Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Lan Schnitstellen.

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 01.09.2011, 11:37   #1
popcox
 
Lan Schnitstellen. - Standard

Lan Schnitstellen.



Schoenen guten tag...
Kennt hier irgendwer ne loesung wie ich einem programm eine lanschnitstelle zuweisen kann...
es geht darum das ich zur zeit bestimmte sachen uber usb lan programmieren muss. ( fuer den richtfunk bereich ) was genau spielt ja keine rolle.
neben bei muss ich im internet nach daten gucken. das problem ist nun das wenn ich meinen usb umts stick dazu stecke , mich ins netz einwehle , kann ich nicht mehr weiter programmieren.
giebt es eine loesung wie ich jetzt der programmierungssoftwear den usb prot zuweise mit dem ich programmiere, und den browser den usb port fuer den umts stick ?
das ewige umgestecke geht mir auf den s***...

Alt 01.09.2011, 14:24   #2
cad
/// caddy ☀
 

Lan Schnitstellen. - Standard

Lan Schnitstellen.



Hallo popcox und

poste bitte die Ausgabe von ipconfig /all

Es gibt Möglichkeiten 2 Netzwerkverbindungen gleichzeitig zu nutzen.

Welches Betriebssystem? Welche Software?

Gruß cad
__________________

__________________

Alt 07.09.2011, 15:38   #3
popcox
 
Lan Schnitstellen. - Standard

Lan Schnitstellen.



C:\Users\xyz>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : xyz-HP
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Mobiler Breitbandadapter Mobile Breitbandverbindung 4:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Vodafone Mobile Broadband Network Adapter
(Huawei) #3
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1E-10-1F-79-C9
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 109.84.102.166(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.252
Standardgateway . . . . . . . . . : 109.84.102.165
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 139.7.30.125
139.7.30.126
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 4:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Ericsson USBLAN Adapter #2
Physikalische Adresse . . . . . . : 42-B8-4D-86-FA-D5
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::879:485c:5580:fbb1%20(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 10.0.0.2(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.252
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 7. September 2011 15:29:26
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 17. September 2011 15:29:24
Standardgateway . . . . . . . . . : 10.0.0.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.0.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 479878954
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-14-F6-C4-62-64-31-50-10-98-C3

DNS-Server . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
fec0:0:0:ffff::2%1
fec0:0:0:ffff::3%1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom 4313 802.11b/g/n
Physikalische Adresse . . . . . . : CC-52-AF-0E-F3-3F
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter 6TO4 Adapter:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft 6to4 Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2002:6d54:66a6::6d54:66a6(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . :
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 139.7.30.125
139.7.30.126
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{20DDDDC7-ED81-4BC3-B947-1319CE39E103}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{DA6E180C-2A36-486F-9AEF-1E9830230F57}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{A96D0F2F-F6ED-4F59-81EB-3EBFD878E433}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


Und das ist Windows 7 / 64 Prof

Hoffe das Dass klappt
__________________

Alt 07.09.2011, 15:44   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Lan Schnitstellen. - Standard

Lan Schnitstellen.



Ich glaub so ein Thema hatten wir schonmal, da hatte einer eine WLAN- und eine UMTS-Verbindung und wollte dass sein WoW nur über WLAN laufen soll ...oder so ähnlich

(edit: dieser Thread war es => http://www.trojaner-board.de/92391-p...-zuweisen.html /edit)

Meines Wissens kann man NICHT direkt einem Programm sagen, es soll doch bitte nur über eth0 und nicht eth1 arbeiten. Aber man kann einen festen Eintrag in die Kernel-Routingtabelle machen.

Funktioniert also nur, wenn du einen bestimmten Server oder Dienst über eine spezielle Schnittstelle erreichen/benutzen willst.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Lan Schnitstellen.
bereich, bestimmte, browser, daten, guten, inter, interne, internet, lan, nicht mehr, port, problem, programm, programmieren, prot, sache, sachen, spiel, stelle, stick, usb, zuweisen



Zum Thema Lan Schnitstellen. - Schoenen guten tag... Kennt hier irgendwer ne loesung wie ich einem programm eine lanschnitstelle zuweisen kann... es geht darum das ich zur zeit bestimmte sachen uber usb lan programmieren muss. - Lan Schnitstellen....
Archiv
Du betrachtest: Lan Schnitstellen. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.