Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Sicherheitsbedenken

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 02.02.2011, 15:07   #1
Noraimmer
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Hallo! Ich bin heute zu euch gestoßen, weil ich eine Frage habe und ein paar Fachmenschen suche. Habe jetzt so willkürlich Dich ausgewählt. Vielleicht kannst du mir helfen, oder zumindestens jemanden mir nennen, der Bescheid weiß.
Also Danke erstmal schon. Und nun meine Problem. Habe einen Internetanschluß von der Telekom. Und einen Account bei web.de. Na, klar nicht mit meinem wahren Namen. Und nun hat jemand mir gesagt, er könnte von ganz wo anders an seinem PC sehen, wenn ich online wäre, bei web.de. Ich meine das wäre schon heftig. Ich wüßte gerne ob es sowas geben kann? Noch dazu als Info, dieser Jemand arbeitet bei der Telekom, nicht aber beim Bereich Internet. Aber hat na klar andere Möglichkeiten wie unsereins. Bitte es ist mir sehr wichtig, ist ne sehr persönl. Schiene. Und noch eine Zweite Frage hat jemand Ahnung ob Daten ob bei web.de oder so leicht rauszufinden sind! Danke wie gesagt und hoffentlich recht bald ne Antwort:
Nora

Alt 02.02.2011, 21:58   #2
toxic0815
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Hallo Nora,

Grundsätzlich ist so was möglich. Dazu muss aber ein Programm auf deinem Rechner installiert sein, das es ermöglicht auf deinen Rechner zuzugreifen. War der nette Kollege von der Telekom denn schon mal an deinem Rechner? Hat er dir mal eine komische Datei per Messenger oder mail geschickt? Welches Virenprogramm nutzt du?
Wenn die Telekom dein Emailaccount bei web.de überprüfen kann, dann ist das strafbar.

Wie gesagt, kauf die ein vernünfitiges Virenprogramm, öffne niemals irgendwelche komischen Dateien und lasse deinen Kumpel nicht an deinen Rechner, wenn du auf Nummer sicher gehen willst. Wichtig ist, dass du ein gutes Passwort für deinen web Account benutzt, dann musst du dir eigentlich keine Sorgen machen.

Zur Not kannst du mal einen LOG erstellen mit dem Tool, welches hier im Forum empfohlen wird. malwarebytes. hxxp://wxw.malwarebytes.org/mbam.php

LG
__________________


Alt 02.02.2011, 22:28   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Zitat:
wenn ich online wäre, bei web.de. Ich meine das wäre schon heftig.
Bei web.de sieht man bestimmt nicht, wann ein bestimmter Rechner oder benutzer online ist.
Wenn du was anderes meinst bitte besser beschreiben.

Zitat:
Bitte es ist mir sehr wichtig, ist ne sehr persönl. Schiene.
Wenn er dir droht solltest du eine Strafanzeige bei der Polizei machen.
__________________
__________________

Alt 02.02.2011, 22:52   #4
cad
/// caddy ☀
 

Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Sorry Arne, Einspruch
Falls der WEB.DE MultiMessenger installiert wurde, die TO sich so einloggt um die Emails zu lesen, dann schon.....
__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Alt 02.02.2011, 22:54   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Für diesen neumodischen *piep* bin ich wohl schon zu alt!
Ich ruf alle meine Mails nur mit Thunderbird ab und im äußersten Notfall unterwegs mal über den Browser geh ich auf web.de

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.02.2011, 23:11   #6
cad
/// caddy ☀
 

Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



OT: Was bin dann ich?

Ne ernsthaft, ich denk auch die TO hat sich nicht richtig ausgedrückt

Zitat:
Zitat von Noraimmer Beitrag anzeigen
Na, klar nicht mit meinem wahren Namen. Und nun hat jemand mir gesagt, er könnte von ganz wo anders an seinem PC sehen, wenn ich online wäre, bei web.de
Geht das bitte etwas genauer?
__________________
--> Sicherheitsbedenken

Alt 03.02.2011, 00:02   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Zitat:
OT: Was bin dann ich?
Du junge Hüpferin
Nee, ich glaub der Multimessenger war einfach nur aus dem blauen geraten?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 03.02.2011, 00:49   #8
cad
/// caddy ☀
 

Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Danke für die Blumen

Ne, nicht geraten, meine grauen Zellen erinnerten sich an...Moment mal, da war doch mal was
Einer meiner Sprösslinge wollte den unbedingt auch haben


__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Alt 03.02.2011, 00:56   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Zitat:
Einer meiner Sprösslinge
Ganz sicher eine Teenschwangerschaft
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 03.02.2011, 07:23   #10
Noraimmer
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



So, nachdem ich die Antworten von Euch nochmal genauer gelesen habe , versuche ich jetzt es ganz genau zu beschreiben. Was im übrigen heißt TO?
Also , ich habe einen Account bei web.de.
Ich habe einen Internetanschluß bei der Telekom.
Und jetzt kommts:
Der Typ dort kennt meinen Rechner, nicht meine Passworte!
Und er behauptete, er habe gesehen , ich sei online bei web.de gewesen. Also online war ich an dem Tag, aber nicht von zu Hause von meinem PC, sondern von der Arbeit aus. Aber ich war schon online.
Kann man es so verstehen?
Ich wollte wissen, ob er als Mitarbeiter vielleicht da mehr Möglichkeiten hat? Obwohl er nicht im Bereich von Internet arbeitet (Intranet vlt.)

Und dann wenn ich hier mal schon als Youngster fragen darf...?
Hab da noch eine Baustelle. Habe mich in einem Forum, sagen wir mal bei den "Ärzten" angemeldet. So Austausch unter den Leuten, PNs, Gästebucheinträge usw. Und nun bin ich mit einem Mann und ein paar Frauen auch etwas näher bekannt geworden. Jetzt habe ich irgendwas geschrieben, echt nur ein Spass, schon korrekt, und jetzt will er mich über Sony.de, dass sind die Impressumsleute auch rausbekommen. Übrigens ich bin nicht immer so kompliziert. Aber nochmal, kann es sein, das jemand etwas über einen anderen berichtet...pla,pla,pla und dann werden Daten rausgegeben. Und wie kann ich mich schützen! Ich werde auf jeden Fall mich dort abmelden. Nur meine PN (Privatnachrichten) sind ja doch dort bei den Leuten. Bitte jetzt net genervt , mal einem User helfen. Wäre supernett und ganz schön anständig! Danke Leute! Gruß Nora

Alt 03.02.2011, 11:59   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Zitat:
Und er behauptete, er habe gesehen , ich sei online bei web.de gewesen.
Da könnte cad's Vermutung richtig sein => Web.de Multimessenger. Nur schreibst du da nichts zu, ist wohl geheim?

Zitat:
etzt habe ich irgendwas geschrieben, echt nur ein Spass, schon korrekt,
Je nachdem was du geschrieben hast und wie es der Gegenüber aufgenommen hat, kannst du ziemlich in der Scheise stecken. Was du geschrieben hast - nicht wörtlich, sondern sinngemäß - ist wohl aber auch geheim?
Mal ehrlich, wie soll man dir helfen können wenn du nichts Relevantes posten kannst/willst weil es geheim ist?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 03.02.2011, 14:59   #12
Noraimmer
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



So was ich jetzt gar nicht verstehe, was ich geheim mache. Ich habe doch meine Fragen versucht zu beschreiben...? Ob hier am PC so eine Datei Life Messenger gibt, ich schau mal nach. Viel wichtiger ist aber auch die Frage habt ihr schonmal euch wo angemeldet und befrüchtet die geben euere Daten raus. Dürfen die das? Ich meine wie ist es denn hier. Wenn ich jetzt mit einem von euch schreibe, ganz normal...da mal was und ein wenig Beziehungsscheiß. Dann passt das plötzlich demjenigen net, und er sagt dann zu den Betreibern dieser Seite ...die macht irgendwas, was ich net will. Tatsache ich ich habe gar nichts außer normal wie jetzt geschrieben.
So ich bitte euch seit net so heftig, ich dacht mir ich tät mich normal ausdrücken. Übe es dann halt noch..ok?
Gruß Nora

Alt 03.02.2011, 19:10   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Ja üb nochmal ein bisschen, ich versteh nämlich fast nur Bahnhof

Zitat:
Frage habt ihr schonmal euch wo angemeldet und befrüchtet die geben euere Daten raus.
Das passiert so auch nicht.

Zitat:
ganz normal...da mal was und ein wenig Beziehungsscheiß. Dann passt das plötzlich demjenigen net, und er sagt dann zu den Betreibern dieser Seite ...die macht irgendwas,
Ganz normal, "macht irgendwas" ...Hallo?!! Geht das auch konkreter? Alternativ kann ich meine nach der Wahrheit fragen, da kommt mehr raus, als bei deinen bisherigen Beiträgen - du lässt wohl mehr als die Hälfte weg
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 04.02.2011, 23:32   #14
toxic0815
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Ich glaube einfach du machst dir zu viel Panik. Hol dir ein Virenprogramm oder google mal nach Spyware Entferner. Benutze einen anderen Messenger und dann geht doch alles.

Ich glaube nicht, dass er dich ausspioniert.

LG

Alt 07.02.2011, 07:09   #15
Noraimmer
 
Sicherheitsbedenken - Standard

Sicherheitsbedenken



Hey Zusammen!
Erstmal habt ihr ja schon ne aussergewöhnliche Art zu kommunizieren, ich meine ich versuche ein Problem darzustellen und les immer wieder ich drück mich net gut aus usw. geheim usw.
Ich stell heut noch mal eine Frage? Wenn ich mich bei einem Fanforum eingeloggt habe, habt ihr da eine Idee, wie ich mich rechtlich schützen kann, dass die nicht dem Typen meine persönlichen Daten rausgeben. Und genauso die Telekom, bei der ich ja meinen Router angemeldet habe. Kann da jemand kommen, wenn auch vom eigenen Betrieb und die Daten rausbekommen? Ich würd euch bitten ein paar Ideen, die mir vlt. helfen könnten zu geben. Hat doch wohl jeder schon mal Mist gemacht. Ich wollte einen Beziehungskram so lösen, sehe ein geht nicht, will aber deshalb trotzdem um meine persönl. Rechte kämpfen, denn mehr als angemeldet und paar Gespräche mit Pyseudonym war nicht. Kein Mopping usw. echt! Wäre nett wenn ich noch ein paar Rückmeldungen bekäm. Nora

Antwort

Themen zu Sicherheitsbedenken
account, ahnung, andere, antwort, arbeitet, bereich, bescheid, daten, frage, heute, hoffe, inter, interne, möglichkeiten, nenne, online, recht, schluß, sicherheitsbedenken, sicherheitseinstellung, sicherheitsfrage, wichtig, willkürlich




Zum Thema Sicherheitsbedenken - Hallo! Ich bin heute zu euch gestoßen, weil ich eine Frage habe und ein paar Fachmenschen suche. Habe jetzt so willkürlich Dich ausgewählt. Vielleicht kannst du mir helfen, oder zumindestens - Sicherheitsbedenken...
Archiv
Du betrachtest: Sicherheitsbedenken auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.