Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 27.12.2008, 11:52   #1
Robsen84
Gast
 
Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen - Standard

Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen



Schädliche Software
Wölfe im Schafspelz

Schadprogramme, getarnt als Anti-Virus-Software, verbreiteten sich immer mehr im Netz. Inzwischen sollen vier bis fünf Millionen User weltweit betroffen sein.


Manchmal verkleidet sich der Bösewicht als Helfer. Wenn beim Surfen im Internet plötzlich eine Warnmeldung wie "Ihr Computer ist Virus-infiziert. Klicken Sie hier, um die neueste Anti-Viren-Software zu erhalten" erscheint, sollten Nutzer stutzig werden. Es handelt sich wahrscheinlich um sogenannte Scareware - ein Schadprogramm, das im Gewand einer angeblichen Anti-Virus-Software daherkommt.

Solche Fälle häufen sich in letzter Zeit stark, sagt Frank Felzmann, Experte beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn: "Schätzungen zufolge sind weltweit vier bis fünf Millionen Nutzer betroffen. Die Betrüger machen demnach einen Gesamtumsatz in dreistelliger Millionenhöhe.“ Nach Angaben des Sicherheits-Software-Herstellers Steganos ist im Schnitt einer von 300 Kunden bereits mit Scareware in Kontakt gekommen.
(...) weiter auf Schädliche Software - Wölfe im Schafspelz - Computer - sueddeutsche.de

Ich stell das Thema mal zur Diskussion.

Alt 27.12.2008, 13:23   #2
-SkY-
Gast
 
Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen - Standard

Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen



Na das gibts schon lange. Nur kenn ich das ganze unter dem Namen "Rogue"..
__________________


Alt 27.12.2008, 18:02   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen - Standard

Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen



http://de.wikipedia.org/wiki/Rogue-Software
__________________
__________________

Alt 27.12.2008, 18:24   #4
Robsen84
Gast
 
Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen - Standard

Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen



Das wusste ich nicht.
Wollte nur drauf aufmerksam machen..., weil in der letzten Zeit doch häufiger Meldungen rein kamen in denen es um Weiterleitungen von google bzw. psyeudo-antivir-prog. ging.

Alt 27.12.2008, 19:02   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen - Daumen hoch

Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen



Nein, nein, danke für den Link (auch wenn es für mich persönlich jetzt nichts neues war). Es dürfte allgemein nicht schädlich sein, darauf aufmerksam gemacht zu werden. Leider dürften viele dies hier erst nachher - wenn es zu spät ist - lesen.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 27.12.2008, 21:14   #6
Robsen84
Gast
 
Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen - Standard

Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen



Wie man an den Threadbeiträgen leider merkt...

Antwort

Themen zu Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen
bericht, bundesamt, bundesamt für sicherheit, bundesamt für sicherheit in der informationstechnik, diskussion, erhalte, experte, getarnt, handel, interne, internet, klicke, klicken, kontakt, kunde, meldung, neues, neueste, plötzlich, scareware, sicherheit, stark, steganos, surfe, surfen, thema, wahrscheinlich, warnmeldung, weltweit, zunge



Ähnliche Themen: Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen


  1. Regclean.Pro Scareware eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.12.2013 (18)
  2. GEMA Scareware eingefangen
    Log-Analyse und Auswertung - 29.03.2012 (3)
  3. Bundespolizei Scareware eingefangen
    Log-Analyse und Auswertung - 06.01.2012 (1)
  4. Bundespolizei Scareware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.12.2011 (3)
  5. Scareware BKA, OTL Logfile
    Log-Analyse und Auswertung - 13.09.2011 (24)
  6. BKA Scareware
    Log-Analyse und Auswertung - 04.09.2011 (17)
  7. BKA Scareware
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2011 (7)
  8. BKA Virus/Trojaner/Scareware
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2011 (4)
  9. Bundespolizei-Trojaner Scareware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2011 (3)
  10. Trojaner / Scareware eingehandelt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2011 (2)
  11. Problem mit Bundespolizei-Scareware!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2011 (13)
  12. Scareware im Browser
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2010 (3)
  13. Scareware was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.08.2010 (2)
  14. Plötzliches Pop Up - Scareware im Browser
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2010 (10)
  15. Scareware wird handgreiflich
    Nachrichten - 01.03.2010 (0)
  16. Hab ich Malware in Form von Scareware?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2009 (3)
  17. Scareware??!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2009 (21)

Zum Thema Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen - Schädliche Software Wölfe im Schafspelz Schadprogramme, getarnt als Anti-Virus-Software, verbreiteten sich immer mehr im Netz. Inzwischen sollen vier bis fünf Millionen User weltweit betroffen sein. Manchmal verkleidet sich der Bösewicht - Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen...
Archiv
Du betrachtest: Scareware. Bericht aus der Sueddeutschen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.