Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Jap nicht mehr ganz anonym

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 18.08.2003, 18:19   #1
Christian
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Ausrufezeichen

Jap nicht mehr ganz anonym



http://www.heise.de/newsticker/data/uma-18.08.03-001/
__________________
Gruß Christian
Murphy's Gesetz 20 Entwickle ein System, das narrensicher ist, und nur ein ein Narr wird es benutzen wollen.

Alt 18.08.2003, 20:16   #2
Denny
 

Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



Ist schon richtig so ich sag immer wer nichs böses im Schilde führt der brauch auch keine gedeckte IP-Adresse. Oder surft jemand mit JAP herum weil er so paranoid ist und dem bösen Websitebetreiber seine wahre Adresse nicht verraten möchte [img]graemlins/crazy.gif[/img]
__________________

__________________

Alt 19.08.2003, 11:28   #3
*Christian*
Gast
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



Es gibt doch noch viele verschiedene andere
Proxy-Sever-Progs .....
__________________

Alt 19.08.2003, 11:54   #4
VanTom
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



komische Logik...

Ich bin also ein böser Verbrecher, wenn ich einen solchen Dienst nutze?*verwirrtschau*

Ich bin immer davon ausgegangen, dass die Aushebung der Anonymität des Internets ein Kennzeichen von totalitären Staaten sei.

Und wenn ich nun einfach nur aus Prinzip einen solchen Dienst nutzen will, ganz ohne böse Absichten.

VanTom
__________________
V.A.N.T.O.M.: Vigilant Artificial Nocturnal Troubleshooting and Observation Machine

Alt 19.08.2003, 15:08   #5
Denny
 

Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von VanTom:
Und wenn ich nun einfach nur aus Prinzip einen solchen Dienst nutzen will, ganz ohne böse Absichten.</font>[/QUOTE]Naja jedem das seine...du brauchst ein extra Programm. Du lässt dich von quasi einer weiteren Stelle protokollieren. Das surfen wird langsamer. Du bist meiner Meinung nach nicht sicherer deswegen.

Sinn/Nutzen für mich gleich null

__________________
***Wege entstehen dadurch das man sie geht...!***

Alt 19.08.2003, 15:53   #6
VanTom
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



Wie gut, dass deine Meinung nicht wirklich für mich entscheidend ist [img]smile.gif[/img]

Und wenn es wirklich so funktionieren würde, wie es sollte, dann wäre da keine Stelle die protokollieren sollte/wollte.

hm und wegen der Geschwindigkeit, als 56k-Modem-Benutzer ist man sehr bescheiden, was Geschwindigkeit betrifft [img]tongue.gif[/img]

VanTom
__________________
--> Jap nicht mehr ganz anonym

Alt 19.08.2003, 16:07   #7
Denny
 

Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von VanTom:
Wie gut, dass deine Meinung nicht wirklich für mich entscheidend ist [img]smile.gif[/img] </font>[/QUOTE]Na mir ist es auch egal was du da machst von mir aus kannst dich über sonstwas verbinden lassen...wollte da nur nochmal drauf eingehen wegen deinen vorangegangen Posting. Ich halt solche Tools jedenfalls genauso sinnvoll wie Firewalls [img]smile.gif[/img]
__________________
***Wege entstehen dadurch das man sie geht...!***

Alt 19.08.2003, 16:10   #8
VanTom
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



Ich tue dir nun den Gefallen und sage, dass ich Firewalls toll finde*zw*
Ich weiß allerdings net, was du gegen Firewalls hast. So vor einem Firmennetzwerk ist das ne gute Sache*grins*
Solltest du vielleicht ein Wörtchen vergessen haben?

Grinse-VanTom
__________________
V.A.N.T.O.M.: Vigilant Artificial Nocturnal Troubleshooting and Observation Machine

Alt 19.08.2003, 17:43   #9
Denny
 

Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von VanTom:
Solltest du vielleicht ein Wörtchen vergessen haben?</font>[/QUOTE]Man kann ein Thema auch todreden oder alles auf die Waagschale legen ich nehm an du weisst schon was ich meine.

&lt;eod&gt;
__________________
***Wege entstehen dadurch das man sie geht...!***

Alt 19.08.2003, 18:07   #10
VanTom
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



Sicherlich kann man das, aber ich hab net mit dem Thema Firewalls angefangen.
Faktisch sehen wir es halt unterschiedlich, was ja kein Problem sein sollte.

also nichts für ungut [img]smile.gif[/img]

VanTom
__________________
V.A.N.T.O.M.: Vigilant Artificial Nocturnal Troubleshooting and Observation Machine

Alt 23.08.2003, 01:18   #11
docprantl
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Icon17

Jap nicht mehr ganz anonym



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Denny:
Ist schon richtig so ich sag immer wer nichs böses im Schilde führt der brauch auch keine gedeckte IP-Adresse.</font>[/QUOTE]Wer nichts zu verbergen hat, oder was willst du sagen? Ach übrigens, woher willst du wissen, daß du nichts zu verbergen hast?
__________________
Tugenden, subst. fem. pl. - gewisse Enthaltsamkeiten
[Ambrose Bierce, "Des Teufels Wörterbuch"]

Alt 23.08.2003, 01:48   #12
Denny
 

Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



Reden wir hier am Thema vorbei?

1. du hast eine private Nachricht

2. Hier gehts doch darum seine Identität im Internet zu "verwischen". Nur warum sollte ich die verstecken wenn ich keine illegalen Sachen plane ich wüsste jedenfalls keinen Grund noch dafür warum ich das machen sollte. Wenn jemand meine richtige IP Adresse kennt die kann er sich von mir aus an den Kühlschrank kleben
__________________
***Wege entstehen dadurch das man sie geht...!***

Alt 23.08.2003, 14:06   #13
docprantl
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Icon19

Jap nicht mehr ganz anonym



Denny,

wir sind genau beim Thema. Mit dem Totschlagsargument, "daß man doch nichts zu verbergen hat" bzw nichts Illegales macht, kannst du jede Diskussion über Anonymität/Pseudonymität im Keim ersticken.

Erstens: Wenn ich in einen Buchladen gehe um mir dort Bücher anzusehen, stelle ich mich doch auch nicht mit Namen und Personalausweisnummer vor. Warum zum Geier soll das im Internet anders sein??

Zweitens: du vermutest "illegale Sachen" als Grund für anonymen Webseitenaufruf. Der Punkt ist einfach der, daß du unter Umständen nicht wissen kannst, daß diese bestimmte Seite illegalen Inhalt hat. Beispiel: Du suchst mit einer Suchmaschine deiner Wahl irgendeinen politischen Begriff und landest auf einer rechts- oder linksextremistischen Seite, die überwacht wird (im Übrigen überwachen per Gesetz auch die Provider). Wie willst du dich dann herausreden, daß du dorthin nur durch Zufall geraten bist? Noch dazu, wo aus den Referern eindeutig hervorgeht, daß du eine Suchmaschine benutzt hast, um auf illegale Inhalte zu stoßen? Anonymer Webseitenaufruf lohnt sich immer.

docprantl
__________________
Tugenden, subst. fem. pl. - gewisse Enthaltsamkeiten
[Ambrose Bierce, "Des Teufels Wörterbuch"]

Alt 23.08.2003, 14:12   #14
Cobra
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Beitrag

Jap nicht mehr ganz anonym



@prantelchen: FULLEST ACK

Man hat nichts zu verbergen....das mit Abstand dümmste, was man zu diesem Thema sagen kann.

Wegbereiter aller Diktaturen.

Ich weiß, wovon ich rede: ich verschleiße momentan meinen fünften Chinesen.

Cobra

Alt 23.08.2003, 16:37   #15
docprantl
 
Jap nicht mehr ganz anonym - Icon34

Jap nicht mehr ganz anonym



Besonders pikant ist auch, daß cert.uni-stuttgart.de vor einigen Tagen eine sehr interessante Tickermeldung gebracht hat, die nun ganz offensichtlich zensiert wurde. [img]graemlins/pfui.gif[/img] Irrtum ausgeschlossen.

docprantl
__________________
Tugenden, subst. fem. pl. - gewisse Enthaltsamkeiten
[Ambrose Bierce, "Des Teufels Wörterbuch"]

Antwort



Ähnliche Themen: Jap nicht mehr ganz anonym


  1. Ein ganz, ganz großes Danke schön an Schrauber!!!
    Lob, Kritik und Wünsche - 12.06.2015 (1)
  2. Ganz ganz lieben Dank Schrauber!
    Lob, Kritik und Wünsche - 13.04.2015 (2)
  3. anonym wie möglich surfen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 08.03.2014 (36)
  4. BKA Trojaner nicht ganz weg vom System
    Log-Analyse und Auswertung - 12.03.2012 (1)
  5. PC kann nicht mehr ganz hochgefahren werden
    Alles rund um Windows - 15.09.2010 (1)
  6. Windows startet nicht ganz
    Alles rund um Windows - 13.07.2010 (0)
  7. Beim Start kommt ganz ganz kurz ein Bluescreen und dann ist vorbei! :-(
    Log-Analyse und Auswertung - 18.01.2010 (49)
  8. Anonym surfen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 04.09.2008 (5)
  9. PC fährt nicht mehr ganz hoch
    Alles rund um Windows - 15.08.2007 (2)
  10. Steganos Internet Anonym VPN
    Alles rund um Windows - 18.06.2007 (1)
  11. Anonym - und die PRobleme
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 01.01.2007 (8)
  12. Steganos Internet Anonym
    Netzwerk und Hardware - 22.04.2006 (3)
  13. Hilfe! Da stimmt was ganz und gar nicht!
    Log-Analyse und Auswertung - 30.11.2005 (1)
  14. Ich krieg ihn nicht ganz weg !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.02.2005 (2)
  15. Auch nicht ganz fein....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2004 (2)
  16. steganos internet anonym pro
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.12.2003 (9)
  17. Anonym/IP-Erkennung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 26.05.2003 (9)

Zum Thema Jap nicht mehr ganz anonym - http://www.heise.de/newsticker/data/uma-18.08.03-001/ - Jap nicht mehr ganz anonym...
Archiv
Du betrachtest: Jap nicht mehr ganz anonym auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.