Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 04.02.2006, 11:03   #1
Juli4n
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Siehe hier:
ftp://kav2006:Fynb02dbhec60@data.kaspersky.com/Docs/PDM_KISS2006.pdf
das dokument ist noch nicht 100%ig fertiggestellt, es wird sich bis zur final noch was ändern.
das sollte als beweis genügen, dass die kaspersky 06 version konkurenzlos ist

Alt 04.02.2006, 12:26   #2
MightyMarc
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Ein Prachtexemplar, extra für Dich!

__________________

__________________

Alt 04.02.2006, 12:45   #3
Juli4n
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



das soll keine "wer hat den längsten" "diskussion" werden.
da man aber hier aber die kis 2006 version, ahm "hochmütig (wie soll ich das nur sagen ohne das sich jemand beleidigt fühlt ) abgetan hat und im stillen dachte: "ein weiterer av den keiner braucht" ist hier wohl das gegenteil gewesen. praktisch alle neue "massenmalware" wurde proaktiv ohne signaturen erkannt. ich denke, das ist einen :aplaus: wert.
__________________

Alt 04.02.2006, 12:50   #4
Themper
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



wird mein 05er key dort auch funzen?
oder brauch ich dann ein neuen?

Alt 04.02.2006, 12:53   #5
Juli4n
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



du kannst kostenlos von der 5er auf die 6er upgraden, der key funkioniert weiter


Alt 04.02.2006, 12:56   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Zitat:
Zitat von Juli4n
das soll keine "wer hat den längsten" "diskussion" werden.
da man aber hier aber die kis 2006 version, ahm "hochmütig (wie soll ich das nur sagen ohne das sich jemand beleidigt fühlt ) abgetan hat
wo?
Zitat:
Zitat von Juli4n
und im stillen dachte: "ein weiterer av den keiner braucht"
Der Antivirus?
Abgesehen davon gibt es Kaspersky schon lange (also von "weiterer" kann keine Rede sein) und hier wird oft (weil kostenlos und viel findent) eScan empfohlen, in diesem habe ein paar arme Inder die Kaspersky-Engine eingebaut. Wer lesen und verstehen kann, ist im Vorteil

Zitat:
Zitat von Juli4n
ist hier wohl das gegenteil gewesen.
Gegenteil gewesen?
Zitat:
Zitat von Juli4n
praktisch alle neue "massenmalware" wurde proaktiv ohne signaturen erkannt. ich denke, das ist einen :aplaus: wert.
Das Programm Kaspersky ist erheblich besser, so einen Marketingschwachsinnsgeblubbere wie "proaktiv" hat es nicht verdient. Und mein lieber Troll, jeder Hersteller behauptet irgendwie selbiges von sich, also bewerte kein AV-Programm nach Herstelleraussagen oder gesponsorten Tests.
__________________
--> Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor

Alt 04.02.2006, 13:07   #7
MightyMarc
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Zitat:
Zitat von Juli4n
praktisch alle neue "massenmalware" wurde proaktiv ohne signaturen erkannt.
Es gibt jetzt 2 Möglichkeiten:

a) ich kann nicht lesen
b) Du kannst nicht lesen

Wenn mich meine Englischkenntnisse nicht trügen, steht dort nicht mehr als dass Kspersky über eine verbesserte Heuristik verfügt und dem User mitteilt wieso es etwas für verdächtig hält.
Von "alle neue Massenmalware könnte erkannt werden" ist dort nicht die Rede.

Also: a) oder b) ?
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 04.02.2006, 13:11   #8
Juli4n
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



hab ich gesagt das steht im dokument von kaspersky?
besorg dir die samples und probiers aus!
_____________________________________________________________
ach, jetzt bin ich der troll.
weil man hier als engefleischter av user fast als spinner abgetan wird?
ich sag es jetzt ganz deutlich:
wer sich das programm nicht installiert und es getestet hat, und immer noch so einen mist von sich gibt, der hat einfach einen kleinen schaden.
das programm ist konkurenzlos! wer es sich angeguckt hat, weiss warum!

wer sich das programm nicht installiert und ausgiebig getestet hat, der halte sich bitte aus dem thema raus, denn ihm fehlt das urteilsvermögen!
natürlich sollte man beim konfigurieren auch einigermaßen "versiert" sein.

Alt 04.02.2006, 13:19   #9
BataAlexander
> MalwareDB
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Hallo,

wenn Du alle weiteren auf dem Markt verfügbaren VirenScanner kennst und ausprobiert hast, kannst Du sagen, das Kaspersky für Dich konkurrenzlos ist.
Dennoch gibt es auch andere User, denen ein anderer Scanner zusagt.
Was mir hier missfällt, ist der scharfe Unterton von Dir, das KAV der beste, tollste und überhaupt ist.
Überlasse Doch bitte mir, dem User, was ich für gut halte.
Btw, Auszug aus der NUB:
Zitat:
Werbung
Die Ausbringung von Werbung in allen Formen (Grafiken, Links etc.) ohne vorherige ausdrückliche und schriftliche Genehmigung durch die Betreiber ist unzulässig und in keinem Fall statthaft. Dieses Verhalten kann zur sofortigen Löschung der Mitgliedschaft führen. Derartig unzulässige Werbung wird sofort gelöscht. Sollten durch die widerrechtlich ausgebrachte Werbung desweiteren die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verletzt werden, behalten sich die Betreiber rechtliche Schritte vor.
Gruß

Schrulli
__________________
If every computer is running a diverse ecosystem, crackers will have
no choice but to resort to small-scale, targetted attacks, and the
days of mass-market malware will be over
[...].
Stuart Udall

Alt 04.02.2006, 13:24   #10
MightyMarc
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Zitat:
Zitat von Juli4n
hab ich gesagt das steht im dokument von kaspersky?
besorg dir die samples und probiers aus!
Junge, mir wird es langsam zu bunt mit Dir...

Zitat:
wer sich das programm nicht installiert und es getestet hat, und immer noch so einen mist von sich gibt, der hat einfach einen kleinen schaden.
von welchem Mist redest Du genau?

Zitat:
wer sich das programm nicht installiert und ausgiebig getestet hat, der halte sich bitte aus dem thema raus, denn ihm fehlt das urteilsvermögen!
Wieviel Backdoors, Rootkits und andere Malware hast Du denn getestet. Oder hast Du Dich auf die von Kaspersky erwähnten Besipiel beschränkt?
BTW bist Du überhaupt in der Lage ausführliche Tests durchzuführen und die Ergebnisse zu beurteilen?
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 04.02.2006, 13:48   #11
Juli4n
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Zitat:
Zitat von MightyMarc
Junge, mir wird es langsam zu bunt mit Dir...
was heisst das jetzt? willst du sagen, ich liege falsch?
ausserdem ist dein "junge" ton auch nicht gerade nett.

Zitat:
Zitat von MightyMarc
von welchem Mist redest Du genau?
man tat das so ab, als ob es nur von kaspersky aus getestet wurde.
man will einfach nicht akzeptieren, dass der unterscheid von version 5 zu 6 astronomisch ist und damit klab sich nochmals weit von anderen av herstellern abgehoben hat.

Zitat:
Zitat von MightyMarc
Wieviel Backdoors, Rootkits und andere Malware hast Du denn getestet. Oder hast Du Dich auf die von Kaspersky erwähnten Besipiel beschränkt?
BTW bist Du überhaupt in der Lage ausführliche Tests durchzuführen und die Ergebnisse zu beurteilen?
schwierig
man sichert sein system entsprechend ab (backup auf eine dvd brennen, lan kabel rausziehen und das dazu auf einem alten billigen testsystem wo ruhig hardwareschäden auftreten dürfen).

es waren zugegebener maßen nicht allzuviele, vielleicht 10 samples die ich selber ausprobiert habe. die waren von warez- und crackseiten und aus dem ed2k netz. sie wurden alle erkannt.

vielerorts im inet findet man informationen, wie schnell av produkte auf neue malware reagieren (meist zu den großen epedemien). da taucht mitlerweile auch schon häufig die 6er beta auf, und immer war sie bei den kandidaten dabei, die ohne signaturen klar kamen.

das war dann meistens aber auch keine aktuelle version, sondern beta 1 oder 2. es gibt aber schon über 20 neuere builds seit beta 2, wo sich noch einiges geändert hat (und in zukuft auch noch tun wird).

ich denke ich habe nicht großartig gegen die nubs verstoßen.
der link zu kaspersky ist keine werbung. leute die die enstsprechenden samples haben können ja nachprüfen, ob es gefaked ist.
ich habe (meiner meinung nach) nur informationen gegeben.

tut mir leid, dass ich etwas die beherschung verloren habe, aber dieses fischbild hat mich doch ziehmlich gestört

vielleicht können wir ja jetzt wieder zu einem netten ton kommen, a mir solls nicht liegen

Alt 04.02.2006, 13:59   #12
MightyMarc
 
Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Standard

Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor



Zitat:
Zitat von Juli4n
vielleicht können wir ja jetzt wieder zu einem netten ton kommen, a mir solls nicht liegen
Du weisst aber schon, dass Du einigen Leuten hier mit Deiner Kaspersky-Marktschreierei auf die Nerven gegangen bist?

Das nächste mal einfach einen Thread aufmachen und vernünftig posten...
"Mir gefällt Programm xyz gut, weil blablabla....Nicht so gefallen hat blublbub, weil..."

Wenn Du wie ein Marketing-Taliban durch die Foren wilderst, brauchst Du Dich nicht wundern, wenn Dir Fische zugeworfen werden
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Antwort

Themen zu Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor
100%ig, beweis, dokument, final, kaspersky, schutz, version



Ähnliche Themen: Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor


  1. Mit Heuristik gegen Erpresser: Kaspersky stellt 2015er-Produkte vor
    Nachrichten - 19.08.2014 (0)
  2. Selbständiges deaktivieren von Avira Echtzeitscanner, Firewall, Browser-Schutz und E-Mail-Schutz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2014 (10)
  3. Kaspersky 2014: mehr Schutz, mehr Soziales
    Nachrichten - 27.08.2013 (0)
  4. BKA Trojaner der Version 1.13 kann mit der Kaspersky-Rescue-Disc nicht entfernt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 13.10.2012 (6)
  5. Microsoft stellt Beta-Version der Security Essentials 4 vor
    Nachrichten - 02.12.2011 (0)
  6. Kaspersky entdeckt neue Staatstrojaner-Version
    Nachrichten - 18.10.2011 (0)
  7. Der richtige Schutz - Welchen Virenscanner? Zusatz-Schutz?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.02.2011 (9)
  8. BSI stellt Version 2.0 des SOA-Sicherheitsratgebers vor
    Nachrichten - 05.01.2010 (0)
  9. Kaspersky Internet Security 09 gibt Schutz auf
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.09.2008 (10)
  10. IE "angeblich" nur Version 5, habe aber die neuste Version!Wer kann helfen?
    Alles rund um Windows - 27.02.2008 (0)
  11. Kaspersky stellt mein Windows unter Quarantäne!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.12.2007 (7)
  12. Kaspersky 'Proaktiver Schutz' vs. Spybot Search & Destroy
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.02.2007 (18)
  13. Spybot SD Version 1.4 RC (Neue Version)
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 25.05.2006 (13)
  14. Kaspersky Version 4.5 Personal Pro oder 5 Personal ...
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.06.2004 (11)
  15. Wie man Fragen stellt
    Log-Analyse und Auswertung - 23.04.2004 (0)
  16. Neue Kaspersky-Version (4.5.0.49), Englisch
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 25.09.2003 (3)

Zum Thema Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor - Siehe hier: ftp://kav2006:Fynb02dbhec60@data.kaspersky.com/Docs/PDM_KISS2006.pdf das dokument ist noch nicht 100%ig fertiggestellt, es wird sich bis zur final noch was ändern. das sollte als beweis genügen, dass die kaspersky 06 version konkurenzlos - Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor...
Archiv
Du betrachtest: Kaspersky stellt den Proaktiven Schutz der 2006er Version vor auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.