Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Neues Ubdate Kerio 4.2.1

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 29.09.2005, 10:28   #1
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Wird wohl das letzte Ubdate sein.Schade ist ne geile Firewall.
Edit:>Hatte ich vergessen.
http://www.kerio.com/kpf_download.html
MfG Merlinx

Alt 29.09.2005, 10:56   #2
Jamirohead
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Ist die Kerio besser als Kaspersky Anti-Hacker ?
__________________


Alt 29.09.2005, 13:33   #3
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Icon17

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



@Jamirohead
Eindeutig ja.
Die Kerio läßt sich sehr fein Einstellen.Dazu muß man aber fit sein in Protokollen.Kaspersky Anti Hacker hatte ich auch schon mal drauf.Gabs mal auf
Pc-Welt als free Version. War nicht so begeistert davon.

MfG Tomita
__________________

Alt 29.09.2005, 14:26   #4
Jamirohead
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



was meinst du mit "fit sein in protokollen" ?

mfg

Alt 29.09.2005, 14:42   #5
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Zitat:
Zitat von Jamirohead
was meinst du mit "fit sein in protokollen" ?

mfg
In der Kerio kannst du Paketfilter definieren.Dazu mußt du wissen was Protokolle fürs Internet sind.>

http://www.rvs.uni-bielefeld.de/~hei...lt/inhalt.html

MfG Tomita


Alt 29.09.2005, 14:46   #6
Jamirohead
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



bei KAH kann man auch Regeln für Paketfilterung erstellen...

Alt 29.09.2005, 14:59   #7
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Icon27

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Zitat:
Zitat von Jamirohead
bei KAH kann man auch Regeln für Paketfilterung erstellen...
Na klar kann man auch bei KAH Paketfilterung einstellen.Du hast aber gefragt
Zitat:
Ist die Kerio besser als Kaspersky Anti-Hacker ?
Befor dies ein endlos Thread wird endscheide selbst was du willst.
MfG Tomita

Alt 18.10.2005, 22:41   #8
Hannibal125
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Hey Tomita,

da du zum Thema Firewall DIE Ahnung hast (das ist nicht ironscih gemeint, sondern sehr ernst!): Macht die kerio von vornehrein alle Porrts die nicht gebraucht sind dicht, dass niemand in mein System eindringen kann?

Ich hatte nämlich heute den Verdacht, dass da jemand zugegen gewesen sein könnte. Ein Freund hat mir gesagt ich solle Port 3389 abdichten. Hab ich dann über den Paketfilter manuell getan.

Meine Frage: War der vorher durch die Firewall schon dicht gemacht? Oder konnte da einfach jeder "reinmarschieren"?

Mein PC hat sich nämlcih heute einmal von selbst ausgeschaltet und Spybot wurde anders aufgerufen als ich es verlassen hatte.

Danke für Antworten und Gruß,
Hanni

Alt 18.10.2005, 23:01   #9
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Und wieder ein Update!
http://www.kerio.com/kpf_download.html
Mfg Tomita h

Alt 18.10.2005, 23:04   #10
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Zitat:
Zitat von Hannibal125
Hey Tomita,

da du zum Thema Firewall DIE Ahnung hast (das ist nicht ironscih gemeint, sondern sehr ernst!): Macht die kerio von vornehrein alle Porrts die nicht gebraucht sind dicht, dass niemand in mein System eindringen kann?

Ich hatte nämlich heute den Verdacht, dass da jemand zugegen gewesen sein könnte. Ein Freund hat mir gesagt ich solle Port 3389 abdichten. Hab ich dann über den Paketfilter manuell getan.

Meine Frage: War der vorher durch die Firewall schon dicht gemacht? Oder konnte da einfach jeder "reinmarschieren"?

Mein PC hat sich nämlcih heute einmal von selbst ausgeschaltet und Spybot wurde anders aufgerufen als ich es verlassen hatte.

Danke für Antworten und Gruß,
Hanni
Ich habe nicht dieeee Ahnung von Firewalls fahre nur mit Kerio seid Jahren gut.Mußt selbst wissen wie du dich schüzt!!

MfG Tomita

Alt 18.10.2005, 23:06   #11
Hannibal125
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Hm ja nun,

aber da beantwortet ja nicht meine Frage :

Sind die Ports von Beginn an dicht oder nicht?

Muss man sie also zuerst "abdichten"?

Grüßli!

Alt 18.10.2005, 23:19   #12
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Icon17

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



@Hannibal125
Sorry habe es vegessen zu sagen.Natürlich sind die Ports von Beginn an Dicht Sonst wäre ja ne Firewall überflüssig.Nicht böse gemeint.!Beim Hochfahren des Rechners sind die Ports zu.
Ich bin ein alter Keriofan und habe diese Firewall schon viele Jahre im Betrieb.Hat mich noch nie verlassen!!.Ebenso gut ist die Sygate 5.5 hatte ich auch lange .Aber die Kerio läßt sich feiner Einstellen.Ist nichts für Anfänger.!!
Download Kerio>
http://www.kerio.com/kpf_download.html
Download Sygate 5.5 Free
http://sygate.de/
MfG Merlinx

Alt 18.10.2005, 23:23   #13
Hannibal125
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Hmmm... das beruhigt mich ein wenig. Wenn die Ports dicht sind, sollte also niemand Zugriff auf mein System gehabt haben...

Dann wundere ich mich nur wo diese sonderlichen Fehler herkommen! Wenn es ein Rootkit oder ähnliches wäre, müsste ein Virenscanner sowas doch finden.

Aber das gehört hier vielleicht nicht mehr in diesen Thread! Ich danke dir jedenfalls für den wichtigen Hinweis mit den Ports! Das beruhig mich wie gesagt ein wenig! Alles andere werde ich im "Plagegeister und Co. Forum posten!

Danke und Gute nacht!
Hanni

PS: Habs auch net böse aufgefasst!

Alt 18.10.2005, 23:35   #14
Tomita
Gesperrt
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Icon17

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Zitat:
Zitat von Hannibal125
Hmmm... das beruhigt mich ein wenig. Wenn die Ports dicht sind, sollte also niemand Zugriff auf mein System gehabt haben...

Dann wundere ich mich nur wo diese sonderlichen Fehler herkommen! Wenn es ein Rootkit oder ähnliches wäre, müsste ein Virenscanner sowas doch finden.

Aber das gehört hier vielleicht nicht mehr in diesen Thread! Ich danke dir jedenfalls für den wichtigen Hinweis mit den Ports! Das beruhig mich wie gesagt ein wenig! Alles andere werde ich im "Plagegeister und Co. Forum posten!

Danke und Gute nacht!
Hanni

PS: Habs auch net böse aufgefasst!
Rootkits kann bis jetzt noch kein Virenscanner finden.Mach dir keinen Kopf wegen Meldungen von PcWelt und anderen Heißmachern.Bis jetzt können wir
noch nicht viel gegen Zombie-Computer machen.Aber man kann sich wenigsten gegen die möchtegern Hacker (SripKiddys.) wehren.
Zitat:
-Secure erkennt geheime Kernel-Rootkits

Von Dietmar Müller
ZDNet mit Material von pte
07. März 2005, 18:55 Uhr
Ihre Meinung zum Thema

Blacklight-Technologie gegen neue Spezies von Angriffsprogrammen

Der finnische Sicherheitsexperte F-Secure hat ein neues System zum Erkennen und Beseitigen von Kernel-Rootkits vorgestellt. Stealth-Technologien in Form von Rootkits können Trojanische Pferde und Keylogging-Komponenten unsichtbar auf dem Computer platzieren. Dadurch können PCs überwacht und wichtige Daten gestohlen werden. "Blacklight" erkennt laut F-Secure als erste Lösung diese neue Spezies von Angriffsprogrammen.

Der bösartige Code sei so gut versteckt, dass er weder vom Betriebssystem noch von derzeit erhältlichen konventionellen Sicherheitsprodukten wie Viren-, Spyware- oder IDS-Lösungen (Intrusion Dedection Systemen) aufgespürt werden kann. Laut F-Secure ist auch Windows XP bei zahlreichen Kernel-Rootkit-Programmen nicht in der Lage, die zugehörigen Dateien oder Prozesse darzustellen. Der User oder Administrator weiß daher gar nichts von ihrer Existenz. Der Sicherheitsexperte vermutet, dass diese Art von Stealth-Spyware-Programmen bei einigen bekannten Fällen von Industriespionage beteiligt war.

"Leistungsstarke Windows-Rootkits können sich zukünftig zu einem echten Problem entwickeln", befürchtet Mikko Hyppönnen, Chief Research Officer bei F-Secure. "Rootkit-Programme knacken den Zugang zu allen Informationen auf dem System und können derzeit noch unbeobachtet auf Computern agieren. Diese Angriffsprogramme dringen über Viren oder Sicherheitslücken in PCs und Server ein. Sobald der Rootkit seinen Inhalt abgeladen hat, sind konventionelle Sicherheitsprogramme, auch Virenschutz- und Spywareschutz-Lösungen, nicht in der Lage, diesen zu erkennen oder zu entfernen", so Hyppönnen. Präsentiert wird die erste Beta-Version der F-Secure "BlackLight"-Technologie auf der CeBIT (10. bis 16. März) in Hannover.
Die Verspechen hilfe bei Rootkits--Bla-Bla Marketing!!

http://www.zdnet.de/news/messen/cebi...9131029,00.htm

MfG Tomita Gute Nacht !

Alt 21.10.2005, 11:03   #15
Hannibal125
 
Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Standard

Neues Ubdate Kerio 4.2.1



Huhu Tomitalein,

(hab mich mal dieser Anrede bemächtigt, weil wir ja hier in der letzten Zeit des öfteren miteinander zu tun hatten ).

Hab meinen PC übrigens doch neu aufgesetzt... Das geänderte Spybot und die geänderte dll haben mich doch eher verunsichert. Auch wenn ich nicht wüsste, welche Unzulänglichkeit ich mir hätte zu schulden kommen lassen, dass jemand so einfach in mein System eindringt .

Aber was anderes: Kannst du mir helfen, wie ich die Kerio so einstellen kann, dass die nicht immer den Autostart von Starcraft abblockt. Es passiert nämlich immer folgendes:

Lege die CD ins Laufwerk -> KPF meckert dass die Anwendung 'setup' seit dem letzten Start geändert worden wäre -> ich sage ihr: 'immer zulassen' -> dann passiert nix mehr -> und zwar so nix mehr, dass Windows nicht mehr runterfahren kann, sich das CD-Laufwerk nicht mehr öffnen lässt und ich den PC gewaltsam ausschalten muss. Ohne die KPF funktionierts. Ist übriens auch dann so, wenn Starcraft installiert ist und ich die CD zum Zocken einlegen will.

Da du dich mit der Kerio PF4 wirklich gut auskennst kannst du mir vielleicht helfen.

Schöne Grüße und bis bald ,
Hanni

Antwort

Themen zu Neues Ubdate Kerio 4.2.1
geile, kerio, neues, ubdate



Ähnliche Themen: Neues Ubdate Kerio 4.2.1


  1. Bios Ubdate
    Alles rund um Windows - 26.06.2009 (1)
  2. Threatfire und Sunbelt (Kerio) Firewall...
    Alles rund um Windows - 26.01.2009 (1)
  3. Kerio meldet Codeeinschleusungsversuch!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.07.2006 (2)
  4. Programmzugriff bei Kerio einstellen!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.01.2006 (2)
  5. explorer.exe als Eindringling bei Kerio Firewall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2006 (1)
  6. Sunbelt Kerio Firewall
    Mülltonne - 01.01.2006 (0)
  7. Kerio/Sygate
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.10.2005 (7)
  8. Aus für Kerio Personal Firewall !
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 16.09.2005 (2)
  9. Kerio Meldung - ein Angriff?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2005 (3)
  10. Kerio
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.07.2005 (1)
  11. Kerio
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.07.2004 (1)
  12. Kerio?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.02.2004 (47)
  13. Lücke in Kerio Personal Firewall
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 20.12.2003 (0)
  14. Taugt Kerio Firewall was (die 2.)
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.11.2003 (5)
  15. Kennt jemand die Kerio PFW 4.0.3 ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.09.2003 (3)
  16. Kerio nimmt Bonbons von Fremden
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.05.2003 (11)
  17. Kerio 3 beta ... und aus ist ???
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.01.2003 (3)

Zum Thema Neues Ubdate Kerio 4.2.1 - Wird wohl das letzte Ubdate sein.Schade ist ne geile Firewall. Edit:>Hatte ich vergessen. http://www.kerio.com/kpf_download.html MfG Merlinx - Neues Ubdate Kerio 4.2.1...
Archiv
Du betrachtest: Neues Ubdate Kerio 4.2.1 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.