Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Jahrearbeit

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 20.09.2012, 16:18   #1
Bennjamin
 
Jahrearbeit - Beitrag

Problem: Jahrearbeit



Guten Tag,

ich bin mir leider nicht sicher, ob ich in diesem Forum richtig bin, falls ich falsch sein sollte, bitte ich dies mit nachsicht zu beahndeln.
Ich habe eine frage an die Experten, undzwar gehe ich auf die Waldorfschule, in der es üblich ist in der 11/12 Klasse eine Jahresarbeit zu machen. Also, man soll sich über ein freigewählt Thema ein Jahr beschäftigen.
Ich würde gerne etwas über besser Programmieren lernen und mit Internet Sicherheit beschäftigen, also welche gefahren sind im Netz, wie schützt man sich, wieweit kann man sich via. Tor oder VPN anonymisieren, wie sicher sind passwörter bzw. wie leicht kann man sich knacken usw......
Ich bin mir nur nicht sicher ob das in einem Jahr überhaupt möglich ist, und ob ich das als "Neuling" überhaupt schaffen kann, oder halt nicht.

Ich bedanke mich im voraus.

Alt 20.09.2012, 18:30   #2
W_Dackel
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit Anleitung / Hilfe



Zu viel.

Suche dir ein Thema aus.

Was du da aufzählst reicht wahrscheinlich für vier bis fünf Jahresarbeiten. Wie viele Stunden an Arbeit sind denn vorgesehen (ich war nicht auf einer Walldorfschule) ?

Internetsicherheit wäre vielleicht nicht schlecht weil von dem Vortrag auch deine Lehrer und Mitschüler profitieren.
__________________


Alt 20.09.2012, 18:46   #3
Bennjamin
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit Details



Es ist nicht genau vorgegeben wieviele Stunden wir arbeiten sollen, es soll nur ein kontinuierliches Arbeiten sein.
Glauben Sie denn dass es möglich ist auch etwas in Richtung der Anonymisierung und beeinflussen der Datenfreigabe (Ip,ysteminfos und andere leicht auslesbahre Daten) zu machen?
Ich frage, da ich gehört habe, dass jenes erst im Informatik-Studium erläutert wird, und somit extrem kompliziert ist, oder würden Sie sagen das es machbar ist?

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
__________________

Alt 20.09.2012, 18:55   #4
W_Dackel
 
Jahrearbeit - Standard

Lösung: Jahrearbeit



Kannst mich duzen.

Das ist sicher machbar, reicht es aus eine gute Recherche aufzumachen, die Ergebnisse zusammenzuschreiben und evtl. eine kleine Demo zur Vorführung vorzubereiten ?

Dann würde ich nämlich vorschlagen die "Internet Sicherheit" aufzuteilen in folgende Aspekte:

1. Sicherheit gegen Kriminalität im Internet (Drive by downloads, Internet Banking, Würmer, Trojaner)
2. Datenschutz beim Surfen - Unternehmen (Google Analytics, Tracking Cookies, tracking Server)
3. Datenschutz in sozialen Netzen und Foren (Facebook etc., Stalking und Mobbing Fälle,)

Und wie man sich dagegen schützt.

Als praktischen Teil dann Tests von Sandboxie, einem Xubuntu in Virtualbox, Noscript, Chrome, evtl. die Heise Live CDs zu Banking und zum Surfen...


Wenn du das alles sauber strukturiert recherchierst, ausprobierst und darstellst müsste es eigentlich passen.. solltest das strukturiert planen und den Plan dann mit deinem Lehrer besprechen.

Alt 20.09.2012, 19:08   #5
Bennjamin
 
Jahrearbeit - Standard

Wie Jahrearbeit



Ok danke.
Ja, ich brauche halt zum ende hin ca. 50 Seiten geschriebendes, und einen praktischen Teil, zb. die von Dir vorgeschlagende Demo.

Und wie ist das mit Anonymisierung? beispielsweise via Tor oder vpns? Denn soetwas finde ich nicht uninteressant , da ich der Meinung bin, dass es in Zuckunft immer wichtiger werden könnte. Oder glaubst Du das soetwas den Rahmen dann doch sprengt?


Alt 20.09.2012, 19:17   #6
W_Dackel
 
Jahrearbeit - Standard

Wo Jahrearbeit Lösung!



Ich würde im zweiten Teil tracking Cookies, Flash cookies, JonDos und Tor behandeln. Das passt mit rein.

VPN sehe ich nicht als Anonymisierung, VPN ist nur eine Methode Rechner über ein unsicheres Netz sicher zusammenzuschließen.. das würde ich in dem Themenkomplex aussen vor lassen.

Mit der Auswahl die ich vorgeschlagen habe kommst du spielend auf 50-100 Seiten wenn du gut recherchierst.

Alt 20.09.2012, 19:24   #7
Bennjamin
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit



Alles klar, dann weiß ich bescheid.
Ich danke dir für Deine produktive Hilfe und würde mich ggf. nocheinmal melden falls ich wetere Hilfe, die mir Google nicht bietet, benötige, vorausgesetzt dass dies für Dich in Ordnung wäre?
Vielen Dank !

Alt 20.09.2012, 19:49   #8
W_Dackel
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit



Wenn ich hier bin werde ich in den Thread reingucken... also immer zu...

Alt 21.09.2012, 09:28   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit



Zu "VPN": VPN wird heute als Begriff bei den Kids gerne eigentlich falsch für "Anonymisierungsdienste" gebraucht.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 21.09.2012, 15:09   #10
Bennjamin
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit [gelöst]



Dann habe ich mich wohl mit falscher Information belesen. Liege ich den auch falsch, in meiner Annahme, dass man sich durch VPN-Dienste wie zb. VPN24.org oder
perfect-privacy.com anonymisieren (dass jenes nicht mit 100% Sicherheit funktioniert, ist mir klar) kann ?

Alt 21.09.2012, 16:21   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit [gelöst]



Dies ist ja nicht wirklich das "echte" VPN, sondern (für "alte" Netzwerker) eben nur Kiddie-VPN.
Ein VPN im "echten Sinn" ist eben die Verbindung mehrerer NetzwerkTeilnehmer durch ein anderes Netzwerk untereinander. Zwar kann man auch beim "echten VPN" je nach Einstellung den Internetzugang des VPN-Hosts als Ausgang zum Surfen u,ä. nutzen, dies hat aber andere Gründe. Das Ziel ist eigentlich eben die Verbindung zweier Netzwerkteile zu einem logischen Netzwerk durch ein anderes.

Dies "Anonymisierungs-VPNs" wären wohl durchaus auch Teil so einer Jahresarbeit, wenn du z.B. Tor behandeln willst. Dann solltest du aber dich schlau machen und auch den Unterschied zu "echtem"/klassischem VPN verdeutlichen.
Und solchen "Anonymisierungs-VPNs" würde ich nur sehr selten (wenn überhaupt) trauen und du kannst auch dem was dir angezeigt wird, nur sehr bedingt vertrauen bzw. du kannst vieles (legales) gar nicht machen, weil verständlicherweise legale Anbieter einer solchen IP-Adresse oft nicht vertrauen. Wikipedia sperrt z.B. solche Nutzer bei erkannter zu solchen Diensten gehörenden IP-Adressen von der Bearbeitung aus - aus gutem Grund.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 21.09.2012, 18:08   #12
Bennjamin
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit [gelöst]



Alles klar. Dann werde ich auch dies in meine Jahresarbeit aufnehmen.
Ich Danke Ihnen/Dir(ich weiß nicht wie das in diesem Forum im normal Fall gemacht wird)) für diese ausführlich Antwort.

Alt 21.09.2012, 18:33   #13
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit [gelöst]



Hier im Forum wird, wie ganz allgemein überwiegend in computernahen Foren, in der Regel geduzt.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 21.09.2012, 19:15   #14
Bennjamin
 
Jahrearbeit - Standard

Jahrearbeit [gelöst]



Ok, Danke

Antwort

Themen zu Jahrearbeit
besser, experte, experten, falsch, forum, frage, frage zur sicherheit, gefahren, guten, interne, internet, klasse, knacken, leicht, lernen, neuling, nicht sicher, passwörter, programmieren, richtig, schulprojekt, schütz, schützt, sicherheit, thema, vpn, würde, überhaupt



Zum Thema Jahrearbeit - Guten Tag, ich bin mir leider nicht sicher, ob ich in diesem Forum richtig bin, falls ich falsch sein sollte, bitte ich dies mit nachsicht zu beahndeln. Ich habe eine - Jahrearbeit...
Archiv
Du betrachtest: Jahrearbeit auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.