Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 11.12.2011, 19:44   #1
Carso
 
USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen" - Standard

USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"



Hey alle zusammen.

ich weiß nicht ob ich im "Trojaner-Board" richtig bin, allerdings kommt mir das ganze schon etwas seltsam vor.

Heute kam während dem ganz normalen Betrieb eine Fehlermeldung dass ich keine Datei mehr auf meiner externen Platte speichern könne.
"Das Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"
Ich kann weder neue Dateien speichern, noch alte löschen.
Ich kann jedoch nach wie vor auf alle Dateien die bereits darauf sind, zugreifen, sie öffnen, oder auf eine andere Platte kopieren.

Beim googlen nach der Fehlermeldung kommt nicht viel nützliches. Hauptsächlich soll man sich irgendwelche Tools runterladen, von seiten denen ich nicht vertraue. (das hat mich so misstrauisch gemacht, weswegen ich jetzt hier schreibe)

Ich habe die Platte natürlich sofort mit dem Windows-Defrag-Tool defragmentiert -> Kein Erfolg
Smart Scan mit Ad-Aware -> Kein Ergebnis
Vollständige Suche mit Anti Malware -> keien Ergebnisse

Wenn ihr denkt dass hier trotzdem keine schädlingssoftware vorliegt würde ich mich über empfehlungen zu einem guten hardware(?) forum freuen!

liebe Grüße
Carso

Alt 12.12.2011, 14:56   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen" - Standard

USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"



Welches Dateisystem? FAT32 oder NTFS?
__________________

__________________

Alt 12.12.2011, 16:27   #3
Carso
 
USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen" - Standard

USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"



Hey, Das Dateisystem ist NTFS. Sorry, hätte ich gleich dazu schreiben sollen.

Vielleicht reicht mir ja auch ein defrag-programm, das besser arbeitet, als das von windows eingebaute

Liebe Grüße
Carso
__________________

Alt 12.12.2011, 16:49   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen" - Standard

USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"



Kannst ja mal den Defraggler probieren.
Fraglich aber ob das helfen wird.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 13.12.2011, 19:20   #5
Carso
 
USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen" - Standard

USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"



Hey, habe das Programm heruntergeladen und ausgeführt. Mein Rechner läuft jetzt schon über einen Tag und die defragmentierung ist jetzt erst zu 22% komplett.

Allerdings ist der Fehler weg und ich kann wieder Daten auf der Platte speichern und löschen.

Habe die am meisten fragmentierten Dateien gelöscht, soweit ich sie nicht mehr brauchte (laut der Liste des Programmes). Hoffe das Hilft auch weiter.

Falls noch Probleme auftreten sollten, melde ich mich nochmal. Ansonsten möchte ich mich erneut für den unglaublich guten service und die schnelle Hilfe bedanken. Ich bin echt froh, dass es dieses Forum gibt. Macht weiter so!!


Antwort

Themen zu USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"
ad-aware, anti, betrieb, datei, dateien, fehlermeldung, forum, google, guten, hardware, malware, natürlich, neue, platte, richtig, scan, schädlingssoftware, seite, seiten, seltsam, speicher, speichern, suche, tools, trojaner-board, volume, öffnen



Ähnliche Themen: USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"


  1. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  2. "Server ist ausgelastet" - "Dieser Vorgang kann nicht ausgeführt werden,da die andere Anwendung aktiv ist.
    Log-Analyse und Auswertung - 29.11.2013 (23)
  3. Partitionen selbständig zu "Volume ohne Bezeichnung" umbenannt
    Log-Analyse und Auswertung - 15.08.2013 (9)
  4. "Server ist ausgelastet" - "Dieser Vorgang kann nicht ausgeführt werden,da die andere Anwendung aktiv ist.
    Diskussionsforum - 30.07.2013 (7)
  5. "Dieser Vorgang kann nicht ausgeführt werden..."
    Log-Analyse und Auswertung - 18.07.2013 (31)
  6. "Stutter.X,"Windows XP recovery"-Aufforderung, "Festplatte beschädigt"-Meldung, Bildschrim schwarz,
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2011 (20)
  7. Fehlermeldung "Festplatte defekt", "Probleme mit IDE / SATA- Festplatten", Dateien weg
    Log-Analyse und Auswertung - 28.05.2011 (1)
  8. Trojaner: W32/FlvDirect.I in "Systeme Volume Informations" - Was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.01.2011 (4)
  9. gefunden: Adware.WidgiToolbar in "C:\System Volume Information\_restore..."
    Log-Analyse und Auswertung - 10.11.2010 (2)
  10. Malware.Packer.Gen in "C:\System Volume Information"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2010 (2)
  11. Vorgang "written"
    Alles rund um Windows - 12.02.2010 (1)
  12. "HotFixInstallerUI.dll" und "eula.rtf" nach Update / Jetzt externe Festplatte defekt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2009 (2)
  13. "TR/Trash.Gen" in "C:\System Volume Information\_restore{5C62BAB0- [...]"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2009 (3)
  14. "Trojan.CDur" im System Volume Information
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2009 (4)
  15. Der Vorgang "read" Konnte Nicht Auf Dem Speicher..
    Log-Analyse und Auswertung - 06.06.2007 (2)
  16. WORM/ircBot.857088 frisst sich durch "System Volume Information" !!!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2007 (2)
  17. Der Vorgang "read" konnte nicht durchgeführt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 07.12.2005 (6)

Zum Thema USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen" - Hey alle zusammen. ich weiß nicht ob ich im "Trojaner-Board" richtig bin, allerdings kommt mir das ganze schon etwas seltsam vor. Heute kam während dem ganz normalen Betrieb eine Fehlermeldung - USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen"...
Archiv
Du betrachtest: USB-Festplatte: "Volume ist zu fragmentiert, um den Vorgang abzuschließen" auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.