Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: was tun bei „Antispyware soft“

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 30.04.2010, 16:02   #1
alexandar
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Hallo an alle da draußen

Werde langsam aber sicher mal verzweifeln, ärgere mich seit Tagen mit antispyware soft rum.
Das einzige was bis jetzt geholfen hat ist eine Systemwiederherstellung, aber das kann es auf zeit ja auch nicht sein.

Bitte um Hilfe was kann ich tun wer kennt das Problem??

Alt 30.04.2010, 19:30   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Hallo und

bitte nen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. Danach OTL:

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.
__________________

__________________

Alt 30.04.2010, 23:08   #3
alexandar
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



danke für eure hilfe

habe es im anhang
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (65,7 KB, 698x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (48,3 KB, 461x aufgerufen)

Alt 30.04.2010, 23:28   #4
Glockenklang
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Ich habe ihn ziemlich einfach wegbekommen:

1. Neustart
Beim erscheinen des Desktops sofort den Task-Manager mir Strg/Alt/Entf starten (schneller sein als der Autostart des Fieslings...). Hier unter Prozesse den oder die Prozesse uystolitssd beenden. Damit ist der Schädling erst mal ausgeschaltet und die Jagd kann beginnen.

2. Unter Start-Ausführen msconfig eingeben und mit OK bestätigen. Unter Systemstart die Häkchen bei uystolitssd entfernen. Jetzt noch nicht übernehmen, sondern erst rechts neben den Häkchen den Pfad zur Datei ablesen. Nun im Explorer diese Datei suchen und löschen. Anschliessend unter C/windows/Prefetch ebenfalls die Datei uystolitssd entfernen. Jetzt zurück zu Systemstart und hier auf "übernehmen" klicken und das System nach Aufforderung neu starten.

3. Nach dem Neustart erscheint ein Systemfenster. Hier das Häkchen setzen, ok klicken und fertig

Grüße, Glockenklang

Geändert von Glockenklang (30.04.2010 um 23:33 Uhr)

Alt 01.05.2010, 11:28   #5
rws
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Habe eben weitergehende Tips zur Entfernung in nem anderen Thread gepstet:
http://www.trojaner-board.de/85516-a...ware-soft.html

Der Prozessname ist übrigens zufällig, muss also nicht "uystolitssd" heißen.
Und falls "schneller als der Virus sein" nicht funktioniert, dann kann man eine Kopie von tskmgr.exe in iexplore.exe umbenennen und starten.

Hier jemand ne Idee, wo der Virus herkommt?


Alt 01.05.2010, 11:41   #6
alexandar
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Danke für die genaue Erklärung, so was kann ich immer brauchen als PC-Muffel mmm.. woher weis ich den nun ob ich den Wurm noch habe?? Den zur Zeit meldet er sich mal nicht, den wie gesagt nach einem Systemwiederherstellung ist erst mal ruhe.

Habe versucht unter Start-Ausführen msconfig eingeben findet aber nix

mmm… wie immer etwas ratlos bin

Alt 01.05.2010, 12:44   #7
alexandar
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



msconfig.exe gefunden

aber woher weis ich den nun ob ich den virus noch habe??

Alt 01.05.2010, 13:17   #8
FAntaaa
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Hallo erstmal
Danke Glockenklang für deine genaue Beschreibung es hat alles so geklappt wie du es gesagt hast .

Allerdings stelle ich mir die gleiche Frage wie alexander ???

Mir ist noch aufgefallen das alle Dateien des Virus mit ssd enden.

Geändert von FAntaaa (01.05.2010 um 13:27 Uhr)

Alt 01.05.2010, 13:19   #9
rws
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



@alexandar:
Schätze mal die Systemwiederherstellung hat den Autostart-Eintrag entfernt und damit ist er nicht mehr aktiv.
Wenn du ihn noch von der Platte löschen willst, such mal auf Laufwerk c: nach '*tssd.exe' (ohne die ' aber mit dem *) und poste im Zweifelsfall das Ergebnis.

Ich selbst hab natürlich immer noch die Frage, wie sich dieser Bösewicht wohl eingeschlichen hat.

Alt 01.05.2010, 14:11   #10
alexandar
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



@rws Danke
Das Suchergebnis ( Start/Suchen/Nach Dateien und Ordnern) war negativ.

Würde echt gern wissen ob ich ihn noch auf der Platte hab

Alt 01.05.2010, 14:28   #11
rws
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Zitat:
Zitat von alexandar Beitrag anzeigen
@rws Danke
Das Suchergebnis ( Start/Suchen/Nach Dateien und Ordnern) war negativ.

Würde echt gern wissen ob ich ihn noch auf der Platte hab
Gut, kann sein dass du ne andre Version drauf hattest als ich. Gibt anscheinend auch Versionen wo der Dateiname nicht auf 'tssd', sondern auf irgendwas anderes endet.
Einzige Geimeinsamkeit scheint bisher zu sein, dass er sich im Appdata-Verzeichnis einnistet, vvlt. findest du ihn ja da manuell.
Falls nicht bekannt wo das ist: Start->ausführen-> 'cmd' starten, dann 'echo %Appdata%' eingeben, liefert bei mir ein Unterverzeichnis von Appdata. Der Virus war bei mir im 'Local'-Unterverzeichnis.

Alt 01.05.2010, 14:51   #12
alexandar
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Zitat:
Zitat von rws Beitrag anzeigen
Gut, kann sein dass du ne andre Version drauf hattest als ich. Gibt anscheinend auch Versionen wo der Dateiname nicht auf 'tssd', sondern auf irgendwas anderes endet.
Einzige Geimeinsamkeit scheint bisher zu sein, dass er sich im Appdata-Verzeichnis einnistet, vvlt. findest du ihn ja da manuell.
Falls nicht bekannt wo das ist: Start->ausführen-> 'cmd' starten, dann 'echo %Appdata%' eingeben, liefert bei mir ein Unterverzeichnis von Appdata. Der Virus war bei mir im 'Local'-Unterverzeichnis.

Hat nicht geklapt - Kommt nur Anwendungsdateien raus


finde das Appdata-Verzeichnis nicht

Alt 01.05.2010, 15:08   #13
rws
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



Zitat:
Zitat von alexandar Beitrag anzeigen
Hat nicht geklapt - Kommt nur Anwendungsdateien raus


finde das Appdata-Verzeichnis nicht
Aha, also Windows XP auf deutsch? Schau mal bei
C:\Dokumente und Einstellungen\[Dein Benutzername]\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten
oder
C:\Dokumente und Einstellungen\[Dein Benutzername]\Anwendungsdaten
Sind beides versteckte Ordner.
Vielleicht findest du da ja nen komischen Unterordner, der da nicht hingehört

Alt 01.05.2010, 16:23   #14
alexandar
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



ubs hätte ich auch erwähnen können das ich XP hab

naja hab da mal nix ungewöhnliches gefunden

Alt 01.05.2010, 20:44   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
was tun bei „Antispyware soft“ - Standard

was tun bei „Antispyware soft“



@alexandar: Hast Du Malwarebytes garnicht ausgeführt? Das Log seh ich hier nicht!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

 

Themen zu was tun bei „Antispyware soft“
antispyware, antispyware soft, draußen, einzige, ellung, geholfen, langsam, problem, soft, systemwiederherstellung, tagen, verzweifel, verzweifeln, was tun



Ähnliche Themen: was tun bei „Antispyware soft“


  1. Antispyware Soft Infektion
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2010 (32)
  2. Antispyware Soft Virus
    Log-Analyse und Auswertung - 15.06.2010 (59)
  3. Antispyware Soft - Trojaner und Probleme mit dem IE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.06.2010 (17)
  4. Problem mit Antispyware Soft
    Log-Analyse und Auswertung - 01.06.2010 (7)
  5. Antispyware Soft Demo
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2010 (4)
  6. Antispyware Soft / Antivirus Soft -- auf einem Benutzerkonto weg / auf dem anderen da
    Log-Analyse und Auswertung - 26.05.2010 (0)
  7. Antispyware Soft
    Log-Analyse und Auswertung - 21.05.2010 (7)
  8. Antispyware Soft entdeckt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.05.2010 (1)
  9. Antispyware soft
    Log-Analyse und Auswertung - 11.05.2010 (7)
  10. Antispyware Soft Demo VIRUS!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2010 (2)
  11. Antispyware-Soft ...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.05.2010 (1)
  12. AntiSpyWare Soft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2010 (23)
  13. AntiSpyWare Soft, blockiert Problemlösungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2010 (3)
  14. AntiSpyWare Soft kommt wieder
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2010 (1)
  15. was tun bei „Antispyware soft“
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.05.2010 (7)
  16. Habe ANTISPYWARE SOFT ?????
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.05.2010 (1)
  17. Antispyware Soft entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 25.04.2010 (2)

Zum Thema was tun bei „Antispyware soft“ - Hallo an alle da draußen Werde langsam aber sicher mal verzweifeln, ärgere mich seit Tagen mit antispyware soft rum. Das einzige was bis jetzt geholfen hat ist eine Systemwiederherstellung, aber - was tun bei „Antispyware soft“...
Archiv
Du betrachtest: was tun bei „Antispyware soft“ auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.