Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Telnet?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.02.2003, 11:09   #1
Mysteria
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



Hallo Leute,

wozu ist eigentlich Telnet genau? Ist es auch normal das die Verbindung (Port 23) aktiv ist?

Gruss [img]smile.gif[/img]
__________________
Inesse quin etiam sanctum aliquid et providum putant - Sie glauben sogar, daß (ihr) etwas Heiliges und Voraussehendes innewohnt

Alt 03.02.2003, 13:00   #2
IRON
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



Telnet ermöglicht die Verbindung zu einem Unixsystem über eine einfache Bedienkonsole. Der Client muss dazu eine Terminalemulation bereitstellen. Es wird vorwiegend als Wartungszugang zu Servern verwendet.

Telnet ist der erste Dienst, der im Internet implementiert wurde. Mit Telnet, dem Standard-Remote-Login-Dienst auf dem Internet, kann man auf Rechnern im Netz so arbeiten, als ob die eigene Tastatur und das eigene Terminal direkt am entfernten Rechner angeschlossen wären; abgesehen von stellenweise längeren Antwortzeiten bei langsamen Netzverbindungen.
Zwischen UNIX-Rechnern wird vor allem das Kommando rlogin eingesetzt, das etwa die gleichen Funktionen wie Telnet realisiert.

[ gefunden via www.google.de ]

Nein. normal ist bei einem herkömmlichen PC eine solche stehende Verbindung nicht.

[ 03. Februar 2003, 14:05: Beitrag editiert von: IRON ]
__________________


Alt 03.02.2003, 16:07   #3
n_dot_force
Gast
 
Telnet? - Idee

Telnet?



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von IRON:
...
Zwischen UNIX-Rechnern wird vor allem das Kommando rlogin eingesetzt, das etwa die gleichen Funktionen wie Telnet realisiert.
...
</font>[/QUOTE]einspruch!

wir unix'ler nehmen nicht rlogin oder telnet, sondern ssh...

wenn schon eine shell, dann eine secure shell *g*

zur frage selbst:

port 23 ist der telnet-server-port... windows 2000 server bietet auch einen telnet-server an (ist also nicht nur auf unix und -derivate beschränkt)...

eigentlich dürfte ein client keinen port 23 öffnen (da ja die ersten 1024 ports die well-known sind), sondern müsste ab 1025 aufwärts mappen...

hab jetzt aber keinen telnet-server bzw. windows-client zu verfügung, um meine aussage zu verifizieren!

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]
__________________

Alt 03.02.2003, 16:35   #4
Mysteria
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



Hmpf...Ich hab Win98 und die Verbindung ist bei mir aktiv...was soll ich machen?
Braucht man Telnet überhaupt auf nen Windows System, reicht es wenn ich es einfach aus dem Windows Ordner lösche?
__________________
Inesse quin etiam sanctum aliquid et providum putant - Sie glauben sogar, daß (ihr) etwas Heiliges und Voraussehendes innewohnt

Alt 03.02.2003, 17:04   #5
IRON
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



Zum Einspruch:
Der Text ist nicht von mir. Ich hab einfach nur kopiert, was mir Google (Zaunpfahl) zuerst ausspuckte. Nichtsdestotrotz sollte aber klargeworden sein, worums geht.

Zur Frage: Nein, du brauchst Telnet nicht. Es sollte nicht laufen, wenn du es nicht bewusst gestartet hast. Löschen brauchst du es nicht. Umbenennen reicht auch. Vielleicht brauchst du es ja doch noch mal.
Du solltest vielleicht mal feststellen, wie es bei dir überhaupt gestartet wurde ohne dein Wissen. Baaah, was'n Deutsch...egal.
Start-&gt;Ausführen-&gt;MSCONFIG (eintippen und mit ENTER-Taste bestätigen)
Im neuen Fenster Registerkarte Autostart. Gucken...
Einträge hier posten...ALLE!!! VOLLSTÄNDIG!!! Bitte!

Nachtrag: WER oder WAS teilt dir eigentlich mit, dass diese "Verbindung steht"?

[ 03. Februar 2003, 18:07: Beitrag editiert von: IRON ]


Alt 03.02.2003, 17:19   #6
n_dot_force
Gast
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



ob du telnet benötigst, ist schwer zu sagen, im normalfall eher nein...

löschen würde ich telnet.exe nicht...

ich würde eher nach dem grund suchen, warum port 23 offen ist (wie gesagt: port 23 ist der telnet-server-port, telnet.exe ist aber nur ein client OHNE serverelementen!!!)

was sagt den nmap (das ist ein portscanner aus der unix-welt, der link ist die portierung für windows) dazu (als ziel zum scannen musst du 127.0.0.1 eingeben bzw. Localhost - bei beiden einstellungen scannst du deinen pc)?

wann ist die verbindung bei dir aktiv... nur wenn du online bist, oder ständig...

welche prozesse laufen im hintergrund (programme wie spybot s&d oder trojancheck haben prozess-viewer eingebaut)...

telnet.exe ist IMO nicht der verursacher (ist ja nur ein client, der manuell gestartet werden muss)...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

Alt 03.02.2003, 17:36   #7
n_dot_force
Gast
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



@iron:

ist mir schon klar, dass du nur copy&paste gemacht hast...

der einspruch galt ja auch nicht dir oder dem kompletten text, sondern nur dem von mir zitierten text...

es sollte nur eine zusatzinformation sein [für die anderen, die das nicht wissen: telnet ist eine unverschlüsselte übertragung - ssh ist eine verschlüsselte übertragung, die auch ohne passwörter auskommen kann (authentifizierung mit digitalen signaturen)]...

aber das wichtigste ist die beschreibung, und die ist eh gut rübergekommen...

und wer mehr über telnet wissen will, der muss halt tiefer googeln...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

Alt 03.02.2003, 20:01   #8
Mysteria
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



Hallo,

danke für die ausführlichen Antworten obig [img]smile.gif[/img]
Hmm...also diese Werbindung kam mir komisch vor TCP 172.185.163.251:1160 216.136.226.208:23 ESTABLISHED
(getracert = cs52.msg.sc5.yahoo.com) ???
Könnte mein Yahoo Messenger sein, aber warum dann diese Telnetverbindung?
Sorry wenn ich manchmal so doofe Fragen stelle, aber will das dann immer genau wissen [img]smile.gif[/img]

Ich falle gleich um vor Müdigkeit, werde dann morgen meine Auto-Einträge ausführlich posten [img]smile.gif[/img]

Schöne Grüsse
__________________
Inesse quin etiam sanctum aliquid et providum putant - Sie glauben sogar, daß (ihr) etwas Heiliges und Voraussehendes innewohnt

Alt 03.02.2003, 22:18   #9
n_dot_force
Gast
 
Telnet? - Pfeil

Telnet?



nicht könnte... er tut es...

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />...
Yahoo! Messenger is Yahoo's attempt at extending it's online community and bringing even more users to their arena, and it is a pretty big success. It doesn't have near the volume of users as ICQ, AOL, or MSN, but is still a pretty big force in the online messaging community. Along with all of this is the fact that for some reason, Yahoo has coded their messenger to be not very blocker friendly, as you will see below. There is no standard port that this software runs on, as I've even seen it switch to connect to a server on the standard telnet port(23).
...</font>[/QUOTE](quelle)

grob übersetzt (für alle, die dem englischen nichts abgewinnen können):

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />...
Yahoo! Messenger ist Yahoo's Versuch, ihre Online Comunity zu erweitern, und so vermehrt User für ihren (Yahoo's) Bereich zu gewinnen - mit einem beachtlichen Erfolg. Es (Yahoo Messenger) hat nicht die Anzahl an Usern wie ICQ, AOL, oder MSN, aber ist doch eine kleine Macht im Bereich Online Messaging Community. Die Tatsache ist, dass Yahoo ihren Messenger aus irgendeinem Grund nicht sehr 'blocker-freundlich' (im Sinne blocken durch eine Firewall) gecodet haben. Es existiert kein Standardport, den diese Software verwendet, sie verwendete - als ich eine Verbindung mit dem Yahoo Server aufbaute - den Standard Telnet Port(23).
...</font>[/QUOTE]wie gesagt, es ist eine grobe übersetzung, aber der sinn ist - denke ich - rübergekommen *g*

mich würde nur interessieren (rein aus neugierde) ob das global für den yahoo messenger dienst gilt, oder nur für den yahoo messenger selbst (und bei verwendung eines multi-messengers wie trillian ein port einstellbar ist)...

[img]graemlins/teufel3.gif[/img]

Alt 03.02.2003, 22:48   #10
IRON
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



tztztz...na ich weiß schon, warum ich Trillian nehme...

Alt 04.02.2003, 10:51   #11
Mysteria
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



Danke Jungs ihr seid die Besten [img]smile.gif[/img]
...wieder was dazugelernt, schon komisch das mein AOL immer eigenartige Verbindungen hat und jetzt auch noch der Yahoo-Messi
Anscheinend müssen die sich immer alle doppelt und dreifach mit dem User connecten um ja nichts zu verpassen

Besteht denn auch eine Gefahr wenn der Port durch den Messi immer offen ist?

Schöne Grüsse [img]graemlins/knuddel.gif[/img]

[ 04. Februar 2003, 11:55: Beitrag editiert von: Mysteria ]
__________________
Inesse quin etiam sanctum aliquid et providum putant - Sie glauben sogar, daß (ihr) etwas Heiliges und Voraussehendes innewohnt

Alt 04.02.2003, 12:32   #12
IRON
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



1. Wenn ich dein obiges Posting mit den IPs richtig deute, dann war der Port nicht bei dir sondern bei der Gegenseite die 23.
2. Die Gefahr, bei aktiviertem Messenger eine Nachricht zu erhalten, ist nicht zu unterschätzen
3. Niemand zwingt dich, diesen Messenger zu benutzen. Nimm doch Trillian.

Alt 04.02.2003, 14:34   #13
Mysteria
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



...richtig der Messi hatte ja 23 nicht ich *schlaf*
Trillian habe ich soweit auch, nur da kann man keine Konferenzen machen was ich z.B. in den PN´s ab und an mal mache oder direkt mal in den Chat gehen...
Naja ist nicht so tragisch...soooooooo oft kommt der Messi auch nicht immer zum Einsatz [img]smile.gif[/img]

Gruss [img]smile.gif[/img]
__________________
Inesse quin etiam sanctum aliquid et providum putant - Sie glauben sogar, daß (ihr) etwas Heiliges und Voraussehendes innewohnt

Alt 04.02.2003, 14:48   #14
IRON
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



Klar kann man bei Trillian Konferenzen machen, falls du damit meinst, andere in einen Chatroom einzuladen oder selbst einer solchen Einladung zu folgen.

Alt 05.02.2003, 11:02   #15
Mysteria
 
Telnet? - Beitrag

Telnet?



achso nein ... ich meinte jetzt voice
__________________
Inesse quin etiam sanctum aliquid et providum putant - Sie glauben sogar, daß (ihr) etwas Heiliges und Voraussehendes innewohnt

Antwort

Themen zu Telnet?
aktiv, leute, port, telnet, verbindung



Ähnliche Themen: Telnet?


  1. Testversion: Fritzbox-Firmware für Vectoring und ohne Telnet
    Nachrichten - 16.06.2015 (0)
  2. Details zur kritischen Lücke im Telnet-Server von Windows
    Nachrichten - 16.01.2015 (0)
  3. "geforce.exe" /PuTTY Suite / Simon Tatham /SSH/ Telnet VIRUS
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2013 (2)
  4. Cisco Security Appliances durch Telnet-Bug gefährdet
    Nachrichten - 27.01.2012 (0)
  5. Telnet per BAT ausführen
    Alles rund um Windows - 27.02.2009 (5)
  6. Routerlog telnet und FTp match, was ist das?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 03.04.2007 (5)
  7. Telnet Mru
    Log-Analyse und Auswertung - 03.09.2005 (1)
  8. AntiVir findet beim Scan TR/Dldr.Harnig.Q in Telnet.exe.tmp
    Log-Analyse und Auswertung - 08.02.2005 (8)
  9. Telnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2003 (12)

Zum Thema Telnet? - Hallo Leute, wozu ist eigentlich Telnet genau? Ist es auch normal das die Verbindung (Port 23) aktiv ist? Gruss [img]smile.gif[/img] - Telnet?...
Archiv
Du betrachtest: Telnet? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.