Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: COM Virus in .sys ?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 23.07.2006, 09:42   #1
Darthshoot
 
COM Virus in .sys ? - Standard

Problem: COM Virus in .sys ?



Hallo!

Also ich weiß, dass es .sys Files gibt, die als exe gebaut worden sind. (Wegen ZM bzw. MZ.) Aber da gibt es noch unzählige andere .sys Files, die diese EXE Signatur nicht tragen. Sind diese als .com Dateien gebaut worden? Also mit einer Com Strucktur, statt Exe Strucktur.

EDIT: Irgendwie das falsche Board.. kann das mal einer in Plagegeister aller Art packen bitte? Sorry.

Danke im Voraus.
MfG Darthshoot
__________________
Darthshoot <- spezialisiert auf Viren. Fragen zu Viren? Ich kann helfen. Beantworte Fragen in allen Kategorien zu diesem Thema. ICQ: 220-800-920

DAS Tool zum entfernen von .dll's und anderen Dateien: Googled nach Amok DelayDel.

Alt 23.07.2006, 10:16   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
COM Virus in .sys ? - Standard

COM Virus in .sys ? Anleitung / Hilfe



Weiß noch nicht ob es dort richtiger ist, deshalb noch nicht verschoben.

Jede .com (command) und jede .exe-Datei (executable) ist ausführbar (defekte und Ausnahmen bestätigen die Regel, per Definition ist es aber so), eine .sys-Datei nicht unbedingt.
Hinter einer sys-Datei kann sich beliebiges "verstecken".
config.sys z.Bsp. ist eine reine Textdatei, logo.sys eine reine BMP.
Ein Virus der nach den (eigentlich) veralteteten "com-Regeln" programmiert wurde kann natürlich sich die Endung .sys verpassen, eine sys-Datei muss aber von irgendeiner Programmroutine aufgerufen werden, sie ist nicht per "Klick" ausführbar oder einfachem Aufruf per Batchdatei.
__________________

__________________

Alt 23.07.2006, 10:45   #3
Darthshoot
 
COM Virus in .sys ? - Standard

COM Virus in .sys ? Details



Ne ich meine bloß, ob es auch Sys Files gibt, indenen sich statt BMP ne z.B. .com Datei versteckt. Ich habe nämlich das gefühl, dass ein COM Virus in manchen Sys Files von mir steckt. Also gibt es auch sys Files, die ne com sind?
__________________
__________________

Alt 23.07.2006, 10:50   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
COM Virus in .sys ? - Standard

Lösung: COM Virus in .sys ?



Habe ich doch geschrieben! ALLES (oben als "beliebiges" bezeichnet) kann in einer sys sein, aber es ist nicht durch "klick" ausführbar.
Du kannst auch einen Virus einfach die Endung bmp, XYZ oder sonstwie geben, "entsprechend aufgerufen" wird er aktiv (ausgeführt), einfach angeklickt nicht (ausser das System wurde bereits verändert).

Lasse die Dateien überprüfen, mache einen ordentlichen Virenscan.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 23.07.2006, 15:43   #5
Darthshoot
 
COM Virus in .sys ? - Standard

Wie COM Virus in .sys ?



Aso ok. Danke.

__________________
Darthshoot <- spezialisiert auf Viren. Fragen zu Viren? Ich kann helfen. Beantworte Fragen in allen Kategorien zu diesem Thema. ICQ: 220-800-920

DAS Tool zum entfernen von .dll's und anderen Dateien: Googled nach Amok DelayDel.

Antwort

Themen zu COM Virus in .sys ?
.com, andere, dateien, exe, falsche, files, plagegeister, signatur, virus




Zum Thema COM Virus in .sys ? - Hallo! Also ich weiß, dass es .sys Files gibt, die als exe gebaut worden sind. (Wegen ZM bzw. MZ.) Aber da gibt es noch unzählige andere .sys Files, die diese - COM Virus in .sys ?...
Archiv
Du betrachtest: COM Virus in .sys ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.