Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: SDB

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 06.05.2020, 22:25   #1
schlawack
 
SDB - Böse

SDB



Zitat:
Windows auf konventioneller Platte (also keine SSD) - da muss sich nun wirklich niemand wundern, dass alles langsam ist. Wenn die Platte dann schon zig Betriebsstunden auf Buckel und gar noch defekte Sektoren hat, kriecht das System nur noch vor sich hin.

Zeig uns mal die SMART-Werte. Wie das geht wird da erklärt --> Zustand der Festplatte herausfinden - so gehts - Anleitungen
Witz komm raus hab vorhin auch die Anleitung verlinkt und das Posting wurde gelöscht von wie ich vermute MKDB, wundert mich aber auch nicht, denn er hat ja kürzlich angekündigt, Postings von mir zu löschen unser lieber Herr Moderator. Mürbe macht er mich damit nicht zumal das gelöschte Posting auch kein OT war bzw SDB wie er sie dann umbenennt.
@cosinus
Ich habe auch noch eine "altmodische" HDD verbaut und noch keine SSD auf der Windows 10 installiert ist.
__________________
Windows 10 Pro 2004
http://www.brdigung.com/start

Alt 06.05.2020, 23:38   #2
schlawack
 
SDB - Standard

SDB



cosinus: wie ist das eigentlich: könnte der User auf einer SSD die er sich zulegen würde, Windows 10 installieren und auf die vorhandene HDD ein Linux und diese Kombi als Dualboot nutzen oder müssten dafür Windows 10 und ein Linux auf ein und derselben Festplatte sein?
__________________

__________________

Alt 07.05.2020, 12:12   #3
schlawack
 
SDB - Standard

SDB



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Geht wie man will. Man kann natürlich auch Linux und Windows auf ein und derselben SSD oder Platte installieren, schließlich wurden ja dafür die Partitionen erfunden.
Dazu hätte ich noch eine Frage cosinus: wenn man das Linux auf der einen Festplatte wieder löscht, bzw die Festplatte formatiert damit es weg ist, ist dann danach der Multiboot Loader wieder weg bei dem man wählt ob der PC Windows oder Linux starten will? oder muss man da selbst etwas machen?
Zitat:
Das Problem "Defekte Hardware" lässt sich nicht durch Neuinstallation des OS lösen.
Was ist denn an seiner Hardware defekt?
__________________
__________________

Alt 07.05.2020, 14:43   #4
schlawack
 
SDB - Standard

SDB



Wie entfernt man dann richtig das Linux und dessen Bootloader?
__________________
Windows 10 Pro 2004
http://www.brdigung.com/start

 



Zum Thema SDB - Zitat: Windows auf konventioneller Platte (also keine SSD) - da muss sich nun wirklich niemand wundern, dass alles langsam ist. Wenn die Platte dann schon zig Betriebsstunden auf Buckel und - SDB...
Archiv
Du betrachtest: SDB auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.