Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: HDD Wipe: Was ist alles weg?

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 22.03.2013, 17:24   #1
lemmerer
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Hallo!
Viele Foren hab ich durchforstet und kam zu keiner richtigen Antwort
Löscht ein Festplattenwipe (formatierungen und partitionen auflösen oder DBAN benutzen) auch alles?bin ich hier richtig?

Ist der MBR auf der Festplatte und ist der dann auch leer bzw umgeschrieben?

Alt 22.03.2013, 18:40   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Hallo,

Ja - DBAN kann ganze Festplatten löschen, auch der MBR wird überschrieben. Das dauert aber ziemlich lange, je nachdem welche Kapazität die Platte hat. Lohnt sich nur, wenn man die Platte bzw. den Rechner samt Platte verkaufen will und man sicherstellen muss, dass der Käufer nicht an Daten des Vorbesitzers rankommen kann.

Das ganz kann man auch ganz simpel selbst machen. Daten löschen bzw. Festplatte komplett plätten geht auch mit Ubuntu im Ausprobiermodus oder irgendeinem anderen Live-Linux (Knoppix, Parted Magic, ...)

Einfach im Terminal als root ausführen:

Code:
ATTFilter
dd if=/dev/zero of=/dev/sda count=10000 bs=512
         
Löscht die ersten 10.000 Sektoren auf der internen Platte => /dev/sda
Das reicht dicke um die Platte als "fabrikneu" d.h. völlig unpartitioniert und leer aussehen zu lassen. Es reicht sogar wenn man statt count=10000 nur count=1 angibt, also nur den ersten Sektor überschreibt. Der erste Sektor der Platte beinhaltet MBR und Partitionstabelle.

Alternative bei Ubuntu wäre das grafische Tool Laufwerksverwaltung (palimpsest) oder GParted - mit beiden lassen sich auch alle Partitionen löschen.
__________________

__________________

Alt 23.03.2013, 08:47   #3
lemmerer
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Kann man dann auch einfach hergehen und Festplatten vom Freunden kaufen die von Viren befallen sind um sie dann zu verkaufen bzw selbst zu behalten.
Wäre doch ein Markt
__________________

Alt 23.03.2013, 09:13   #4
Undertaker
/// Helfer-Team
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Zitat:
Zitat von lemmerer Beitrag anzeigen
Wäre doch ein Markt
moin,
wenn Du einen Freund dazu überredest, eine HDD wegen eines Virenbefalls zu verkaufen, dann bist Du nicht sein Freund und schröpfst ihn auch auf andere Art.
Markt in Verbindung mit Freund erinnern mich eher an Teufel und Weihwasser.
__________________
Das Board unterstützen

Datenrettung -->HIER!

Zitat der Woche: Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.

Alt 23.03.2013, 09:34   #5
lemmerer
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Ja. Das ist wohl war...
Ich kaufe seine für ein paar Euronen ab und rette sie über DBAN. Er kann sie ja gerne wieder umsonst zurück haben. Ansonsten ist sie einfach meine und da ist es ja egal was ich damit anstelle. Kann ich die Festplatten also mit nem Wipe sicher wieder zurück geben oder an andere Freunde verkaufen?

Ich finde Viren sind echt schlimm und somit kann ich wenigsten die Rechner von Freunden wieder zum laufen bringen. Nicht jeder lässt sich auf solche Datenrettungsaktionen ein Obwohl hier im Forum gut geholfen wird. Und da ich letztens davon befallen wurde, möchte ich Freunden einen guten Dienst damit erweisen sie entweder mit DBAN wieder schnell online zu bringen oder sie hierher zu verweisen


Alt 23.03.2013, 09:47   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Seit ann braucht man bitte DBAN um um ein befallenes Windows zu löschen?
Wie kommst du da bitte drauf?

DBAN und andere HDD-Wiper wurden enwickelt, um Daten sicher zu löschen, damit auch mit forensischen Tools keine sensiblen Daten von magnetischen Datenträgern gelöscht werden.

Natürlich kann man Platten komplett überschreiben wenn Windows befallen ist, aber das ist eigentlich nicht Sinn des ganzen. Alle Partitionen auflösen, neu erstellen hat den selben Effekt. Im Windows-Setup wird auch der MBR neu geschrieben.
__________________
--> HDD Wipe: Was ist alles weg?

Alt 23.03.2013, 10:00   #7
lemmerer
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Hehe. Das wusste ich leider nicht Also reicht auch ein normales aufsetzen mit neuem erstellen der Partitionen. Also ist DBAN wirklich der Vorschlaghammer auf der Mücke... Ups

Ich hatte ja auch nen Virus und damit ich 100% keinen Virus mehr drauf habe, dachte ich Dban wäre das sicherste. Ich hasse Viren

Alt 23.03.2013, 10:03   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD Wipe: Was ist alles weg? - Standard

HDD Wipe: Was ist alles weg?



Wie gesagt, DBAN oder andere Wiper machen nur Sinn wenn man verhindern will, dass sensible Daten wiederhergestellt werden können. Es wäre aber sehr schräg mti forensischen Mitteln einen hohen Aufwand zu betreiben nur um evtl Schädlingsreste aus der überformatierten und mit Windows neu bespielten Platte widerherzustellen

Wenn du alle Partitionen neu erstellst und formatierst erscheinen sie als logisch leer. Das reicht dicke um Schädlinge zu entfernen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu HDD Wipe: Was ist alles weg?
alles weg, antwort, auflösen, festplatte, foren, leer, partitionen, platte



Ähnliche Themen: HDD Wipe: Was ist alles weg?


  1. 5. win 10 clean install, anfangs alles ok, nach einiger zeit ruckelt alles bei zirka 50 % aller startups
    Log-Analyse und Auswertung - 17.09.2015 (3)
  2. BKA Virus auf Android 4.1.1 taucht immer wieder auf! Auch nach Full-Wipe
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 06.06.2015 (8)
  3. Virus löscht alles nach neustart alles normal?
    Log-Analyse und Auswertung - 25.03.2013 (1)
  4. Wipe Disk bricht immer bei 70% ab! Warum?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 14.01.2013 (7)
  5. Alles o.k.?
    Log-Analyse und Auswertung - 30.12.2009 (8)
  6. Ist alles ok bei mir?????
    Log-Analyse und Auswertung - 24.05.2007 (3)
  7. Alles im Lot?
    Mülltonne - 19.04.2007 (1)
  8. ist bei mir alles okay?
    Mülltonne - 23.03.2006 (1)
  9. Alles OK bei mir?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.03.2006 (1)
  10. Is das alles O.K. so wei´s ist?
    Log-Analyse und Auswertung - 04.03.2006 (3)
  11. Alles ok bei mir?
    Log-Analyse und Auswertung - 06.02.2006 (4)
  12. Bei mir alles i.o.?
    Log-Analyse und Auswertung - 01.08.2005 (7)
  13. Alles weg!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2005 (15)
  14. Alles okay?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.12.2004 (6)
  15. Ist nun alles OK?
    Log-Analyse und Auswertung - 11.12.2004 (4)
  16. Alles ok?
    Log-Analyse und Auswertung - 17.11.2004 (8)
  17. Ist alles ok ???
    Log-Analyse und Auswertung - 30.10.2004 (1)

Zum Thema HDD Wipe: Was ist alles weg? - Hallo! Viele Foren hab ich durchforstet und kam zu keiner richtigen Antwort Löscht ein Festplattenwipe (formatierungen und partitionen auflösen oder DBAN benutzen) auch alles?bin ich hier richtig? Ist der MBR - HDD Wipe: Was ist alles weg?...
Archiv
Du betrachtest: HDD Wipe: Was ist alles weg? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.