Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Interessanter Text zur Malware-Beseitigung

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 20.08.2015, 18:05   #1
R4BBIT
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Hallo zusammen

Nur mal vorweg: Ich will mit der Eröffnung dieses Themas nicht das Board angreifen oder ähnliches erreichen. Es geht mir lediglich darum, die Meinung von anderen darüber zu hören
Es soll also friedlich bleiben...und falls Kronos auch dazu kommt: Bitte immer einen Fakten-Link angeben



Hier wäre das Thema:

Reinigung oder Schutz ? Darum sollten Sie sich nicht auf Malware-Beseitigung verlassen | Emsisoft Blog
hxxp://blog.emsisoft.com/de/2015/08/18/reinigung-oder-schutz-darum-sollten-sie-sich-nicht-auf-malware-beseitigung-verlassen/
__________________
Gruss
R4BBIT

9 von 10 Personen mögen Bier...die 10. lügt

Alt 20.08.2015, 19:34   #2
Deathkid535
/// Malwareteam
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Deshalb macht man hier auch eine Ausbildung. Das bezieht sich auf Normaluser und einmal das eigene AV drüberlaufen lassen und "gut is".

Schau dir mal den Absatz an:

Zitat:
Fazit: Sie müssten ein Malware-Experte mit jahrelanger Erfahrung in der Malware-Analyse sein, um alles bis ins kleinste Detail wiederherzustellen, was die Malware manipuliert hat. Dazu würden Sie Monate benötigen, damit nicht auch nur eine versteckte Einstellung Ihr gesamtes Sicherheitsbollwerk wieder zunichte macht.
__________________

__________________

Alt 20.08.2015, 19:41   #3
Avenger77
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Und selbst bei Euch kostet das Zeit, selbst wenn Ihr vor dem PC sitzt und es Euer eigener Rechner ist....
Insofern hat der Blog schon absolut Recht, gerade auch mit dem Beispiel der Ransomware-Viren.
__________________

Alt 21.08.2015, 12:56   #4
R4BBIT
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



@Avenger77:

Genau das dachte ich halt auch...aber Deathkid hat natürlich auch absolut recht. Ich fand den Artikel halt einfach interessant und dachte, ich poste den mal
Evtl. interessierts ja sonst noch jemanden ^^
__________________
Gruss
R4BBIT

9 von 10 Personen mögen Bier...die 10. lügt

Alt 21.08.2015, 14:03   #5
Alois S
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Derartige Artikel kommen in dieser oder leicht abgewandelter Form über die Jahre gesehen immer wieder - doch an meiner Meinung ändert das gar nichts:

Es ist eine Frage der Verhältnismäßigkeit unter den gegebenen Umständen -

Bereinigung, falls möglich, neu aufspielen, wenn notwendig.

Generell wird hier jeder Helfer explizit darauf hinweisen, wenn er ein neues Installieren des BS für besser erachtet - beispielsweise nach multiplem Befall oder wenn nach der Bereinigung immer noch bestimmte Phänomene auftreten.

Man kann das Thema auch beliebig erweitern: Als Firmenchef könnte man sich durchaus in Beweisnot sehen, ob man wirklich alles mögliche unternommen hat, um seine Kunden zu schützen und es gibt auch moderne Malware, die ein einfaches Formatieren locker übersteht.....

Liebe Grüße, Alois

__________________
Post © Alois 2015 – Alle Rechte vorbehalten – kein Teil darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung des Autors kritisiert werden!

Alt 22.08.2015, 20:59   #6
felix1
/// Helfer-Team
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Zitat:
Zitat von Alois S Beitrag anzeigen
Derartige Artikel kommen in dieser oder leicht abgewandelter Form über die Jahre gesehen immer wieder - doch an meiner Meinung ändert das gar nichts:

Es ist eine Frage der Verhältnismäßigkeit unter den gegebenen Umständen -

Bereinigung, falls möglich, neu aufspielen, wenn notwendig.
Haste absolut Recht

Cosinus und der Rest des Vereins zur Beseitigung von Schadsoftware haben sich wirklich alle erdenkliche Mühe gegeben und die TOs schlagen dann in den Hardware-Foren als geheilt entlassen auf, kommt dann bei weniger versierten Usern das böse Erwachen: Neuinstallation
__________________
--> Interessanter Text zur Malware-Beseitigung

Alt 23.08.2015, 20:55   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Icon32

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Haste absolut Recht

Cosinus und der Rest des Vereins zur Beseitigung von Schadsoftware haben sich wirklich alle erdenkliche Mühe gegeben und die TOs schlagen dann in den Hardware-Foren als geheilt entlassen auf, kommt dann bei weniger versierten Usern das böse Erwachen: Neuinstallation

Sagma Felix, was willste denn hier schon wieder andeuten??
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.08.2015, 22:05   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Sagma Felix, was willste denn hier schon wieder andeuten??
Nix anderes als dass ihr Euch Mühe gebt
Manchem Probanden ist aber in der Endkonsequenz nicht mehr zu helfen. Da hilft dann wirklich nur der Rat zur Neuinstallation.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 24.08.2015, 22:09   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Dann ist ja gut ich dachte, man muss hier wieder nen Snickers für dich reinwerfen
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.08.2015, 22:39   #10
felix1
/// Helfer-Team
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Dann ist ja gut ich dachte, man muss hier wieder nen Snickers für dich reinwerfen
Habe irgendwo den Eindruck den Eindruck, dass Du eher nen Snickers brauchst als ich.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 24.08.2015, 22:42   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Cool

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Habe irgendwo den Eindruck den Eindruck, dass Du eher nen Snickers brauchst als ich.
Schokolade und Bier passt nicht
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.08.2015, 22:48   #12
felix1
/// Helfer-Team
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Schokolade und Bier passt nicht
Dann bleibe doch lieber beim Bier
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 25.08.2015, 10:21   #13
iceweasel
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Ich denke man muss bei Malware auch unterscheiden. Eine Malware, die sich immer identisch verhält, wird man natürlich mit geeigneter Software und noch mehr Wissen auch entfernen können. Aber wer schon mal Software programmiert hat wird wissen, dass man Malware auch intelligent schreiben kann bzw. könnte. Die Malware könnte je nach Datum, Uhrzeit, Systemkonfiguration, Inhalt einer Internet-Webseite bzw. C&C-Server, ... vollkommen unterschiedlich arbeiten. Die Frage ist dann ob die Malware-Beseitigung wirklich alle Fälle abhandeln kann. Ich kenne niemanden, der das Betriebssystem Windows vollständig verstanden hat (nur ein paar Leute, die das vielleicht von sich behaupten). Es wäre somit vermessen zu denken, irgendeine Software (geschrieben von Menschen) oder ein Mensch könnte tatsächlich eine Malware zu 100% immer entfernen. Gerne darf man das behaupten. Die Frage ist nur ob man es glauben sollte.

Alt 25.08.2015, 10:55   #14
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



Beispiel:

Du bist Programmierer oder jemand mit vergleichbaren Kenntnissen. Du bekommst den kompletten Quellcode zu sehen (der bei Malware natürlich viel viel kürzer ist als bei einem richtigen Programm).

Mit Einsicht auf den kompletten Quellcode, ist es dann immer noch nicht möglich?
__________________
gruß,
schrauber

Proud Member of UNITE and ASAP since 2009

Spenden
Anleitungen und Hilfestellungen
Trojaner-Board Facebook-Seite

Keine Hilfestellung via PM!

Alt 25.08.2015, 17:08   #15
CalimeroSc2
 
Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Standard

Interessanter Text zur Malware-Beseitigung



oft funktionierts, oft aber auch nicht. sicherlich kann die malware zu 100% entfernt werden. aber ich glaube nicht, das es für irgendjemanden möglich ist "immer" alle backdoors zu erkennen und zu schliessen. bei trojanerkacke etc. würde ich deshalb immer ein backup rausholen und falls nicht vorhanden in den sauren apfel beissen,... neu installieren!

Antwort

Themen zu Interessanter Text zur Malware-Beseitigung
andere, anderen, bleibe, board, emsisoft, erreiche, eröffnung, greifen, hallo zusammen, hören, kronos, meinung, schutz, themas, verlasse, verlassen, zusammen, ähnliches



Ähnliche Themen: Interessanter Text zur Malware-Beseitigung


  1. Malware Trojaner beseitigung
    Log-Analyse und Auswertung - 17.04.2014 (7)
  2. Beseitigung von Longfintuna
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.10.2013 (15)
  3. Malware Beseitigung
    Log-Analyse und Auswertung - 05.05.2013 (15)
  4. Beseitigung des GVU-Trojaners
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2013 (7)
  5. Beseitigung von 7 Viren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.10.2012 (2)
  6. Beseitigung GVU-Trojaner 2.07
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2012 (4)
  7. Trojaner beseitigung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.09.2012 (1)
  8. Beseitigung von gema.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.05.2012 (44)
  9. goingonearth malware - bitte um hilfe bei beseitigung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2011 (13)
  10. Nach Beseitigung von Malware lädt Google nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 08.03.2011 (10)
  11. Malware Angriff, Beseitigung nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2010 (15)
  12. trojaner beseitigung
    Log-Analyse und Auswertung - 08.09.2010 (19)
  13. TR/Dropper.gen Malware-Beseitigung
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2009 (6)
  14. CiD - PupUps beseitigung
    Log-Analyse und Auswertung - 23.09.2007 (8)
  15. Text-Links im IE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2005 (2)
  16. CSS: Text
    Alles rund um Windows - 27.06.2003 (1)

Zum Thema Interessanter Text zur Malware-Beseitigung - Hallo zusammen Nur mal vorweg: Ich will mit der Eröffnung dieses Themas nicht das Board angreifen oder ähnliches erreichen. Es geht mir lediglich darum, die Meinung von anderen darüber zu - Interessanter Text zur Malware-Beseitigung...
Archiv
Du betrachtest: Interessanter Text zur Malware-Beseitigung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.