Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: Anbieten von Dienstleistung

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 22.07.2007, 21:19   #1
Dragor
 
Anbieten von Dienstleistung - Icon32

Anbieten von Dienstleistung



Hy Enforcer...

Es gibt ein probates Mittel, dass Du auch im Internet runterladen kannst.

Bei XP, 2000, 98, 98se ... kannst Du damit das Adminpasswort und alle anderen auf null setzen.

Da ich in diesem Board neu bin und des auch net einfach so weitergeben möchte (sollte nur für den legalen Einsatz genutzt werden), möchte ich erstmal zur Sicherheit von den Mods ein OK geben, die Informationen weitergeben zu dürfen.

Grundvoraussetzung hierzu ist:

- telefonischer Kontakt mit Kontrolle meinerseits
- möglichst Kopie des Perso (Du solltest mindestens 18 sein)
deine schriftliche Bestätigung das Programm ausschließlich zur Nutzung für diesen Fall zu verwenden.

Ich bin Freiberufler und muss mich selber in dieser Weise absichern.
Is vielleicht etwas happig diese privaten Daten abzuverlangen, ab ich muss mich auch selber absichern... .

Nochmals der Hinweis, dass die Software im Graubereich liegt, von vielen Fachleuten wie mir genutzt wird um Kunden bei solchen Problemen zu helfen. Diese müssen sich auch ausweisen und mir die Daten von Rechner und Betriebssystem "aushändigen" damit ich mich rechtlich abschern kann.

Ist wie beim Schlüsseldienst, ein seriöser Dienst verlangt auch eien Ausweis

Gruß Dragor

Alt 22.07.2007, 21:31   #2
BataAlexander
> MalwareDB
 
Anbieten von Dienstleistung - Standard

Anbieten von Dienstleistung



Zitat:
Zitat von Dragor Beitrag anzeigen
damit ich mich rechtlich abschern kann.
kannst Dich hier mal rausscheren, mehr nicht.

gemeldet

Bata
__________________

__________________

Alt 23.07.2007, 07:29   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Anbieten von Dienstleistung - Standard

Anbieten von Dienstleistung



Zitat:
Zitat von Dragor Beitrag anzeigen
Ist wie beim Schlüsseldienst, ein seriöser Dienst verlangt auch eien Ausweis
Ein seriöser Dienst würde nicht mit "ich lösche dein Win98-Passwort" werben. Denn erstens ist ein Passwort unter WinDOS recht wirkungslos und zweitens ist die Anleitung dafür IIRC sogar auf den Supportseiten von Microsoft selber zu finden.
GRUNDSÄTZLICH ist ein Anbieten von Dienstleistungen hier auf diese Weise nicht erlaubt.
__________________
__________________

 

Themen zu Anbieten von Dienstleistung
andere, anderen, betriebssystem, board, daten, einfach, einsatz, hinweis, interne, internet, kontakt, kunde, legale, neu, nutzung, passwort, private, probleme, programm, rechner, runterladen, sicherheit, software, verlangt, weitergeben




Zum Thema Anbieten von Dienstleistung - Hy Enforcer... Es gibt ein probates Mittel, dass Du auch im Internet runterladen kannst. Bei XP, 2000, 98, 98se ... kannst Du damit das Adminpasswort und alle anderen auf null - Anbieten von Dienstleistung...
Archiv
Du betrachtest: Anbieten von Dienstleistung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.