Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Nachrichten

Nachrichten: Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner

Windows 7 Nachrichten zum Thema PC-Sicherheit

Antwort
Alt 13.06.2016, 14:10   #1
AdminBot
Administrator
 
Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner - Beitrag

Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner



Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner

Anstatt für regelmäßige Backups zu sorgen, scheinen viele britische Firmen lieber Kryptogeldreserven anzulegen, um Lösegeld für ihre Daten bezahlen zu können. Laut einer Befragung sind viele Firmen bereit, bis zu 50.000 Pfund zu zahlen.

Weiterlesen...

Antwort



Ähnliche Nachrichten: Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner


  1. Backups - welche Programme?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.06.2016 (21)
  2. Ransomware: US-Krankenhaus zahlt 40 Bitcoins Lösegeld
    Nachrichten - 18.02.2016 (0)
  3. Warum sendet Windows 10 Daten an das Britische Verteidigungsministerium?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 01.09.2015 (13)
  4. Erpressungstrojaner mit Kundenservice
    Nachrichten - 02.04.2014 (0)
  5. LulzSec-Prozess: Urteilsverkündung gegen britische Hacker
    Nachrichten - 16.05.2013 (0)
  6. Verschlüsselungstrojaner und BackUps
    Diskussionsforum - 02.02.2013 (25)
  7. Diebe stehlen Bitcoins per Rails-Exploit
    Nachrichten - 12.01.2013 (0)
  8. GVU Erpressungstrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2013 (21)
  9. Bankraub und Erpressung mit Bitcoins
    Nachrichten - 07.09.2012 (0)
  10. Twitter-gesteuertes Botnetz schöpft BitCoins
    Nachrichten - 04.08.2011 (0)
  11. Software für Automatische Backups
    Diskussionsforum - 22.06.2011 (44)
  12. Britische Regierung: Internet Explorer 6 ist sicher genug
    Nachrichten - 06.08.2010 (0)
  13. Passwortknacker für iPhone-Backups
    Nachrichten - 05.02.2010 (0)
  14. Britische Biometrie-Ausweise in wenigen Minuten geknackt
    Nachrichten - 08.08.2009 (0)
  15. 16 statt 256 Farben/640x480 statt 800x600
    Alles rund um Windows - 14.07.2008 (4)
  16. Backups?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 02.11.2006 (5)
  17. Spam-Filter verärgert britische Abgeordnete
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 10.02.2003 (2)

Zum Thema Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner - Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner Anstatt für regelmäßige Backups zu sorgen, scheinen viele britische Firmen lieber Kryptogeldreserven anzulegen, um Lösegeld für ihre Daten bezahlen zu können. Laut - Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner...
Archiv
Du betrachtest: Statt Backups: Britische Firmen horten Bitcoins für Erpressungstrojaner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.