Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Nachrichten

Nachrichten: Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame

Windows 7 Nachrichten zum Thema PC-Sicherheit

Antwort
Alt 30.05.2012, 09:45   #1
AdminBot
Administrator
 
Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame - Standard

Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame



Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame

Virenforscher haben im Nahen Osten die bislang wohl professionellste Spionagesoftware entdeckt. Der Flame-Bot ist als Baukasten-System aufgebaut, dessen Spezialität das Einsammeln von Informationen aller Art ist: Er kann unter anderem Audiomitschnitte erstellen, Tastatureingaben überwachen, Netzwerk-Traffic belauschen und Screenshots abgreifen. Es sieht so aus, als sei der Schädling unbemerkt von Antiviren-Software bereits seit Jahren für gezielte Attacken vor allem im Nahen Osten aktiv, unter anderem im Iran, Israel, Sudan, Syrien und im Libanon.

Die Antiviren-Experten von Kaspersky und Symantec haben rund 20 Funktionsmodule entdeckt, von denen bislang nur eine Hand voll untersucht wurde.

Name:  lua-euphoria.png
Hits: 383
Größe:  26,7 KB

Antivirensoftwarehersteller Bitdefender (www.bitdefender.de) hat umgehend reagiert und ein Removal-Tool entwickelt, das Flame aufspürt und entfernt. Es kann in einer 32-Bit- und in einer 64-Bit-Version kostenfrei heruntergeladen werden.


Sein modularer Aufbau macht den Trojaner, der von Bitdefender als Trojan.Flamer.A identifiziert wurde, extrem flexibel. Unter anderem enthält er eine Spyware-Komponente namens nteps32.ocx bzw. REAR_WINDOW, wie sie auch genannt wird. Eine frühere Version mit der Bezeichnung comspol32.ocx gibt es bereits seit Ende des Jahres 2010 und wurde von Bitdefender bereits mehrfach erkannt. Außerdem kann Flame weitere Malware nachladen.

Code:
ATTFilter
SYMPTOMS:
Presence of the following files:
%windir%\\system32\\commgr32.dll
%windir%\\system32\\comspol32.dll
%windir%\\system32\\comspol32.ocx
%windir%\\system32\\indsvc32.dll
%windir%\\system32\\indsvc32.ocx
%windir%\\system32\\modevga.com
%windir%\\system32\\mssui.drv
%windir%\\system32\\scaud32.exe
%windir%\\system32\\sdclt32.exe
%windir%\\system32\\watchxb.sys
%windir%\\system32\\winconf32.ocx
Presence of this directory:
%COMMONPROGRAMFILES%\\Microsoft Shared\\MSSecurityMgr\\
 
TECHNICAL DESCRIPTION:
This is a multi-component malware for targeted attacks. It is able to spy, leak data, download/execute other components.
A technical description for this malware you can find reading Bitdefender Labs:
UPDATED: Cyber Espionage Reaches New Levels with Flamer | BitDefender Labs
 
 
 
ANALYZED BY:
Marius TIVADAR, virus researcher
         
Weitere technische Details zu Flame und Informationen zum Download unter:

UPDATED: Cyber Espionage Reaches New Levels with Flamer | BitDefender Labs

Alt 19.01.2013, 10:06   #2
SchmoxX
 
Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame - Standard

Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame



Hallo liebes Trojaner-Board!
Ich bin froh das dieser Virus schon (zum Teil) bekannt ist! Ich war echt verwirrt als bei jedem Herunterfahren zwei Windows-Updates kamen .
Was mich letzten Endes vollkommen gefilmt hat, war der Ordner mit dem Name: "ca. 20 zufällige Buchstaben und Zahlen", mit einer Größe von ~30 MB auf meiner portablen Festplatte (Trekstore) am 13.01.2013 (xD) erstellt wurde!! DAFUQ?
Also hab ich mich erstmal bisschen umge-"lesen" und sofort die Festplatte, Mic und Cam abgezogen.
Heute dann eine komplette System-Analyse mit Malewarebytes "Anti-Maleware" gemacht. (Dabei wurde eine Wechselmedium "E" aufgelistet, dieses fand sich aber unter Arbeitsplatz nicht, also nur "C" gescannt). Es wurde nichts gefunden!
Nun liegt allerdings noch meine Festplatte mit den ganzen Daten hier, auf die ich in naher Zukunft gern mal wieder zugreifen möchte..

Also meine Frage: Was nun?

Greetz, SchmoxX
__________________


Geändert von SchmoxX (19.01.2013 um 10:21 Uhr)

Antwort

Themen zu Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame
comspol32.ocx, nteps32.ocx, rear_window, skywiper, tastatureingaben, trojan.flamer.a, trojan.flamer.b, unbemerkt, wickel



Ähnliche Nachrichten: Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame


  1. erst ms removal tool und nun sheur3
    Log-Analyse und Auswertung - 23.06.2011 (22)
  2. Ms Removal tool
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.05.2011 (1)
  3. MS Removal Tool - dwn.exe + csrss.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.05.2011 (11)
  4. Trojan Spyeyes (kommt immer wieder), MS Removal Tool und diverse weitere
    Log-Analyse und Auswertung - 05.05.2011 (25)
  5. Befall mit MS Removal Tool
    Log-Analyse und Auswertung - 26.04.2011 (18)
  6. MS Removal Tool auf Vista
    Log-Analyse und Auswertung - 17.04.2011 (19)
  7. Trojaner, Viren und MS Removal Tool etc.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 16.04.2011 (8)
  8. MS Removal Tool wehrt sich -.-
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2011 (5)
  9. MS Removal Tool
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.04.2011 (23)
  10. MS Removal Tool entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 27.03.2011 (2)
  11. BitDefender-Stuxnet-Removal-Tool.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.10.2010 (15)
  12. Conficker/ cleanup tool oder removal tool ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2009 (0)
  13. boot - removal tool
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.01.2007 (4)
  14. Removal Tool zum Entfernen des 1&1 Trojaners ist da!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.01.2007 (1)

Zum Thema Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame - Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame Virenforscher haben im Nahen Osten die bislang wohl professionellste Spionagesoftware entdeckt. Der Flame-Bot ist als Baukasten-System aufgebaut, dessen Spezialität das Einsammeln von Informationen aller Art - Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame...
Archiv
Du betrachtest: Trojan.Flamer.A/B - Removal-Tool für Flame auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.