Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Debian.org gehackt!

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 21.11.2003, 13:25   #1
VanTom
 
Debian.org gehackt! - Beitrag

Debian.org gehackt!



Hi ihrs,

alle Debianinteressierten sollte sich das hier mal durch lesen:

Heise News

bis denn

VanTom
__________________
V.A.N.T.O.M.: Vigilant Artificial Nocturnal Troubleshooting and Observation Machine

Alt 28.11.2003, 22:31   #2
Pepsi
 
Debian.org gehackt! - Beitrag

Debian.org gehackt!



es geht noch weiter bei Heise

Hier steht noch mehr
__________________


Alt 29.11.2003, 11:12   #3
Lucky
/// Helfer-Team
 
Debian.org gehackt! - Beitrag

Debian.org gehackt!



Ich finds heftig, klar das das passieren kann, ist immer da. Deswegen verstehe ich die Leute nicht die aus der Windowssparte jetzt immer so laut lachen. Schliesslich gibt es kein BS das 100% sicher ist.
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wurden die PWs für die Server gesnifft oder? Wie geht denn sowas? Muss man dazu nicht im gleichem System sitzen?

Björn [img]graemlins/koch.gif[/img]
__________________
__________________

Alt 29.11.2003, 11:58   #4
piet
Gast
 
Debian.org gehackt! - Beitrag

Debian.org gehackt!



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Lucky:
Muss man dazu nicht im gleichem System sitzen?
</font>[/QUOTE]Ein wenig unglücklich ausgedrückt..."im gleichem System sitzen?".

Nein, muß man nicht. Lektüre zum Thema gibt es wie Sand am Meer.

piet

Alt 29.11.2003, 12:11   #5
Lucky
/// Helfer-Team
 
Debian.org gehackt! - Beitrag

Debian.org gehackt!



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von piet:
</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Lucky:
Muss man dazu nicht im gleichem System sitzen?
</font>[/QUOTE]Ein wenig unglücklich ausgedrückt..."im gleichem System sitzen?".

Nein, muß man nicht. Lektüre zum Thema gibt es wie Sand am Meer.

piet
</font>[/QUOTE]Aha wieder was gelernt.

Stimmt meinte eigentlich Netzwerk. *rot wird*

Björn

__________________
Kein Support per PM!

Alt 29.11.2003, 12:38   #6
piet
Gast
 
Debian.org gehackt! - Beitrag

Debian.org gehackt!



Macht ja nix. Netzwerk ist ok, dass Internet ist ja im Prinzip nix anderes.

piet

Alt 01.12.2003, 02:12   #7
Bo Derek
Gast
 
Debian.org gehackt! - Beitrag

Debian.org gehackt!



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Lucky:
Deswegen verstehe ich die Leute nicht die aus der Windowssparte jetzt immer so laut lachen. Schliesslich gibt es kein BS das 100% sicher ist.</font>[/QUOTE]Das verstehst Du nicht? Komm schon, Du bist doch sicher auch schon einige tausend Mal über diese dämlichen Sprüche von Möchtegern-Linux-Profis gestolpert, die bei jedem Windows Fehler keine Antwort wissen, aber immer den gleichen dämlichen Spruch bringen, man solle doch auf Linux umsteigen. Ebenso gern hört man solche Aussagen, mit Linux sei man 100%ig sicher vor Viren, Würmern und wahrscheinlich auch noch ansteckenden Geschlechtskrankh. oder dem Besuch der Schwiegermutter. Die Mär vom 100% sicheren Linux wird vielleicht nicht von Dir verbreitet, aber von unzähligen Anderen und über die und deren Fantasy-Linux lacht man in einem solchen Fall und weniger über RL.

Alt 01.12.2003, 08:24   #8
Rudi Carrera
Gast
 
Debian.org gehackt! - Daumen hoch

Debian.org gehackt!



10000%ack
Rudi

Antwort



Ähnliche Themen: Debian.org gehackt!


  1. Spam "Job Opportunity" angeklickt (Debian Jessie)
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 13.07.2015 (4)
  2. Debian 8: Anmeldebildschirm nach Installation - Anfängerfehler?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 09.06.2015 (8)
  3. [Debian] Unter Jessie (noch testing) einige DVD's nicht abspielbar.
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 16.05.2015 (22)
  4. Debian: Rechner läßt sich nur noch per shutdown runterfahren.
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 14.05.2015 (1)
  5. Pufferüberlauf im Debian-Paketmanager Apt
    Nachrichten - 24.09.2014 (0)
  6. Debian und Ubuntu schließen Lücken im Paketmanager
    Nachrichten - 19.09.2014 (0)
  7. Debian verzichtet auf SSL-Root-Zertifikate von CAcert
    Nachrichten - 24.03.2014 (0)
  8. Debian entdeckt alte ImageMagick-Lücke wieder
    Nachrichten - 04.09.2013 (0)
  9. Debian absichern
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 14.06.2013 (22)
  10. Debian möglicher Trojaner?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 28.03.2011 (25)
  11. Erstes Update für Debian "Squeeze"
    Nachrichten - 20.03.2011 (0)
  12. [Gehackt]Gehackt dank nem kleinen Bruder
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.02.2011 (2)
  13. Debian und Red Hat schließen Exim-Lücke
    Nachrichten - 11.12.2010 (0)
  14. Sicherheits-Support für Debian 4.0 läuft aus
    Nachrichten - 21.01.2010 (0)
  15. Amazon Account gehackt + E-mail gehackt !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2008 (16)
  16. Gentoo vs Debian auf einem Webserver
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 16.12.2003 (20)
  17. Paketeinstallation - Debian 3.0
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 04.02.2003 (1)

Zum Thema Debian.org gehackt! - Hi ihrs, alle Debianinteressierten sollte sich das hier mal durch lesen: Heise News bis denn VanTom - Debian.org gehackt!...
Archiv
Du betrachtest: Debian.org gehackt! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.