Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Windows security alert - gefakte Viruswarnungen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 26.12.2009, 13:50   #1
HerrShorty
 
Windows security alert - gefakte Viruswarnungen - Standard

Windows security alert - gefakte Viruswarnungen



Hallo zusammen. Ich habe genau das gleiche Problem. Eine fake sicherheitssoftware, die mir sagt, dass ich die firewall etc. anmachen soll. Nun habe ich bereits bevor ich das Forum hier entdeckt habe, herausgefunden, dass der prozess wscsvc32.exe dafür verantwortlich ist. Habe die Prozessstruktur beendet und versucht, die Datei manuell zu löschen. Im Papierkorb konnte ich sie nicht per Hand entfernen, aber das hat crapcleaner dann geschafft.

Habe dann auch mbam mal angeschmissen. Da wurde 6 files gefunden (Die Log poste ich unten). Die PopUps waren nach dem Neustart auch weg, aber eines der beiden Symbole (das rote Schild mit dem weißen Kreuz) ist immer noch da. Wie bekomme ich das nun noch weg? Wäre super, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte. Braucht ihr sonst noch Informationen außer den beiden logfiles unten? Was kann ich noch tun? Danke schon mal!

Hier mal die HijackThis logfile:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.3 (BETA)
Scan saved at 14:47:23, on 26.12.2009
Platform: Windows Vista (WinNT 6.00.1904)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16945)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
C:\Program Files\Motorola\SMSERIAL\sm56hlpr.exe
C:\Program Files\Nero\Nero 7\InCD\InCD.exe
C:\Windows\RtHDVCpl.exe
C:\Program Files\ASUS\ATK Media\DMedia.exe
C:\Program Files\Apoint2K\Apoint.exe
C:\Program Files\PowerForPhone\PowerForPhone.exe
C:\Windows\ASScrPro.exe
C:\Program Files\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\MOM.EXE
C:\Program Files\ScanSoft\PaperPort\pptd40nt.exe
C:\Program Files\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe
C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe
C:\Program Files\FreePDF_XP\fpassist.exe
C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Program Files\Apoint2K\ApMsgFwd.exe
C:\Program Files\Apoint2K\HidFind.exe
D:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Program Files\Apoint2K\Apvfb.exe
C:\Program Files\Apoint2K\Apntex.exe
C:\Windows\ehome\ehtray.exe
C:\Windows\ehome\ehmsas.exe
C:\Program Files\Windows Media Player\wmpnscfg.exe
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Program Files\ASUS\ASUS Live Update\ALU.exe
C:\Program Files\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CCC.exe
C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Windows\system32\wuauclt.exe
C:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
C:\Program Files\HiJackThis\TrendMicro\HiJackThis\HiJackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = ASUSTeK Computer
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = Bing
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = ASUSTeK Computer
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = ASUSTeK Computer
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = Bing
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = Bing
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = MSN.com
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O1 - Hosts: ::1 localhost
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Skype add-on (mastermind) - {22BF413B-C6D2-4d91-82A9-A0F997BA588C} - C:\Program Files\Skype\Toolbars\Internet Explorer\SkypeIEPlugin.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Program Files\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [SMSERIAL] C:\Program Files\Motorola\SMSERIAL\sm56hlpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Program Files\Common Files\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [InCD] C:\Program Files\Nero\Nero 7\InCD\InCD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [StartCCC] C:\Program Files\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CLIStart.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RtHDVCpl] RtHDVCpl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATKMEDIA] C:\Program Files\ASUS\ATK Media\DMEDIA.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Apoint] C:\Program Files\Apoint2K\Apoint.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PowerForPhone] C:\Program Files\PowerForPhone\PowerForPhone.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ASUS Screen Saver Protector] C:\Windows\ASScrPro.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ASUS Camera ScreenSaver] C:\Windows\ASScrProlog.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SSBkgdUpdate] "C:\Program Files\Common Files\Scansoft Shared\SSBkgdUpdate\SSBkgdupdate.exe" -Embedding -boot
O4 - HKLM\..\Run: [PaperPort PTD] C:\Program Files\ScanSoft\PaperPort\pptd40nt.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IndexSearch] C:\Program Files\ScanSoft\PaperPort\IndexSearch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BrMfcWnd] C:\Program Files\Brother\Brmfcmon\BrMfcWnd.exe /AUTORUN
O4 - HKLM\..\Run: [ControlCenter3] C:\Program Files\Brother\ControlCenter3\brctrcen.exe /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Program Files\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec PIF AlertEng] "C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe" /a /m "C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\AlertEng.dll"
O4 - HKLM\..\Run: [FreePDF Assistant] C:\Program Files\FreePDF_XP\fpassist.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AppleSyncNotifier] C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleSyncNotifier.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Program Files\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "D:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ehTray.exe] C:\Windows\ehome\ehTray.exe
O4 - HKCU\..\Run: [BgMonitor_{79662E04-7C6C-4d9f-84C7-88D8A56B10AA}] "C:\Program Files\Common Files\Ahead\Lib\NMBgMonitor.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Program Files\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKCU\..\Run: [WMPNSCFG] C:\Program Files\Windows Media Player\WMPNSCFG.exe
O4 - HKCU\..\Run: [richtx64.exe] C:\Users\CHRIST~1\AppData\Local\Temp\richtx64.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - Global Startup: VPN Client.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: E&xport to Microsoft Excel - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\PROGRA~1\Java\JRE16~3.0_0\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\PROGRA~1\Java\JRE16~3.0_0\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: PokerStars - {3AD14F0C-ED16-4e43-B6D8-661B03F6A1EF} - C:\Program Files\PokerStars\PokerStarsUpdate.exe
O9 - Extra button: Skype - {77BF5300-1474-4EC7-9980-D32B190E9B07} - C:\Program Files\Skype\Toolbars\Internet Explorer\SkypeIEPlugin.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - D:\Programme\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - D:\Programme\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O13 - Gopher Prefix:
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\Windows\system32\browseui.dll
O23 - Service: ADSM Service (ADSMService) - Unknown owner - C:\Program Files\ASUS\ASUS Data Security Manager\ADSMSrv.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: ASLDR Service (ASLDRService) - Unknown owner - C:\Program Files\ATK Hotkey\ASLDRSrv.exe
O23 - Service: Ati External Event Utility - ATI Technologies Inc. - C:\Windows\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATKGFNEX Service (ATKGFNEXSrv) - Unknown owner - C:\Program Files\ATKGFNEX\GFNEXSrv.exe
O23 - Service: Automatic LiveUpdate Scheduler - Symantec Corporation - C:\Program Files\Symantec\LiveUpdate\ALUSchedulerSvc.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: BrSplService (Brother XP spl Service) - brother Industries Ltd - C:\Windows\system32\brsvc01a.exe
O23 - Service: Cisco Systems, Inc. VPN Service (CVPND) - Cisco Systems, Inc. - C:\Program Files\Cisco Systems\VPN Client\cvpnd.exe
O23 - Service: InCD Helper (InCDsrv) - Nero AG - C:\Program Files\Nero\Nero 7\InCD\InCDsrv.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: LightScribeService Direct Disc Labeling Service (LightScribeService) - Hewlett-Packard Company - C:\Program Files\Common Files\LightScribe\LSSrvc.exe
O23 - Service: LiveUpdate - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\Symantec\LIVEUP~1\LUCOMS~1.EXE
O23 - Service: LiveUpdate Notice Service Ex (LiveUpdate Notice Ex) - Unknown owner - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\ccSvcHst.exe (file missing)
O23 - Service: LiveUpdate Notice Service - Symantec Corporation - C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\PIF\{B8E1DD85-8582-4c61-B58F-2F227FCA9A08}\PIFSvc.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - C:\Program Files\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Program Files\Common Files\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: spmgr - Unknown owner - C:\Program Files\ASUS\NB Probe\SPM\spmgr.exe

--
End of file - 10240 bytes



Und hier die von mbam:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.42
Datenbank Version: 3289
Windows 6.0.6000
Internet Explorer 7.0.6000.16945

26.12.2009 14:20:35
mbam-log-2009-12-26 (14-20-35).txt

Scan-Methode: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 94741
Laufzeit: 6 minute(s), 38 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 1
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 5

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\h8srtd.sys (Rootkit.TDSS) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\Windows\System32\H8SRTpocfkorjnb.dll (Rootkit.TDSS) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Windows\System32\H8SRTuovuxdbvnw.dll (Rootkit.TDSS) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Windows\System32\H8SRTfbagmpvyox.dat (Rootkit.TDSS) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\Christoph\AppData\Local\Temp\H8SRT2a0c.tmp (Rootkit.TDSS) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Users\Christoph\AppData\Local\Temp\dhdhtrdhdrtr5y (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.



EDIT: Habe grad mal HijackThis genauer durchgeschaut und dieser Prozess wurde mir als Trojaner angezeigt: richtx64.exe.
Mbam findet da nix und bei HijackThis gibt es keine Möglichkeit, das zu fixen, weil der Prozess da auch nicht auftaucht.

Geändert von HerrShorty (26.12.2009 um 14:29 Uhr)

Alt 29.12.2009, 10:46   #2
kira
/// Helfer-Team
 
Windows security alert - gefakte Viruswarnungen - Standard

Windows security alert - gefakte Viruswarnungen



Hallo und Herzlich Willkommen!

Zitat:
Wenn ein System kompromittiert wurde, ist das System nicht mehr vertrauenswürdig
Eine Neuinstallation garantiert die rückstandsfreie Entfernung der Infektion - Sicherheitskonzept v. SETI@home/Punkt 1.
Falls du doch für die Systemreinigung entscheidest - Ein System zu bereinigen kann ein paar Tage dauern (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst::

- Die Anweisungen bitte gründlich lesen und immer streng einhalten, da ich die Reihenfolge nach bestimmten Kriterien vorbereitet habe:
- **Vista und Win7 User: Alle Befehle bitte als Administrator ausführen! rechte Maustaste auf die Eingabeaufforderung und "als Administrator ausführen" auswählen

1.
- Lade dir RSIT - http://filepony.de/download-rsit/:
- an einen Ort deiner Wahl und führe die rsit.exe aus
- wird "Hijackthis" auch von RSIT installiert und ausgeführt
- RSIT erstellt 2 Logfiles (C:\rsit\log.txt und C:\rsit\info.txt) mit erweiterten Infos von deinem System - diese beide bitte komplett hier posten
**Kannst Du das Log in Textdatei speichern und hier anhängen (auf "Erweitert" klicken)

2.
Ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
Lade dir das Tool CCleaner herunter
installieren ("Füge CCleaner Yahoo! Toolbar hinzu" abwählen)→ starten→ unter Options settings-> "german" einstellen
dann klick auf "Extra (um die installierten Programme auch anzuzeigen)→ weiter auf "Als Textdatei speichern..."
wird eine Textdatei (*.txt) erstellt, kopiere dazu den Inhalt und füge ihn da ein

3.
Um einen tieferen Einblick in dein System, um eine mögliche Infektion mit einem Rootkit/Info v.wikipedia.org) aufzuspüren, werden wir ein Tool - Gmer - einsetzen :
  • - also lade Dir Gmer herunter und entpacke es auf deinen Desktop
    - starte gmer.exe
    - [b]schließe alle Programme, ausserdem Antiviren und andere Schutzprogramme usw müssen deaktiviert sein, keine Verbindung zum Internet, WLAN auch trennen)
    - bitte nichts am Pc machen während der Scan läuft!
    - "Show all" soll nicht angehakt sein! dann klicke auf "Scan", um das Tool zu starten
    - wenn der Scan fertig ist klicke auf "Copy" (das Log wird automatisch in die Zwischenablage kopiert) und mit STRG + V musst Du gleich da einfügen
    - mit "Ok" wird GMER beendet.
    - das Log aus der Zwischenablage hier in Deinem Thread vollständig hineinkopieren

** keine Verbindung zu einem Netzwerk und Internet - WLAN nicht vergessen
Wenn der Scan beendet ist, bitte alle Programme und Tools wieder aktivieren!
** kannst Du das Log bei File-Upload.net/kostenlos hochladen und den Link mir hier posten.

Zitat:
Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein Log schreibst Du:[code]
hier kommt dein Logfile rein
→ dahinter:[/code]
** Möglichst nicht ins internet gehen, kein Online-Banking, File-sharing, Chatprogramme usw
gruß
Coverflow
__________________


Alt 29.12.2009, 16:34   #3
HerrShorty
 
Windows security alert - gefakte Viruswarnungen - Standard

Windows security alert - gefakte Viruswarnungen



Hey danke erstmal für die hilfe. Also prinzipiell würde ich gerne auf eine systemzurücksetzung verzichten, wenn möglich. Aber schauen wir erstmal.

RSIT hab ich durchlaufen lassen, allerdings hat sich nur die log.txt geöffnet. Hoffe mal die findet sich jetzt im Anhang.

CCleaner hab ich auch durchlaufen lassen. install.txt müsste ebenfalls im anhang sein.

Gmer habe ich im moment keine leider keine zeit zu, mache ich aber sobald wie möglich. Muss ich dabei auch die firewall, sicherheitscenter etc. ausschalten? Oder nur programme wie AntiVir? Und was passiert, wenn ich ein programm vergesse und den scan trotzdem starte?

Ich hoffe die beiden anderen logfiles helfen bis dahin auch schon mal weiter. Vielen dank für deine bemühungen!
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt log.txt (24,8 KB, 200x aufgerufen)
Dateityp: txt install.txt (12,5 KB, 243x aufgerufen)

Alt 29.12.2009, 18:20   #4
kira
/// Helfer-Team
 
Windows security alert - gefakte Viruswarnungen - Standard

Windows security alert - gefakte Viruswarnungen



ich warte erst auf GMER - Rootkit Scanner, da er kann eventuell vorhandene Rootkits aufspüren. Nämlich wir müssen erst mit einem "Kopfschuss" beginnen...

Antwort

Themen zu Windows security alert - gefakte Viruswarnungen
controlcenter, gservice, local\temp, registrierungsschlüssel, saver, screensaver, super, toolbars, windows security



Ähnliche Themen: Windows security alert - gefakte Viruswarnungen


  1. Windows Security Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2012 (9)
  2. AntiVirus Software Alert / Windows Security Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.01.2011 (19)
  3. Windows Security Alert / AV Security Suite / Antivirus Software Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2011 (1)
  4. Meldung Windows Security Alert / AV Security Suite / Antivirus Software Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.09.2010 (26)
  5. Windows Security Alert / AV Security Suite / Antivirus Software Alert / gefakter AV lähmt PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2010 (3)
  6. Malware / Virus / Trojaner - "Windows Security Alert / Security Suite"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2010 (11)
  7. Windows security alert!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2010 (4)
  8. selbe problem mit Windows Security Alert - Antivirus Software Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2010 (3)
  9. Windows Security Alert / AV Security Suite / Antivirus Software Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2010 (21)
  10. Windows Security Alert / AV Security Suite / Antivirus Software Alert// Ohne Internet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.07.2010 (1)
  11. Windows Security Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2010 (6)
  12. windows security alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.07.2010 (1)
  13. system alert, windows security alert und fremde antiviren programme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.01.2010 (51)
  14. Windows security alert - popups mit gefakten Viruswarnungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2009 (5)
  15. Windows Security Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2009 (2)
  16. Windows Security Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2008 (8)
  17. Windows Security Alert
    Log-Analyse und Auswertung - 11.08.2008 (1)

Zum Thema Windows security alert - gefakte Viruswarnungen - Hallo zusammen. Ich habe genau das gleiche Problem. Eine fake sicherheitssoftware, die mir sagt, dass ich die firewall etc. anmachen soll. Nun habe ich bereits bevor ich das Forum hier - Windows security alert - gefakte Viruswarnungen...
Archiv
Du betrachtest: Windows security alert - gefakte Viruswarnungen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.