Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Beweise für verschickte E-Mail finden

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 10.08.2011, 12:39   #1
dakiha
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Ich habe vor ca. drei Wochen eine E-Mail über gmx verschickt, von der behauptet wird, dass sie nicht angekommen sei! Meine Vorhaltezeit im Ordner der gesendeten E-Mails beträgt leider nur 1 Woche! Aber nicht meckern!

Ich habe schon bei gmx angerufen, aber die konnten mir nicht weiterhelfen.
Es wurde allerdings gesagt, falls ich Strafantrag wegen Betruges/Verleumdnung bei der Polizei stelle, dass eventuell die Rechtsabteilung von gmx etwas ausrichten könnte.

Nun meine Frage an euch Profis: ist das lediglich ein leeres Versprechen oder geht da wirklich etwas? Ach ja, was ist mit der Vorratsdatenspeicherung?

DANKE!!!

Alt 10.08.2011, 13:12   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Zitat:
Zitat von dakiha Beitrag anzeigen
Nun meine Frage an euch Profis: ist das lediglich ein leeres Versprechen
Sehr gut möglich.
GMX gehört zu 1&1 und die reden viel um die Kunden erst einmal im "Support" los zu werden.
Theoretisch wäre aber möglich, dass sie irgendwo Logdateien aller E-Mails haben, aber =>
Zitat:
Zitat von dakiha Beitrag anzeigen
was ist mit der Vorratsdatenspeicherung?
Nix. Da es nicht zu Abrechnung nötig ist, dürfen sie (z.Zt.) gar nicht die für dich relevanten Daten speichern.
Theoretisch wäre aber möglich, dass der Server protokoliert, dass zu einem Zeitpunkt x eine E-Mail Y (ohne Absenderinformation und Inhaltsinformationen) zu einem anderen Server Z versendet wurde. In der Regel werden aber nur Fehler gespeichert
__________________

__________________

Alt 10.08.2011, 16:42   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Zitat:
Ich habe vor ca. drei Wochen eine E-Mail über gmx verschickt, von der behauptet wird, dass sie nicht angekommen sei!
Behauptet wer? Der die Mail bekommen wollte/sollte? Und wenn ja, wieso wird gleich GMX beschuldigt und nicht zB der Spamfilter des vorgeblichen Empfängers?
__________________
__________________

Alt 10.08.2011, 16:45   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Wer beschuldigt GMX und wegen was?
So wie ich es lese, will der TO einfach einen Absendebeleg, den er dem potentiellen Empfänger vorlegen kann.
Nicht mehr und nicht weniger.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 10.08.2011, 16:55   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Naja, "beschuldigen" ist wohl der falsche Ausdruck gewesen.
Ich hätte in diesem Fall einfach mal dem vorgeblichen Empfänger gebeten, seinen Spamfilter mal genauer zu durchsuchen, anstatt eine Art Versandbesätigung von GMX anzufordern (bietet E-Mail überhaupt sowas in der Art an? IMHO wohl garnicht) oder allgemein mich mit dem GMX-Support zu beschäftigen.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.08.2011, 17:06   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Ich hätte in diesem Fall einfach mal dem vorgeblichen Empfänger gebeten, seinen Spamfilter mal genauer zu durchsuchen,
Hmm, wenn X sagt "wir haben kein E-Mail erhalten", dann kann man natürlich sagen "bitte mal nachsehen". Allerdings wenn es schon 3 Wochen her ist ... und/oder man dem Empfänger nicht ganz traut?
Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
anstatt eine Art Versandbesätigung von GMX anzufordern
Anfordern? TO hat seinen "Gesendet-Ordner" gelehrt und hat einfach gefragt, ob GMX ein Duplikat davon hat.
Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
(bietet E-Mail überhaupt sowas in der Art an? IMHO wohl garnicht)
=> Ordner "Gesendet"
Wenn du so etwas wie eine Ablieferbestätigung meinst: Nein

Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
oder allgemein mich mit dem GMX-Support zu beschäftigen.
Na so absurd finde ich dies jetzt nicht - zumindest nicht, wenn man GMX/1und1 nicht näher kennt.
__________________
--> Beweise für verschickte E-Mail finden

Alt 10.08.2011, 17:35   #7
dakiha
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



So, da bin ich wieder!
Danke für die bisherigen Antworten, die ja alle in die gleiche Richtung gehen!

Ich wollte wissen, ob ich mit Hilfe vongmx IRGENDWIE nachweisen kann, dass ich eine Mail verschickt habe. Diese Mail ist aufgrund der leider geringen Vorhaltezeit nicht mehr im Ordner "gesendet". Der Empfänger behauptet einfach er hätte sie nicht bekommen!

Gibt es da irgendwelche technischen Tricks den Versand zu beweisen?
Also irgendwelche Mittel, von denen ich als Laie nicht weiß?

Alt 10.08.2011, 19:40   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Nein, wenn sie über GMX per Webmail geschickt wurde und die ist nicht mehr im Ordner gesendet ist sie einfach weg.

Du hättest sie über einen Mailclient schicken sollen, der speichert idR gesendete Mails lokal auf deiner Platte. Eine Garantie, dass dein Empfänger sie auch wirklich bekommt ist das aber nicht.

Letztenendes kann keiner sagen ob die Mail bei ihm angekommen ist oder nicht oder ob sie beim Empfänger im Spamfilter hängengeblieben ist.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.08.2011, 19:44   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Blinzeln

Beweise für verschickte E-Mail finden



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Hmm, wenn X sagt "wir haben kein E-Mail erhalten", dann kann man natürlich sagen "bitte mal nachsehen". Allerdings wenn es schon 3 Wochen her ist ... und/oder man dem Empfänger nicht ganz traut?
Der Empfänger kann doch in seinem Spamreport nachsehen, den liefert sogar GMX


Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Anfordern? TO hat seinen "Gesendet-Ordner" gelehrt und hat einfach gefragt, ob GMX ein Duplikat davon hat.
=> Ordner "Gesendet"
Wenn du so etwas wie eine Ablieferbestätigung meinst: Nein
Der TO war es nicht selbst, er ist der kurzen Vorhaltezeit zum Opfer gefallen
Wnn GMX ein Duplikat davon behielte, wäre diese Vorhaltezeit ziemlich sinnfrei.

Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Na so absurd finde ich dies jetzt nicht - zumindest nicht, wenn man GMX/1und1 nicht näher kennt.
Naja, zumindest nach meinen Erfahrungen ist die Ursache einer nicht "empfangenen" E-Mail eher die Drehstuhlschnittstelle oder ein Spamfilter
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.08.2011, 20:57   #10
Whistler
Gesperrt
 
Beweise für verschickte E-Mail finden - Standard

Beweise für verschickte E-Mail finden



Ganz praktisch sieht das RELAY-Protokoll so aus:

Zitat:
<<< "220 mx41.web.de ESMTP WEB.DE V4.110#2 Mon, 08 Aug 2011 23:03:51 +0200"
>>> "EHLO XXX"
<<< "250-mx41.web.de Hello XXX"
<<< "250-SIZE 70254592"
<<< "250-PIPELINING"
<<< "250 HELP"
>>> "MAIL FROM:<XXX> SIZE=2937"
<<< "250 <XXX> is syntactically correct"
>>> "RCPT TO:<XXX>"
<<< "250 <XXX> verified"
>>> "DATA"
<<< "354 Enter message, ending with "." on a line by itself"
>>> "Binary data, sent 2940 bytes."
<<< "250 OK id=1QqWzI-0007JB-00"
>>> "QUIT"
Diese Mail ist definitiv auf dem Server angekommen.

Ob man das wie im Falle GMX für Millionen Mails pro Tag speichert erscheint mir doch unwahrscheinlich. Innerhalb drei Wochen fallen da Terrabytes an.

Sollte die Mail nicht zugestellt werden, gibt es kein RELAY-Protokoll.

Antwort

Themen zu Beweise für verschickte E-Mail finden
angekommen, behauptet, e-mail, e-mails, frage, gmx, konnte, leeres, ordner, polizei, profis, speicherung, stelle, verschickt, vorratsdatenspeicherung, wirklich, woche, wochen



Ähnliche Themen: Beweise für verschickte E-Mail finden


  1. Seltsame E-Mail zurück bekommen (failure notice) beim E-Mail-Versand
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 14.09.2015 (7)
  2. Anhang einer fake DHL Mail geöffnet. Avira und mailwarebytes finden nichts!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.05.2015 (9)
  3. Mail Delivery System <mailer-daemon@kundenserver.de> mailrücklauf auf nicht gesendete mail
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 26.03.2015 (4)
  4. IMAC OS X Version 10.8.6 Safari 5.1.10: Trojaner durch Mail & Media GmbH e-mail ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2015 (3)
  5. Android: ELSTER-Spam-Mail geöffnet (angebliche Mail v. Finanzamt)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2014 (3)
  6. Telekom-Trojaner in gefälschter E-Mail->Link geöffnet. Nun weiß ich nicht, ob mein PC befallen ist. Avira und AVG Antivirus finden nichts
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.05.2014 (10)
  7. Mail account gesperrt: Mailer daemon - undeliverable mail massenhaft
    Log-Analyse und Auswertung - 29.04.2014 (10)
  8. E-Mail Account verschickt eigenmächtig E-Mails, Virenscanner kann nichts finden (Norton)
    Log-Analyse und Auswertung - 15.04.2014 (16)
  9. E-mail Account verschickt Spam Mail mit Viren Anhang an alle Kontakte
    Log-Analyse und Auswertung - 29.10.2013 (16)
  10. E-Mail-Problem bei WEB.DE (Mail delivery failed: returning message to sender - keineantwortadresse@web.de )
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.10.2013 (11)
  11. Mein AOL verschickte emails an alle aus meiner Kontaktliste
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2013 (11)
  12. Windows XP startet langsam, Yahoo-Account verschickte Spammails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.04.2013 (11)
  13. Mein GMX-Account verschickte Spammails an Adressbuch-Adressen - Laptop war aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.08.2012 (21)
  14. HILFEEE anscheinend verschickte Mails mit HGC Werbung...
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2012 (1)
  15. Gelesene und Verschickte e-mail,nach Umfrage beantwortung alle weg.
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 30.05.2012 (2)
  16. Spam-Mail von meiner web.de-E-Mail-Adresse an alle Kontakte gesendet
    Log-Analyse und Auswertung - 22.02.2012 (27)
  17. Automatisch verschickte eMails
    Log-Analyse und Auswertung - 01.03.2010 (5)

Zum Thema Beweise für verschickte E-Mail finden - Ich habe vor ca. drei Wochen eine E-Mail über gmx verschickt, von der behauptet wird, dass sie nicht angekommen sei! Meine Vorhaltezeit im Ordner der gesendeten E-Mails beträgt leider nur - Beweise für verschickte E-Mail finden...
Archiv
Du betrachtest: Beweise für verschickte E-Mail finden auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.