Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Against TCPA

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 25.10.2003, 19:01   #1
Schorty
Gast
 
Against TCPA - Ausrufezeichen

Against TCPA



Hi @all!

In diesem Beitrag möchte ich noch einmal auf die Website www.againsttcpa.com aufmerksam machen und alle die, die auch in Zukunft selbst über ihren eigenen PC verfügen wollen, darum bitten, sich in der Against-TCPA-Liste einzutragen.

Was ist TCPA (Deutsche FAQ)


[img]graemlins/kloppen.gif[/img] Schorty

Alt 25.10.2003, 19:54   #2
Bo Derek
Gast
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



TCPA gibt's übrigens nicht mehr. Das nennt sich nun TCG: https://www.trustedcomputinggroup.org/home
__________________


Alt 26.10.2003, 01:02   #3
docprantl
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



Gibts auch irgendwo eine Pro-TCPA-Liste?
__________________
__________________

Alt 26.10.2003, 12:39   #4
BEASTIEPENDENT
Kölsch-Pumpe
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



sicher
www.againsttcpa.com/tcpa-members.html
__________________
Greetz, BEASTIE (der Exil-Kölsche)
Aircooled BUGS bite!!! ---To Live Is to Risk---1984 kommt: notcpa.org againsttcpa.com

Alt 26.10.2003, 12:46   #5
Bo Derek
Gast
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



Ähm, leider sind die Informationen der TCPA Gegner veraltet. Hier gibt es die aktuelle Liste:

https://www.trustedcomputinggroup.org/about/members/


Alt 26.10.2003, 16:01   #6
docprantl
 
Leider kann man sich da nicht eintragen...
__________________
--> Against TCPA

Alt 26.10.2003, 16:17   #7
Bo Derek
Gast
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



Du würdest es tun?

Alt 26.10.2003, 16:29   #8
docprantl
 
Against TCPA - Pfeil

Against TCPA



Ja, und ich sehe das ganz pragmatisch. Obwohl ich weiß, daß sich soziale Probleme auf technischem Wege nur schwer lösen lassen, würde TCPA meine Arbeit erheblich erleichtern. Ich hätte z.B. keine Probleme mit gestohlenen Festplatten oder unerlaubt genutzten USB-Sticks mehr. [img]tongue.gif[/img]

CMIIW.
__________________
Tugenden, subst. fem. pl. - gewisse Enthaltsamkeiten
[Ambrose Bierce, "Des Teufels Wörterbuch"]

Alt 27.10.2003, 01:32   #9
BEASTIEPENDENT
Kölsch-Pumpe
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Dr Prantl:
Ich hätte z.B. keine Probleme mit gestohlenen Festplatten oder unerlaubt genutzten USB-Sticks mehr.</font>[/QUOTE]mag sein. dafür hättest du welche mit legal erworbenen... oder gar ne geschenkte, ohjeh? wie willst du da bloß dem hersteller beweisen, dass es wirklich deine is... fax mit selbstgekritzelter quittung und personalausweis-kopie sowie eidesstattlicher versicherung?

Alt 27.10.2003, 10:22   #10
docprantl
 
Against TCPA - Idee

Against TCPA



Die Beschaffung neuer Hardware würde freilich einen gewaltigen Overhead an Verwaltung bedeuten, aber was soll's, das schafft Arbeitsplätze und bringt Geld...

Wichtig ist nur, daß die Administration volle Kontrolle behält und nicht mittels Personalausweiskopie und Fax an das TCPA Konsortium eine "Freischaltung" erreichen kann.
__________________
Tugenden, subst. fem. pl. - gewisse Enthaltsamkeiten
[Ambrose Bierce, "Des Teufels Wörterbuch"]

Alt 27.10.2003, 11:10   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Dr Prantl:
Ja, und ich sehe das ganz pragmatisch. Obwohl ich weiß, daß sich soziale Probleme auf technischem Wege nur schwer lösen lassen, würde TCPA meine Arbeit erheblich erleichtern. Ich hätte z.B. keine Probleme mit gestohlenen Festplatten oder unerlaubt genutzten USB-Sticks mehr. </font>[/QUOTE]Du stellst also die finanziellen Interessen einiger weniger über die Grundrechte von vielen?
Den Diebstahl von HDs und das unerlaubte Benützen von irgendwelchen USB-Sticks in einem Unternehmen kann ich auch anders erreichen, mit ein bisschen mehr Aufwand zwar, aber ethisch und wirtschaftlich vertretbar. Wirtschaftlich deshalb, weil sich ein preisdiktierendes Oligopol bilden dürfte, kleine innovative (und finanzschwache) Soft- und Hardwarehersteller werden keine Chance mehr haben.
Wobei eine Überprüfung auf bekannte "öffentliche" Seriennummern von MS schon länger(!) getätigt wird, es werden zwar nicht die Dateien, aber die Programme mit dem nächsten Patch oder SP deaktiviert.
Dagegen habe ich übrigens nicht einzuwenden.
Das soziale Problem des teilweise komplett fehlenden Unrechtsbewußtsein (beim Einsatz von Raubkopien) muß IMO aber anders gelöst werden, als TC es vorsieht.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 27.10.2003, 11:27   #12
someboy
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



Wie ich bereits mal erwähnt habe, las ich vor einiger Zeit einen Artikel, daß der TCPA-Chip in einem Rechner softwareseitig umgangen wurde. Solange weiterhin Hintertüren und Softwarefehler eingebaut werden, wird auch TCPA nichts bringen. TCPA mag zwar sicher sein, wenn es ordentlich gemacht wird, aber es wird dadurch nicht notwendiger, wenn die Programmierer es schaffen würden, vernünftige Software zu programmieren. D.h. Fehler durch Updates regelmäßig beseitigt werden und das gilt auch für hausgemachte Probleme ála MS.

Alt 27.10.2003, 13:55   #13
Bo Derek
Gast
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



Du meinst sicher nicht TCPA, denn das ist eine Spezifikation, sondern den TPM oder auch "Fritz" Chip. Der kann sicherlich "umgangen" werden und auch auf Softwarebasis, denn das CRTM/TPM Trusted Module überprüft ja per Hashwert nur, ob sich der PC hinsichtlich Hard- und Software im Trusted Mode befindet. Ergo kannst Du den Chip "umgehen", indem Du den PC einfach im untrusted mode starten lässt. Dann kannst Du aber auch nicht mehr auf signierte Dokumente, Software, Hardware, Ressourcen im allgemeinen, etc. zugreifen, selbst wenn sie für Dich bestimmt sind.

Alt 28.10.2003, 08:15   #14
someboy
 
Against TCPA - Beitrag

Against TCPA



Soweit ich mich erinnere, konnte man danach auf alle Dateien, ob signiert oder unsigniert, zugreifen.

Alt 08.11.2003, 18:17   #15
docprantl
 
Against TCPA - Icon26

Against TCPA



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Shadow:
Du stellst also die finanziellen Interessen einiger weniger über die Grundrechte von vielen?</font>[/QUOTE]Ja, ich sehe die finanziellen Interessen des von mir betreuten Unternehmens recht hoch angesiedelt. Im Übrigen sehe ich darin kein Grundrecht, z.B. Festplatten zu stehlen, nichtgenehmigte USB-Sticks anzuschließen etc.
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Den Diebstahl von HDs und das unerlaubte Benützen von irgendwelchen USB-Sticks in einem Unternehmen kann ich auch anders erreichen,</font>[/QUOTE]Nenne mir bitte mindestens 1 Vorschlag, ich bin lernfähig.
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Das soziale Problem des teilweise komplett fehlenden Unrechtsbewußtsein (beim Einsatz von Raubkopien) muß IMO aber anders gelöst werden, als TC es vorsieht. </font>[/QUOTE]Darum geht es mir gar nicht. Mir geht es nur darum, aufzuzeigen, daß TCPA im kommerziellen nichtprivaten Umfeld auch einen Nutzen hat. Momentan wird diese Technologie jedoch von einigen "besorgten" Leuten gebetsmühlenartig nach der Art Pawlow'scher Hunde gedisst.

docprantl
__________________
Tugenden, subst. fem. pl. - gewisse Enthaltsamkeiten
[Ambrose Bierce, "Des Teufels Wörterbuch"]

Antwort

Themen zu Against TCPA
beitrag, deutsche, website, zukunft



Ähnliche Themen: Against TCPA


  1. TCPA - UNABHÄNGIGE! Experten sind sich nach wie vor einig....
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 10.08.2003 (5)
  2. Innenministerium kritisiert TCPA- und Palladium-Nachfolger
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 14.05.2003 (0)
  3. CCC/Cebit/TCPA
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 18.03.2003 (0)
  4. Suse, TCPA & more heute 18.30 Uhr auf 3Sat
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 12.03.2003 (0)
  5. Unsere Zukunft mit TCPA (C'T Editorial)
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 24.02.2003 (129)
  6. neues Motherboard ohne TCPA?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 07.02.2003 (7)

Zum Thema Against TCPA - Hi @all! In diesem Beitrag möchte ich noch einmal auf die Website www.againsttcpa.com aufmerksam machen und alle die, die auch in Zukunft selbst über ihren eigenen PC verfügen wollen, darum - Against TCPA...
Archiv
Du betrachtest: Against TCPA auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.