Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Tausende ICMP-Anfragen?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 08.09.2003, 22:08   #16
WarpMan
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



5 Pings pro Minute ...
Das ist der Versuch mit einem Fliegenschiss einen Menschen zu töten.
Echo-Pakete bestehen aus ein paar Bytes, wie sollen ein paar Bytes deine Surfgeschwindigkeit beeinträchtigen, selbst mit einem 56K Modem wären 5 Pings nicht zu spüren.

Mal davon abgesehen: Das ist Normal! Das ist sogar sehr wenig wenn ich mir begucke was bei mir so alles reinkommt. Ich empfange hier pro Minute mehrere Dutzend Reqeusts von P2P Usern, Anfragen auf Dienste die nicht da sind, und ab und zu versucht einer meinen lokalen Webserver zu hacken. Hat aber noch keiner geschafft, da man mit 'nem IIS Exploit nur sehr schlecht 'nen Apache knacken kann
Trotz all dieser Pakete, die hier rein und raus wandern, habe ich eine optimale Surf- und Downloadgeschwindigkeit.

Ich weiß nicht auf was für Webseiten du rumsurfst, aber ich glaube kaum, dass die Server alle hier in Deutschland stehen. Außerdem hast du keine Direktverbindung zu den Servern, das ganze wird über sog. "Hops" geroutet. Wo diese Router stehen, kann dir wahrscheinlich NeoTrace sagen, aber auch in Griechenland und Israel stehen Router

Mein Tipp: Mach dir um was anderes Sorgen, die 5 Pings sind dein kleinstes Sicherheitsproblem im Netz

Alt 08.09.2003, 22:09   #17
IRON
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von martina:
Aber hier waren es zeitweise 5 Pings pro Minute!</font>[/QUOTE]NUR??? Das ist überhaupt nichts.
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Wie ich oben geschrieben habe, habe ich den PC auf Echo-Requests antworten lassen, wurde aber trotzdem weiter angepingt.</font>[/QUOTE]Das ist VÖLLIG NORMAL. Bei jeder Filesharingbörse sind mehrere Millionen User gleichzeitig online. Der eine kommt, der andere geht und die Programme bekommen oft nicht schnell genug mit, dass derjenige, der die IP was.weiss.ich.denn hat, nicht derselbe ist, der sie EBEN NOCH HATTE und daher erreichen dich viele Pings irrtümlich.
Hinzu kommen noch Rechner, die mit irgendeinem Netzwerkwurm infiziert sind, der sich nach Netzwerkfreigaben umsieht. Netzrauschen halt.
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Und unsinnig sind gerade die Pings aus Griechenland und Israel für mich insofern, als mein Provider, von dem ich ICMP als normal akzeptiere, in Deutschland sitzt und ich mit Griechenland und Israel nichts zu tun habe.</font>[/QUOTE]Das wissen aber die in Griechenland und Israel nicht. Merke: Internet ist international.
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Ich denke schon, daß ich mit der Zeit gelernt habe, den Unterschied zwischen richtigem Ausgebremstwerden und gelegentlichem langsamen Aufbau einer Website aufgrund eines langsameren oder überlasteten Webservers zu unterscheiden.</font>[/QUOTE]Das vielleicht, aber es gibt für die Ausbremsung noch ungefähr 42 andere Gründe.
__________________


Alt 09.09.2003, 00:14   #18
IRON
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



Nicht die Filesharer sind hartnäckig, sondern ihre Software ist merkbefreit. Aber wie gesagt, das ist normales Netzrauschen und nur dank einer hysterischen Desktopfiredingens denken viele User, das wäre was furchtbar verdächtiges/schlimmes/gefährliches/außergewöhnliches. Drum verkaufen sich diese DTFWs ja auch so gut.
__________________

Alt 09.09.2003, 11:24   #19
Xilef
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



Hallo??? Die Pings kommen nicht von 1000 unterschiedlichen IP's, sondern von den von uns benannten (s.o.). Sind das zwei besonders hartknäckige Filesharer oder wie?

Alt 09.09.2003, 12:27   #20
martina
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



@xilef:
Ich habe noch mal gegoogelt - auch andere haben diese massiven TCMP Echo Requests bemerkt, und zwar schon seit ca. Mitte August. Höchstwahrscheinlich handelt es sich um Aktivitäten des Wurms "Nachi" (Welchia), der Computer sucht, die das Betriebssystem WindowsNT/2000/XP haben, die nicht gepatcht wurden und von Sobig/Blaster u.ä. infiziert sind. Dazu pingt er zunächst mit ICMP Echo Request ganze IP-Bereiche an.

http://www.sarc.com/avcenter/venc/da...chia.worm.html
und
http://securityresponse.symantec.com...rpc.worms.html

Soviel zur Klärung, warum wir zur Zeit massiv angepingt werden. (Und für mich zur Frage, ob man hier was unternehmen soll: Nichts. Es ist also, wie IRON schon sagte, als "Netzwerkrauschen" hinzunehmen.)

Ich habe ein bißchen darüber nachgedacht, ob ich mich zu der Antwort von Warpman äußern soll ... OK - ich erspare uns das lieber.

Gruß

Martina


Alt 10.09.2003, 18:27   #21
Sagamore
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Xilef:
Die filter.log ist mittlerweile 22 MB gross. G</font>[/QUOTE]Kannst du ja auch löschen! Wenn du dir in der Tiny-Programoberfläche die Logdatei ansiehst (Firewall Status/Logs/Firewall Log), einfach rechts klicken und "Clear Log" anklicken, schon ist die Datei leer. Ich hoffe das funktioniert auch bei 22 MB.
__________________
--> Tausende ICMP-Anfragen?

Alt 11.09.2003, 19:27   #22
abbi
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



[img]graemlins/sleepy.gif[/img] "GÄAAAHN" lasst die doch einfach Pingen wie sie wollen...stellt das loggen von ICMP ab und ihr könnt viel ruhiger schlafen ...übrigens hatte ich schon über 50 "Scanns" pro Sekunde...naja wollt ich bloss mal so neben bei anmerken...

abbi
__________________
Bedenke niemals etwas mit einer Böswilligkeit, was angemessen ignoriert werden kann. -- Oscar Wilde

Alt 11.09.2003, 20:02   #23
Xilef
 
Tausende ICMP-Anfragen? - Beitrag

Tausende ICMP-Anfragen?



@ Martina
Danke!

Antwort

Themen zu Tausende ICMP-Anfragen?
adresse, blocked, frage, fragen



Ähnliche Themen: Tausende ICMP-Anfragen?


  1. Tausende unterschiedliche Fehlermeldungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2013 (13)
  2. Tausende Domains
    Nachrichten - 21.06.2013 (0)
  3. Google ergänzt Transparenzreport um FBI-Anfragen
    Nachrichten - 06.03.2013 (0)
  4. Umleitung von Anfragen ins Web
    Netzwerk und Hardware - 10.10.2012 (3)
  5. Router wird mit Anfragen überschwemmt
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2012 (8)
  6. Löschen von Logfiles und andere Anfragen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.01.2012 (0)
  7. Löschen von Logfiles und andere Anfragen
    Log-Analyse und Auswertung - 22.01.2012 (0)
  8. Browser Hijacker lenkt URL-Anfragen um
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2011 (12)
  9. Google-Anfragen werden umgeleitet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.01.2011 (43)
  10. Weiterleitung bei google Anfragen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2010 (13)
  11. Umleitung von Google-Anfragen
    Mülltonne - 29.12.2008 (1)
  12. Tausende 1 KB Dateien !!!!!!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2007 (3)
  13. Fierwall-anfragen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.07.2007 (8)
  14. Tausende E-Mails...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.05.2005 (5)
  15. Icmp
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.04.2005 (1)
  16. ZA Anfragen...
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.03.2004 (17)

Zum Thema Tausende ICMP-Anfragen? - 5 Pings pro Minute ... Das ist der Versuch mit einem Fliegenschiss einen Menschen zu töten. Echo-Pakete bestehen aus ein paar Bytes, wie sollen ein paar Bytes deine Surfgeschwindigkeit beeinträchtigen, - Tausende ICMP-Anfragen?...
Archiv
Du betrachtest: Tausende ICMP-Anfragen? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.