Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Moviemaker 2.0

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 16.04.2003, 16:19   #1
djkotze
 
Moviemaker 2.0 - Ausrufezeichen

Problem: Moviemaker 2.0



Hallo.
Ich benutze gerade den Moviemaker von Microsoft.
Wer kennt sich damit aus? Habe folgendes Prob.
Wenn ich einen erstellten Film speichern will, dann speichert er immer nur bis 31% und dann gehts nicht mehr weiter. Woran liegt das?
Brauche dringend Hilfe. Es ist wichtig. [img]graemlins/headbang.gif[/img]

Alt 17.04.2003, 16:02   #2
CyberFred
 
Moviemaker 2.0 - Beitrag

Moviemaker 2.0 Anleitung / Hilfe



Hab den Thread erst so spät gelesen, sorry.
Bei mir ging bis jetzt alles glatt, vielleicht ist dein Prozessor zu langsam ode so, keine Ahnung. Wenn du mal postest was du genau machen willst kann ich dir vielleicht andere Programme empfehlen, mit denen du auch ans Ziel kommst.

ciao
__________________

__________________

Alt 17.04.2003, 18:22   #3
djkotze
 
Moviemaker 2.0 - Beitrag

Moviemaker 2.0 Details



Also ich habe ein AMD Athlon 1,2 GHz.
Ich habe diverse Filmdateien eingefügt und mit Effekten versehen. Das ganze will ich dann auf die Festplatte als avi speichern und später dann brennen. aber egal welche Qualität ich einstelle er hört immer bei 31% auf.Die restliche Zeit steigt dann nur noch sonst passiert garnichts.
__________________

Alt 17.04.2003, 18:51   #4
CyberFred
 
Moviemaker 2.0 - Beitrag

Lösung: Moviemaker 2.0



Du hast aber bei dem Dateinamen für den film nicht Film.avi oder so eingetragen??? imho kann man das nur als .wmv speichern und wmv Format in ner .avi Datei kann möglicherweise zu problemen führen. btw: vielleicht liegts auch an den codecs, was für welche hast du auf deinem System drauf bzw. hast du überhaupt welche zusätzlich daruf gemacht?

ciao
__________________
Mail-Header verstehen
~~~~~~~~~~~~~~
Gutta cavat lapidem, non vi, sed saepe cadendo. (Ovid)

Alt 17.04.2003, 19:10   #5
djkotze
 
Moviemaker 2.0 - Beitrag

Wie Moviemaker 2.0



mit den codecs weiss ich nicht so richtig bescheid? wo sehe ich welche ich habe und welche sind gut?


Alt 17.04.2003, 19:31   #6
CyberFred
 
Moviemaker 2.0 - Beitrag

Wo Moviemaker 2.0 Lösung!



Ich würde dir raten, mal den Nime Codec Pack runterzuladen. Der enthält eigentlich alle wichtigen Codecs. Bei der Installation solltest du darauf achten, dss auf jeden fall der MPEG-4, DivX und WMV Codec installiert wird. Danach kannst du es ja nocht,al versuchen.

ciao

[ 17. April 2003, 20:49: Beitrag editiert von: CyberFred ]
__________________
--> Moviemaker 2.0

Antwort

Themen zu Moviemaker 2.0
dringend, erstell, erstellte, film, folge, folgendes, moviemaker, nicht, nicht mehr, speicher, speichern, speichert, woran




Zum Thema Moviemaker 2.0 - Hallo. Ich benutze gerade den Moviemaker von Microsoft. Wer kennt sich damit aus? Habe folgendes Prob. Wenn ich einen erstellten Film speichern will, dann speichert er immer nur bis 31% - Moviemaker 2.0...
Archiv
Du betrachtest: Moviemaker 2.0 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.