Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Nachrichten

Nachrichten: l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen

Windows 7 Nachrichten zum Thema PC-Sicherheit

Antwort
Alt 13.04.2021, 14:50   #1
AdminBot
Administrator
 
l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen - Beitrag

l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen



l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen

Zerodium hat die Belohnung für Remote Code Execution-Schwachstellen in der aktuellen WordPress-Version vorübergehend verdreifacht.

Weiterlesen...

Antwort



Ähnliche Nachrichten: l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen


  1. Jetzt patchen! Exploit für Oracle WebLogic im Ausverkauf für 75 US-Dollar
    Nachrichten - 02.12.2020 (0)
  2. Operation DisrupTor gegen Darknet-Händler: 179 Festnahmen in sieben Staaten
    Nachrichten - 23.09.2020 (0)
  3. Angebot zu groß: Exploit-Händler verliert Interesse an manchen iOS-Bugs
    Nachrichten - 14.05.2020 (0)
  4. WordPress-Plugin Popup Builder: Update schließt zwei Schwachstellen
    Nachrichten - 13.03.2020 (0)
  5. Jetzt updaten: Ernste Schwachstellen in WordPress-Plugin "WP Database Reset"
    Nachrichten - 17.01.2020 (0)
  6. Sicherheitsupdate: Mehre Schwachstellen in WordPress 5.3.1 geschlossen
    Nachrichten - 10.01.2020 (0)
  7. Sicherheitsupdate: Schwachstellen in WordPress 5.3.1 geschlossen
    Nachrichten - 16.12.2019 (0)
  8. Exploit-Händler Zerodium bietet 1,5 Millionen US-Dollar für iOS-10-Jailbreak
    Nachrichten - 30.09.2016 (0)
  9. iOS-Bug-Bounty-Programm: Exploit-Händler will mehr zahlen als Apple
    Nachrichten - 12.08.2016 (0)
  10. Zero-Day-Exploit-Händler schreibt 100.000 US-Dollar für Flash-Exploit aus
    Nachrichten - 06.01.2016 (0)
  11. Für eine Handvoll Dollar: OwnCloud zahlt für Schwachstellen
    Nachrichten - 31.08.2015 (0)
  12. Exploit greift WordPress via Download Manager an
    Nachrichten - 23.12.2014 (0)
  13. Zero-Day-Exploits-Händler Vupen wandert aus
    Nachrichten - 24.11.2014 (0)
  14. Exploit-Händler hortete Browser-Lücke jahrelang
    Nachrichten - 25.07.2014 (0)
  15. Kaspersky bietet Gratis-Handyschutz an
    Nachrichten - 27.02.2013 (0)
  16. Händler des Vertrauens
    Diskussionsforum - 04.07.2006 (5)
  17. exploit-byteVerify,JS/Exploit-DialogArg.b,Exploit-mhtRedir.gen. logfile auswerten
    Log-Analyse und Auswertung - 29.10.2004 (4)

Zum Thema l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen - l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen Zerodium hat die Belohnung für Remote Code Execution-Schwachstellen in der aktuellen WordPress-Version vorübergehend verdreifacht. Weiterlesen... - l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen...
Archiv
Du betrachtest: l+f: Exploit-Händler bietet 300.000 US-Dollar für WordPress-Schwachstellen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.