Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Externer Datenschutz durch dritte

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 30.03.2017, 19:52   #1
Pfefferstreu
 
Externer Datenschutz durch dritte - Standard

Externer Datenschutz durch dritte



Hallo, kurz und knapp,
wie kann man als dritter mit Zustimmung der Person alle seine Geräte, die Datenschutz benötigen, sichern?

Beispiel, Autonavi, Handy, PC und Tablet sollen geschützt werden.
Es sollen gar keine Infos bzw Suchverhalten irgendwo gespeichert werden.

Alt 31.03.2017, 12:16   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Externer Datenschutz durch dritte - Standard

Externer Datenschutz durch dritte



Dein Frage ergibt so wenig Sinn. Ein Autonavi ist etwas ganz anderes als ein PC und Absicherungen eines Desktops sieht völlig anders aus. Und du definierst nicht was du unter Schutz verstehst außer, dass nix gespeichert werden soll. Das hat aber nix mit Schutz zu tun. Und nur weil ein Browser keine History führt (weil man ihn so eingestellt hat => private mode bzw incognito mode) heißt das nicht, dass man nicht wiedererkennabr ist. Deswegen gibt zB Google Chrome diesen Hinweis im incognito Modus:


Seiten, die Sie sich auf Inkognito-Tabs ansehen, werden nach dem Schließen aller Inkognito-Tabs nicht in Ihrem Browserverlauf, Cookiespeicher oder Suchverlauf gespeichert. Ihre Lesezeichen und heruntergeladenen Dateien bleiben erhalten.

Sie sind jedoch nicht unsichtbar. Der Inkognitomodus verhindert nicht, dass Informationen zu Ihren Webaktivitäten von Ihrem Arbeitgeber, Ihrem Internetanbieter oder den von Ihnen besuchten Websites erfasst werden.
__________________

__________________

Alt 31.03.2017, 12:46   #3
W_Dackel
 
Externer Datenschutz durch dritte - Standard

Externer Datenschutz durch dritte



Ich habe auch Schwierigkeiten dein Anliegen zu verstehen (ähnlich wie Cosinus).

Ich vermute mal es geht darum auf einfache Weise eine Datensicherung diverser Geräte zu betreiben die dem Datenschutz Rechnung trägt.

Wenn das die Frage ist gibt es leider keine einfache Antwort.

1. Auto Navi: meist proprietäre Protokolle, du kommst als Nutzer nicht an die Daten ran. Eventuell könntest du versuchen ob du über die OBD II Schnittstelle rankommst, aber selbst so kannst du diese Daten nicht wieder einspielen, schon gar nicht in ein Navi eines anderen Herstellers.

2. Tablets und Handys bieten in der Regel Datensicherungsmöglichkeiten in der Hersteller Cloud, dort ists mit Datenschutz aber Essig. Je nach Handy / Tablet und Betriebssystem gibt es externe Tools mit denen du diese Datensicherung auf einen lokalen Rechner spielen kannst.

3. PC: am einfachsten, da gibt es Datensicherungstools en Masse. Dort kannst du auch einstellen welche Dateien nicht gesichert werden sollen. Wenn Surf-Historien nicht gesichert werden sollen würde ich aber den Browser so einstellen dass sie automatisch bei Beenden gelöscht werden.

Ich mache das mittlerweile pragmatisch: Kontaktdaten und Termine synchronisiere ich per Owncloud in meinem LAN, andere Daten die ich sichern will schiebe ich per Owncloud Client auf den PC und "move" sie von dort auf eine externe USB Platte.

Auf dem PC kopiere ich ab und an das ganze Nutzerverzeichnis auf die USB Platte- ich selbst nutze also keine Datensicherungstools.
__________________

Alt 31.03.2017, 13:35   #4
Pfefferstreu
 
Externer Datenschutz durch dritte - Standard

Externer Datenschutz durch dritte



Ok, dann muss ich es doch näher ausführen

Ich habe an der Uni ne Aufgabe bekommen, eine neue Geschäftsidee zu entwickeln.

Da dachte ich mir ein Unternehmen zu öffnen, welcher vorerst nur Leistungen an Privatpersonen anbietet.

Mehrere fremde Personen wollen nun diese Leistung nutzen.

Diese Privatpersonen haben nun unterschiedliche Endgeräte, wie Smartphones, Autonavis, Rechner und Tablets.

Die Leistung soll darin bestehen, dass der User anonym bleibt, seine Daten nicht verwertbar gemacht werden können, und daraus kein Profil von Unternehmen oder staatlichen Betrieben gemacht werden kann.

Das Problem was mir gestern ein Freund aufgezeigt hat ist,
dass Cookies für den vertrauten alltäglichen Umgang benötigt werden.
Laut ihm ist es nicht möglich, eine Person zu sein, die ein komplett unbeschriebenes Blatt ist, und trotzdem das Internet samt seiner Technik, zu benutzen.

Alt 31.03.2017, 13:50   #5
W_Dackel
 
Externer Datenschutz durch dritte - Standard

Externer Datenschutz durch dritte



Eigentlich sind das ja deine Hausaufgaben und nicht meine.

Trotzdem ein paar Tipps:

- Nicht zu viele Platformen auf einmal bedienen, an den Auto Navis wirst du dir zum Beispiel die Zähne ausbeißen. (Denkaufgabe: warum sind die sogenannten Diebstahlschutzeinrichtungen hochpreisiger Autos trotz regelmäßiger Kritik der Verbraucherschutzverbände ganz leicht zu knacken während der Endkunde kaum an die im Auto gesammelten Daten rankommt?)

- Ich würde mit den Handys und Tablets anfangen da du da nur zwei Betriebssysteme (Apple und Android) unterstützen musst.

- Die Geschäftsidee wäre demnach den Kunden anzubieten ihre Handys / Tablets bei dir so zu sichern dass ihre Daten nicht für andere zugänglich sind, die Technik darf für den Endkunden kaum komplexer sein als die Daten bei Google oder Apple zu "sichern".


Wie du das weitgehend sicher und ziemlich anonym bewerkstelligen kannst und trotzdem die Rechnungen beim Kunden eintreiben kannst du mal spicken: posteo.de macht so etwas Ähnliches mit Mailkunden.


Antwort

Themen zu Externer Datenschutz durch dritte
avi, benötige, datenschutz, externer, geräte, geschützt, gespeichert, handy, infos, knapp, person, schutz, sichern, tablet



Ähnliche Themen: Externer Datenschutz durch dritte


  1. Fehler 53: Tausch des iPhone-Sensors durch "nicht autorisierte" Dritte bringt Probleme
    Nachrichten - 05.02.2016 (0)
  2. Dritte Festnahme wegen des TalkTalk-Hacks
    Nachrichten - 01.11.2015 (0)
  3. WLAN-Festplatten von Seagate: Dritte können Dateien abgreifen
    Nachrichten - 07.09.2015 (0)
  4. Zugriff auf GMX durch dritte. Trojaner o.ä.?
    Log-Analyse und Auswertung - 24.05.2015 (5)
  5. t-online Adresse eingeschränkt wg. mögl. Nutzung meines eMail Kontos durch Dritte
    Log-Analyse und Auswertung - 03.03.2015 (15)
  6. Google enthüllt dritte Zeroday-Lücke in Windows
    Nachrichten - 16.01.2015 (0)
  7. Browser- und Googleverlauf durch Dritte verändert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2014 (1)
  8. Battle.net Passwort wurde durch dritte geändert
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2014 (4)
  9. Win Live Mail unter OS Win8.1 - Konto durch Dritte übernommen?
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2014 (10)
  10. Zeus/ZBot laut Telekom Abuse-Brief, der dritte Rechner XP
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2013 (11)
  11. Studie: Gut jeder Dritte nutzt mobiles Gerät ohne Passwort
    Nachrichten - 04.04.2013 (0)
  12. WORM/Dorkbot.A.893 auf dem Notebook durch Anschluss von externer Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 10.10.2012 (24)
  13. Daten auf Externer Festplatte durch Virus unsichtbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.10.2012 (6)
  14. System Progressive Protection - die Dritte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2012 (18)
  15. Archivbomben auf externer Festplatte durch Avast gemeldet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.08.2012 (12)
  16. Westernunion die dritte...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.10.2011 (16)
  17. Gefahr für Mac durch Trojaner/Malware auf externer Festplatte?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 07.04.2011 (39)

Zum Thema Externer Datenschutz durch dritte - Hallo, kurz und knapp, wie kann man als dritter mit Zustimmung der Person alle seine Geräte, die Datenschutz benötigen, sichern? Beispiel, Autonavi, Handy, PC und Tablet sollen geschützt werden. Es - Externer Datenschutz durch dritte...
Archiv
Du betrachtest: Externer Datenschutz durch dritte auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.