Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 16.11.2003, 11:44   #1
horoc
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Rotes Gesicht

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Hallo suche seit einigen Tagen vergeblich nach einem Treiber fürDVD-Laufwerk:

"SAMSUNG DVD-ROM SD-610S"

habe das Gerät selbst im Internet nicht einmal gefunden, geschweige seine Treiber.
Hat jemand eine Lichtblick?

Alt 16.11.2003, 11:45   #2
YAW Support
Gast
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Seit wann braucht man für n DVD Laufwerk n Treiber?!
__________________


Alt 16.11.2003, 13:59   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



@horoc: Für welches OS glaubst Du denn einen Treiber zu benötigen?
(Version)
Normalerweise ist es bei Windows dabei, wobei NT4 ohne SP und Win95 könnten ad vielleicht ihre Problemchen haben
__________________
__________________

Alt 16.11.2003, 16:15   #4
horoc
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Habe mich wahrscheinlich etwas unkonkret ausgedrückt. Fakt ist, dass jede Hardware einen
Treiber benötigt. Mein CD/DVD-Laufwerk hat zur Zeit einen Treiber von Microsoft. Unter WinME kann ich mir am PC mit "PowerDVD V.2.5" DVD´s und viele Arten von Videos ansehen.
Jetzt habe ich zusätzlich WinXP Home auf dem PC und die Weiternutzung der bisher vorhandenen Hardware und Software fast 100%-tig hinbekommen. Nur bei den DVD und mpg-Videos gibt es Probleme. Die alte Software PowerDVD2.5 funzt gar nicht. Mit PowerDVD5.0 geht es nicht viel besser. Das Programm selbst funktioniert schon beim Starten meist nicht und wenn schon die Wiedergabe zu stande kommt, dann fast immer mit stotterndem Ton und Bild.
Cyberlink rät in seiner Liesmich-Datei, keine Microsoft-Treiber für das Laufwerk zu verwenden.
Und das ist zur Zeit mein Problem. Ich finde weder das Gerät noch Treiberangebote z.B. von Samsung dazu.
PS: Habe inzwischen gemerkt, dass ich keine Ahnung vom ganzen Problem habe.

[ 16. November 2003, 17:36: Beitrag editiert von: horoc ]

Alt 16.11.2003, 16:50   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Hast Du zuerst PowerDVD2.5 installiert bevor Du versucht hast eine DVD anzusehen?
Möglicherweise hat da PowerDVD was gemüllt, da die alte Version IMO nicht XP kann, (XP kann aber DVDs ohne PowerDVD)
Deinstalliere mal alles von PowerDVD gründlich, bringe XP auf den neuesten Stand und schau dann ob Du mit DVDs was anfangen kannst.
Wenn es geht aber dir die Funrktionen nicht ausreichen dann isnatlliere PowerDVD5 nochmal.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 17.11.2003, 08:56   #6
horoc
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Pfeil

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Habe Powerdvd5 sauber deinstalliert.
Kann im Moment nur AVI-Videos ansehen. Bei allen anderen kommt die Meldung, dass die notwendigen Codecs fehlen. Das geht es schon wieder los mit meinem mangelhaften Wissen auf dieser Strecke.
Was müßte ich nachinstallieren, um wenigstens DVD`s und mpeg-Videodateien ansehen zu können. Qualität und Flexibilität sind dabei nicht das Hauptproblem. Wenn ich jetzt selbst anfange zu werkeln, habe ich Bedenken, zu viel des Guten zu tun und noch mehr Schaden anzurichten.
Habe mal die installierten Video-Codecs verglichen:
Unter WinME, wo ja alles relativ zufriedenstellend läuft sind gegenüber WinXP folgende Codecs zusätzlich installiert
- MS MPEG-4 Video Codec
- VDOnet VDO WAVE Video Codec.

[ 17. November 2003, 11:03: Beitrag editiert von: horoc ]

Alt 18.11.2003, 09:17   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Du musst "einfach" deinen MediaPlayer erst mal auf den letzten aktuellsten Stand bringen (Update via Internet) und schauen auch dort die entsprechenden Codecs zu finden.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.11.2003, 15:04   #8
horoc
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Hatte es auch in anderen Foren versucht. vielleicht gibt es jetzt einen Ansatzpunkt: Insgesamt ist der jetzige Stand folgender:

""Kurze Vorgeschichte zum Thema:
Mußte mein WinME neu installieren und habe gleichzeitig WinXP Homme auf den Rechner genommen.
Ersteres funktioniert wieder problemlos, bei WinXP gab es einige Probleme, die aber fast alle gelöst werden konnten, bis auf:

"Keine Wiedergabe von DVs und anderen Videodateien über den WindowsMediaPlayerVers.7.00 wegen
f e h l e n d e r VideoCodecs". Habe mir dann PowerDVD5 besorgt, um gleich was ordentliches
zu installieren. Ergebnis: Bild- und Tonwiedergabe mit PowerDVD nur stotternd. Alle Tipps
dazu brachten keine Besserung (Treiber und SW-Updates, Tipps von Cyberlink, siehe auch "Treiber-Wirtschaft" im WinTotalForum)
Allerdings ist jetzt eine Wiedergabe mit dem WinMediPlayer möglich mit ordentlichem Ton, aber dunkelm lilarotem Bild, das auch noch vertikale Streifen hat. Stoppe ich den MediaPlayer erscheint ein normalfarbenes Standbild, nach dem Start wieder die Verfärbung.
Aufgefallen ist mir, dass im System unter Video-Codecs kein MPEG-4 Codec aufgeführt ist, im Gegensatz zum funktionierendem WinME.
Die Nachinstallation eines solchen mit "VxD.Root.24.02.2003.1100.exe" brachte keine Änderung.""
Wer kann mir helfen, den Mediaplayer zum Laufen zu bringen, denn mit POwerdvd bin ich am Ende.

Alt 18.11.2003, 16:00   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



@Horoc: Der Schatten sprach: bring die Software auf aktuellen Stand [img]graemlins/heulen.gif[/img]
Aktuell ist Windows MediaPlayer in der Version 9.irgendwas und setzt AFAIK auch DirectX in etwas aktuellerer Version voraus, Aktuell ist auch hier 9.irgendwas

Windowsmediaplayer9.? (nur) für XP: http://www.microsoft.com/downloads/d...displaylang=de

DirectX9.?
http://www.microsoft.com/downloads/d...displaylang=de

Mediaplayer-Site:
http://www.microsoft.com/windows/win...a/default.aspx

und hier gibt es weiter Downloads:
http://www.microsoft.com/windows/win...ad/default.asp
u.a. Encoder etc.. musst nur "oben" das richtige auswählen...

hat mir 5 Minuten Zeit gekostet die Du dir gespart hast
[img]graemlins/lach.gif[/img]

Das Downloaden dauert aber länger, hoffe du hast DSL
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.11.2003, 16:20   #10
horoc
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Danke für die Tipps!
Das ich den falscvhen MP drauf habe, bemerkte ich vorhin bei der Codec-Suche unter Microsoft.
Den hat mir Vobis draufinstalliert.
Jetzt nur noch folgende Fragen:
1) Alte Mediaplayerversion erst deinstallieren?
2) DirectX9 darüberinstallieren?
Werde nach den Antworten die Sache angehen!

Alt 18.11.2003, 16:35   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Daumen hoch

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



IMHO einfach drüber, habe es jedenfalls vor paar Tagen für jemanden auf seinem W2K-Rechner gemacht (natürlich nicht die XP-Mediaplayer-Version *bg*), ging ohne Probleme und Nachfragen der Software, außer den Wunsch nach DirectX9.0b halt.
Übrigens gibt es AFAIR kein zurück von den Versionen, außer komplette Neuinstallation, aber warum auch...

Ach ja, man *könnte* danach SpyBot drüber laufen lassen, löscht ein paar "PhoneHome"-Eigenschaften im Mediaplayer.
Aber Du solltest bei SpyBot schon wissen was du machst...
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.11.2003, 17:00   #12
horoc
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Irretiert bin ich jetzt nur noch über die relativ kleine Datei dxwebsetup.exe.(292kB)
Irgendwie fehlt es mir da an Wissen?

Alt 18.11.2003, 17:19   #13
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



nein, das ist ein Internet-Setup, d.h. die Datei wird bei Dir ausgeführt, durchleuchtet online deinen PC und lädt dann nach.

ftp://ftp.rz.uni-frankfurt.de/pub/hr...90b_redist.exe
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.11.2003, 18:29   #14
horoc
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Habe noch etwas rumgehört. Einzige Chance: den MPXP drüberbügeln und hoffen, dass es klappt.
Vielleicht läßt es sich mit der Systemwiederherstellung und Drive Image auch wieder geraderücken.
Vorher noch die Frage:
Gibt es eine Alternative zum WindowsMediaPlayer?
Eigentlich nur Zum Ansehen und Anhören, aber in deutsch?
Dann würde ich das Risiko erst mal nicht eingehen.

Alt 19.11.2003, 11:33   #15
Rudi Carrera
Gast
 
Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Beitrag

Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?



Mach das mit dem Mediaplayer, der funktioniert recht gut bei XP, dafür isser ja auch da...
Aber mal am Rande, wenn der Ton usw bei XP nicht einwandfrei ist, hast Du eventuell veraltete Hardware??? XP ist da nicht so genügsam im Arbeitsspeicher und dem Prozessor, wie ME.
Dann könntest Du noch probieren, den DMA Modus Deines DVD Laufwerkes zu verändern und eventuell digital Audio am DVD Laufwerk zu ändern.
Schreib mal näheres, ich denke, wir kriegen das alle zusammen hin...
Gruß, Rudi

Antwort

Themen zu Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?
blick, gefunde, gerät, inter, interne, internet, nicht, samsung, suche, tagen, treiber



Ähnliche Themen: Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?


  1. Nach "Microsoft Anruf" Gerät gesperrt -> "Kennwort für Systemstart" Nach "Microsoft Anruf" Gerät gesperrt -> "Kennwort für Systemstart"
    Log-Analyse und Auswertung - 19.11.2015 (3)
  2. Windows 10, Internet hat sehr lange Ladezeit und gibt oft Fehler "Server antwortet nicht"
    Log-Analyse und Auswertung - 01.10.2015 (21)
  3. Nach "Microsoft Anruf" Gerät gesperrt -> "Kennwort für Systemstart"
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2015 (14)
  4. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  5. Beim Treiber Update "wiederspenstige" Software eingefangen. "SpeedUpMyComputer"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2014 (3)
  6. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  7. Google suche funktioniert nicht! "your computer or network may be sending automated queries"
    Log-Analyse und Auswertung - 21.03.2013 (5)
  8. Gibt es einen Schutz vor "Malware Defense", "Antivirus 2010pro" und Co?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.12.2012 (25)
  9. "The document has moved. Redirecting"+"Popup unten rechts"+"Nicht alle Links anklickbar"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.10.2012 (38)
  10. "rundll-Problem" und "USB-Gerät wird nicht erkannt....." - bin am verzweifeln!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.10.2012 (48)
  11. Suche mit google wird nicht auf das ergebnis geleitet, sondern auf "newsfudge.com"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.06.2012 (23)
  12. Fehlermeldung: "Auf das angebene Gerät, bzw. Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen..."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2011 (9)
  13. Entfernung Wurm "Hacked by Godzilla" - Gibt es ein Programm dafür?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.11.2009 (5)
  14. unbekanntes Gerät "TAPI D" im Gerätemanager - Wurm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2009 (3)
  15. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)
  16. Helios Lite gibt für Registry-Key "Acess Denied" aus und key lässt sich nicht löschen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 20.06.2008 (20)
  17. suche hilfe gegen "about blank" "only the best"
    Log-Analyse und Auswertung - 23.02.2005 (4)

Zum Thema Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? - Hallo suche seit einigen Tagen vergeblich nach einem Treiber fürDVD-Laufwerk: "SAMSUNG DVD-ROM SD-610S" habe das Gerät selbst im Internet nicht einmal gefunden, geschweige seine Treiber. Hat jemand eine Lichtblick? - Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"?...
Archiv
Du betrachtest: Suche Treiber für ein Gerät, "was es nicht gibt"? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.