Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: IN-telegence / Acoreus AG

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 18.09.2003, 12:45   #1
Drops75
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



Hallo @all,

auf meinen PC hat sich letztens ein Dialer geschlichen. Auf meiner Telefonrechnung ist das ganze über die Firma Acoreus AG abgerechnet. Leider weiß ich überhaupt nicht, wie ich irgendwas dagegen tun kann.
Auf meinem PC habe ich schon versucht aufzuräumen um das ganze komplett auszulöschen. Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben, wie ich meinen PC tatsächlich überprüfen kann, ob das wirklich alles wieder runter ist. Für schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Alt 18.09.2003, 12:50   #2
Who Cares
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



Hi,
z.b. einen DialerScanner/-Wächter verwenden, wie www.yaw.at

welches Win hast du denn ?
was startet alles mit WIN ?
irgendwas ungewöhnliches im DFÜ-Netzwerk ?


__________________


Alt 18.09.2003, 12:52   #3
TrojanerHunterNEW
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



Uberprüfe dein System mit YAW, das gibt es hier www.yaw.at Hinweiße auf diese Seite bitte Beachaten, wenn du Probleme hast gibt es hier im TB-Board eine Unterrubrick und da befindet sich auch der YAW Support.

TrojanerHunterNEW
__________________
__________________

Alt 18.09.2003, 12:55   #4
Yopie
Moderator, a.D.
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



Hallo Drops75,
welcome on board. [img]smile.gif[/img]

Scan mal mit YAW. Das Programm kann Dialer erkennen und unschädlich machen. Achte darauf, dass Du den Dialer nicht löschst, sondern als Beweis sicherst, wenn Du gegen die Rechnung vorgehen willst.

Weitere Infos zu YAW gibts hier im YAW-Unterforum. Bitte erst lesen und Boardsuche anwenden, denn viele Fragen sind dort schon beantwortet.

Außerdem unbedingt empfehlenswert bei Dialer-Problemen: http://www.dialerschutz.de .

Und für die Zukunft: Nur noch mit Hirn und einem sicheren Browser ins Internet.

edit: Das mit YAW hätte ich mir jetzt auch sparen können.

Gruß [img]graemlins/daumenhoch.gif[/img]
Yopie

Alt 18.09.2003, 13:34   #5
Drops75
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



Danke, das ging ja viel schneller als ich gedacht habe. [img]graemlins/daumenhoch.gif[/img]
Da mir alle den gleichen Rat gegeben haben habe ich den auch sofort befolgt. [img]smile.gif[/img] Mein System habe ich mit YAW gescannt und nichts mehr gefunden.
Allerdings hatte ich vorher schon den Dialer gelöscht. Werde also wohl mit der Rechnung Probleme bekommen. Bei der Telekom habe ich auch schon alles sperren lassen. hoffe also, dass mir sowas nicht nochmal passiert. [img]graemlins/koch.gif[/img]


Alt 18.09.2003, 13:59   #6
mmk
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Ausrufezeichen

IN-telegence / Acoreus AG



Hallo!

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Drops75:
Allerdings hatte ich vorher schon den Dialer gelöscht.</font>[/QUOTE]Sorry, aber da hast du alles falsch gemacht, was falsch zu machen war. :-/ Ertmal die Dialerinstallation an sich, und dann das Beweismittel (den Dialer) vernichtet. Dennoch: Lies dir mal diese Infos durch:

h**p://www.regtp.de/imperia/md/content/mwdgesetz/regtp_facts.pdf
http://www.regtp.de/aktuelles/pm/02811/index.html
http://www.regtp.de/reg_tele/start/i...4-00_m/fs.html

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Bei der Telekom habe ich auch schon alles sperren lassen.</font>[/QUOTE]Definiere "alles" genauer. Eine 0190- und 0900-Sperre jedenfalls allein ist alles andere als ausreichend.

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />hoffe also, dass mir sowas nicht nochmal passiert.</font>[/QUOTE]Da solltest du nicht hoffen, sondern entsprechende Maßnahmen ergreifen:
1.) Den IE durch einen anderen Browser ersetzen (Mozilla, Mozilla Firebird, Opera).
2.) Keine ausführbaren Dateien aus unseriösen Quellen öffnen.

[ 19. September 2003, 02:48: Beitrag editiert von: mmk ]
__________________
--> IN-telegence / Acoreus AG

Alt 20.09.2003, 09:25   #7
Drops75
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



Hallo Markus,

dass ich das mit dem Installieren falsch gemacht habe und auch mit dem Löschen, ist mir auch schon aufgegangen... Leider kann ich das aber nicht mehr rückgängig machen. Ich hoffe jetzt trotzdem, dass das alles glatt geht. Eine Kollegin von mir hatte das gleiche Problem und bisher noch keine Rückmeldung von dieser Firma bekommen, obwohl sie die Zahlung verweigert hat.
Und was die Sperrung angeht, habe ich 0190, 010 und 0900 Nummern sperren lassen.
Bitte erkläre mir, was es heißt, die IE durch einen anderen Browser zu ersetzen.
Sorry, aber ich gehöre wohl eher zur Sparte der Leute, die zwar einen PC besitzen aber nicht damit umzugehen wissen.

Gruß Ilka

Alt 20.09.2003, 12:33   #8
mmk
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Lächeln

IN-telegence / Acoreus AG



Hallo Ilka!

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Drops75:
Ich hoffe jetzt trotzdem, dass das alles glatt geht. Eine Kollegin von mir hatte das gleiche Problem und bisher noch keine Rückmeldung von dieser Firma bekommen, obwohl sie die Zahlung verweigert hat.</font>[/QUOTE]Nun, du kannst die obigen Links als Hilfe nutzen, ebenso wie vielleicht auch noch diesen:
http://dialerundrecht.de

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Und was die Sperrung angeht, habe ich 0190, 010 und 0900 Nummern sperren lassen.</font>[/QUOTE]Und genau das wäre im Ernstfall nicht wirklich ausreichend, zumal auch andere Sondervorwahlen wie 01805, 0192, 0193 von Dialern genutzt werden.

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Bitte erkläre mir, was es heißt, die IE durch einen anderen Browser zu ersetzen.</font>[/QUOTE]Den IE nicht mehr zu nutzen und stattdessen einen anderen nehmen:

http://firebird-browser.de
http://mozilla.kairo.at
http://opera.com
__________________
Grüße, Markus

Alt 20.09.2003, 12:33   #9
Yopie
Moderator, a.D.
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Drops75:
Bitte erkläre mir, was es heißt, die IE durch einen anderen Browser zu ersetzen.</font>[/QUOTE]Ich hoffe, ich hol jetzt nicht zu weit aus, aber ich weiß nicht, wie Dein Kenntnisstand ist.
IE ist der Internet Explorer von Microsoft. Mit diesem Browser schaust Du Dir wahrscheinlich die Webseiten (auch diese hier) an, da der Browser (=Programm zum Betrachten von Webseiten) automatisch bei Windows Betriebssystemen wie Windows XP, Win98, ME etc. dabei ist. Und ich nehme an Du nutzt Windows?

Da der IE aber zahlreiche Sicherheitslücken aufweist ist es sinnvoll, einen anderen Browser zu benutzen. Die Bedienung ist vielleicht etwas anders, aber genauso einfach wie beim IE. Was die sicherheitsrelevanten Einstellungen angeht sind diese oft viel einfacher als beim IE.

Also, welche Browser sind empfehlenswert?
In erster Linie Mozilla und seine Verwandten. Die sind kostenlos und gut!

Brauchst Du zum Browser ein E-Mail-Programm, dann ist Mozilla 1.4 etwas für Dich. Auf Deutsch gibts den unter http://mozilla.kairo.at/ . Da hast Du beides zusammen.

Brauchst Du nur einen Browser? Dann schau mal unter http://firebird.bric.de/index.php . Firebird basiert auf Mozilla.

Auch aktuelle Netscape-Bowser basieren auf Mozilla , sind also auch empfehlenswert.

Gute Tips zu Mozilla/Netscape findest Du unter http://www.holgermetzger.de .

Und dann gibts da noch Opera. Auch ein sehr guter Browser. Allerdings nur dann kostenlos, wenn Dich eingeblendete Werbung nicht stört.

Mein Tip: Firebird 0.6.1 bzw. Mozilla 1.4.

edit: Ui, da war mmk aber nur um Sekunden schneller. Dafür aber um Minuten kürzer.

Gruß [img]graemlins/daumenhoch.gif[/img]
Yopie

[ 20. September 2003, 13:43: Beitrag editiert von: Yopie ]

Alt 24.09.2003, 08:10   #10
Drops75
 
IN-telegence /  Acoreus AG - Beitrag

IN-telegence / Acoreus AG



Danke Ihr zwei! Jetzt bin ich zumindest schon mal wieder einen kleinen Schritt in der Technik meines PC weiter!!! [img]smile.gif[/img]

Und übrigens Yopie, Du hast überhaupt nicht zu weit ausgeholt, weil mein Kenntnisstand echt zu wünschen übrig lässt!!! Ich werde mich also auf den angegebenen Seiten mal schlauer machen!!! Danke für die Hilfe!

Ach und Markus, sag mir doch einfach, dass IE Internet Explorer heißt...
Dann merke auch ich vielleicht, worum es geht...
Danke nochmal!!

Antwort

Themen zu IN-telegence / Acoreus AG
dankbar, dialer, firma, hilfe, komplett, meinem, nicht, rechnung, runter, schnelle, schnelle hilfe, versuch, versucht, wirklich, überhaupt, überprüfe, überprüfen



Zum Thema IN-telegence / Acoreus AG - Hallo @all, auf meinen PC hat sich letztens ein Dialer geschlichen. Auf meiner Telefonrechnung ist das ganze über die Firma Acoreus AG abgerechnet. Leider weiß ich überhaupt nicht, wie ich - IN-telegence / Acoreus AG...
Archiv
Du betrachtest: IN-telegence / Acoreus AG auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.