Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Windows Security System Virus-Computer gesperrt

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 30.03.2012, 18:10   #1
Harrissa
 
Windows Security System Virus-Computer gesperrt - Standard

Windows Security System Virus-Computer gesperrt



Hallo, ich habe mir den gleichen Virus wie viele andere hier eingefangen, da wird mir vorgetäuscht, ich hätte eine illegale Windows-Version und müsste mir innnerhalb von 24 stunden eine legale zulegen und über ukash bezahlen, was aber völliger quatsch ist, meine windows version ist legal. Ich habe mir OTL runtergeladen und nach nem scan folgende log files erhalten. Ich bitte um eure weitere hilfe, damit ich den virus so schnelll wie möglich entfernen kann. Danke schonmal im Voraus!

P.S, die Extra.txt wurde beim scan nur in meinem zweiten benutzerkonto erstellt und nicht in meinem adminkonto. Beim scan im adminkonto erhielt ich nur eine otl.txt...die otl. txt ist die, welche in meinem adminkonto erstellt wurde und die extra.txt wurde in meinem zweiten benutzerkonto erstellt...

Geändert von Harrissa (30.03.2012 um 18:26 Uhr)

Alt 30.03.2012, 18:25   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows Security System Virus-Computer gesperrt - Standard

Windows Security System Virus-Computer gesperrt



Funktioniert noch der abgesicherte Modus mit Netzwerktreibern? Mit Internetverbindung?



Abgesicherter Modus zur Bereinigung
  • Windows mit F8-Taste beim Start in den abgesicherten Modus bringen.
  • Starte den Rechner in den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern:

    Windows im abgesicherten Modusstarten
__________________

__________________

Alt 30.03.2012, 18:38   #3
Harrissa
 
Windows Security System Virus-Computer gesperrt - Standard

Windows Security System Virus-Computer gesperrt



Jo, genau das hab ich ja gemacht, aber es wird immernoch nur eine OTL.txt erzeugt und nicht zusätzlich noch eine Extra.txt....
__________________

Alt 30.03.2012, 19:55   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows Security System Virus-Computer gesperrt - Standard

Windows Security System Virus-Computer gesperrt



Zitat:
Boot Mode: SafeMode with Networking |
na wenn der Modus geht wirst du erstmal routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. =>ALLE lokalen Datenträger (außer CD/DVD) überprüfen lassen!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss! Außerdem müssen alle Funde entfernt werden.

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!



ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.03.2012, 23:46   #5
Harrissa
 
Windows Security System Virus-Computer gesperrt - Standard

Windows Security System Virus-Computer gesperrt



Ich habe meinem Pc mit dem Programm Trojan Remover gescannt und die aufgetretene Malware auch umgehend entfernt. Nach einem Neustart im Adminkonto, erschien zu Afang die Meldung, dass mein Computer gesperrt sei, nicht mehr. Ich konnte Windows normal starten und es gab keine Probleme im nicht abgesicherten Modus.Muss ich jetzt immernoch darum bangen, dass meine Daten in den nächsten Stunden gelöscht werden oder ist das schonmal verhindert, da der Virus jetz nicht mehr da ist??

Wie dem auch sei, ich habe danach im nicht abgesicherten Modus(normaler Modus) einen Scan mit Malwarebytes gestartet, habe zuerst einen vollständigen Suchlauf gemacht, aber nach 2,3 stunden hatte ich keine Geduld mehr(er war immer noch beim Laufwerk C und M, was fast ebenso groß war(~400GB) sollte ja auch noch durchsucht werden, zu diesem Zeitpunkt wurden 17 probleme entdeckt). Ich habe dann den quick-scan gestartet, welcher mir 27 fehler anzeigte, hab sie entfernt, eine log-datei erstellt und windows neu gestartet. Hier erstmal die Logfiles von Malwarebytes:

Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware  (Test) 1.60.1.1000
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.03.30.08

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Harris von Hassell :: HARRISVONHASSEL [Administrator]

Schutz: Aktiviert

30.03.2012 23:50:29
mbam-log-2012-03-30 (23-50-29).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 225665
Laufzeit: 7 Minute(n), 3 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 18
HKCR\CLSID\{EFF39A40-C163-4d5d-B073-52FBB55C646A} (Trojan.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{EFF39A40-C163-4D5D-B073-52FBB55C646A} (Trojan.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{C689C99E-3A8C-4c87-A79C-C80DC9C81632} (Trojan.Banker) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{07B18EA9-A523-4961-B6BB-170DE4475CCA} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{1D4DB7D2-6EC9-47a3-BD87-1E41684E07BB} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{25560540-9571-4D7B-9389-0F166788785A} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{3DC201FB-E9C9-499C-A11F-23C360D7C3F8} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{63D0ED2C-B45B-4458-8B3B-60C69BBBD83C} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{98D9753D-D73B-42D5-8C85-4469CDA897AB} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{9FF05104-B030-46FC-94B8-81276E4E27DF} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCR\MyWebSearch.ThirdPartyInstaller (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCR\MyWebSearch.ThirdPartyInstaller.1 (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\RunDll32Policy\f3ScrCtr.dll (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Multimedia\WMPlayer\Schemes\f3pss (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\chrome.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\firefox.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\opera.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\safari.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 6
C:\Windows\System32\f3PSSavr.scr (PUP.FunWebProducts) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Windows\SysWOW64\f3PSSavr.scr (PUP.FunWebProducts) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Harris\Downloads\BflixInstaller.exe (Affiliate.Downloader) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\DownloadManagerSetup.exe (Adware.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Windows\System32\f3PSSavr.scr (Trojan.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Windows\SysWOW64\f3PSSavr.scr (Trojan.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
2012/03/30 21:25:34 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Executing scheduled update:  Daily
2012/03/30 21:25:34 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Starting protection
2012/03/30 21:25:34 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Database already up-to-date
2012/03/30 21:25:36 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Protection started successfully
2012/03/30 21:25:39 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Starting IP protection
2012/03/30 21:25:42 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	IP Protection started successfully
         

Code:
ATTFilter
2012/03/31 00:03:43 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Starting protection
2012/03/31 00:03:46 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Protection started successfully
2012/03/31 00:03:49 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	Starting IP protection
2012/03/31 00:03:52 +0200	HARRISVONHASSEL	Harris von Hassell	MESSAGE	IP Protection started successfully
         
So, dann habe ich versucht, den eset online scanner test zu machen, der dauert aber auch viel zu lange, nach 13 minuten hatte er erst 4% durch! Gibts denn keinen einfacheren Weg, diesen verdammten Virus zu löschen,falls er noch vorhanden ist? Hab keine Lust, festzustellen, dass meine gesamten Daten möglicherweise in wenigen Stunden komplett gelöscht wurden...

Ok, hab den malwaerbytes can nochmal im gesicherten modus gemacht, hat etwas über 2 stunden gedauert und hier sind die logfiles:

Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware  (Test) 1.60.1.1000
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.03.30.08

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Harris von Hassell :: HARRISVONHASSEL [Administrator]

Schutz: Aktiviert

30.03.2012 23:50:29
mbam-log-2012-03-30 (23-50-29).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 225665
Laufzeit: 7 Minute(n), 3 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 18
HKCR\CLSID\{EFF39A40-C163-4d5d-B073-52FBB55C646A} (Trojan.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{EFF39A40-C163-4D5D-B073-52FBB55C646A} (Trojan.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{C689C99E-3A8C-4c87-A79C-C80DC9C81632} (Trojan.Banker) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{07B18EA9-A523-4961-B6BB-170DE4475CCA} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{1D4DB7D2-6EC9-47a3-BD87-1E41684E07BB} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{25560540-9571-4D7B-9389-0F166788785A} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{3DC201FB-E9C9-499C-A11F-23C360D7C3F8} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{63D0ED2C-B45B-4458-8B3B-60C69BBBD83C} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{98D9753D-D73B-42D5-8C85-4469CDA897AB} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{9FF05104-B030-46FC-94B8-81276E4E27DF} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCR\MyWebSearch.ThirdPartyInstaller (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCR\MyWebSearch.ThirdPartyInstaller.1 (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\RunDll32Policy\f3ScrCtr.dll (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Multimedia\WMPlayer\Schemes\f3pss (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\chrome.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\firefox.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\opera.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\safari.exe (Security.Hijack) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
         
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware  (Test) 1.60.1.1000
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.03.30.13

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS (Abgesichertenmodus/Netzwerkfähig)
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Harris von Hassell :: HARRISVONHASSEL [Administrator]

Schutz: Deaktiviert

31.03.2012 00:57:50
mbam-log-2012-03-31 (00-57-50).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 919248
Laufzeit: 2 Stunde(n), 12 Minute(n), 15 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 7
C:\Program Files (x86)\Windows Live\Messenger\MSIMG32.dll.vir (PUP.FunWebProducts) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Program Files (x86)\Windows Live\Messenger\riched20.dll (PUP.FunWebProducts) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Harris von Hassell\.gimp-2.6\Downloads_2\installer_moto_racer_3.exe (PUP.Adbunbler) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Harris von Hassell\.gimp-2.6\Downloads_2\SoftonicDownloader_fuer_freepdf.exe (PUP.BundleOffer.Downloader.S) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Harris von Hassell\AppData\LocalLow\FunWebProducts\Installr\Cache\007F4F69.exe (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Portal.2.REPACK-KaOs\d3drm.dll (Malware.Packer.Gen) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
M:\Users\Harris von Hassell\Autodesk 3dsMax_2012\Keygen 2012\xf-a2012-64bits.exe (Trojan.Agent.ck) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         
Der eset test ist gerade noch im laufen

Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=cf25e422c38ed94a85213c4b460be744
# end=stopped
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-03-30 10:43:47
# local_time=2012-03-31 12:43:47 (+0100, Mitteleuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1797 16775165 100 94 206325 69683493 0 0
# compatibility_mode=5893 16776573 100 94 18937 84776487 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 263 263 0 0
# scanned=5134
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=810
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
esets_scanner_update returned -1 esets_gle=53251
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=cf25e422c38ed94a85213c4b460be744
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-03-31 07:03:26
# local_time=2012-03-31 09:03:26 (+0100, Mitteleuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1797 16775166 100 94 246338 69723506 239121 0
# compatibility_mode=5893 16776573 100 94 26272 84816500 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 40276 40276 0 0
# scanned=713463
# found=34
# cleaned=0
# scan_time=33976
C:\Program Files (x86)\PDFCreator\Toolbar\pdfforge Toolbar_setup.exe	Win32/Adware.Toolbar.Dealio application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Program Files (x86)\Yontoo Layers\YontooIEClient.dll	Win32/Adware.Yontoo.A application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\ProgramData\Tarma Installer\{889DF117-14D1-44EE-9F31-C5FB5D47F68B}\_Setupx.dll	a variant of Win32/Adware.Yontoo.B application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\All Users\Tarma Installer\{889DF117-14D1-44EE-9F31-C5FB5D47F68B}\_Setupx.dll	a variant of Win32/Adware.Yontoo.B application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris\Downloads\SoftonicDownloader_fuer_camtasia-studio.exe	a variant of Win32/SoftonicDownloader.A application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris\Downloads\SoftonicDownloader_fuer_makehuman.exe	a variant of Win32/SoftonicDownloader.A application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\.gimp-2.6\Downloads_2\cnet_TS203EN_EXE.exe	a variant of Win32/InstallCore.D application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\.gimp-2.6\Downloads_2\PDFCreator-1_2_3_setup.exe	Win32/Adware.Toolbar.Dealio application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\AppData\Local\Babylon\Setup\Setup.exe	Win32/Toolbar.Babylon application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\AppData\Roaming\OpenCandy\OpenCandy_D7F837316D6B45DCBB28168BDDD1F25D\RegistryReviverSetup-ppi_.exe	a variant of Win32/RegistryReviver application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Documents\CoD2_Key_App\cod2cdkey.exe	probably a variant of Win32/Agent.GEBAEAC trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Developing_Games_in_Java_pdf_rapidshare_mediaget(1).exe	a variant of Win32/MediaGet application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Developing_Games_in_Java_pdf_rapidshare_mediaget.exe	a variant of Win32/MediaGet application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\PDFCreator-1_2_3_setup.exe	Win32/Adware.Toolbar.Dealio application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Call of Duty 1\Call of Duty 1 CD1.iso	probably a variant of Win32/Agent.FICVLEB trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Game Development\API,SDK & Consoles\DirectX\Shader Programming\Vector_math_game_processors_vmp_x86.zip	probably a variant of Win32/Agent.JZYYRKJ trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Game Development\Game Engine and Game Design\Game Engine Programming\Maths and Physics\Gameinstitute.com - Game Mathematics.rar	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Game.Design.eBooks.Pack\Programming\Vector Game Math Processors Source Code.rar	probably a variant of Win32/Agent.JZYYRKJ trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-03-24 212520\Backup Files 2011-03-24 212520\Backup files 3.zip	a variant of Win32/RegistryReviver application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-03-24 212520\Backup Files 2011-03-24 212520\Backup files 8.zip	a variant of Win32/SoftonicDownloader.A application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-03-24 212520\Backup Files 2011-03-24 212520\Backup files 17.zip	a variant of Win32/SoftonicDownloader.A application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 1.zip	probably a variant of Win32/Agent.GEBAEAC trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 27.zip	a variant of Win32/Adware.WinPump.T application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 28.zip	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 32.zip	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 36.zip	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 38.zip	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 39.zip	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 40.zip	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 41.zip	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\Users\Harris von Hassell\Datensicherungen\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-11 190003\Backup Files 2011-09-11 190003\Backup files 97.zip	a variant of Win32/SoftonicDownloader.A application (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\ebooks\Game.Design.eBooks.Pack\Programming\Vector Game Math Processors Source Code.rar	probably a variant of Win32/Agent.JZYYRKJ trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-18 190008\Backup Files 2011-09-18 190008\Backup files 2.zip	probably a variant of Win32/Agent.GEBAEAC trojan (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
M:\HARRISVONHASSEL\Backup Set 2011-09-18 190008\Backup Files 2012-01-22 190003\Backup files 1.zip	multiple threats (unable to clean)	00000000000000000000000000000000	I
         
Der scan ist fertig(hatte noch zwei alte datensicherungen drauf,die ich aber nun entfernt habe) hier ist der logfile:


Alt 02.04.2012, 09:04   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows Security System Virus-Computer gesperrt - Standard

Windows Security System Virus-Computer gesperrt



Zitat:
C:\Users\Harris von Hassell\Downloads\Portal.2.REPACK-KaOs\d3drm.dll (Malware.Packer.Gen) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
M:\Users\Harris von Hassell\Autodesk 3dsMax_2012\Keygen 2012\xf-a2012-64bits.exe (Trojan.Agent.ck) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
Hier ist leider Schluss mit Bereinigung

Siehe auch => http://www.trojaner-board.de/95393-c...-software.html

Falls wir Hinweise auf illegal erworbene Software finden, werden wir den Support ohne jegliche Diskussion beenden.

Cracks/Keygens sind zu 99,9% gefährliche Schädlinge, mit denen man nicht spaßen sollte. Ausserdem sind diese illegal und wir unterstützen die Verwendung von geklauter Software nicht. Somit beschränkt sich der Support auf Anleitung zur kompletten Neuinstallation!!

Dass illegale Cracks und Keygens im Wesentlichen dazu dienen, Malware zu verbreiten ist kein Geheimnis und muss jedem klar sein!


In Zukunft Finger weg von: Softonic, Registry-Bereinigern und illegalem Zeugs Cracks/Keygens/Serials
__________________
--> Windows Security System Virus-Computer gesperrt

Antwort

Themen zu Windows Security System Virus-Computer gesperrt
andere, bezahlen, eingefangen, entferne, entfernen, erhalte, files, folge, folgende, gefangen, gen, gesperrt, illegale, log, runtergeladen, scan, schonmal, security, security system, stunde, stunden, system, virus, windows, windows security system



Ähnliche Themen: Windows Security System Virus-Computer gesperrt


  1. Virus: "Windows Security Center Achtung! Ihr Computer wurde gesperrt!"
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2012 (1)
  2. Computer wurde gesperrt! ; Windows Security Center.
    Log-Analyse und Auswertung - 16.03.2012 (1)
  3. Computer gesperrt! security center ukash virus! windows 7
    Log-Analyse und Auswertung - 15.03.2012 (3)
  4. Computer gesperrt! security center ukash virus
    Log-Analyse und Auswertung - 15.03.2012 (3)
  5. Windows security Ihr computer wurde gesperrt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.03.2012 (19)
  6. Windows Security Center: Achtung! Computer gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 02.03.2012 (13)
  7. Computer durch Windows Security Center gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 21.02.2012 (7)
  8. Windows Security Center - Computer gesperrt - 50€ Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2012 (13)
  9. Windows Security System - Computer wird gesperrt - 100€ zahlen
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2012 (1)
  10. Computer gesperrt Windows Security Center 100 € Ukash
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2012 (22)
  11. Windows Security Center: Computer gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 13.02.2012 (10)
  12. Windows Security Center: Computer gesperrt! Virus, Trojaner ?
    Log-Analyse und Auswertung - 13.02.2012 (22)
  13. Windows Security Center: Computer gesperrt!
    Log-Analyse und Auswertung - 11.02.2012 (27)
  14. Windows Security Center, mein Computer gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 10.02.2012 (3)
  15. Windows Security-Drohung - Computer gesperrt - 100€ zahlen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.02.2012 (15)
  16. Achtung! Ihr Computer wurde gesperrt! Windows Security
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.02.2012 (11)
  17. Windows Security Center: Achtung! Computer gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 06.02.2012 (28)

Zum Thema Windows Security System Virus-Computer gesperrt - Hallo, ich habe mir den gleichen Virus wie viele andere hier eingefangen, da wird mir vorgetäuscht, ich hätte eine illegale Windows-Version und müsste mir innnerhalb von 24 stunden eine legale - Windows Security System Virus-Computer gesperrt...
Archiv
Du betrachtest: Windows Security System Virus-Computer gesperrt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.