Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 16.05.2020, 21:25   #16
Yatagan
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Ist das nicht ziemlich OT im eigenen Thread? Diese olle Kamelle mit der angeblichen Speichererweiterung hat mit dem eigentlichen Thema so gut wie nichts zu tun...
__________________
Beste Grüße, Yatagan
---
sapere aude

Alt 17.05.2020, 12:14   #17
webwatcher
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von Citro Beitrag anzeigen

BTW: dein verlinkter Chip Artikel verweist aber nicht auf deine zuerst genannte Seite
hab ich auch nicht geschrieben. (war ein Beispiel)

Für die folgende Info starte ich keinen neuen Thread.
ob das immer noch supported ist/wird

etwas aus der Mottenkiste: (und alle Jahre wieder von anderen Websites als der Geheimtipp)
https://www.netzwelt.de/anleitung/17...ompact-os.html
Zitat:
Windows 10: So schrumpft ihr das Betriebssystem mit Compact OS
Optimierung für Festplattenplatz oder Leistung
17. Mai 2020 um 10:00 Uhr
https://www.windowspro.de/wolfgang-s...ren-compact-os
Zitat:
Windows 10 auf SSD installieren: Plattenplatz sparen mit Compact OS
W. S. 30.10.2015
Mag 2015 ein wertvoller Tipp gewesen sein...
Zitat:
Das Compact OS bekannte Werkzeug komprimiert auf Wunsch die Systemdateien von Windows 10 selbst und reduziert den dafür nötigen Festplattenplatz um bis zu mehrere Gigabyte.
Mit aktuellen Speichergrößen kaum noch von Bedeutung...
__________________


Geändert von webwatcher (17.05.2020 um 12:26 Uhr)

Alt 22.05.2020, 15:22   #18
webwatcher
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



https://www.t-online.de/digital/soft...ch-update.html
Zitat:
Nutzer von Windows 10 haben derzeit Probleme mit ihrem System. So klagen Nutzer über Audioschwierigkeiten, Datenverlust oder teilweise sogar Bluescreens. Das berichten Fachseiten wie "BleepingComputer" oder "Windows Latest".

Die Probleme sollen dabei seit dem kumulativen Update vom 12. Mai auftreten. Das Update hat die Bezeichnung KB4556799. Microsoft veröffentlicht an jedem zweiten Dienstag eines Monats solche größeren Updates für Windows 10, die unter anderem Sicherheitslücken schließen sollen. Immer wieder kommt es dabei auch zu Problemen mit manchen Systemen.
Wird eigentlich irgendwo mal die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass es auch an Vermüllung oder exotischen Konfigurationen dieser "manchen Systeme". liegen könnte?
(z.B. Virenscanner....)

Wenn es allgemeine Probleme sind, müßte ein Tsunami von Beschwerden losgetreten sein.
Tage später liest man meist nichts mehr davon.
__________________
__________________

Alt 22.05.2020, 19:55   #19
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von webwatcher Beitrag anzeigen
Wird eigentlich irgendwo mal die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass es auch an Vermüllung oder exotischen Konfigurationen dieser "manchen Systeme". liegen könnte?
(z.B. Virenscanner....)
Kaum... es ist doch viel einfacher, Microsoft die Schuld dafür zu geben... Ich will Microsoft jetzt nicht in Schutz nehmen, aber leicht hat es der Konzern auch nicht... alle möglichen Programme, Treiber, etc. sollen irgendwie unter einen Hut gebracht werden... Microsoft bietet einen Plattform für alle möglichen Hersteller von Soft- und Hardware... dass es da hin und wieder "zwickt", sollte nicht verwunderlich sein.

Ich persönlich kann mich über Windows 10 nicht beschweren, ich hatte noch nie Probleme bei der Installation von Updates... vielleicht liegt es auch daran, dass ich z. B. nur Windows Defender und wenige Programme (7-8) benötige (abgesehen von Spezialtools wie z. B. FRST zum Testen).

Alt 29.05.2020, 19:05   #20
webwatcher
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



https://heise.de/-4767235
Zitat:
Microsoft hat zum 27. Mai 2020 sowohl das Windows 10 Mai 2020 Update (Version 2004) als auch Windows Server 2004 allgemein freigegeben.
Allgemein wird empfohlen mit dem Update etwas zu warten um eventuellen Anfangsproblemen aus dem Weg zu gehen. Aus sicherheitstechnischer Sicht gibt es keinen Grund unbedingt zu den ersten zu gehören.
https://www.heise.de/forum/heise-onl...36741743/show/
Zitat:

Hier ein paar weitergehende Infos:

https://docs.microsoft.com/en-us/win...0-version-2004

https://docs.microsoft.com/de-de/win...ws-server-2004

Die Konkurrenz hat das auch ganz hübsch zusammengefasst und konzentriert sich auf das für Admins relevante:
https://www.windowspro.de/wolfgang-s...der-ueberblick
Bei mir wird es noch nicht unter Einstellungen/nach Updates suchen angeboten.
Zitat:
Sofort automatisch angeboten oder gar installiert wird es allerdings nicht: Redmond verteilt Windows 10 Version 2004 nach eigenen Angaben "in Wellen", wobei das Update zunächst nur für Systeme mit Windows 10 Version 1903 und Version 1909 bereitsteht.

__________________
Wer Ordung hält, ist bloß zu faul zum Suchen.

Alt 29.05.2020, 19:48   #21
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Auf meinen beiden Geräten läuft 2004 ohne Probleme.

Was ich geil finde:
Der neue PUP / PUA - Schutz ist standardmäßig aktiviert undd stoppt Chip-Installer.
Hab es testweise bei zwei anderen PUP-Installer (DesktopIconAmazon, audacity.de) ausprobiert, auch die wurden blockiert.
__________________
--> Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai

Alt 29.05.2020, 22:01   #22
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von der allgäuer Beitrag anzeigen
das könnte man, aber es ist, wie üblich, das böse windows schuld. wie sooft sitzt der fehler aber 50 cm vor dem monitor.
ich habe drei laptops und einen pc gestern und heute aktualisiert, bei allen geräten absolut problemlos.
Dann vergiss bitte auch nicht die Marketing- und Industrielügen über Windows. Angeblich soll ja alles geil und supereinfach sein. Gegenwärtig beobachten aber viele das Gegenteil und sehen in Linux mit Desktops wie MATE oder LXQt das, was in/über Windows beworben wird.

Erklär mal einem Laien, wie er unfallfrei den vlc-player und audacity installiert. Nur mal als Beispiel.

Alt 29.05.2020, 22:18   #23
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von der allgäuer Beitrag anzeigen
habs schon einige male versucht, aber dann entnervt die windowsdvd heraus gekramt.
Das ist sehr schade. Da entgeht dir das OS, das wirklich am meisten genutzt wird. Windows ist nämlich nur das "führende" OS wenn man nur Desktops und Notebooks betrachtet. Supercomputer, Server, Router, Switches, Einplatinencomputer, Smartphones. Da überall hat Windows genau GARNIX zu melden

Edit: ich warte übrigens noch auf das Installationsbeispiel von vlc, audacity oder meinetwegen openoffice von dir.

Alt 30.05.2020, 08:02   #24
webwatcher
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Auf meinen beiden Geräten läuft 2004 ohne Probleme.

Was ich geil finde:
Der neue PUP / PUA - Schutz ist standardmäßig aktiviert undd stoppt Chip-Installer.
Hab es testweise bei zwei anderen PUP-Installer (DesktopIconAmazon, audacity.de) ausprobiert, auch die wurden blockiert.
Ist es bei dir als normales Update angeboten worden oder hast du es mit einer dieser Methoden durchgezogen?
Zitat:
Download per Media Creation Tool 2004
Benutzer, die Windows 10 Version 2004 als ISO-Installationsdatei auf einem USB-Stick bevorzugen oder die die neue Build unbedingt gleich ausprobieren möchten, können alternativ das von Microsoft angebotene Media Creation Tool 2004 verwenden.
__________________
Wer Ordung hält, ist bloß zu faul zum Suchen.

Alt 30.05.2020, 08:10   #25
Ghost1975
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



@webwatcher
es gibt noch eine Art zu Updaten.
Ich habe den Windows 10 Update Assistenten verwendet.
Das Tool ist von Microsoft.

Alt 30.05.2020, 08:57   #26
PC_User
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von Ghost1975 Beitrag anzeigen
Ich habe den Windows 10 Update Assistenten verwendet.
Das Tool ist von Microsoft.
Das Tool habe ich auch genommen. Hat auf Laptop und PC einfwandfrei funktioniert
__________________
Die Schwierigkeit beim Katz- und Mausspiel ist zu wissen wer die Katze ist.
- Jagd auf "Roter Oktober" -

Alt 30.05.2020, 09:48   #27
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von webwatcher Beitrag anzeigen
Ist es bei dir als normales Update angeboten worden oder hast du es mit einer dieser Methoden durchgezogen?
Einmal als normales Update, einmal mit dem Windows 10 Update Assistenten.

Alt 30.05.2020, 09:57   #28
Darklord666
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Mir wurde das Funktionsupdate vorgestern abend ganz normal angeboten und gestern habe ich's runtergeladen und installiert. Hat ca. 3 Stunden gedauert.
Alles reibungslos.

Alt 30.05.2020, 10:00   #29
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von Darklord666 Beitrag anzeigen
Mir wurde das Funktionsupdate vorgestern abend ganz normal angeboten und gestern habe ich's runtergeladen und installiert. Hat ca. 3 Stunden gedauert.
Was hast du denn für eine Leitung? 6 Mbit?

Ich bekomme auch nicht mehr als 16 Mbit (14 kommen meist nur an) rein, aber 3 Stunden für alles zusammen... ist schon lang.

Geändert von M-K-D-B (30.05.2020 um 10:07 Uhr)

Alt 30.05.2020, 10:08   #30
Darklord666
 
Windows 10 Version 2004/20H1  : Update  Ende Mai - Standard

Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai [gelöst]



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Was hast du denn für eine Leitung? 6 Mbit?

Ich bekomme auch nicht mehr als 16 Mbit (14 kommen meist nur an), aber 3 Stunden für alles zusammen... ist schon lang.
100 MBit. Ich war natürlich nicht die ganze Zeit anwesend. Das runterladen ging schnell. Das Vorbereiten hat aber ziemlich lange gedauert und dann hatte ich ab und an das Gefühl, das Update wartet auf einen "Schubs".
Kann 1000 Gründe haben. Das letzte Funktionsupdate lief deutlich schneller.
Vllt. hat er die Installation auch nach Fehler neu gestartet. Das hatte ich auch schon mal.

Antwort

Themen zu Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai
.html, april, build, entwickler, https, nicht, nicht mehr, preview, probleme, punkt, update, version, windows, windows 10, zwischen



Ähnliche Themen: Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai


  1. [Windows 10Pro 19041.84 / 2004] JS:Adware.Lnkr.A. Festgestellt durch Bitdefener IS.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2020 (5)
  2. 2018-11 Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4023057) – Fehler 0x80070643
    Alles rund um Windows - 18.01.2019 (2)
  3. Windows 10 Upgrade von Version 1803 auf Version 1809 schlägt während Installationsvorgang fehl
    Alles rund um Windows - 18.10.2018 (15)
  4. Windows 10 Update auf Version 1709
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.04.2018 (40)
  5. Windows Update hängt bei 32% (Funktionsupdate für Windows 10 – Version 1607)
    Alles rund um Windows - 23.09.2016 (1)
  6. Update für iOS-Version von Pokémon Go will keinen Google-Vollzugriff mehr
    Nachrichten - 13.07.2016 (0)
  7. Facebook sichert Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ab
    Nachrichten - 08.07.2016 (0)
  8. Facebook Messenger angeblich bald optional mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
    Nachrichten - 01.06.2016 (0)
  9. Messenger Viber verspricht Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
    Nachrichten - 19.04.2016 (0)
  10. Volksverschlüsselung: Telekom will E-Mails Ende-zu-Ende verschlüsseln
    Nachrichten - 18.11.2015 (0)
  11. IT-Gipfel: De Maizière macht sich für Ende-zu-Ende-Verschlüsselung stark
    Nachrichten - 18.11.2015 (0)
  12. Jeder Klick zwei neue Werbefenster, Adware ohne Ende, Download- und Update Aufforderungen
    Log-Analyse und Auswertung - 02.12.2014 (19)
  13. NSA-Ausschuss: Experten fordern Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein
    Nachrichten - 26.06.2014 (0)
  14. De Maizière gegen vorgeschriebene Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
    Nachrichten - 23.06.2014 (0)
  15. Windows Version Installer 2011-2014 nach JAVA Update
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2014 (17)
  16. Trojan.Win32/Matsnu Pc von 2004 mit Windows XP Home Edition
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2012 (3)
  17. SuperAntiSpyware Version Update geht nicht ..
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 20.02.2012 (3)

Zum Thema Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai - Ist das nicht ziemlich OT im eigenen Thread? Diese olle Kamelle mit der angeblichen Speichererweiterung hat mit dem eigentlichen Thema so gut wie nichts zu tun... - Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai...
Archiv
Du betrachtest: Windows 10 Version 2004/20H1 : Update Ende Mai auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.