Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: php mal so mal so

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 10.08.2003, 09:47   #1
someboy
 
php mal so mal so - Beitrag

Problem: php mal so mal so



Hi Leutz!

Ich hab bei mir php und phpMyAdmin installiert. Nun zeigt sich das lustige Phänomen, das er mal versucht eine per zu öffnende php-Datei downzuloaden und manchmal wird sie ausgeführt.
Danach folgten Versuche den Dateityp mit den entsprechenden Programmen zu verknüpfen. Bisher ohne Erfolg. Dabei ist mir aber in der Registry aufgefallen, daß bei den Dateitypen viele 2 mal vorhanden waren. Die betroffenen hießen dann *.php und *.php"
Ich vermute nun, daß die Dateitypen falsch zugeordnet wurden und aus irgendeinem Grund in der Registry Dateitypen mit doppelten Hochkommas am Ende eingetragen werden.
Hat dazu jemand ne Idee oder was ähnliches erlebt?

Alt 10.08.2003, 10:18   #2
Schneipi
 

php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so Anleitung / Hilfe



Hä?
Vielleicht check ich das grad nicht richtig, aber was haben die Filetypes in der Registry zu suchen?
Sehe ich das richtig, dass Du eine WAMP bei Dir laufen hast?
In diesem Fall muss das PHP Modul installiert und in der Apache-Config verlinkt sein. Beim Aufrufen einer "*.php" Datei via Browser wird diese dann durch den Parser gejagt und wieder ausgespuckt - ich bin mir deswegen grad überhaupt nicht sicher was Du mit Registry meinst
__________________


Alt 10.08.2003, 10:30   #3
Lucky
/// Helfer-Team
 
php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so Details



Ich denke er hat das Phänomen was ich auch mal mit dem Firebird hatte. Das wenn er eine PHP Seite angesurft hat/ist diese dann, vom Browser, zum Download angeboten wird. Oder manchmal halt wie es sein sollte, angezeigt wird. Was aber nichts mit der Registry zu tun hat. Bei mir wars anscheinend der Browser schuld...

Aber eine richtige Lösung hatte ich dazu auch nicht gefunden, ich hatte mir später eine neuere Version vom Firebird installiert, schon war das Problem weg.

Björn [img]graemlins/teufel3.gif[/img]
__________________
__________________

Alt 10.08.2003, 13:39   #4
someboy
 
php mal so mal so - Beitrag

Lösung: php mal so mal so



Also zum Verständnis... daß die Zuordnung der Dateitypen zu den Programmen in der Registry gespeichert werden, davon geh ich mal aus. Ich hab dort jedenfalls als letzten Rundumschlag mal reingeguckt. Daß dort alle Dateitypen registriert sind, bin ich mir ganz sicher.
Ich hatte mal Wamp bei mir laufen, aber später Probleme mit dem IIS bekommen. Deswegen hab ich das Wamp-Dingens ignoriert, ist ja nur entpackt gewesen. und dann php und phpMyAdmin und MySql installiert. Und beim Versuch phpMyAdmin zu benutzen, kam der beschriebene Effekt, daß wenn ich nen Link klicke die Datei zum Download angeboten wird. Gebe ich die Link-Adresse direkt ein, dann wird die Seite vernünftig geparst und angezeigt.

Alt 10.08.2003, 16:14   #5
n_dot_force
Gast
 
php mal so mal so - Beitrag

Wie php mal so mal so



zum verständnis:

php muss _immer_ über einen webserver angesprochen werden.

wenn du sie direkt aufrufst, dann wird sie _niemals_ geparst. php ist kein standalone-übersetzer, sondern ein preprozessor, der nur mit hilfe eines webservers das ergebnis liefert.

php funktioniert AFAIR auch mit iis, muss aber bei der installation demensprechend konfiguriert werden (die frage, ob es gut ist, php und iis zu koppeln, ist ne andere):
http://www.php.net/manual/de/install.windows.php
http://www.php.net/manual/de/install.iis.php

gegebenfalls solltest schon apache auch installieren, aber so umkonfigurieren, sodass er auf einen anderen port hört (z.b. port 81)...

dann kannst parallel iis und apache betreiben.

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]


Alt 10.08.2003, 20:17   #6
someboy
 
php mal so mal so - Beitrag

Wo php mal so mal so Lösung!



Das hab ich inzwischen auch herausgefunden, daß man dann den Port wechseln muss, aber das Problem bleibt trotzdem, daß sobald ich phpMyAdmin aufrufe (index.php---> ne php-Seite), dann wird die Seite normal angezeigt, also geparst. Öffne ich von dort aus jetzt ne weitere php-Seite wird die zum Download angeboten. Öffne ich diese weitere Seite in dem ich die URL direkt eingebe, dann wird die Seite richtig geparst und angezeigt...

Alt 10.08.2003, 21:49   #7
Schneipi
 

php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so



Strange indeed - wobei ich kein IIS benutze und mich da nicht auskenne.
Aber probier mal folgendes:
Trage die Dateiendung *.phpx in die Liste der zu parsenden Files ein. Benenne ein beliebiges script um in dateiname.phpx und verlinke darauf in einer html seite.
Klappt es nicht und er versucht immer noch den Download würde ich auf eine Fehleinstellung des IIS tippen - IMHO würde ich Dir sowieso zum Apache raten!
Klappt es aber doch und die Seite wird korrekt angezeigt, so vermute ich folgendes: Könnte sein, dass Du die Endung "php" ausversehen in die Liste der Files gesetzt hast, die an das Downloadmodul weitergeleitet werden (z.B. Exe, PDF, ZIP). Das würde auch erklären, warum Du die Seite beim aufruf über die Adresszeile geparst bekommst und ansonsten der Download startet [edit:] OK, oder auch nicht [/edit]

Hoffe das bringt Dich ein wenig weiter [img]smile.gif[/img]

Grüße, martin

Alt 11.08.2003, 07:54   #8
someboy
 
php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so



Den IIS nehm ich, weil ich den in ner Weiterbildung auch hab und das funzt prima. Die Sicherheitslücken sind natürlich bemerkenswert.
Dumme Frage, wo geb ich das nochmal an welche Dateiendungen geparst werden sollen? Irgendwo hab ich das gesehen, aber weiß nicht mehr wo. Bin doch vergesslich...

Alt 11.08.2003, 09:14   #9
Kistbier
 
php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so



http://de3.php.net/manual/de/install.iis.php

oder bischen nach oben scrollen
__________________
Wir sind Borg. Widerstand ist Spannung durch Stromstärke.

Alt 12.08.2003, 15:50   #10
Schneipi
 

php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so [gelöst]



LoL, ich ahne den Fehler

Alt 13.08.2003, 07:04   #11
someboy
 
php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so [gelöst]



Klärst mich auf?

Alt 13.08.2003, 11:06   #12
Schneipi
 

php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so [gelöst]



Hast Du ICQ oder AIM? Kontaktier mich, dann schau mer mal!

Alt 13.08.2003, 12:16   #13
someboy
 
php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so [gelöst]



Icekuh...aber bin nur sonntags zu Hause online... (Sonntagschatter)... per Mail oder posting wär besser...

Alt 14.08.2003, 00:38   #14
Schneipi
 

php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so [gelöst]



Joa im Prinzip das was ich in meinem Posting davor als Vermutung geschrieben hatte, aber wie gesagt nur eine Vermutung. Vielleicht kann ich Dir trotzdem helfen - irgendwo ist das meiste ja doch gleich/ähnlich.

Alt 24.08.2003, 10:29   #15
someboy
 
php mal so mal so - Beitrag

php mal so mal so [gelöst]



hi Sniperle,

Letzten Sonntag warst wohl nicht? Konnte dich jedenfalls nicht meiner Icekuh-liste hinzufügen.
Und nun ist es passiert. Es traten noch einige Probleme auf und ich hab ne Neuinstallation meiner Programmierungsumgebung hinter mir. Dabei stellte sich heraus, was das Problem war.
Und zwar in der config.inc.php muss der Pfad zu phpMyAdmin angegeben werden. Dort hatte mir ein Typ (Hi Sebastian!) gesagt, daß dort der lokale Pfad eingegeben werden muss. Das führte zum Download der php-Dateien. Wenn dort localhost/phpMyAdmin angegeben wird, dann läuft alles normal...

Antwort

Themen zu php mal so mal so
dateityp, doppel, doppelte, erlebt, falsch, grund, installier, leutz, lustige, phänomen, programme, programmen, registry, vermute, versuch, versuche, versucht, vorhanden, zugeordnet, ähnliches



Zum Thema php mal so mal so - Hi Leutz! Ich hab bei mir php und phpMyAdmin installiert. Nun zeigt sich das lustige Phänomen, das er mal versucht eine per zu öffnende php-Datei downzuloaden und manchmal wird sie - php mal so mal so...
Archiv
Du betrachtest: php mal so mal so auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.