Zurück   Trojaner-Board > Sonstiges > Lob, Kritik und Wünsche

Lob, Kritik und Wünsche: Der Ton macht die Musik

Windows 7 Wir helfen bei Windows Bluescreens oder Trojaner entfernen stets kostenlos. Hier nehmen wir Wünsche, Lob und Kritik zu unserem Forum und Experten entgegen und freuen uns über jede Meinung. Keine Bereinigung von Rechnern!

Antwort
Alt 29.04.2006, 18:25   #1
Markus1234
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Leider ist mir in letzter Zeit immer wieder aufgefallen wie einige Benutzer die unerfahreren niedermachen.

Es geht hier um Hilfeleistungen, nicht um eine "mein Glied ist länger" - Konversation.

Klar gibt es Grenzen (........ PUNKT) - aber viele setzen diese zu kurz.

Wenn jemand etwas nicht einsehen will ist das natürlich sein Problem.
Und doch kann nicht jeder unfehlbar sein - und desshalb gibt es dieses Forum.

Ergo sind "versteckte Anmachen" gegen die Prinzipien auf die dieses Forum baut. Ich wollte das nur mal gesagt haben - natürlich ohne Namen zu nennen.

mfg,
Markus

Alt 29.04.2006, 18:42   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Zitat:
Zitat von Markus1234
Ergo sind "versteckte Anmachen" gegen die Prinzipien auf die dieses Forum baut.
Nein, auch wenn es vielleicht manchmal aus Sicht eines Neulings so aussehen mag - dies sollte man durchaus beachten.
Aus Sicht der "hier lebenden" ist wohl eher nur das genervt sein, dass zehntausendmal "Gesagtes" nicht beachtet wird.
Und mittlerweile ist dies ja in die NUB eingebaut, denen man bei der Registrierung noch einmal extra zustimmen muss.

Die 7 goldenen Regeln im Trojaner-Board:

1. Bevor Du postest, benutze Google sowie die Boardsuche und informiere Dich über Dein Problem. Du bist erfahrungsgemäß nicht der erste, der diese Frage stellt. Arbeite die empfohlenen Maßnahmen durch.

2. Wenn Du Dein Problem im Board schildern willst, poste es genau einmal. Fallen Dir danach wichtige Details ein, editiere und ergänze Dein Posting, anstatt ein neues zu erstellen. Mehrfach- und Crosspostings landen in der Mülltonne.

3. Wähle einen aussagekräftigen Titel, der Dein Problem kurz und klar zusammenfaßt. Titel wie "hüllfääää ... überall viren!!!" führen dazu, daß Dein Posting ignoriert wird.

4. Schreibe in verständlichem Deutsch und in ganzen Sätzen. Vergiß nicht: Dies ist ein Forum, kein Chat. Du hast Zeit! Beseitige Fehler, bevor du Deinen Beitrag erstellst. Hältst Du Dich nicht an diese Regel, kannst Du keine hilfreichen Antworten erwarten.

5. Beschreibe Dein Problem genau und nenne alle erforderlichen Details. Dazu gehören Dein Betriebssystem, wortgetreue Wiedergaben von Fehlermeldungen, und Pfadangaben bei Schädlingsbefall. Fehlen diese Angaben, kann Dir niemand helfen.

6. Lies die Hinweise der Helfer sorgfältig und befolge sie. Verstehst Du etwas nicht, frage höflich nach. Hast Du Dein Problem erfolgreich gelöst, melde Dich. Vergiß nicht, Dich zu bedanken. Deine Helfer werden es nicht vergessen.

7. Zu guter Letzt: Zitiere externe Quellen immer mit Quellenangabe, da Du sonst das Team in rechtliche Schwierigkeiten bringst. Bei Nichtbeachtung dieser Regel werden entsprechende Postings kommentarlos gelöscht.

Leider hat sich nicht viel geändert.
Diejenigen die nicht fähig sind die paar Zeilen zu lesen und zu beachten, sind halt leider mangels eingesetztem(?) Verstandes (aka "Brain") dazu fähig, jeden Mist zu installieren.



PS: Wenn ich mal gar zu grob sein sollte, schicke mir einfach ein PN mit kurzer Info und Link zum entsprechenden Thread/Beitrag - wer austeilt kann auch einstecken (manchmal ).
__________________

__________________

Alt 29.04.2006, 18:49   #3
chaosman
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Full Ack Shadow!:aplaus:


chaosman
__________________
__________________

Alt 29.04.2006, 19:03   #4
felix1
/// Helfer-Team
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Shadow: Ich stimme Dir nicht zu 100% zu, nein, Du bekommst 1000% Zustimmung von mir.
Es ist leider so, dass viele TO/ONV.... das Board als Dienstleistungsunternehmen verstehen. Ohne die NUB richtig gelesen zu haben, posten sie wild drauflos. Es interessiert sie nicht, ob das Problem schon mal besprochen wurde. Sie fühlen sich so wichtig, dass sie ihr Problem ganz schnell und individuell gelöst haben wollen.
Ist das Problem gelöst, verschwinden sie ganz schnell wieder. Sie kommen frühestens wieder, wenn sie sich in ihrer unendlichen Unfähigkeit, einen PC richtig zu warten und zu pflegen, den nächsten Schädling eingefangen haben.
Das ist ja auch ein Grund, warum gute Leute, die wirklich ihr Handwerk verstehen, nicht mehr oder eher selten sich an der Bereinigung von PC beteiligen.
Die guten Leute könnten mit der Bereinigung von PC´s durchaus auch ihr Geld verdienen. Sie haben es eigentlich nicht nötig, dem 255. Dau zum 1000. Mal zu erklären, dass Windows-Updates Pflicht sind. Sie haben es auch nicht nötig, in ihrer Freizeit verseuchte und ungepatchte Firmen-PC zu bereinigen.
Ergo kann ich
Zitat:
Zitat von Markus1234
Ergo sind "versteckte Anmachen" gegen die Prinzipien auf die dieses Forum baut. Ich wollte das nur mal gesagt haben - natürlich ohne Namen zu nennen.
das nicht nachvollziehen.

@Hallo Chaosman

Edit by felix
Rechtschreibfehler entfernt
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Geändert von felix1 (29.04.2006 um 19:29 Uhr)

Alt 29.04.2006, 19:25   #5
GUA
entlassen
 
Der Ton macht die Musik - Cool

Der Ton macht die Musik



die user, die hier reinschauen und "nur ihr kleines problem gelöst haben wollen" wissen nicht, wie oft der einzelne diesen tip schon gegeben hat...
sie wissen meist auch nicht, wie "einfach" ihr problem für einen wissenden ist...
sie dafür "schuldig zu sprechen" liegt mir fern
das entschuldigt natürlich kein dummdreistes verhalten der fragenden und schon gar nicht verstöße gegen die nubs...

Zitat:
Zitat von Markus1234
Leider ist mir in letzter Zeit immer wieder aufgefallen wie einige Benutzer die unerfahreren niedermachen...
...natürlich ohne Namen zu nennen...
pauschal anklagen wie "allgemein ist mit in letzter zeit aufgefallen" sind nicht zielführend
wenn sowas beobachtet wird, dann meldet es sofort per "melde-button"...
kritik bitte zukünftig mit name, dienstgrad, einheit

GUA
(aus dem buch:"die menschen lassen sich lieber durch lob ruinieren als durch kritik verbessern....")


Alt 29.04.2006, 20:28   #6
grec
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Und immer noch macht der Ton die Musik,


habe vollstes Verständniss, wenn immer wieder das gleiche tausendmal durchgekaut werden soll, einschließlich dem genanntem Exclusivanspruch für jedes Problem, nein, natürlich Problemchen. Die Admins und Moderatoren haben wahrlich besseres zu tun, als immer den gleichen Mist zu bearbeiten. Sehe ich auch ein.

Doch: die 7 goldenen Regeln komplett einzuhalten, fällt manchem DAU halt schwer, einschließlich meiner Wenigkeit und zwar net aus bösem Willen, sondern einfach aus Unwissenheit. Gebe zu, manchmal ist natürlich auch FAULHEIT dabei)

Trotz allem und noch einmal, der Ton macht die Musik, statt Einen sarkastisch abzucanceln, vor der Mitleserschaft bloßzustellen und lächerlich zu machen,
hätte der "Wissende" mit gleicher Energie auch ein freundliches, aber bestimmtes Posting einsetzen können, wie : ist alles schon beantwortet worden, schau mal im Archiv unter "....." oder: guck mal nach diesem und jenem Link, wies hier dankenswerter Weise oft gemacht wird. :aplaus:

Der Ton macht immer noch die Musik, da reiht sich "Nichtmusikalität" weder konsequent noch logisch, aber HÖCHSTENS verachtend ein, den Eindruck hatte ich allerdings bis jetzt von diesem Board nicht, freue mich, das es hilfsbereite, wenn natürlich manchmal genervte, gute Geister hier gibt, .

Will nicht wissen (oder doch?) wieviel Leuten "Ihr" schon aus der "Patsche" geholfen habt, trotzdem macht der Ton die Musik

LG----Grec

Alt 29.04.2006, 20:45   #7
Rene-gad
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



@grec
Zitat:
die 7 goldenen Regeln komplett einzuhalten, fällt manchem DAU halt schwer, einschließlich meiner Wenigkeit und zwar net aus bösem Willen, sondern einfach aus Unwissenheit.
Unwissenheit? Kannst Du konkrett sagen, welcher von 7 Punkte ein überdurschnittliches Wissen bedarf?
Sag mal bitte noch, es ist nicht für Jemanden schwer, sich die StVO zu halten und nicht auf Rot fahren, auch, wenn's extrem eilig ist?
Ist es nicht schwer, alle deutschen Substantive groß zu schreiben?
Es gibt bestimmte Regeln, und das ist so überall im Leben und in der Gesellschaft. Wer gegen die verstößt - wird darauf hingewiesen, ggf. auch bestrafft. Und es ist mir völlig egal wie schwer für Derjenigen ist, sich an die Regeln zu halten: Die anderen (Mitbürger, Autofahrer oder Boardies) dürfen nicht leiden, uch wenn ein DAU (im allgemeinen Sinne) zu blöd ist, um mindestens das zu lesen und zur Kenntnis zu nehmen, was er im nächsten Schitt unterschreiben soll.

@Shadow
FULL ACK!!!

Alt 29.04.2006, 21:08   #8
MightyMarc
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Ich bekenne mich mal schuldig, in letzter Zeit immer ruppiger zu agieren. Aber es nervt zur Zeit ziemlich.
Da sind Leute, die Besuchern irgendwelche Tipps geben obwohl sie selbst ihren Rechner kein bisschen unter Kontrolle haben.
Da sind Leute, die von einer verlinkten Anleitung bestenfalls 10% lesen.
Da sind Leute, die nach 2 Stunden anfragen, weshalb sich noch niemand ihrem Problem angenommen hat.
Da sind Leute, die meinen, der Rat zum Neuaufsetzen sei eine Art angeborener Reflex bei uns.
Und natürlich die Leute, die die NUBs nicht lesen.

Und da gibt es noch ganz andere Geschichten. Wie Shadow es bereits erwähnte, darf man auch mir eine PN schicken, wenn jemand der Meinung ist, ich würde irgend jemanden verbal vergewaltigen.

Edit:
im Übrigen herrscht hier immer noch ein KiTa-Umgangston. In so manch anderem Forum würde den Besuchern/Usern bei derartigem Auftreten etwas ganz anderes als nur eine mürrische Antwort entgegenfliegen.
Bei 80% der Anfragen hier könnte man auch Antworten: "Also bei mir funktioniert Google noch."
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Geändert von MightyMarc (29.04.2006 um 21:14 Uhr)

Alt 29.04.2006, 21:33   #9
grec
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



@ Rene-gad,

wenns das ist, wos hapert, hast Du vielleicht das "Kernproblem" des Boards beschrieben, aber dem des Threats nicht unbedingt wiedersprochen.
Außerdem hast Du mich nicht komplett zitiert, da "hing ja noch ein bißchen" dran.

Nochmal, die sieben goldenen Regeln kann man ja nicht zur Diskussion stellen, das schiebst Du mir ja auch (hoffentlich) nicht unter, die sind ja gut, das hab ich auch nie in Abrede gestellt, aber bitte, manchmal reicht halt die gute Absicht nicht, da kann ich einfach als DAU z.B. googlen soviel ich will, wenn ich mein eigentliches Problem überhaupt nicht erkannt habe, oder nur die "Symtome" google, in Unwissenheit der Wurzel

Dann hab ich natürlich auch ein Problem, Probleme genau zu beschreiben und Einzelheiten zu schildern

Regeln brauchen wir überall und ich spreche nicht von überdurschnittlicher Intelligenz diese zun akzeptieren, jedoch würde ich behaupten, das noch nicht einmal 50% der bundesdeutschen Bevölkerung weiß, was ein Betriebssystem ist.

Nochmal, wer sich nur von Euch auch noch "den Hintern abputzen lassen will" ist definitiv fehl am Platz, der ist aber auch nach 2 Tagen "draußen", hat aber immer noch nix mit dem eigentlich, in diesem Threat angesprochenen Problem zum tun: der Ton macht die Musik

Das es für´nen Multimedia PC zu administrieren mehr Wissen dazugehört als bei "Rot" ein Pedal zu treten, ziehst Du mit Sicherheit nicht in Zweifel, diese Schlußfolgerung hätte die gleiche Konsequenz, wie:

Ne Ente hat zwei Beine, Du hast zwei Beine,also...............

Net bös sein, nix für Ungut und LG----Grec

Alt 29.04.2006, 21:46   #10
MightyMarc
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Zitat:
Dann hab ich natürlich auch ein Problem, Probleme genau zu beschreiben und Einzelheiten zu schildern
Es gibt hier genügend Leute, die schaffem es

a) ein HJT-Log kommentarlos zu posten
oder
b) Romane zu tippen ("...und eigentlich wollte ich ja bla bla bla machen, aber weil meine Katze, die an Dickdarmkrebs leidet, auf die Tastatur geschissen hat...blabla) ohne den Kern des Problems zu streifen und ein HJT-Log anzuhängen.

Würden die Herrschaften mal vorher 2-3 Threads durchlesen, würde ihnen vllt auffallen, dass einige Dinge mit hoher Wahrscheinlichkeit nachgefragt werden und dass Threads die mit wenig Informationen anfangen meistens recht lange brauchen um in Fahrt zu kommen.

Zitat:
... das noch nicht einmal 50% der bundesdeutschen Bevölkerung weiß, was ein Betriebssystem ist.
Für die Bevölkerung im Allgemeinen ist der Staat zuständig, nicht das TB.

Zitat:
...der ist aber auch nach 2 Tagen "draußen",
> 85% sind nach 2 Tagen wieder weg. Das trägt auch nicht zum Wohlbefinden der Regulars bei.
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 29.04.2006, 22:46   #11
grec
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Hi Marc,

erstmal Danke noma für Deine Hilfen, die Du mir schon gegeben hast. Renegad,
hat gefragt, welche der 7 goldenen Regeln ein "durchschnittlich " Intelligenter nicht in der Lage wäre einzuhalten.

Darauf meine Antwort: Wenn ich die Symptome google, find ich net die Wurzeln meines Problems.
Und wenn ich die net weiß, kann ich auch net genau das Problem bennenen oder
Einzelheiten beschreiben. (glaube Regeln 1 und 5)

Poste ich mein Log-File , zugegeben, das sollte jeder schaffen (Mindesterwartung), ist mit Sicherheit eine Beurteilung desselben nicht garantiert, je nach Art und Weise die entsprechende Antwort fällig.
(schau mal im HijackThis Forum unter "Mein Log-File" von robin64.

Ausser Ausserordendlichkeitserklärungen, wäre da vielleicht mal ´n zweiter Satz nett gewesen. Weiß net, woran´s da hapert, aber entweder gar keine Antwort oder direkt "Tonne" oder....was soll er jetzt machen

Gut, das die "Herrschaften" viel zu wenig nachlesen, stimmt wohl. Denke das auch meine "Prob`s" schon irgendwo mal "rumstanden". Haste aber keine Suchfunktion, oder gib´s halt die falsche ein, biste logischerweise selbst Schuld,wär ei Nettes "schau mal unter......" net von Vorteil, machen doch die meisten von"Euch", aber öfters auch mal nicht."Hamma alles schon gehabt, ich bin genervt" oder schlimmer, oder wie ich schon beschrieb, erfordert als Posting die gleiche Energie, wie´n Link. Der Ton macht die Musik

Die Bevölkerung ist der Staat und umgekehrt, hat aber nix mit "Euren" Boardregeln zu tun, die selbst lt. Renegad für jeden "durchschnittlich" Begabten einfach einzuhalten sind, z.B. wie´n Führerschein.

Es wirft "Euch" keiner vor, einen logischerweise nicht vorhandenen Bildungsauftrag an "Euch" nicht zu unternehmen, nur wenn "ihr" das so verstanden haben wollt, das "Dumme" hier nix zu suchen haben, dann fügt doch bitte ´ne 8 goldene Regel hinzu, das ist doch wohl nicht "Euer" Stil???

Der Ton macht die Musik, "Ihr" aber wollt Grundsatzdiskussionen, worum´s eigentlich im Threatthema gar nich geht.....

Gruß---Grec

Alt 29.04.2006, 23:18   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Zitat:
Zitat von grec
schau mal im HijackThis Forum unter "Mein Log-File" von robin64.

Ausser Ausserordendlichkeitserklärungen, wäre da vielleicht mal ´n zweiter Satz nett gewesen. Weiß net, woran´s da hapert, aber entweder gar keine Antwort oder direkt "Tonne" oder....was soll er jetzt machen
Da die einzige Antwort von mir kam, bin ich also angesprochen.
Was soll er jetzt machen? Jetzt soll er wenigstens und endlich(!) mal Engagement zeigen und (kann) nachfragen, wenn er es nicht versteht.
Der Thread: Mein Logfile
Natürlich könnte ich nette, prosaische Gedichte schreiben und mehr Engagement für seinen PC aufbringen, wie er es anscheinend jemals getan hat.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 29.04.2006, 23:32   #13
MightyMarc
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Zitat:
Darauf meine Antwort: Wenn ich die Symptome google, find ich net die Wurzeln meines Problems.
Und wenn ich die net weiß, kann ich auch net genau das Problem bennenen oder Einzelheiten beschreiben.
Tja, anstatt dass jemand schreibt "ich benötige Eure Hilfe, komme verstehe aber Punkt xy der NUBs nicht bzw schaffe es nicht dass Umzusetzen weil..." kommt meistens gar nichts, was den Eindruck hinterlässt, dass die NUBs nicht gelesen wurden oder es dem User einfach grad egal ist was da steht.

Und - back to topic - so etwas kann dann auch zu einer leicht gereizten Haltung führen, die sich dann auch im Ton niederschlägt (ich spreche hier nur für mich).

Zitat:
... ist mit Sicherheit eine Beurteilung desselben nicht garantiert...
Es ist auch völlig in Ordnung, wenn ein User nach 24 Stunden oder später mal freundlich nachfragt, ob man ihn übersehen hat oder die Community schlicht und einfach keine Antwort weiss. Leider läuft es meistens anders.

Zitat:
"Hamma alles schon gehabt, ich bin genervt" oder schlimmer, oder wie ich schon beschrieb, erfordert als Posting die gleiche Energie, wie´n Link. Der Ton macht die Musik
Ich finde es durchaus in Ordnung, wenn ein User merkt, dass er nen Vogel geschossen hat.
Bei den heise u2u-Foren gab es mal einen User, der teilweise auf ellenlange Anfragen nur mit "Bitte beachten Sie die FAQ zu diesem Forum!" geantwortet hat. Man muss aber schon etwas anders unterwegs sein, um so einen Hinweis mehrere hundert Mal zu posten ohne aus der Haut zu fahren.

Zitat:
...die selbst lt. Renegad für jeden "durchschnittlich" Begabten einfach einzuhalten sind, ...
Wenn jemand Probleme mit den NUBs hat, kann er sich ja auch mal erkundigen (s.o.)

Zitat:
Es wirft "Euch" keiner vor, einen logischerweise nicht vorhandenen Bildungsauftrag an "Euch" nicht zu unternehmen, nur wenn "ihr" das so verstanden haben wollt, das "Dumme" hier nix zu suchen haben, dann fügt doch bitte ´ne 8 goldene Regel hinzu, das ist doch wohl nicht "Euer" Stil???
Es geht nicht um "dumm" oder "nicht dumm". Es geht um Respekt dem Board, den Helfern gegenüber. Die Leute wollen, dass wir uns für sie bemühen und ich denke, wir können das gleiche von ihnen verlangen.

Zitat:
Der Ton macht die Musik, "Ihr" aber wollt Grundsatzdiskussionen, worum´s eigentlich im Threatthema gar nich geht.....
Grundsatzdiskussionen ergeben sich. In diesem Fall ist man (ich) versucht zu erklären, warum man ab und an ruppig reagiert. Und da landet man ganz schnell bei grundsätzlichen Dingen.
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 30.04.2006, 00:38   #14
grec
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



@Mark,
genau, Respekt ersteinmal vor Jedermann, das ist ´ne Basis die´s braucht´s, aber bitte kein Sarkasmus oder Arroganz, womit Du bei weitem nicht gemeint warst, wer die dem"Board" oder ihren Vertretern nicht entgegenbringt, natürlich, der "fliegt", Thx für Deine Hilfe bisher, hoffe ich kann sie trotz aller "Dissonanz" weiter in Anspruch nehmen.......Grec



@Shadow
Radio Eriwan: "Im Prinzip hast Du Recht... aber.....

1) trau ich Dir nette, prosaische Gedichte net zu(war nur ne Schnellprognose!!!)

2) müßte er wohl langsam aus den "Puschen" kommen, wohl wahr!!!!

Gruß---Grec

Alt 30.04.2006, 00:55   #15
MightyMarc
 
Der Ton macht die Musik - Standard

Der Ton macht die Musik



Zitat:
@Marc,
... aber bitte kein Sarkasmus oder Arroganz,
Das mit dem Sarkasmus ist meiner Meinung nach Geschmackssache. Arroganz sollte nicht im Spiel sein, aber auch das ist häufig Interpretationssache. Grundsätzlich sollte man tatsächlich den Betreffenden per PN kontaktieren wenn man mit seinem Auftreten nicht einverstanden ist. Häufig nimmt man selbst nicht wahr, dass man sich gerade wie die Axt im Walde aufführt (ich nehm mich da ausdrücklich nicht aus).

Zitat:
... trotz aller "Dissonanz" ...
Ein Meinungsaustausch hat imo nichts mit Dissonanzen zu tun. Negative Schwingungen enstehen doch erst wenn ein Bär versucht dem anderen nen Bären aufzubinden (frei nach Heinz Erhardt).

BTW schön dass es noch Leute gibt die Radio Eriwan kennen...
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Antwort

Themen zu Der Ton macht die Musik
anmache, benutzer, gen, grenzen, immer wieder, länger, musik, namen, natürlich, nenne, punkt, setzen, versteckte



Ähnliche Themen: Der Ton macht die Musik


  1. Musik im Hintergrund (von FB )
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.11.2014 (1)
  2. Musik im Hintergrund?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.03.2013 (5)
  3. Ordner bei Eigener Musik verschwinden(musik ist dennoch da)[windows 7]
    Alles rund um Windows - 19.10.2011 (13)
  4. Musik aus dem Off und IE Popups
    Log-Analyse und Auswertung - 13.07.2011 (11)
  5. Musik im Hintergrund
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2010 (34)
  6. Schlachten-Musik
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2010 (23)
  7. Musik und Geräusche
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2010 (15)
  8. Musik-Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2010 (31)
  9. il/legale Musik
    Diskussionsforum - 05.10.2008 (7)
  10. x-factor musik
    Mülltonne - 02.07.2008 (0)
  11. Akte X Musik Virus???
    Mülltonne - 01.07.2008 (0)
  12. Musik vom I-Net Radio
    Alles rund um Windows - 08.06.2007 (4)
  13. Abspielen von Musik
    Alles rund um Windows - 03.09.2006 (6)
  14. w32/agobot - mein Rechner macht Musik
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.02.2005 (5)

Zum Thema Der Ton macht die Musik - Leider ist mir in letzter Zeit immer wieder aufgefallen wie einige Benutzer die unerfahreren niedermachen. Es geht hier um Hilfeleistungen, nicht um eine "mein Glied ist länger" - Konversation. Klar - Der Ton macht die Musik...
Archiv
Du betrachtest: Der Ton macht die Musik auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.