Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: win32/floxif

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 08.10.2017, 20:24   #1
Beatmaster80
 
win32/floxif - Standard

win32/floxif



Hallo,

habe heute bei einer Standardüberprüfung mit MS Security Essentials eine Meldung über win32/floxif erhalten. Mittels Security Essentials habe ich sogleich floxif entfernen lassen.

Das zusätzlich im nachhinein durchgeführte Log des AVG VirusRemover ergab keine verbliebenen Elemente mehr. Das Log ist ca. 22 MB groß und kann bei Bedarf gern gemailt werden.

Den aktuellen Internet Explorer habe ich anschließend auf die Standardwerte zurückgesetzt.

Hier das Malwarebytes Log:

Malwarebytes
www.malwarebytes.com

-Protokolldetails-
Scan-Datum: 08.10.17
Scan-Zeit: 18:59
Protokolldatei: 16677424-ac4a-11e7-8101-002522cf86da.json
Administrator: Ja

-Softwaredaten-
Version: 3.2.2.2029
Komponentenversion: 1.0.212
Version des Aktualisierungspakets: 1.0.2975
Lizenz: Testversion

-Systemdaten-
Betriebssystem: Windows 7 Service Pack 1
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer: XXX-PC\XXX


-Scan-Übersicht-
Scan-Typ: Bedrohungs-Scan
Ergebnis: Abgeschlossen
Gescannte Objekte: 347146
Erkannte Bedrohungen: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)
In die Quarantäne verschobene Bedrohungen: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)
Abgelaufene Zeit: 3 Min., 15 Sek.

-Scan-Optionen-
Speicher: Aktiviert
Start: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Aktiviert
Heuristik: Aktiviert
PUP: Warnen
PUM: Erkennung

-Scan-Details-
Prozess: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Modul: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsschlüssel: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungswert: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsdaten: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Daten-Stream: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Ordner: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Datei: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Physischer Sektor: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)


(end)


Was sagt ihr? Müssen noch Schritte durchgeführt werden? Ist mein PC sauber`?

Ganz großen Dank für Eure Hilfe vorab!

Grüße

Habe weiter recherchiert:

https://www.drwindows.de/news/ccleaner-avast-muss-nun-doch-einen-gezielten-und-schweren-angriff-einraeumen

Genau im Verzeichnis des CCleaner wurde der floxif gefunden (habe einen Screenshot der Meldung von Security Essentials).

Den CCleaner habe ich umgehend deinstalliert.

Nach meiner Auffassung wurde mein PC jedoch nicht akut infiziert, oder?

Alt 10.10.2017, 19:39   #2
Beatmaster80
 
win32/floxif - Standard

win32/floxif



Hat denn niemand eine Idee oder einen Rat???
__________________


Alt 11.10.2017, 14:38   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
win32/floxif - Standard

win32/floxif



Darüber wurde schon geschrieben --> https://www.trojaner-board.de/186789...-versehen.html
__________________
__________________

Alt 11.10.2017, 17:10   #4
Beatmaster80
 
win32/floxif - Standard

win32/floxif



Danke für die Rückmeldung. Also kann ich nach dem Post von m-k-b davon ausgehen, nach Entfernung des CCleaner und anschließendem umfangreichen Systemscan mit Eset online und adw cleaner sicher zu sein.

Wie ist Deine (persönliche) Einschätzung?

Grüße

Alt 11.10.2017, 19:36   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
win32/floxif - Icon22

win32/floxif



Genau das was MKDB schreibt. Leute, bleibt mal etwas gelassener, nicht jedes Problem erzeugt gleich sofort einen gefixxten Rechner. Oder hast du echte Probleme?

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 11.10.2017, 19:45   #6
Beatmaster80
 
win32/floxif - Standard

win32/floxif



Festgestellt habe ich nichts. Auch die o.g. Scanprogramme waren ohne Fund nach der Entfernung.

Bei floxif war ich halt nicht so entspannt. Darum wollte ich die Meinung eines Profis einholen.

Aber ich kann mich ja dann wohl entspannen ...

Danke ;-)

Antwort

Themen zu win32/floxif
aktuelle, avg, bedrohungen, bösartige, entfernen, erhalte, essen, explorer, gen, heute, interne, internetexplorer, log, malwarebytes, meldung, quarantäne, sauber, schließe, security, service, virusremover, win, windows, windows 7, zusätzlich



Ähnliche Themen: win32/floxif


  1. TROJANER auf USB-Stick...host.exe/copy.exe Win32:Hupigon-LCG, Win32:Agent-ILR, Win32:Small-ABY
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2017 (37)
  2. Win32/Beaugrit.gen!D; Win32/Buma!rts ; Win32/Dynamer!ac
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2015 (1)
  3. Win32:Malware-gen, Win32:Adware-gen, Win32:rookit-gen können nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 17.11.2015 (16)
  4. PC langsam, hängt sich beim Surfen auf, Bluescreen, Advanced System Protector, Win32:Dropper-gen, Win32:Malware-gen, Win32:Rootkit-gen u.a.
    Log-Analyse und Auswertung - 07.02.2015 (12)
  5. Win32:Malware-gen und Trojan.Win32.WinloadSDA.dewcdw und PUA.Win32.Packer.Upx-28 - falsch positive Meldungen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2014 (1)
  6. Kaspersky findet Backdoor.Win32.Zaccess, Trojan-Ransom.Win32.Gimeno, Trojan.Win32.Inject
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2014 (17)
  7. Windows 8.1: Trojan:Win32/Meredrop, Trojan:Win32/Malagent, Trojan:Win32/Matsnu.L und Worm:Win32/Ainslot.A
    Log-Analyse und Auswertung - 19.01.2014 (5)
  8. Desinfizierung durch Kaspersky nicht möglich: Trojan.Win32.Bromngr.k, HEUR:Trojan.Win32.Generic, Trojan-Downloader.Win32.MultiDL.I
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.11.2013 (1)
  9. ESETLog:Win32/OpenCandy Anwendung; Win32/Toolbar.Zugo Anwendung; Var. von: Win32/Bundled.Toolbar.Ask Anwendung; Win32/Injector.AIBG Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 17.06.2013 (7)
  10. Trojan:Win32/Alureon.FL | PWS:Win32/Fareit.A | Trojan:Win32/Sirefef.P....Auch MBR infiziert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.01.2012 (7)
  11. Trojan:Win32/Fakesysdef, Win32/FakeRean und TrojanDownloader:Win32/Karagany.G
    Log-Analyse und Auswertung - 05.01.2012 (2)
  12. Win32/Provis!rts, Win32/Ragterneb.A, Win32/Meredrop, Win32/VB.RC, TrojanDropper:Win32/Bamital.C
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.08.2010 (7)
  13. nach spybot durchlauf... Win32.Agent.ieu, Win32.FraudLoad, Win32.PornPopup
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2010 (3)
  14. Worm:Win32/Conficker.B Virus:Win32/Sality.AM PWS:Win32/Verweli.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.07.2010 (1)
  15. Trojaner: Win32.KeyLogger, Win32.GreenScreen,Win32.Agent, Win32Tiny, HTML.Bankfraud
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2008 (1)
  16. Win32:Trojan-gen, Win32:Rootkit-gen, Win32:Adware-gen gefunden!
    Log-Analyse und Auswertung - 14.07.2008 (1)
  17. Win32:Warezov-CIU-DWI [Wrm] & Win32:KillAV-CP [Trj] & Win32:Sality-AM
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2007 (5)

Zum Thema win32/floxif - Hallo, habe heute bei einer Standardüberprüfung mit MS Security Essentials eine Meldung über win32/floxif erhalten. Mittels Security Essentials habe ich sogleich floxif entfernen lassen. Das zusätzlich im nachhinein durchgeführte Log - win32/floxif...
Archiv
Du betrachtest: win32/floxif auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.