Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Tr/drop.injector.firp auf PC

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 11.07.2012, 22:42   #1
antschelina
 
Tr/drop.injector.firp auf PC - Standard

Tr/drop.injector.firp auf PC



Hallo was kann ich machen???? Habe einmal PHISG/dhl.B.1. gefunden (AVIRA) und 2mal Tr/drop.injector.firp....was kann ich tun???? Bitte dringend um Hilfe!

hallo...habe hier das Protokoll welches avira schreibt:


Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Mittwoch, 11. Juli 2012 23:11

Es wird nach 3862201 Virenstämmen gesucht.

Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - Free Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Microsoft Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : Lutz Kirchner
Computername : LUTZ

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 12.0.0.1125 Bytes 02.05.2012 16:34:00
AVSCAN.EXE : 12.3.0.15 466896 Bytes 01.05.2012 22:48:48
AVSCAN.DLL : 12.3.0.15 66256 Bytes 02.05.2012 00:02:50
LUKE.DLL : 12.3.0.15 68304 Bytes 01.05.2012 23:31:47
AVSCPLR.DLL : 12.3.0.14 97032 Bytes 01.05.2012 22:13:36
AVREG.DLL : 12.3.0.17 232200 Bytes 22.05.2012 09:50:40
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 18:18:34
VBASE001.VDF : 7.11.0.0 13342208 Bytes 14.12.2010 23:22:12
VBASE002.VDF : 7.11.19.170 14374912 Bytes 20.12.2011 23:31:36
VBASE003.VDF : 7.11.21.238 4472832 Bytes 01.02.2012 09:58:50
VBASE004.VDF : 7.11.26.44 4329472 Bytes 28.03.2012 10:43:53
VBASE005.VDF : 7.11.34.116 4034048 Bytes 29.06.2012 08:26:36
VBASE006.VDF : 7.11.34.117 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:37
VBASE007.VDF : 7.11.34.118 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:37
VBASE008.VDF : 7.11.34.119 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:37
VBASE009.VDF : 7.11.34.120 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:38
VBASE010.VDF : 7.11.34.121 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:39
VBASE011.VDF : 7.11.34.122 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:40
VBASE012.VDF : 7.11.34.123 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:41
VBASE013.VDF : 7.11.34.124 2048 Bytes 29.06.2012 08:26:41
VBASE014.VDF : 7.11.34.201 169472 Bytes 02.07.2012 08:50:17
VBASE015.VDF : 7.11.35.19 122368 Bytes 04.07.2012 09:07:20
VBASE016.VDF : 7.11.35.87 146944 Bytes 06.07.2012 10:20:57
VBASE017.VDF : 7.11.35.143 126464 Bytes 09.07.2012 10:34:13
VBASE018.VDF : 7.11.35.144 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:13
VBASE019.VDF : 7.11.35.145 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:14
VBASE020.VDF : 7.11.35.146 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:14
VBASE021.VDF : 7.11.35.147 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:14
VBASE022.VDF : 7.11.35.148 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:15
VBASE023.VDF : 7.11.35.149 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:15
VBASE024.VDF : 7.11.35.150 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:15
VBASE025.VDF : 7.11.35.151 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:15
VBASE026.VDF : 7.11.35.152 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:16
VBASE027.VDF : 7.11.35.153 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:16
VBASE028.VDF : 7.11.35.154 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:16
VBASE029.VDF : 7.11.35.155 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:17
VBASE030.VDF : 7.11.35.156 2048 Bytes 09.07.2012 10:34:17
VBASE031.VDF : 7.11.35.232 143360 Bytes 11.07.2012 18:31:53
Engineversion : 8.2.10.110
AEVDF.DLL : 8.1.2.10 102772 Bytes 10.07.2012 10:34:38
AESCRIPT.DLL : 8.1.4.32 455034 Bytes 06.07.2012 09:09:36
AESCN.DLL : 8.1.8.2 131444 Bytes 16.02.2012 16:11:36
AESBX.DLL : 8.2.5.12 606578 Bytes 15.06.2012 09:39:51
AERDL.DLL : 8.1.9.15 639348 Bytes 20.01.2012 23:21:32
AEPACK.DLL : 8.3.0.12 807286 Bytes 10.07.2012 10:34:37
AEOFFICE.DLL : 8.1.2.40 201082 Bytes 30.06.2012 08:27:46
AEHEUR.DLL : 8.1.4.64 5009782 Bytes 06.07.2012 09:09:20
AEHELP.DLL : 8.1.23.2 258422 Bytes 30.06.2012 08:26:56
AEGEN.DLL : 8.1.5.32 434548 Bytes 07.07.2012 10:21:05
AEEXP.DLL : 8.1.0.62 86389 Bytes 11.07.2012 18:31:55
AEEMU.DLL : 8.1.3.2 393587 Bytes 10.07.2012 10:34:25
AECORE.DLL : 8.1.27.2 201078 Bytes 10.07.2012 10:34:22
AEBB.DLL : 8.1.1.0 53618 Bytes 20.01.2012 23:21:28
AVWINLL.DLL : 12.3.0.15 27344 Bytes 01.05.2012 22:59:21
AVPREF.DLL : 12.3.0.15 51920 Bytes 01.05.2012 22:44:31
AVREP.DLL : 12.3.0.15 179208 Bytes 01.05.2012 22:13:35
AVARKT.DLL : 12.3.0.15 211408 Bytes 01.05.2012 22:21:32
AVEVTLOG.DLL : 12.3.0.15 169168 Bytes 01.05.2012 22:28:49
SQLITE3.DLL : 3.7.0.1 398288 Bytes 16.04.2012 21:11:02
AVSMTP.DLL : 12.3.0.15 63440 Bytes 01.05.2012 22:51:35
NETNT.DLL : 12.3.0.15 17104 Bytes 01.05.2012 23:33:29
RCIMAGE.DLL : 12.3.0.15 4447952 Bytes 02.05.2012 00:03:51
RCTEXT.DLL : 12.3.0.15 98512 Bytes 02.05.2012 00:03:51

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Schnelle Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: J:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\quicksysscan.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: J:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Abweichende Archivtypen...............: +Netscape/Mozilla Mailbox, +MS Outlook Mailbox,
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: erweitert
Abweichende Gefahrenkategorien........: -ADSPY,+PFS,+SPR,

Beginn des Suchlaufs: Mittwoch, 11. Juli 2012 23:11

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'J:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
j:\windows\system32\tlntsvr.exe
j:\WINDOWS\system32\tlntsvr.exe
[HINWEIS] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\NtmsSvc\Config\Standalone\DriveList
[HINWEIS] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avnotify.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'skypePM.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Skype.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WindowsSearch.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msmsgs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Updater.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smax4pnp.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'pdf24.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'OpwareSE2.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wlangui.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
J:\Dokumente und Einstellungen\Lutz Kirchner\Anwendungsdaten\Nctz\fsppniyzrlz.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.firp

Die Registry wurde durchsucht ( '2361' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'J:\Dokumente und Einstellungen\Lutz Kirchner'
D:\Lutz\Lutz\Outlook\outlook.pst
[0] Archivtyp: MS Outlook Mailbox
--> Höchste Ebene des Persönlichen Ordners\Gelöschte Objekte\[Subject:PACKSTATION Datenabgleich][From:PACKSTATION]9443\data.html
[FUND] Enthält Erkennungsmuster der Phish-Datei/Email PHISH/dhl.B.1
[WARNUNG] Bei dieser Datei handelt es sich um eine Mailbox. Um Ihre Emails nicht zu beeinträchtigen wird diese Datei nicht repariert oder gelöscht.
J:\Dokumente und Einstellungen\Lutz Kirchner\Lokale Einstellungen\Temp\psfcuboezt.pre
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.firp
J:\Dokumente und Einstellungen\Lutz Kirchner\Anwendungsdaten\Nctz\fsppniyzrlz.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.firp
J:\Dokumente und Einstellungen\Lutz Kirchner\Lokale Einstellungen\Temp\psfcuboezt.pre
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Drop.Injector.firp
Beginne mit der Suche in 'J:\WINDOWS'
Beginne mit der Suche in 'J:\Dokumente und Einstellungen\All Users'
Beginne mit der Suche in 'J:\Programme'

Alt 13.07.2012, 23:07   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Tr/drop.injector.firp auf PC - Standard

Tr/drop.injector.firp auf PC



Bitte erstmal routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. =>ALLE lokalen Datenträger (außer CD/DVD) überprüfen lassen!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Die Funde mit Malwarebytes bitte alle entfernen, sodass sie in der Quarantäne von Malwarebytes aufgehoben werden! NICHTS voreilig aus der Quarantäne entfernen!

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!




ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Tr/drop.injector.firp auf PC
avira, dringend, gefunde, hilfe!, juli 2012, nt.dll, tr/drop.injector.firp, verweise



Ähnliche Themen: Tr/drop.injector.firp auf PC


  1. TR/Injector.156531
    Log-Analyse und Auswertung - 17.11.2014 (1)
  2. Windows 7 64 bit: TR/Injector.bsy.2
    Log-Analyse und Auswertung - 23.05.2014 (3)
  3. W32/Injector.AJAR!tr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.07.2013 (19)
  4. Groupon: TR/Injector.aos
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.03.2013 (18)
  5. GVU Trojaner-Problem!(Exploit.Drop.GS;Exploit.drop.GSA;trojan.ransom.SUGen;--->Malwarebytes-Funde)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2013 (6)
  6. Ukash Luxemb. Polizei Trojaner , Isass.exe, ctfmon.lon, TR/Drop.Injector.fydy Trojan
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2012 (16)
  7. "TR/Drop.Injector.fkta" bei Windows Vista
    Log-Analyse und Auswertung - 11.09.2012 (13)
  8. TR/Drop.Injector.fonv.1, TR/Drop.Injector.fnus.1, EXP/2012-1723.DG.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2012 (17)
  9. TR/Agent.VB.1624 und TR/Drop.Injector.filw
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.08.2012 (23)
  10. TR/Drop.injector.fkqc gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2012 (4)
  11. drop.injector.firp und TR/Dropper.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (10)
  12. Trojan-Dropper.Win32.Injector.firp Befall auf C:\Users\...\DOWNLO~1\Wichtig.zip/Wichtig 10.07.2012
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2012 (9)
  13. Nach klicken auf Facebooklink Viren TR/Injector.ACk und TR/Drop.Fignotok.A.11
    Log-Analyse und Auswertung - 16.10.2011 (3)
  14. TR/Spy.Bebloh.A.59 TR und */Drop.Bebloh.7344 */Injector.AOC.3 und Abstürze
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.05.2010 (33)
  15. Mehrere Trojaner (tr/drop.Rkit.ey) in Tempordner oder (tr/tool.injector.605242)
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2010 (39)
  16. Trojaner gefunden: TR/Drop.fra.2168720', TR/Drop.fra.2168720' u 'TR/Dldr.Client.kiu
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2009 (3)
  17. TR/Crypt.XPACK.Gen'/ TR/Drop.Agent.qkm/ TR/Drop.Mudr.CY.305...alles seit heut morgen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.04.2009 (8)

Zum Thema Tr/drop.injector.firp auf PC - Hallo was kann ich machen???? Habe einmal PHISG/dhl.B.1. gefunden (AVIRA) und 2mal Tr/drop.injector.firp....was kann ich tun???? Bitte dringend um Hilfe! hallo...habe hier das Protokoll welches avira schreibt: Avira Free Antivirus - Tr/drop.injector.firp auf PC...
Archiv
Du betrachtest: Tr/drop.injector.firp auf PC auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.