.
LG Christian

Alt 29.04.2010, 20:30   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Hallo,

trage diese Zeile in Deine Hosts Datei am Ende ein: (c:\windows\system32\drivers\etc\hosts )

Code:
ATTFilter
127.0.0.1     deploy.akamaitechnologies.com
         
Damit '"erdest" Du deploy.akamaitechnologies.com auf den localhost (also Deinen Rechner) und deploy.akamaitechnologies.com kann so nicht mehr von Deinem PC erreicht werden.
__________________

__________________

Alt 30.04.2010, 15:22   #3
Marsalis
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Hi, danke für die schnelle Antwort aber das scheint nicht zu klappen. Vll hab ichs auch nicht richtig gemacht. Die Datei heißt bei mir lmhost und ist ne SAM-Datei, soweit richtig? Diese hab ich mit dem Editor geöffnet den beschriebenen Code am Ende eingegeben und gespeichert, aber leider hat dies keinen Effekt. Der Traffic bleibt bestehen.
__________________

Alt 30.04.2010, 15:23   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Welches Windows? In dem Ort ist eigentlich immer per default eine Datei hosts
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.04.2010, 16:45   #5
Marsalis
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Also ich hab Windows XP Professional und im etc ordner befinden sich 4 Dateien: networks, services, protocol und die SAM-Datei lmhosts. ... Hab vorhin versucht per Firewall die IP zu blocken, funktionierte 3 min. dann war akamai wieder am Start mit ner neuen IP. Hab nun die ganze Range von 77-76-1-1 bis 77-67-255-255 geblockt und bisher auch noch kein traffic mehr. Aber lieber wär mir wenn ich diesen Dienst nicht blocken müsste sondern ihn deaktivieren könnte. Aber bei services.msc hab ich keinen Dienst gefunden der auf akamai hinweist.


Alt 30.04.2010, 16:51   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Dann leg eine Textdatei namens hosts in dem Ordner an. Achte darauf, dass sie nur hosts heißt und nicht hosts.txt!!!

Inhalt der hosts Datei muss dann dieser sein:

Code:
ATTFilter
# Copyright (c) 1993-1999 Microsoft Corp.
#
# Dies ist eine HOSTS-Beispieldatei, die von Microsoft TCP/IP
# für Windows 2000 verwendet wird.
#
# Diese Datei enthält die Zuordnungen der IP-Adressen zu Hostnamen.
# Jeder Eintrag muss in einer eigenen Zeile stehen. Die IP-
# Adresse sollte in der ersten Spalte gefolgt vom zugehörigen
# Hostnamen stehen.
# Die IP-Adresse und der Hostname müssen durch mindestens ein
# Leerzeichen getrennt sein.
#
# Zusätzliche Kommentare (so wie in dieser Datei) können in
# einzelnen Zeilen oder hinter dem Computernamen eingefügt werden,
# aber müssen mit dem Zeichen '#' eingegeben werden.
#
# Zum Beispiel:
#
#      102.54.94.97     rhino.acme.com          # Quellserver
#       38.25.63.10     x.acme.com              # x-Clienthost

127.0.0.1       localhost
127.0.0.1       deploy.akamaitechnologies.com
         
__________________
--> Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen

Alt 08.05.2010, 10:32   #7
Marsalis
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Sry, dass ich so lange gebraucht habe. Danke erstmal für deine bisherigen Tipps. Hab alles gemacht wie beschrieben aber jetzt taucht ein neues Phänomen auf. Ich geh in den Ordner etc und Stelle unter Ordneroptionen die Sichtbarkeit der Dateiendungen ein. Dann erstelle ich ein Textdokument in das ich den von dir geposteten Code kopiere danach speichere ich die Datei als "hosts" ohne endung. Wenn ich dann die Sichtbarkeit der Dateiendungen wieder ausblende, verschwindet die angelegte hosts-datei. Sie taucht auch nicht mehr auf wenn ich die Endungen wieder einblende, die datei ist einfach weg. Ist das normal? Versteckt ist sie auch nicht.

Alt 09.05.2010, 13:36   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Normal ist das garantiert nicht. Probier das nochmal aus bei deaktivierter Internet-Security.
Allerdings würde ich Dir empfehlen, auf Security Suites komplett zu verzichten, die Dinger erzeugen oft mehr Probleme als dass sie welche lösen/verhindern und können nicht wirklich für Sicherheit sorgen => c't - Editorial (Ausgabe 5/2010): Vertrauensbrecher
Du bist besser dran mit einem "einfachen" Virenscanner plus Windows-Firewall. Für reine private Nutzung kannst Du sowas wie AntiVir, AVG Free oder Avast verwenden.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 09.05.2010, 21:29   #9
Marsalis
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Okay, hab die Security Suite nu deinstalliert und konnte jetzt auch die hosts Datei erstellen. Nach einem Neustart ist bis jetzt keine Verbindung mehr zu oder von akamaitechnologies hergestellt worden. Ich hoffe, das wars jetzt. Vielen, vielen Dank für die guten Tipps.

Alt 10.05.2010, 19:10   #10
Marsalis
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Ich könnte ehrlich kotzen. Nachdem gestern noch alles in Ordnung war. Ist heute wieder ungehindert Traffic von und zu akamaitechnologies am Start. Diese Dreistigkeit MUSS doch illegal sein. Meine Aktionen zeigen doch deutlich, dass ich da was gegen habe. Gibts eventuell noch weitere Tipps?

Übrigens hat es jetzt plötzlich ohne, dass ich iwas installiert hätte auch bei meinem Laptop angefangen....

MFG
Christian

Alt 11.05.2010, 14:54   #11
Marsalis
 
Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Standard

Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen



Problem (vorerst) gelöst. TCPView hat mir angezeigt, dass der Traffic wohl vom AdobeReader und dessen automatischem Update verursacht wird. Nach deaktivierung des AutoUpdates ist der Traffic bisher nicht mehr aufgetreten. Trotzdem Danke für alle Tipps.

Grüße
Christian

Antwort

Themen zu Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen
akamai, antivirus, browser, deutsch, emails, firewall, gen, installiert, leute, neue, neue version, nicht mehr, nichts, ports, problem, schließen, seite, surfen, svchost.exe, traffic, verbindungen, version, verursacht, win, win xp, öffnen



Ähnliche Themen: Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen


  1. Zmutzy.157 versendet E-Mails über Outlook - wie kann ich das stoppen?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.10.2015 (1)
  2. Kurzes Stoppen alle 60 Sekunden mit Tröt-Geräusch
    Log-Analyse und Auswertung - 10.03.2015 (26)
  3. kurzes Stoppen nach jeweils genau 60 Sekunden
    Log-Analyse und Auswertung - 22.02.2015 (14)
  4. kann webssearches nicht deinstallieren und popups stoppen internetseiten bis ich auf download klick
    Log-Analyse und Auswertung - 03.11.2014 (17)
  5. IT-Konzerne vs. NSA: Microsoft will die NSA-Hackereinheiten stoppen
    Nachrichten - 20.05.2014 (0)
  6. Das Blackphone soll die totale Überwachung stoppen
    Nachrichten - 15.01.2014 (0)
  7. PRISM: Datenschützer stoppen neue Datentransfers von Firmen in die USA
    Nachrichten - 24.07.2013 (0)
  8. TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.04.2013 (21)
  9. Security Shield Virus/Trojaner stoppen und entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.03.2012 (1)
  10. Adobe will Flash-Exploits mit Sandbox stoppen
    Nachrichten - 07.02.2012 (0)
  11. Computer spielt Musik ab, nicht zu Stoppen!
    Log-Analyse und Auswertung - 14.06.2011 (1)
  12. DNS Entführung nicht zu stoppen. Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2008 (1)
  13. Virus nicht zu stoppen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.07.2008 (5)
  14. iexplorer.exe läst sich nichr stoppen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.08.2007 (4)
  15. Traffic auf UDP 161 ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2007 (1)
  16. IEXPLORER.EXE-Prozesse lassen sich nicht stoppen - Sniffergefahr? Bitte um Hilfe =)
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2007 (6)
  17. flash werbung stoppen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2005 (1)

Zum Thema Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen - Hallo liebe Leute, seit kurzem beobachte ich bei mir ununterbrochenen Traffic verursacht durch die svchost.exe die verbindungen zu oder von akamaitechnologies herstellt. Durch googeln hab ich bisher schon rausgefunden, dass - Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen...
Archiv
Du betrachtest: Traffic zu und von ...deploy.akamaitechnologies.com stoppen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.