Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 11.10.2011, 10:10   #1
DasKnuffel
 

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Hallo,

Ich suche eure Hilfe weil ich nichtmehr weiter weiß.
Ich bin einer von denen die so dämlich (Ja ich bezeichne mich mittlerweile selbst so ) waren und einige sachen von bekannten Warez seiten geladen hat.

Vor 3 Tagen habe ich dann gemerkt das irgendetwas nicht stimmte. Bei Facebook zum Beispiel kamen selbstgeschriebene Statusmeldungen, die ich nie verfasst habe, und auch meine Freunde wurden über den textchat übelst beleidigt. In meinem Steamaccount versuchte immer jemand sich einzuloggen, was ich dank der Steamaccountsecurity erfuhr, denn ich bekam jedesmal beim fehlgeschlagenen Loginversuch eine E-Mail.

Ich denke das ich mir durch den Mist etwas eingefangen habe. Ich habe über meinen Laptop mittlerweile alle zugangsdaten geändert.

Bei dem betroffenen PC habe ich alles deinstalliert und gelöscht was auch nur annähernd damit zutun hat. Natürlich weiß ich jetzt nicht ob noch etwas zu finden ist und habe natürlich ein wenig Angst diesen PC wieder vollzunutzen, daher brauche ich euren Rat.

Ich benutze Kaspersky Security Suite CBE in der aktuelsten Version, Keine Funde beim kompletten Systemscan.

Im Anhang poste ich logs: Defogger_disable, Extras, Gmer und die OTL auch, wenn ich diese direkt im Thread posten will bekomme ich eine Fehlermeldung.

Ich hoffe darauf das ihr mir helfen könnt, den eine Neuinstallation ist die letzte Lösung für mich, da das eine OEM-Version ist und ich die Recoverydisk von meinem PC leider nicht wiederfinde. Falls es darauf hinauslaufen sollte müsste ich mir Windows 7 neuzulegen.

Ich danke euch im Vorraus.

Lg DasKnuffel

Hallo nochmal,

Ich habe nun zwischenzeitlich mal einen Malwarebytes Suchlauf gemacht, es wurden 31 infizierungen gemeldet, aber es scheinen alle vom selben Programm auszugehen, schon heftig. Allerdings war das ein Programm was ich ergooglet habe um versteckte Prozesse zu sehen, war das wirklich der Grund des Spuks?

Hier die Logfile:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.2.1300
www.malwarebytes.org
 
Datenbank Version: 7922
 
Windows 6.1.7601 Service Pack 1
Internet Explorer 9.0.8112.16421
 
11.10.2011 15:51:31
mbam-log-2011-10-11 (15-51-26).txt
 
Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|E:\|)
Durchsuchte Objekte: 294911
Laufzeit: 14 Minute(n), 48 Sekunde(n)
 
Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 2
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 7
Infizierte Dateien: 31
 
Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\spd3ssl (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Spyware Process Detector_is1 (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
 
Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Verzeichnisse:
c:\program files (x86)\spyware process detector (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Base (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Help (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Save (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\uninstall (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\programdata\microsoft\Windows\start menu\Programs\spyware process detector (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
 
Infizierte Dateien:
c:\program files (x86)\spyware process detector\register.url (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\spd322.cfg (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\spd322.dll (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\spd322.exe (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\spd322.sys (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\spydetector.url (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Base\good.spd (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Base\process.spd (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Base\safe.spd (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Base\startup.spd (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Base\system.spd (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Help\english.chm (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Help\english.mnl (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\belarusian.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\bulgarian.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\czech.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\deutsch.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\english.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\francais.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\hungarian.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\italian.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\romanian.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\Plugin\russian.lng (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\uninstall\isssurvey.dll (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\uninstall\isssurvey.ini (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\uninstall\unins000.dat (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\program files (x86)\spyware process detector\uninstall\unins000.exe (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\programdata\microsoft\Windows\start menu\Programs\spyware process detector\online registration.lnk (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\programdata\microsoft\Windows\start menu\Programs\spyware process detector\spyware process detector v3.22.lnk (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\programdata\microsoft\Windows\start menu\Programs\spyware process detector\user manual.lnk (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
c:\programdata\microsoft\Windows\start menu\Programs\spyware process detector\visit our site.lnk (Rogue.SpywareProcessDetector) -> No action taken.
         

Alt 11.10.2011, 17:22   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Zitat:
waren und einige sachen von bekannten Warez seiten geladen hat.
Das tut uns allen schrecklich Leid aber

Cracks/Keygens sind zu 99,9% gefährliche Schädlinge, mit denen man nicht spaßen sollte. Ausserdem sind diese illegal und wir unterstützen die Verwendung von geklauter Software nicht. Somit beschränkt sich der Support auf Anleitung zur kompletten Neuinstallation!!

Dass illegale Cracks und Keygens im Wesentlichen dazu dienen, Malware zu verbreiten ist kein Geheimnis und muss jedem klar sein!
__________________

__________________

Alt 11.10.2011, 17:30   #3
DasKnuffel
 

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Ich habe diese benutzt ja, aber ich versuche meinen PC davon zu säubern...ich weiß auch das dies illegal ist, und nein, ich wusste vorher nicht das die meisten Cracks Viren usw. sind. Gibt es keine andere Möglichkeit als die Neuinstallation? Mein Windows ist Original. Allerdings ne OEM-Version, und ohne meine Recovery DVD ist format C: momentan unmöglich
__________________

Alt 11.10.2011, 17:37   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Zitat:
Mein Windows ist Original.
Was hat das mit deinem Windows zu tun?

Zitat:
und ohne meine Recovery DVD ist format C: momentan unmöglich
Musst dir eben Installationsmedien kaufen. Oder du recoverst über die Recoverypartition.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 11.10.2011, 17:42   #5
DasKnuffel
 

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Was hat das mit deinem Windows zu tun?



Musst dir eben Installationsmedien kaufen. Oder du recoverst über die Recoverypartition.
Ich schaue mal ob ich es hinbekomme, würdest du mir bei Problemen dabei behilflich sein?

Mein Hinweis das WIn7 Prof Original ist, habe ich gegeben, weil es ja hätte sein können das man meinte das auch dieses nicht original ist.

TreiberCD's usw. habe ich nun alles hierliegen. Ich habe auch die Recoverydisk von Acer gefunden, gerade eben per zufall wo ich den ganzen warez mist was ich auf CD hatte weggeschmissen habe und lese soeben die Recovery Anleitung.

Ich habe leider wenig Ahnung von dem technischen. Ich habe aber mein Lappy hier stehen und kann somit den Kontakt zu dir halten^^

BTW.: Kann ich mein Kaspersky CBE weiterbenutzen? Dank Computerbild verlängert sich die Lizenz ja jedesmal, allerdings schockt es mich das KAspersky das nicht gefunden hat, was MBAM sofort entdeckte! Oder empfiehlst du für das frische system was anderes?


Alt 11.10.2011, 17:45   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



ja Fragen rund um die Neuinstallation werden immer beantwortet
__________________
--> Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen

Alt 11.10.2011, 18:44   #7
DasKnuffel
 

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Sooo,

Ich habe nun ein frisches Windows 7 vor mir, komplett neu, es installiert grade 52 Updates.

Was empfiehlst du mir für Sicherheitssoftware zu installieren? (Antivir? Firewall)

Wieder Kaspersky CBE oder doch lieber etwas anderes?

Ich habe nur ein paar Bilder und Privatvideos gesichert.

Alt 11.10.2011, 18:46   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Zitat:
Was empfiehlst du mir für Sicherheitssoftware zu installieren? (Antivir? Firewall)
Die Frage - welcher Virenscanner oder ob der installierte reicht - taucht ständig auf.
Der Virenscanner - egal welcher - kann und wird niemals 100% Schutz bieten können. Neue/unbekannte Schädlinge können immer durch die Lappen gehen. Und nochweniger kann der Scanner das System vor DICH beschützen also schön Finger weg was Keygen, Cracks oder Warez heißt

Abgesehen davon nutzen verschiedene Virenscanner unterschiedliche Signaturen und Techniken, das führt dazu, dass zB Scanner1 Schädling X entdeckt, aber Schädling Y übersieht. Scanner2 erkennt Schädling Y, dafür aber Schädling X nicht...
Wichtiger ist, dass du dich an Regeln hälst. Der beste Virenscanner bringt nichts, wenn du dich falsch verhälst und fahrlässig/unvorsichtig bist. Airbag und Sicherheitsgurt im Auto sind ja auch keine Gründe dafür auf die Verkehrsregeln zu pfeifen.

Halte Dich am besten grob an diese Regeln:
  1. Sei misstrauisch im Internet und v.a. bei unbekannten E-Mails, sei vorsichtig bei der Herausgabe persönlicher Daten!!
  2. Halte Windows und alle verwendeten Programme immer aktuell - unterstützen kann dich dabei Secunia PSI
  3. Führe regelmäßig Backups auf externe Medien durch
  4. Arbeite mit eingeschränkten Rechten
  5. Nutze sichere Programme wie zB Opera oder Firefox zum Surfen statt den IE, zum Mailen Thunderbird statt Outlook Express - E-Mails nur als reinen text anzeigen lassen
  6. automatische Wiedergabe von allen Laufwerken komplett deaktivieren, denn das ist ein unnötiges Sicherheitsrisiko
  7. Bei der Installation von Software möglichst darauf achten, dass die Setups aus offiziellen Quellen stammen und du bei der Installation nach Möglichkeit die benutzerdefinierte Methode wählst - dann hast du die Möglichkeit etwaigen Schrott (wie Toolbars oder sowas wie RegistryBooster) abzuwählen, welcher sonst einfach mitinstalliert wird.
  8. Bösartige bzw. ungewollte Sites von vornherein blockieren lassen mit Hilfe der MVPS Hosts File => Blocking Unwanted Parasites with a Hosts File


Alles noch genauer erklärt steht hier => Kompromittierung unvermeidbar?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 11.10.2011, 18:49   #9
DasKnuffel
 

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Ok, eine Frage noch, will ja nicht nerven^^

Sollte ich mir für den Alltag ein Benutzerkonto ohne Adminrechte zulegen oder kann ich ruhig mit dem Adminkonto surfen?

Habe schon desöfteren gelesen das es sicherer sein soll mit eingeschränktem Konto unterwegs zu sein.

Alt 11.10.2011, 19:24   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Zitat:
Sollte ich mir für den Alltag ein Benutzerkonto ohne Adminrechte zulegen oder kann ich ruhig mit dem Adminkonto surfen?
Siehe Regel 4.
Natürlich nur mit eingeschränkten Rechten
Ins Adminkonto gehst du nur wenn du administrative Sachen machen musst
Du musst dafür nichtmal dich abmelden, per Rechtsklick => ausführen als bzw. als Administrator ausführen gehts es auch.
Das Adminkonto sollte aber unbedingt kennwortgeschützt sein. Mit einem anderen Passwort als das des "einfachen" Benutzers.

Zitat:
Habe schon desöfteren gelesen das es sicherer sein soll mit eingeschränktem Konto unterwegs zu sein.
So ist es, das ist eigentlich die vielfach empfohlene Sicherheitspraxis, aber leider kaum jmd setzt es in der Praxis auch um
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 11.10.2011, 19:53   #11
DasKnuffel
 

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Wie führe ich denn Punkt 6 deiner Liste aus? Hab dazu leider nirgends eine Einstellung gefunden

Alt 11.10.2011, 21:02   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Du glaubst also nicht, solche Infos lassen sich ergoogeln?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 15.10.2011, 14:00   #13
DasKnuffel
 

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Standard

Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen



Mal als Rückmeldung.

Hab nun alles Neuinstalliert (Nichtmal ne Datensicherung mitgenommen) und funktioniert Problemlos. Danke dir cosinus für die Hilfestellung. Ich habe meine Lektion mit den Warezmist gelernt.

Antwort

Themen zu Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen
anhang, brauche, direkt, eingefangen, gelöscht, gen, kaspersky, keylogger, laptop, lösung, rogue.spywareprocessdetector, sachen, security, seiten, suche, trojaner, vermutlich trojaner, version, windows 7



Ähnliche Themen: Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen


  1. vermutlich Trojaner über Facebook eingefangen - was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2015 (3)
  2. Vermutlich Maleware oder Trojaner auf Macbook
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 22.12.2014 (17)
  3. Vermutlich Trojaner (Remote Control) eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.10.2014 (16)
  4. Vermutlich Trojaner Click Compare eingefangen ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2014 (74)
  5. Ständige Werbepopups - Vermutlich Trojaner eingefangen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2014 (16)
  6. Datei Vodafone_MMS.jpg.exe ausgeführt, vermutlich Trojaner oder Malware
    Log-Analyse und Auswertung - 05.11.2012 (8)
  7. Vermutlich Keylogger durch Sch...tool eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2012 (1)
  8. Trojaner: PSW.Keylogger.GE eingefangen am 16.05
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.05.2011 (1)
  9. Vermutlich Keylogger im System
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.02.2011 (17)
  10. Trojaner/keylogger eingefangen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2010 (1)
  11. keylogger oder ähnliches eingefangen?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.11.2009 (0)
  12. Hilfe mit Hijacklog -> (gehackt- vermutlich ein Keylogger)
    Log-Analyse und Auswertung - 01.06.2009 (3)
  13. Bitte um Hilfe - vermutlich Trojaner eingefangen
    Log-Analyse und Auswertung - 18.09.2008 (3)
  14. Verdacht auf Trojaner oder Keylogger
    Mülltonne - 19.10.2007 (0)
  15. Internet sehr langsam / Vermutlich Trojaner oder Virus
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2007 (8)
  16. habe vermutlich einen Trojaner eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.04.2006 (6)
  17. Vermutlich Trojaner: Fixen mit Hijackthis oder XP neu installieren?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.03.2005 (4)

Zum Thema Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen - Hallo, Ich suche eure Hilfe weil ich nichtmehr weiter weiß. Ich bin einer von denen die so dämlich (Ja ich bezeichne mich mittlerweile selbst so ) waren und einige sachen - Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen...
Archiv
Du betrachtest: Vermutlich Trojaner oder Keylogger eingefangen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.