Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Bundestrojaner

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 16.05.2013, 09:36   #1
Christian1
 
Bundestrojaner - Standard

Bundestrojaner



Hallo,

Hier hat sich ein Arbeitskollege den Bundestrojaner eingefangen. Ich habe ihn schon über sein Surf und Installierverhalten zurechtgewiesen. Jetzt will ich bei ihm nix falsch machen, sonst hätt ich mich selber durchgewurschtelt, aber ich weiß nicht immer so genau was ich manuell löschen muss. Für Hilfe bin ich sehr dankbar.

Logs im Anhang

Alt 16.05.2013, 09:42   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
Bundestrojaner - Standard

Bundestrojaner





Die Bereinigung besteht aus mehreren Schritten, die ausgefuehrt werden muessen.
Diese Nacheinander abarbeiten und die 3 Logs, die dabei erstellt werden bitte in deine naechste Antwort einfuegen.

Sollte der OTL-FIX nicht richig durchgelaufen sein. Fahre nicht fort, sondern melde dies bitte.

1. Schritt
Erstelle zuerst auf einem Zweitrechner das Fixskript:
  • Drücke dazu bitte die + R Taste, schreibe "notepad" in das Ausführen Fenster und drücke OK.
  • Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument:
    (Wichtig: Falls du deinen Benutzernamen im Log unkenntlich gemacht hast (z.B. durch ***), dann mach das hier wieder rückgängig.)
    Code:
    ATTFilter
    :OTL
    
    O4 - HKCU..\Run: [ctfmon.exe] C:\ProgramData\nije7wi.dat (Microsoft Corporation) 
    [2013.05.15 21:14:31 | 000,120,832 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\ProgramData\nije7wi.dat 
    [2013.05.15 21:14:31 | 000,044,544 | ---- | C] (Microsoft Corporation) -- C:\ProgramData\rundll32.exe 
    [2013.05.15 21:29:11 | 095,023,320 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\iw7ejin.pad 
    [2013.05.15 21:14:38 | 000,000,153 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\iw7ejin.reg 
    [2013.05.15 21:14:38 | 000,000,057 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\iw7ejin.bat 
    
    :Files 
    C:\ProgramData\*.exe
    C:\ProgramData\*.dll
    C:\ProgramData\*.tmp
    C:\ProgramData\TEMP
    C:\Users\Christian Nawrath\*.tmp
    C:\Users\Christian Nawrath\AppData\*.dll
    C:\Users\Christian Nawrath\AppData\*.exe
    C:\Users\Christian Nawrath\AppData\Local\Temp\*.exe
    C:\Users\Christian Nawrath\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache
    ipconfig /flushdns /c
    :Commands
    [emptytemp]
             
  • Speichere dann die Datei als fix.txt auf den USB-Stick, wo die OTL.exe liegt.

Danach führe folgendermassen den Fix aus:
  • Schliesse den USB-Stick wieder an den infizierten Rechner an und starte diesen in den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.
  • Gib nun bitte folgenden Befehl in die Kommandozeile ein und drücke Enter:
    e:\OTL.exe
    Hinweis: e steht für den Laufwerksbuchstaben deines USB Sticks. Wenn es bei dir ein anderer Buchstabe ist, dann passe den Befehl entsprechend an.
    Es sollte sich nun das Fenster von OTL öffnen.
  • Klicke auf den Fix Button.
  • Drücke dann OK, um den Fix von einem File zu laden.
  • Wähle die erstellte fix.txt auf dem USB-Stick aus. Ihr Inhalt wird in die Textbox eingefügt.
  • Klicke nun erneut auf den Fix Button.
  • OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Diesen bitte zulassen.
  • Nach einem Neustart versuche wieder in den normalen Modus zu booten.
  • Auf deinem USB-Stick sollte im Ordner _OTL ein Log-File (\_OTL\MovedFiles\<time_date>.txt) erstellt worden sein.
  • Kopiere nun dessen Inhalt hier in deinen Thread.





2. Schritt
Downloade Dir bitte Malwarebytes Anti-Malware
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad. (Bebilderte Anleitung zu MBAM)
  • Starte Malwarebytes' Anti-Malware (MBAM).
  • Klicke im Anschluss auf Scannen, wähle den Bedrohungssuchlauf aus und klicke auf Suchlauf starten.
  • Lass am Ende des Suchlaufs alle Funde (falls vorhanden) in die Quarantäne verschieben. Klicke dazu auf Auswahl entfernen.
  • Lass deinen Rechner ggf. neu starten, um die Bereinigung abzuschließen.
  • Starte MBAM, klicke auf Verlauf und dann auf Anwendungsprotokolle.
  • Wähle das neueste Scan-Protokoll aus und klicke auf Export. Wähle Textdatei (.txt) aus und speichere die Datei als mbam.txt auf dem Desktop ab. Das Logfile von MBAM findest du hier.
  • Füge den Inhalt der mbam.txt mit deiner nächsten Antwort hinzu.



danach:

3. Schritt
Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).
__________________

__________________

Alt 16.05.2013, 11:42   #3
Christian1
 
Bundestrojaner - Standard

Bundestrojaner



Vielen Dank für deine Hilfe t'john

Hier die Logs
__________________

Alt 16.05.2013, 14:44   #4
Christian1
 
Bundestrojaner - Standard

Bundestrojaner



Hab schon mal anhand dieses Threads http://www.trojaner-board.de/134932-bundestrojaner.html vorgegriffen..weil der Kollege nicht viel Zeit hat.
Hier nochmal die Security Logs

Alt 16.05.2013, 14:59   #5
t'john
/// Helfer-Team
 
Bundestrojaner - Standard

Bundestrojaner



Aktualisiere:

Adobe Reader: Adobe Reader - Download - Filepony (Alternativen: PDF Tools)

Java aktualisieren

Dein Java ist nicht mehr aktuell. Älter Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version von hier
  • Speichere die .exe-Datei
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version ( Java 7 Update 21 ) herunter laden.
  • Wenn die Installation beendet wurde
    Start --> Systemsteuerung --> Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen.
  • Starte deinen Rechner neu sobald alle älteren Versionen deinstalliert wurden.
Nach dem Neustart
  • Öffne erneut die Systemsteuerung --> Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen....
  • Gehe sicher das überall ein Hacken gesetzt ist und klicke OK.
  • Klicke erneut OK.


Dann so einstellen: http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html

Danach poste (kopieren und einfuegen) mir, was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck



Java deaktivieren

Aufgrund derezeitigen Sicherheitsluecke:

http://www.trojaner-board.de/122961-...ktivieren.html

Danach poste mir (kopieren und einfuegen), was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck

__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 16.05.2013, 15:03   #6
Christian1
 
Bundestrojaner - Standard

Bundestrojaner



Der Kollege ist jetzt schon weg mit seinem Laptop, kann daher die letzte log nicht mehr machen. Hab aber alles geupdatet und auf Updates eingestellt. Vielen Dank für deine Hilfe t'John. Kann geclosed werden

Antwort

Themen zu Bundestrojaner
anhang, bundes, bundestrojaner, falsch, löschen, manuell



Ähnliche Themen: Bundestrojaner


  1. Bundestrojaner auf 2.ten Pc
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2015 (18)
  2. Bundestrojaner ?
    Log-Analyse und Auswertung - 01.01.2015 (1)
  3. Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.10.2013 (9)
  4. Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.08.2013 (13)
  5. Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2013 (27)
  6. GVU Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.12.2012 (5)
  7. GVU - Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2012 (15)
  8. Bundestrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 23.11.2012 (2)
  9. Bundestrojaner will 100€
    Log-Analyse und Auswertung - 21.11.2012 (34)
  10. Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2012 (13)
  11. Bundestrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 27.09.2012 (31)
  12. Bundestrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2012 (2)
  13. Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2012 (1)
  14. Bundestrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 25.03.2012 (3)
  15. Bundestrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 09.03.2012 (15)
  16. Bundestrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.03.2012 (11)
  17. Bundestrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2012 (22)

Zum Thema Bundestrojaner - Hallo, Hier hat sich ein Arbeitskollege den Bundestrojaner eingefangen. Ich habe ihn schon über sein Surf und Installierverhalten zurechtgewiesen. Jetzt will ich bei ihm nix falsch machen, sonst hätt ich - Bundestrojaner...
Archiv
Du betrachtest: Bundestrojaner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.