Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co.

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 22.09.2021, 14:49   #1
Hans_Peter
 
Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co. - Standard

Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co.



Hallo,

ich habe eine Frage i.Z.m. Video-Kommunikationsprogrammen, wie z.B. Zoom, MS Teams, Skype und Co. Falls einer der Teilnehmer einer Video-Besprechung einen infizierten PC hat, kann die Schadsoftware durch die Kommunikation auf die anderen PCs übertragen werden? Gleichermaßen bei einer rein privaten Kommunikation als auch bei der Kommunikation eines Privat-PCs mit einem Firmen-PC im Firmen-Netzwerk. Können dadurch andere PCs angesteckt werden?

Alt 22.09.2021, 15:37   #2
schlawack
 
Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co. - Standard

Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co.



Schon mal davon gehört, das Crossposting: https://www.computerbase.de/forum/threads/uebertragbarkeit-von-schadsoftware-bei-einsatz-von-zoom-ms-teams-und-skype.2043306/ in Foren nicht gerne gesehen wird? Zumindest kriegst du dort Antworten.
__________________

__________________

Alt 22.09.2021, 16:15   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co. - Standard

Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co.



Thema beendet da Crossposting
__________________
__________________

 

Themen zu Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co.
andere, anderen, einsatz, frage, infizierte, infizierten, pcs, private, schadsoftware, skype, teams, übertragen, zoom teams skype



Ähnliche Themen: Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co.


  1. Gehackt: Windows, Ubuntu, Exchange, Teams, Zoom, Chrome, Safari und Edge
    Nachrichten - 09.04.2021 (0)
  2. Schlupfloch für Schadcode in Microsoft Teams geschlossen
    Nachrichten - 08.12.2020 (0)
  3. Windows Teams (eventuell Fremdsteuerung?)
    Alles rund um Windows - 26.01.2020 (1)
  4. Windows 10: Goo.gl Skype Virus / Skype verschickt dubiosen Link an alle Kontakte
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2018 (23)
  5. Geteilte Kennwörter: 1Password Teams tritt an
    Nachrichten - 03.06.2016 (0)
  6. Vielen Dank cosinus und an den Rest des Teams
    Lob, Kritik und Wünsche - 09.10.2015 (4)
  7. Unglaubliches Engagement des ganzen Teams
    Lob, Kritik und Wünsche - 02.01.2015 (0)
  8. Vielen Dank an Schrauber und den Rest des Teams
    Lob, Kritik und Wünsche - 22.08.2014 (0)
  9. Skype Zertifikat Problem a248.e.akamai.net wegen Werbung in Skype?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.03.2014 (3)
  10. Skype.exe wird ausgeführt obwohl Skype gar nicht installiert ist
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2014 (4)
  11. Probleme mit Skype, Dev-C ++ und Internet, z.B. friert der Bildschirm während der Benutzung von Skype ein
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.03.2013 (17)
  12. TR/Crypt.ZPACK.Gen2 Virus in Program Files (x86)/Skype/Phone/Skype.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2013 (1)
  13. TR/Crypt.ZPACK.Gen 2 in C:\Programm Files (x86)\Skype\Phone\Skype.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 27.02.2013 (15)
  14. Avira meldet: 'TR/Crypt.ZPACK.Gen2' [trojan] in der Datei 'C:\Program Files\Skype\Phone\Skype.exe'
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2012 (2)
  15. TR/Crypt.ZPACK.Gen2 in C:\Program Files\Skype\Phone\Skype.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.07.2012 (2)
  16. TR/Crypt.ZPACK.Gen2 - in Programme/Skype/Phone/Skype.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.10.2011 (9)

Zum Thema Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co. - Hallo, ich habe eine Frage i.Z.m. Video-Kommunikationsprogrammen, wie z.B. Zoom, MS Teams, Skype und Co. Falls einer der Teilnehmer einer Video-Besprechung einen infizierten PC hat, kann die Schadsoftware durch die - Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co....
Archiv
Du betrachtest: Übertragbarkeit von Schadsoftware bei Einsatz von Zoom, MS Teams, Skype & Co. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.