Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 04.01.2012, 19:10   #1
alanmi89
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Hallo liebe Community,
letzte Woche hat mich mein AntiVir Freeware mit einer Malware Warnung überrascht.
Mein PC hat die Windows 7 64bit Version und den kostenlosen AntiVir Scanner von Avira und keine zusätzliche Firewall als Schutz.
Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass die Windows Firewall ausgeschaltet deaktiviert wurde,obwohl sie standardmäßig aktviert sein sollte.Ich kann sie jetzt nicht mehr aktivieren.
Jetzt weiß ich nicht wie ich weiter vorgehen soll, damit mein System wieder "sauber" wird.
Ich hoffe ich konnte fürs erste paar wichtige Informationen geben.Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Mit freunlichen Grüßen Alan

Alt 04.01.2012, 19:34   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Zitat:
letzte Woche hat mich mein AntiVir Freeware mit einer Malware Warnung überrascht.
Genauer gehts nicht oder ist das ein Geheimnis was genau gefunden wurde?

Zitat:
Ich hoffe ich konnte fürs erste paar wichtige Informationen geben.
Naja, einige wichtigen Angaben wurden nicht gemacht...

Bitte beachten => http://www.trojaner-board.de/95173-b...es-posten.html und http://www.trojaner-board.de/69886-a...-beachten.html
__________________

__________________

Alt 04.01.2012, 19:38   #3
alanmi89
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Tut mir leid für die Ungenauigkeit.

Die Datei 'C:\Users\Benutzer\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\8\5f4f7d88-14bab549'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dldr.Dofoil.D.50' [trojan].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49624f57.qua' verschoben!


Ich hoffe das ist schon besser.
mfg
__________________

Alt 04.01.2012, 19:40   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Bitte nun routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss! Außerdem müssen alle Funde entfernt werden.

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!



ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.01.2012, 13:50   #5
alanmi89
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Malwarebytes liefert folgendes:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.60.0.1800
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.01.04.03

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Alan :: ALAN [Administrator]

04.01.2012 19:43:40
mbam-log-2012-01-04 (19-43-40).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 599504
Laufzeit: 3 Stunde(n), 33 Minute(n), 35 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\X -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         

und ESET Online Scanner liefert das hier:

Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=38e3c32eed76114489d665f8bd527b3a
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-01-05 12:36:11
# local_time=2012-01-05 01:36:11 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1797 16775165 100 94 4496 62287359 0 0
# compatibility_mode=5893 16776574 66 94 947105 77385346 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 3905 3905 0 0
# scanned=444332
# found=8
# cleaned=0
# scan_time=11474
C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\X	Win64/Sirefef.N trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\U\80000000.@	Win64/Sirefef.P trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\U\800000cb.@	Win64/Sirefef.M trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\U\800000cf.@	Win64/Sirefef.O trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Alan\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.IE5\1P5ISSOZ\main[1].htm	JS/Kryptik.FD trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Alan\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.IE5\IE5YKQXT\main[1].htm	JS/Kryptik.FD trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Alan\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.IE5\MPZFM0CY\b31d94f2108cca0ac83d104fb53c563a[1].htm	HTML/Iframe.B.Gen virus (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Alan\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.IE5\UJBPUZL9\main[1].htm	JS/Kryptik.FD trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
         
Anmerkung: Währende der ESET Online Scanner am scannen war, startete der Luke Filewalker von Avira, obwohl ich den Antivir Scanner, wie befohlen deaktiviert habe und ich selber den Luke Filewalker gestartet habe. Ich habe ihn jetzt einfach laufen lassen, ich hoffe das verfälscht jetzt nichts.
Auch hat der Avira wieder gestern abend, während Malwarebytes lief, Malware gemeldet, das stelle ich jetzt auch einfach rein:

Code:
ATTFilter
In der Datei 'C:\Users\Alan\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\15\3123938f-3742ff2b'
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dldr.Dofoil.D.88' [trojan] gefunden.
Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern
         
mfg


Alt 05.01.2012, 13:51   #6
alanmi89
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Ich meine ich habe den Luke Filewalker nicht gestartet!!!!

Alt 05.01.2012, 15:13   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Malwarebytes erstellt bei jedem Scanvorgang genau ein Log. Hast du in der Vergangenheit schonmal mit Malwarebytes gescannt?
Wenn ja dann stehen auch alle Logs zu jedem Scanvorgang im Reiter Logdateien. Bitte alle posten, die dort sichtbar sind.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.01.2012, 15:43   #8
alanmi89
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.2.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 911122603

Windows 6.1.7601 Service Pack 1
Internet Explorer 9.0.8112.16421

26.12.2011 17:13:25
mbam-log-2011-12-26 (17-13-25).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 171258
Laufzeit: 2 Minute(n), 1 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 3
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 2

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\fcdiag (Trojan.Agent) -> Value: fcdiag -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\modefont (Trojan.Agent) -> Value: modefont -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Shell (Backdoor.Agent) -> Value: Shell -> Delete on reboot.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
c:\programdata\fcdiag.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
c:\Users\Alan\AppData\Roaming\modefont.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.2.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 911122603

Windows 6.1.7601 Service Pack 1
Internet Explorer 9.0.8112.16421

26.12.2011 17:23:58
mbam-log-2011-12-26 (17-23-58).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 171408
Laufzeit: 57 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 1
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Shell (Backdoor.Agent) -> Value: Shell -> Delete on reboot.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.2.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 911122603

Windows 6.1.7601 Service Pack 1
Internet Explorer 9.0.8112.16421

26.12.2011 18:42:56
mbam-log-2011-12-26 (18-42-56).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 29176
Laufzeit: 1 Minute(n), 49 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.2.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 911122603

Windows 6.1.7601 Service Pack 1
Internet Explorer 9.0.8112.16421

27.12.2011 18:54:18
mbam-log-2011-12-27 (18-54-18).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 4
Laufzeit: 2 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.2.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 911122703

Windows 6.1.7601 Service Pack 1
Internet Explorer 9.0.8112.16421

27.12.2011 19:12:33
mbam-log-2011-12-27 (19-12-33).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 171456
Laufzeit: 47 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 1
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Shell (Backdoor.Agent) -> Value: Shell -> Delete on reboot.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.60.0.1800
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2011.12.29.04

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Alan :: ALAN [Administrator]

29.12.2011 20:06:08
mbam-log-2011-12-29 (20-06-08).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 172342
Laufzeit: 2 Minute(n), 48 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\X -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.60.0.1800
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.01.04.03

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Alan :: ALAN [Administrator]

04.01.2012 19:43:40
mbam-log-2012-01-04 (19-43-40).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 599504
Laufzeit: 3 Stunde(n), 33 Minute(n), 35 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\X -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.60.0.1800
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.01.05.01

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Alan :: ALAN [Administrator]

05.01.2012 10:12:03
mbam-log-2012-01-05 (10-12-03).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 173282
Laufzeit: 3 Minute(n), 30 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\Alan\AppData\Local\3b715180\X -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         

Alt 05.01.2012, 16:33   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Mach bitte ein neues OTL-Log. Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
CustomScan mit OTL

Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den kompletten Inhalt aus der untenstehenden Codebox in die Textbox von OTL - wenn OTL auf deutsch ist wird sie mit beschriftet
Code:
ATTFilter
netsvcs
msconfig
safebootminimal
safebootnetwork
activex
drivers32
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.exe /s
%APPDATA%\*.
%APPDATA%\*.exe /s
%SYSTEMDRIVE%\*.exe
/md5start
wininit.exe
userinit.exe
eventlog.dll
scecli.dll
netlogon.dll
cngaudit.dll
ws2ifsl.sys
sceclt.dll
ntelogon.dll
winlogon.exe
logevent.dll
user32.DLL
iaStor.sys
nvstor.sys
atapi.sys
IdeChnDr.sys
viasraid.sys
AGP440.sys
vaxscsi.sys
nvatabus.sys
viamraid.sys
nvata.sys
nvgts.sys
iastorv.sys
ViPrt.sys
eNetHook.dll
ahcix86.sys
KR10N.sys
nvstor32.sys
ahcix86s.sys
/md5stop
%systemroot%\system32\drivers\*.sys /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\*. /mp /s
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
CREATERESTOREPOINT
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
  • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
  • Klick auf .
  • Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt hier in Deinen Thread
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.01.2012, 16:43   #10
alanmi89
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Leider ist kurz nach meiner letzten Nachricht der PC-Bildschirm schwarz geworden. Es kam in roter Schrift ein Text mit ungefähr diesem Inhalt:
"Windows System wurde blockiert"
und "bezahlen und download" Button
genauer kann ich es leider nicht wiedergeben.
Nach einem Neustart ist es wieder aufgetaucht.
Daher würde ich gern jetzt das Betriebssystem neu installieren. Ist es möglich alles zu löschen und dann Windows 7 neu zu installieren? und dass mein Betriebssystem dann virenfrei ist??
ich hoffe ihr könnt mir helfen
mfg

Alt 05.01.2012, 16:48   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Standard

AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC



Wenn du das willst dann folgst du einfach dem Artikel zur Neuinstallation von Winsows
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC
aktiviere, antivir, avira, community, deaktiviert, firewall, firewall ausgeschaltet, freeware, kostenlose, malware, melde, meldet, nicht mehr, sauber, scan, scanner, system, version, warnung, wichtige, windows, windows 7, windows 7 64bit, windows firewall, woche, zusätzliche



Ähnliche Themen: AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC


  1. Avira Antivir meldet Malware: PUA/DownlaodGuide.Gen und TR/Patched.Ren.Gen2
    Log-Analyse und Auswertung - 19.03.2015 (15)
  2. Windows 7: Telekom Abuse Team meldet missbrauch von meinem Rechner aus
    Log-Analyse und Auswertung - 17.11.2013 (1)
  3. Windows 8 Antivir meldet 2 Viren: HTML/Malicious.Flash.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2013 (5)
  4. Windows 7: Kaspersky meldet Malware (HEUR:Trojan.Win32.Generic)
    Log-Analyse und Auswertung - 24.09.2013 (33)
  5. Antivir meldet TR/Crypt.XPACK.Gen2 in C:\WINDOWS\system32\dwwin.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.08.2013 (8)
  6. Antivir meldet: aktive Malware gefunden "Wireless Selector.exe"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2010 (6)
  7. Funkmaus harkt, Antivir meldet stündlich Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.11.2010 (1)
  8. Avira Antivir meldet BDS\Papras.QN in C:\WINDOWS\cidamapi.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2010 (10)
  9. Antivir meldet Virus trotz angeblicher ENtfernung durch Malware Bytes
    Log-Analyse und Auswertung - 12.07.2010 (1)
  10. Viren, Trojaner, Malware auf meinem PC. AntiVir findet, löscht und findet wieder.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.07.2010 (6)
  11. Antivir meldet TR/Crypt.ZPACK.Gen in C/Windows/Temp/xxxx.tmp/svchost.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.04.2010 (2)
  12. Antivir meldet TR/Crypt.ZPACK.Gen in C/Windows/Temp/xxxx.tmp/svchost.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.04.2010 (4)
  13. AntiVir meldet TR/Dropper-Infektion; Anti-malware kann nicht zuende scannen...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.02.2010 (5)
  14. Antivir meldet TR/Dropper.Gen in C:\WINDOWS\system32\ACF7EF\74BE16.EXE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2010 (3)
  15. Antivir meldet C:\Windows\temp\xxxx.tmp (TR/Crypt.ZPACK.Gen) alle 10 Minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2009 (6)
  16. HILFE! Antivir meldet Malware RKIT/Agent.ahc
    Log-Analyse und Auswertung - 13.08.2009 (1)
  17. AntiVir meldet TR/Crypt.XDR.Gen' in 'C:\WINDOWS\system32\drivers\amd64si.sys'
    Log-Analyse und Auswertung - 09.04.2009 (50)

Zum Thema AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC - Hallo liebe Community, letzte Woche hat mich mein AntiVir Freeware mit einer Malware Warnung überrascht. Mein PC hat die Windows 7 64bit Version und den kostenlosen AntiVir Scanner von Avira - AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC...
Archiv
Du betrachtest: AntiVir meldet Malware auf meinem Windows 7 PC auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.