Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 04.09.2012, 13:50   #1141
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Cool

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Zitat von BoneCrusher Beitrag anzeigen
Backup&Restore habe ich leider nicht gemacht sonst würde ich ja nicht hoffen das es bald eine lösung für das problem geben wirt
Du, eins uns eins kann ich schon zusammenzählen
Meine Kommentar war auch als Wink mit dem Zaunpfahl gedacht. Siehst ja in welche besch....eidene Lage man gerät wenn man das Backup verschlampt, also Hintern Hoch! (*) resp. BackUp machen

--
(*)danke an Volker für die tolle Interpretation des "Back Up!"

Alt 10.09.2012, 00:04   #1142
bombinho
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Zitat von markusg Beitrag anzeigen
hoffen kann man wohl, ich glaub eher nicht drann.
Ich wuesste nicht, dass noch jemand daran arbeitet? Das Interesse daran schien nicht vorhanden zu sein.
__________________


Alt 11.09.2012, 08:10   #1143
Undertaker
/// Helfer-Team
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Zitat von bombinho Beitrag anzeigen
Ich wuesste nicht, dass noch jemand daran arbeitet? Das Interesse daran schien nicht vorhanden zu sein.
moin moin,
ich glaube das liegt eher an der gegen Null strebenden Erfolgsaussicht als am Interesse.

Volker
__________________
__________________

Alt 11.09.2012, 18:30   #1144
asselnik
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Hallo,
nur eine Frage für die Zukunft.

Hätte das Mailwarebyte Anti-Malware dieses Problem verhindert?

Kann man sich damit schützen oder wäre die Infektion so oder so auf das System gekommen?

Alt 11.09.2012, 22:54   #1145
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Du hast das Grundproblem nicht erkannt.
Was du fragst ist, ob man die Verantwortung wieder irgendeinem anderen Virenscanner delegieren kann. Die Antowrt ist, ja man könnte es versuchen aber nach diesen ellenlangen Strang sollte man doch irgendwo schon vernommen haben, dass das regelmäßige Erstellen von Backups wohl doch sinnvoller ist


Alt 12.09.2012, 05:30   #1146
stefanbecker
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Es gibt nur ein Mittel, gibt es in jedem Baumarkt, nennt sich Kneifzange.

Bei WLAN vor dem Router anzuwenden!



Spaß beiseite: Nicht immer nur an Viren denken, auch Festplatten haben Ausfälle.

Von daher geht es ohne Backup nicht, wenn man wichtige Daten hat.

Alt 12.09.2012, 13:06   #1147
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Bei WLAN vor dem Router anzuwenden!
Das WLAN-Kabel bitte auch durchknippsen

Zitat:
Spaß beiseite: Nicht immer nur an Viren denken, auch Festplatten haben Ausfälle.
Das sowieso. Wird gern vergessen. Und man hört leider oft genug auch solche Phrasen wie "ach ich pass schon auf, dass ich nichts lösche" oder sowas. Solche Leute sind meistens die lautesten Schreier wenn ihre Daten weg sind.

Alt 12.09.2012, 18:51   #1148
asselnik
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Danke für die Rückantwort.

Ich weiß das ein Backup unbedingt notwendig ist, aber ich hab in der Familie einige, die einfach nicht an ein Backup denken.

Und dadurch wollte ich wissen ob dieser "Virus" "Malware" wie auch immer durch das Malwarebytes Anti-Maleware zu stoppen ist bzw. erkannt wird...

Weiß man eingentlich genau wie man sich soetwas überhaupt einfangen kann?

Spam-Mails und Anhang öffnen oder anders auch?

Alt 12.09.2012, 19:41   #1149
stefanbecker
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Das ist halt wie mit echten Krankheiten. Eine Software kann nur gegen das helfen, was bekannt ist. Und die Virenautoren arbeiten täglich an Mutationen.

Also nein, es gibt keinen 100 % Schutz.

Ansonsten lernen lassen durch Schmerzen.

Alt 12.09.2012, 20:47   #1150
asselnik
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Das ist halt wie mit echten Krankheiten. Eine Software kann nur gegen das helfen, was bekannt ist. Und die Virenautoren arbeiten täglich an Mutationen.

Also nein, es gibt keinen 100 % Schutz.

Ansonsten lernen lassen durch Schmerzen.
Ich meine ja auch nur bei genau dieser Malware, ob da das Programm hilft?

Klar, wenn neue kommen das das dann nicht mehr helfen kann...

Alt 13.09.2012, 11:04   #1151
Undertaker
/// Helfer-Team
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Zitat von asselnik Beitrag anzeigen
Ich meine ja auch nur bei genau dieser Malware, ob da das Programm hilft?

Klar, wenn neue kommen das das dann nicht mehr helfen kann...
moin moin,
auch dieser Virus wird weiter entwickelt, also gilt auch hier, dass ein 100%iger Schutz nicht möglich ist.

Zitat:
Weiß man eingentlich genau wie man sich soetwas überhaupt einfangen kann?
Klar weiß man das, indem man den Anhang einer dubiosen Mail öffnet und die darin befindliche ausführbare Datei startet.

Das geschieht aus Sorglosigkeit, Neugier oder weiß-der-Geier warum.
Obwohl man eigentlich schon im Text der Mail Anzeichen erkennt, dass sie nicht ganz koscher ist, starten viele Leute den Schadcode.

Also Vorsicht, genau hinsehen und lieber einmal mehr lesen.

Volker
__________________
Das Board unterstützen

Datenrettung -->HIER!

Zitat der Woche: Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.

Alt 13.09.2012, 18:39   #1152
asselnik
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Danke für die Antwort.

Aber nun mal zu genau dieser Malware (keine Weiterentwicklung etc.), wenn ich den Infekten-Anhang anklicken würde, würde MBAM das blockieren?

Alt 13.09.2012, 19:34   #1153
markusg
/// Malware-holic
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



die frage wurde doch nu schon beantwortet, es gibt nicht "die" malware, diese dateien werden neu gepackt, mit einem crypter, um erkennungen zu erschweren, dir wird also keiner ne antwort geben können.
du benötigst etwas mit verhaltensanalyse, wie sie zb in norton, emsisoft etc vor kommt, denn hier ist man nicht auf malware signaturen angewiesen, man kann immer ein bestimmtes verhalten seitens der programierer blocken lassen, das ist sicherer als reine signaturen und heuristik erkennung
wegen der backups, die kann man ja auch teilweise automatisch erledigen lassen.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 13.09.2012, 19:49   #1154
stefanbecker
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Standard

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Zitat von asselnik Beitrag anzeigen
Danke für die Antwort.

Aber nun mal zu genau dieser Malware (keine Weiterentwicklung etc.), wenn ich den Infekten-Anhang anklicken würde, würde MBAM das blockieren?
Glaubst du an "Persil wäscht weißer als weißer gehts nicht"?

Und als Version 2.0:

"Persil wäscht jetzt noch weißer als weißer gehts nicht"

Alt 13.09.2012, 20:05   #1155
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Blinzeln

Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf



Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Glaubst du an "Persil wäscht weißer als weißer gehts nicht"?

Und als Version 2.0:

"Persil wäscht jetzt noch weißer als weißer gehts nicht"
Version 3.0

Denken Sie garnicht nach, das Waschmittel unterscheidet zwischen Fein- und Kochwäsche

Antwort

Themen zu Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf
256 bit, 256 bit aes schlüssel, abmahnn, computerverschlüsselungstrojaner, mahnung.zip, rechnung.pif, sie haben sich mit einen windows-verschlüsselungs trojaner infiziert, spam-mails, tr/skelf.a, trojan.matsnu.1, trojan.winlock, trojan:win32/matsnu.gen!a, verschlüsselungs-trojaner, virus verschlüsselt, wickel, willkomen bei windows update, win32/trustezeb.b, windows notfall sicherheits-update center



Ähnliche Themen: Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf


  1. XcodeGhost: Neue Version von manipuliertem Apple-Entwicklungstool im Umlauf
    Nachrichten - 04.11.2015 (0)
  2. Neue DHL-Mail Variante?
    Diskussionsforum - 29.05.2015 (2)
  3. Neue Familie von Erpressungs-Trojanern Umlauf
    Nachrichten - 15.08.2013 (0)
  4. Bundestrojaner neue Variante?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.03.2013 (28)
  5. BKA Trojaner neue Variante "Der Computer ist für die Verletzung der Gesetze der Bundesrepublik..."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.08.2012 (2)
  6. Windows-Verschlüsselungs-Trojaner (Neue Art)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (1)
  7. Verschlüsselungs Trojaner BKA GEMA Variante
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (1)
  8. Neuer Verschlüsslungs Variante in umlauf
    Diskussionsforum - 13.07.2012 (7)
  9. Verschlüsselungs-Trojaner, Neue Version
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.06.2012 (1)
  10. Rechner befallen von ...... Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.06.2012 (1)
  11. Verschlüsselungs-Trojaner Variante
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2012 (1)
  12. Neue Variante von Ukash
    Log-Analyse und Auswertung - 23.10.2011 (34)
  13. Bundespolizei: Neue Variante vom 'Bundes-Trojaner'
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2011 (5)
  14. Neue Mails im Umlauf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.03.2007 (1)
  15. neue Variante von W32.Netsky ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2005 (10)
  16. Neue Blaster Variante?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.09.2003 (4)

Zum Thema Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf - Zitat: Zitat von BoneCrusher Backup&Restore habe ich leider nicht gemacht sonst würde ich ja nicht hoffen das es bald eine lösung für das problem geben wirt Du, eins uns eins - Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf...
Archiv
Du betrachtest: Neue Verschlüsselungs-Trojaner Variante im Umlauf auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.