Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Windows Echtheitsprüfung

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 26.01.2017, 17:15   #1
Loengard1947
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Problem: Windows Echtheitsprüfung



Hallo!

Ich hab ein Problem...vor ein paar Wochen musste ich meinen PC komplett neu installieren mit Festplattenformatierung usw. - jetzt meldet auf die Windows Echtheitsprüfung und sagt die Echtheit muss bestätigt werden. Schön und gut...wollte ich auch machen aber jetzt soll der Key angeblich nicht mehr gültig sein, aus welchen Gründen auch immer, und ich soll einen neuen Erwerben. Das kann aber nicht sein weil die Windows 7 "Kopie" ein Original ist, ich hab die CD selbst in einem PC Geschaft gekauft. Was mache ich jetzt?

Kann es tatsächlich sein das ich mit der Formatierung der Festplatte den "alten PC" quasi "vernichtet" habe und war der Key für den alten PC registriert und ich muss mir ein neues Windows kaufen? So dumm können die doch bei Microsoft nicht oder? Das wäre ja Abzocke und Betrug.

Alt 26.01.2017, 17:53   #2
Darklord666
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Windows Echtheitsprüfung Anleitung / Hilfe



Zitat:
Zitat von Loengard1947 Beitrag anzeigen
Kann es tatsächlich sein das ich mit der Formatierung der Festplatte den "alten PC" quasi "vernichtet" habe und war der Key für den alten PC registriert und ich muss mir ein neues Windows kaufen? So dumm können die doch bei Microsoft nicht oder? Das wäre ja Abzocke und Betrug.
Genauso ist es aber. Die Lizenz gilt nur für einen PC (lies mal die Bestimmungen durch) und Windows verweigert die Installation auf einem "neuen" Rechner, den du durch die Formatierung für Windows erzeugt hat. Da du aber keinen neuen Rechner hast darfst du dich an den MS-Support wenden und um Reaktivierung des Keys bitten. Soweit ich weiß erlauben die eine Reaktivierung genau 1x.
Ist scheiße aber so ist es nunmal.
__________________


Alt 27.01.2017, 07:39   #3
Fragerin
/// TB-Senior
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Windows Echtheitsprüfung Details



Echt jetzt? Da wird nicht die Hardware erkannt, sondern irgendwas auf der Festplatte?
Aber dass man telefonisch aktivieren konnte, wenn es normal nicht mehr ging, das hatten wir hier im Board schon mal.
__________________
__________________

Alt 27.01.2017, 11:48   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Lösung: Windows Echtheitsprüfung



Mal unter uns: man kann einen W7-Key schön öfter verwenden für eine online-Aktivierung. Nur wenn das zu oft gemacht wurde mit einem und denselben Key dann geht das nicht mehr und irgendwann geht damit auch die telefonische Aktivierung nicht mehr!

Da es Keygens gibt, wäre es auch möglich, dass ein Cracker zufällig mit dem Keygen deinen Key generiert und den oft verwendet hat.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 27.01.2017, 17:55   #5
Darklord666
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Wie Windows Echtheitsprüfung



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Mal unter uns: man kann einen W7-Key schön öfter verwenden für eine online-Aktivierung. Nur wenn das zu oft gemacht wurde mit einem und denselben Key dann geht das nicht mehr und irgendwann geht damit auch die telefonische Aktivierung nicht mehr!

Da es Keygens gibt, wäre es auch möglich, dass ein Cracker zufällig mit dem Keygen deinen Key generiert und den oft verwendet hat.
Richtig, für EINE Onlineaktivierung auf EINEM PC. PC-Wechsel oder neues Motherboard erlauben keine neue Aktivierung. Eine einmalige Reaktivierung geht nur über Support. Warum Windows allerdings meint, es liegt ein neuer Rechner vor ist mir schleierhaft. Eigentlich sollte Win 7 den Key nach der Neuformatierung problemlos nehmen. Vllt. wurde doch noch mehr am Rechner ausgetauscht?
Letzteres kann natürlich auch sein. Ist aber kein Riesenproblem. Muss halt der Service ran.

Windows-7-Lizenzen: Was Microsoft nicht verrät


Alt 27.01.2017, 18:58   #6
W_Dackel
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Wo Windows Echtheitsprüfung Lösung!



Eigentlich sollte eine einmalige Neuaktivierung über die automatische MS Hotline funktionieren- hatte ich auch schonmal.

=> Am besten mal bei MS anrufen und bei Mitarbeitern nachfragen was mit deinem Key los ist- das sollten die eigentlich in ihrem EDV System nachsehen können.

Alt 29.01.2017, 12:42   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Windows Echtheitsprüfung



Zitat:
Zitat von Darklord666 Beitrag anzeigen
Richtig, für EINE Onlineaktivierung auf EINEM PC. PC-Wechsel oder neues Motherboard erlauben keine neue Aktivierung.
Da hab ich ganz andere Erfahrungen gemacht. Zumindest bei Windows 7.

Störrisch waren nur die OEM-Keys, also zB Schlüssel die beim Kauf eines Notebooks schon dabei waren, unten draufklebten. Da hatte ich min. einen Schlüssel, der von mir noch nie zur zur Aktivierung genutzt wurde aber trotzdem immer abgewiesen wurde. Nur telefonisch ging es.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 31.01.2017, 14:18   #8
Loengard1947
 
Windows Echtheitsprüfung - Standard

Windows Echtheitsprüfung



Hallo!

Danke für die Antworten! Leider war ich wohl etwas zu vorschnell denn als ich das Windows aktivieren wollte habe ich versucht den Key einzugeben der dort stand...ich hatte im Internet nachgeschaut wie ich den PC aktivieren kann und da wurde geschrieben das man unten bei Start was in diese Zeile eingeben muss (schon wieder vergessen was) und dann ging so ein Fenster auf wo alle Informationen des PC aufgelistet waren aber eben auch die Möglichkeit zur Aktivierung...und dort stand halt so eine Nummer...ne lange Zahlennummer von der ich dachte das wäre mein Key weil da auch irgendwas stand von Schlüssel oder so...das hat natürlich nicht funktioniert.

Und dann fiel mir ein das der Key ja auch auf der CD steht und der war natürlich anders als dieser den ich versucht hatte einzugeben - mit dem Key auf der CD hats dann auch funktioniert!


Tut mir also leid für das Mißverständnis!

Antwort

Themen zu Windows Echtheitsprüfung
abzocke, alten, angeblich, betrug, festplatte, formatierung, geschaft, gültig, installieren, kaufen, komplett, melde, meldet, microsoft, neu, neue, neuen, neues, nicht mehr, platte, schön, windows, windows 7, woche, wochen




Zum Thema Windows Echtheitsprüfung - Hallo! Ich hab ein Problem...vor ein paar Wochen musste ich meinen PC komplett neu installieren mit Festplattenformatierung usw. - jetzt meldet auf die Windows Echtheitsprüfung und sagt die Echtheit muss - Windows Echtheitsprüfung...
Archiv
Du betrachtest: Windows Echtheitsprüfung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.