Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Festplatte kopieren/klonen

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 29.03.2015, 14:51   #1
.Kev
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Problem: Festplatte kopieren/klonen



Hallo,
ich habe seit kurze die fehler meldung "Festplatte ist beschädigt" also habe ich mir eine neue besorgt die größer ist (alte 1TB/neue 3TB)
Jetzt würde ich aber gene alle partionen sprich bei mir C:/D: auf die 3TB Festplatte kopieren oder verschieben wie auch immer und diese dann auch bootfähig machen sodass ich meine alte Festplatte entfernen kann und nur noch die neue nutze gibt es da eine möglichkeit dies kostenlos bzw kostengünstig zu machen.
was ich bischer versucht habe ist:
-HDClone-aber man kann in der kostenlosen version die partion D: nicht verschieben da die neue Platte größer als 2TB ist

sollten weiter informationen benötigt werden einfach schreiben.
würde mich über jede antwort freuen.

lg .Kev

Alt 29.03.2015, 16:11   #2
Kronos60
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Festplatte kopieren/klonen Anleitung / Hilfe



Mit Clonezilla müsste das gehen:
http://www.heise.de/download/clonezilla.html
__________________


Alt 29.03.2015, 19:14   #3
.Kev
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Festplatte kopieren/klonen Details



so wie ich das sehe ist das doch für linux, btw ich kann es auch nicht installieren -.-
__________________

Alt 29.03.2015, 20:21   #4
Kronos60
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Lösung: Festplatte kopieren/klonen



Das ist eine Iso Datei.
Du musst sie als Iso zum Beispiel mit diesem: https://cdburnerxp.se/de/download Programm auf eine CD/DVD brennen.
Und dann kannst du von der CD/DVD booten.

Geändert von Kronos60 (29.03.2015 um 20:38 Uhr)

Alt 30.03.2015, 10:01   #5
molse
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Wie Festplatte kopieren/klonen



Auch wenn es nicht kostenlos zu haben ist, TrueImage von Acronis 2012 oder älter, sollte bei Ebay zu bekommen sein. Die aktuellen Versionen sind nicht mehr optimal.
Für deine Situation ideal, weil du machst ein Image der gesamten Festplatte, beim Restore kannst du die Größe der wiederherzustellenden Partitionen beeinflussen. Das alles unter Windows und bestem Deutsch. Clonezilla ist natürlich eine kostenfreie und leistungsstarke Alternative, dafür aber auch ein wenig tricky in der Handhabung.
Noch eine Empfehlung zum Klonen der Platte. Bau die Platte aus und Klone auf einem anderen System. Clonezilla "simuliert" das ja, indem du von der DVD bootest.
Viel Erfolg!

__________________
Kaum macht man`s richtig, schon geht's!

Alt 30.03.2015, 11:22   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Wo Festplatte kopieren/klonen Lösung!



Acronis ist immer mehr Bloatware geworden. Empfehl ich v.a. Heimusern schon lange nicht mehr. Lieber sowas => Drive Snapshot - Disk Image Backup for Windows NT/2000/XP/2003/X64
__________________
--> Festplatte kopieren/klonen

Alt 30.03.2015, 11:53   #7
molse
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Acronis TI noch empfehlenswert?



Zitat:
Zitat von I for myself
TrueImage von Acronis 2012 oder älter
Was du über Acronis TI sagst trifft zu, ich hätte statt "... oder älter..." schreiben sollen "oder frühere Versionen". Eine dieser alten Versionen nutze ich sowohl beruflich als auch privat. In Ermangelung des Bedarfs stand Drive Snapshot, das ja ebenfalls kostenpflichtig ist, bisher noch nicht auf dem Plan.
__________________
Kaum macht man`s richtig, schon geht's!

Alt 30.03.2015, 12:16   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Festplatte kopieren/klonen



Da gibt es aber keine richtige Gängelung bei Drivesnapshot. Wenn die snapshot.exe ausgelaufen ist und man kann keine Backups damit mehr erstellen kann, einfach neu runterladen und man hat wieder einen gewissen Testzeitraum. Fair ist das aber nicht, wer es dauerhaft nutzen will soll ruhig die paar Kröten ausgeben.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.03.2015, 15:32   #9
.Kev
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Festplatte kopieren/klonen



Habe das jetzt über nacht mit Clonezilla gemacht und hat wunderbar geklappt habe im internet eine anleitung gefunden die mir weiter geholfen hat wobei das programm auch an sich sehr verständlich ist.

Ich bedanke mich für die tipps und antworten.

lg .Kev

#Edit: wie stellt man das Thema auf gelöst um oder wird es gelöscht denn für mich ist die sache hier erledigt.

Geändert von .Kev (30.03.2015 um 15:34 Uhr) Grund: Edit

Alt 30.03.2015, 15:43   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Festplatte kopieren/klonen [gelöst]



Drivesnapshot ist wesentlicher einfacher. Ich bin zwar auch ein Linux-Fan aber unter Windows würde ich mir sowas nicht antun wollen....wenn man schon Windows einsetzt kann man auch das direkt im laufende Betrieb verwendbare Tool nehmen
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.03.2015, 16:22   #11
Kronos60
 
Festplatte kopieren/klonen - Standard

Festplatte kopieren/klonen [gelöst]



Schön das es funktioniert hat.

Antwort

Themen zu Festplatte kopieren/klonen
antwort, benötigt, beschädigt, einfach, entferne, entfernen, fehler, festplatte, günstig, informationen, kopieren, kostenlos, kostenlose, kostenlosen, kurze, meldung, möglichkeit, neue, nutze, partionen, platte, verschieben, version, versucht, würde



Ähnliche Themen: Festplatte kopieren/klonen


  1. Unbekannte Kopieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2015 (8)
  2. Black Hat: Sicherheitsforscher klonen verschlüsselte SIM-Karten
    Nachrichten - 06.08.2015 (0)
  3. Benutzerkonto kopieren
    Alles rund um Windows - 07.01.2012 (6)
  4. VLC kämpft mit Lücken und betrügerischen Klonen
    Nachrichten - 17.07.2011 (2)
  5. wichtige win dateien auf 2. festplatte kopieren ?
    Alles rund um Windows - 30.07.2010 (1)
  6. XP CD kopieren möglich ?
    Alles rund um Windows - 22.11.2009 (4)
  7. System auf andere Festplatte kopieren? Hilfe..
    Alles rund um Windows - 28.04.2009 (15)
  8. Kopieren Viren in Foren?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2008 (6)
  9. Ordner von FTP kopieren
    Alles rund um Windows - 01.08.2008 (1)
  10. Kopieren-Bearbeiten.......
    Alles rund um Windows - 28.01.2007 (8)
  11. HDD klonen mit "DriveImage XML"
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 04.05.2006 (4)
  12. HD kopieren
    Netzwerk und Hardware - 09.11.2005 (3)
  13. Dateien kopieren
    Alles rund um Windows - 01.06.2005 (1)
  14. Videokasseten auf den PC kopieren
    Netzwerk und Hardware - 13.04.2005 (2)
  15. Kopieren geht nicht...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.12.2004 (5)
  16. Programm in Sutostart kopieren ?
    Alles rund um Windows - 12.10.2004 (3)
  17. Problem mit Bilder kopieren
    Alles rund um Windows - 02.11.2003 (8)

Zum Thema Festplatte kopieren/klonen - Hallo, ich habe seit kurze die fehler meldung "Festplatte ist beschädigt" also habe ich mir eine neue besorgt die größer ist (alte 1TB/neue 3TB) Jetzt würde ich aber gene alle - Festplatte kopieren/klonen...
Archiv
Du betrachtest: Festplatte kopieren/klonen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.