Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 10.11.2009, 13:01   #1
OberstGruber
 
Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken - Standard

Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken



Guten Tag liebes Board!

Ich bin bei mir auf der Arbeit unter anderem als IT-Sicherheitsbeauftragter betreut. Des weiteren, da ich in einer Bank arbeite, geht es auch oft um das Thema Phishing, Sicherheit, Viren, etc., welches ich jedes Jahr aufs neue Auszubildenden vorstelle und näher bringen möchte.

Dieses Jahr will ich meine, zugegebenermaßen etwas trockene, Präsentation aufpeppen, indem ich meinen PC (bzw. meine virtuelle Maschine ) ABSICHTLICH infiziere... um zu zeigen, wie schnell und leicht das heutzutage geht...

dachte da an so etwas, wie die gut bekannten "Antivirenprogramme", die in wirklichkeit Viren bzw. Scareware sind, und Leute zum Geldausgeben ermuntern wollen. Es soll nicht sonderlich komplex sein, aber einfach nur mal demonstrieren, wie leicht man sich, trotz Virenscanner, im WWW infizieren kann!

Klar könnte ich jetzt einfach in die tiefsten tiefen der Warez-Szene abtauchen, ABER ich will die Azubis ja auch nicht mit pornografischen Inhalten schocken (oder wohl ehr begeistern...).

Deshalb suche ich eine bekannte Seite, die so etwas in der Art verbreitet, ohne gleich schweinisch zu werden

Kann mir da jemand einen Link geben? Wäre super! Vielen Dank!

Alt 10.11.2009, 13:13   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken - Standard

Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken



Kleiner Tipp an alle die jetzt hier Seiten posten wollen:

(aus den Nutzungsbedingungen)

"Verlinkung
Links, die eine potentielle Gefährdung darstellen, aber nicht gegen oben genannte Bestimmungen verstossen, sind unter folgender Auflage (die als Standard gilt) erlaubt: Die Adresse des Links muss anstelle von http://www.xy.de auf h**p://www.xy.de verändert werden, sodass dadurch kein direktes Anklicken dieses potentiell gefährlichen Links möglich ist. Sollte jemand trotz dieser Schutzmassnahme die ursprüngliche Internet-Adresse rekonstruieren und benutzen, dann wird keine Haftung bei Schäden an Hard- und/oder Software sowie Schäden finanzieller Art seitens der Boardbetreiber übernommen."
__________________

__________________

Alt 11.11.2009, 09:09   #3
OberstGruber
 
Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken - Standard

Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken



Hm, so wie es aussieht, kann mir wohl niemand helfen?... Das wäre sehr schade
__________________

Alt 11.11.2009, 14:45   #4
Schneipi
 

Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken - Standard

Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken



Zitat:
Zitat von OberstGruber Beitrag anzeigen
dachte da an so etwas, wie die gut bekannten "Antivirenprogramme", die in wirklichkeit Viren bzw. Scareware sind, und Leute zum Geldausgeben ermuntern wollen. Es soll nicht sonderlich komplex sein, aber einfach nur mal demonstrieren, wie leicht man sich, trotz Virenscanner, im WWW infizieren kann!
Sind das IT-Profis? ^^ Ich frag mich grad wie man eine Systeminfektion in eine Präsentation umbauen will Zeig ihnen doch den Rechnung.pdf.exe Trick

Alt 13.11.2009, 00:23   #5
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken - Standard

Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken



Herr Oberst, ich habe da was für Sie =)
Schicke ich per PN.

__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Antwort

Themen zu Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken
arbeit, board, demons, einfach, gen, guten, infektion, leute, link, neue, phishing, programme, scan, scanner, scareware, schnell, seite, suche, super, thema, trotz, verbreitet, viren, virenscan, virenscanner, virtuelle, virtuelle maschine



Ähnliche Themen: Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken


  1. Eigenen USB Stick an befallenen Rechner zwecks Virenabwehr?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 24.02.2015 (3)
  2. Avast: Infektion blockiert , Infektion: URL:Mal (bei Ebay.de)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.05.2014 (3)
  3. Probleme bei Neuinstallation von Windows zwecks neuer SSD
    Alles rund um Windows - 31.03.2014 (3)
  4. Hier mal meine Log Daten, von OTL zwecks des dämlichen GVU
    Log-Analyse und Auswertung - 09.11.2012 (1)
  5. Hilfe zwecks Viruses!
    Log-Analyse und Auswertung - 13.11.2010 (22)
  6. Fehlermeldung zwecks Java
    Alles rund um Windows - 16.09.2010 (10)
  7. HiJackThis Logs zwecks Auswertung posten
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2010 (7)
  8. HijackThis Log zwecks Auswertung
    Log-Analyse und Auswertung - 14.11.2009 (1)
  9. Ständige Trojaner Warnung von Antivir zwecks Dropper.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2009 (2)
  10. HiJackThis Log-File zwecks CD-ROM Laufwerk
    Log-Analyse und Auswertung - 18.01.2009 (0)
  11. BDS/Agent.vxa.1 gefunden, bitte um Hilfe zwecks BEreinigung
    Log-Analyse und Auswertung - 11.01.2009 (10)
  12. Logfile auswerten zwecks Trojanern
    Mülltonne - 11.12.2008 (1)
  13. Hijack Log zwecks problem mit Startseite
    Log-Analyse und Auswertung - 21.02.2005 (1)
  14. bitte um Rückbestätigung zwecks HijackThing Fixen
    Log-Analyse und Auswertung - 14.01.2005 (1)
  15. hijack log zwecks hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 09.01.2005 (1)
  16. hilfe zwecks Backdoor BDS/Agent.AY
    Log-Analyse und Auswertung - 30.11.2004 (11)

Zum Thema Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken - Guten Tag liebes Board! Ich bin bei mir auf der Arbeit unter anderem als IT-Sicherheitsbeauftragter betreut. Des weiteren, da ich in einer Bank arbeite, geht es auch oft um das - Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken...
Archiv
Du betrachtest: Absichtliche Infektion zwecks Demonstrationszwecken auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.