Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 14.06.2019, 18:35   #1
Sgt.Major
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Icon27

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Hallo allerseits,

ich habe mir vor etwas längerer Zeit einen Rechner zusammen gebaut mit dem ich unbeschwert arbeiten kann.
Kenntnisse sind vorhanden. Hardware ist vertraut.
Bastel an Rechnern seit 8 Jahren ca.

Softwaretechnisch bin ich eher mittelmäßig.
Umgang sonst mit Systemen ist eigentlich soweit stabil.
Mit Logfiles habe ich allerdings bisher noch nie etwas zutun gehabt.


(Dies ist auch mein Grund für den Thread hier.)


Kurz zu den EckDaten:

Msi x370 Gaming Pro Carbon
Ripjaw G.Skill 3200 16GB
Ryzen 5 1500x
GTX 1080ti

Temp CPU Idle 42C°
Temp CPU Volllast 78C°


Temp GPU Idle 45C°
Temp GPU Volllast 75C°

Setup ist jetzt knapp 3-4 Jahre alt.









Problem Nr.1

Ich habe mein System vor ca. 1. Jahr neu gemacht.
Auch der Rechner wurde umgebaut in ein Servergehäuse.
Seither/in den letzten 12 Monaten, kommt es alle 4-8 Wochen vor dass der Pc von jetzt auf gleich abschmiert oder abstürzt. Blackscreen sozusagen. Nur ein Resetknopf kann den Pc dann wieder zurückholen. Zwar eher selten aber es kam jetzt n paar mal vor in dem Jahr.

Problem Nr.2

Wenn ich von einer Platte oder Partition zur anderen Datein verschiebe, stürzt der Browser ab, das Fenster schließt sich und ich kann es von vorn versuchen.
Restdatein müssen dann gelöscht werden vom gescheiterten Kopier / Verschiebversuch.
Wenn ich n anderes Verzeichnis nehme gehts ab und an mal.
Auf andere Platte kopieren und dann von dort ins vorher gewünschte aber gescheiterte Verzeichnis Kopieren/Verschieben funktioniert. (So kann ich das meist umgehen wenn der Fehler mal auftritt)






Ich nehme an ihr braucht ne Logfile oder sowas in der Art.
Oder kann man mir da anderweitig weiterhelfen?





Freundliche Grüße

Geändert von Sgt.Major (14.06.2019 um 18:57 Uhr) Grund: Ausführlichere Problembeschreibung

Alt 14.06.2019, 19:53   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Hier könnten mehrere Probleme vorhanden sein. Erst mal wäre eine Übersicht über die BSODs sinnvoll.
Hierzu poste die Ergebnisse.
Weiterhin prüfe die Festplatten mal mit Windowsmitteln oder noch besser mit den Tolls der entsprechenden Hersteller auf Fehler.


GL
__________________

__________________

Alt 14.06.2019, 20:15   #3
Yatagan
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Zitat:
Zitat von Sgt.Major Beitrag anzeigen
Ich habe mein System vor ca. 1. Jahr neu gemacht.
Bei dieser Aussage hat man, gelinde gesagt, "Interpretationsspielraum".
Was heißt das konkret? Neuinstallation des Betriebssystems (Welches?)? Einmal feucht drübergewischt?
__________________
__________________

Alt 15.06.2019, 13:23   #4
Sgt.Major
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Das System wurde einfach komplett neu aufgespielt. Windows 10 -64Bit (1803)
Entschuldigt bitte wenn ich nicht ausführlich genug beschrieben habe bzw das Ganze etwas plump formuliert worden ist. War nicht meine Absicht.




Die Festplatten weisen keine Fehler auf wenn ich sie mit Windows Überprüfe.
Spezifische Hersteller Software zum überprüfen der einzelnen Festplatten erbrachte auch keine Fehlerhinweise.





Bluescreenview zeigt mir ebenfalls keine Fehler an wenn ich es Öffne.
(Button zum Scannen habe ich keinen gesehen, im Falle eines Fehlers werden doch dort automatisch welche gelistet richtig ?)

Dass der Rechner einfach ausgeht passiert wirklich selten im Bezug bzw Verhältnis dazu wie viel ich damit arbeite.
Mir geht eben etwas durch den Kopf was ich vergessen habe zu erwähnen.
Am meisten aufgefallen ist mir der Fehler vor über einem dreiviertel Jahr während ich Scum spielte. Da hatte ich vermehrt abstürze. Seit ich das Spiel nicht mehr spiele ist einigermaßen Ruhe. Nur noch gaaaaanz selten passiert das wenn ich nicht spiele sondern Arbeite.


Grafiktreiber sind mehrmals getauscht/Aktualisiert worden.
Treiber ebenfalls.

Alt 15.06.2019, 13:37   #5
Yatagan
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Zitat:
Zitat von Sgt.Major Beitrag anzeigen
Seit ich das Spiel nicht mehr spiele ist einigermaßen Ruhe. Nur noch gaaaaanz selten passiert das wenn ich nicht spiele sondern Arbeite.
Mit welcher Art Software arbeitest du? Ist die grafiklastig? Z.B. Video- oder Bildbearbeitung? 3D-Irgendwas? CAD?

Zur Hardware:
Wenn du Servergehäuse sagst => Ist da irgendein RAID-System drin? / Verbautes Netzteil evtl. zu schwachbrüstig für dein System?

__________________
Beste Grüße, Yatagan
---
For closest shave use Occam's razor

Geändert von Yatagan (15.06.2019 um 13:47 Uhr)

Alt 15.06.2019, 13:46   #6
PC_User
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Zitat:
Zitat von Sgt.Major Beitrag anzeigen
Das System wurde einfach komplett neu aufgespielt. Windows 10 -64Bit (1803)
1803 Ist das etwa noch die aktuelle Version?
__________________
--> Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.

Alt 15.06.2019, 13:49   #7
Yatagan
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Zitat:
Zitat von PC_User Beitrag anzeigen
1803 Ist das etwa noch die aktuelle Version?
+100
__________________
Beste Grüße, Yatagan
---
For closest shave use Occam's razor

Alt 15.06.2019, 17:40   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Win könnte mal auf die aktuelle Version geupdatet werden. Sehe ich hier nicht als Ursache. Dass keine Logs der BSODs vorhanden sind, finde ich schade, hilft hier aber nicht weiter.
Mein Vorschlag wäre, da die Platten iO sind und keine Fehlerdateien vorliegen, das Sytem beobachten, bis wieder ein BSOD auftritt und dann sehen, ob Logs vorhanden sind. Weiterhin merken, welches Programm den Absturz verursacht haben könnte.
GL
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 16.06.2019, 10:34   #9
Sgt.Major
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Ja ich arbeite viel mit Grafiklastigen Programmen, wie UnrealEngine, Photoshop, Cinema4D und co.


Mein Netzteil ist ein 750W von Corsair, das sollte bei einer GTX 1080 ti locker flockig reichen.
Geht denn ein Rechner einfach aus wenn die Power ein klein wenig zu wenig ist ?


Was wäre mit dem RAM ?
was ist die beste Möglichkeit eurer Meinung nach den RAM auszulesen ob dieser unter volllast IO ist bzw recht arbeitet ?

Alt 16.06.2019, 11:09   #10
Yatagan
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Zitat:
Zitat von Sgt.Major Beitrag anzeigen
Geht denn ein Rechner einfach aus wenn die Power ein klein wenig zu wenig ist ?
Geht eine Lampe aus, wenn du den Stecker ziehst?

Das die Ausfälle bei grafiklastigen Anwendungen passieren, deutet doch daraufhin, dass der Fehler irgendwo in der Richtung zu suchen ist. Ein sehr wahrscheinlicher wäre mMn eben, dass dein System bei Volllast nicht ausreichend mit Strom versorgt wird. Das Netzteil kann ja defekt sein und nicht die angegebene Leistung ausgeben. Oder du hast so viele Stromfresser verbaut, dass die Leistung bei Volllast einfach doch nicht reicht, etc.

Kann sonst auch eine defekte Grafikkarte sein; Temperatur der GraKa ist in bestimmten, seltenen Situationen zu hoch ... da gibt es jetzt viele Möglichkeiten.

Ich würde dir im Zweifel empfehlen, eine gut ausgerüstete PC-Werkstatt aufzusuchen, die dein System auch durchmessen kann.

Wenn dein RAM defekt wäre, hättest du eher BlueScreens als BlackScreens.
__________________
Beste Grüße, Yatagan
---
For closest shave use Occam's razor

Geändert von Yatagan (16.06.2019 um 11:24 Uhr)

Alt 16.06.2019, 16:22   #11
Sgt.Major
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Okay das macht natürlich Sinn.
Ich möchte mich erst einmal bei euch allen Bedanken für die Aufmerksamkeit und Hilfestellung !
Vielen lieben Dank dafür.

Das mit dem Stecker ist ein wenig übertrieben gesagt, weil ganz weg nehme ich den Strom ja nicht. Die Frage war eher wenn ein System beispielsweise 750W zur Verfügung hat, dieses dann nach Minuten an die 745W kommt und dann auch nur ein einziges Watt drüber (751W), ob dann das System ebenfalls einfach ausgeht ?!

Das würde mich mal interessieren. (ich nehme an dass deine Antwort die selbe bleibt)
Also wäre das schon mal geklärt, bzw ein Lösungsweg wäre vorhanden.

Werde wohl mal ein anderes Netzteil versuchen müssen.



RAID ist nicht Konfiguriert. Lediglich das Gehäuse wurde getauscht.
Ich habe mit RAID noch NIE etwas zu tun gehabt weil mir das alles zu unverständlich ist und somit auch zu riskant.
Die Daten werden ja auf diversen Platten abgelegt sodass die Daten bestehen bleiben wenn eine Platte mal ausfällt. Wie das genau funktioniert (absolut keine Ahnung) jedenfalls ist das nichts für mich weil ich die Materie nicht verstehe. Ich knüpple einfach Platte für Platte hinein und lege Backups auf Externen Mediums an. Fahre bisher eigentlich recht gut damit.


Was könnte das noch für Gründe haben wenn der Explorer abstürzt beim Kopieren von Datein ?

Alt 16.06.2019, 17:49   #12
Yatagan
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Zitat:
Zitat von Sgt.Major Beitrag anzeigen
Was könnte das noch für Gründe haben wenn der Explorer abstürzt beim Kopieren von Datein ?
Evtl. Drittanbietersoftware, die im Hintergrund läuft. Es gab z.B. mal Probleme mit einem Verschlüsselungstool namens MyWinLocker.
__________________
Beste Grüße, Yatagan
---
For closest shave use Occam's razor

Alt 17.06.2019, 08:39   #13
Sgt.Major
 
Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Standard

Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.



Okay besten Dank für eure Hilfe.
Dann werde ich die Tage mal durchsehen was dafür verantwortlich sein könnte.

Wünsche allen Beteiligten des Thread's einen guten Start in die Woche

Antwort

Themen zu Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.
absturz, arbeiten, blackscreen, brauch, fehler, gaming, grund, hardware, jahre, knapp, logfiles, längerer, monate, neu, pc geht einfach aus, rechner, rechnern, systeme, thread, weiterhelfen, windows, woche, wochen, zusammen, zutun



Ähnliche Themen: Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz.


  1. Windows 7 BlackScreen, desktop hängt sich auf vermutlich virus
    Alles rund um Windows - 25.09.2016 (17)
  2. Windows 10: Blackscreen beim Start des PC´s
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2016 (2)
  3. Windows 8.1 Monate ohne Virenschutz unterwegs - langsam geworden, zahlreiche Funde von Antivir
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2016 (9)
  4. Windows bootet nur noch bis Blackscreen mit Mauszeiger - bootCD tut nicht
    Netzwerk und Hardware - 15.05.2015 (23)
  5. Alle Sicherheitsprogramme und Internetverbindung defekt nach PC-Absturz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.01.2015 (3)
  6. BlackScreen nach Windows 8 Update
    Alles rund um Windows - 15.11.2014 (10)
  7. Windows 7: Pc Startet sehr langsam mit langem Blackscreen
    Log-Analyse und Auswertung - 01.10.2014 (9)
  8. Windows XP Blackscreen der besonderen Art
    Alles rund um Windows - 18.07.2012 (23)
  9. Windows Xp Blackscreen nach Windows Logo
    Alles rund um Windows - 10.07.2012 (1)
  10. Blackscreen beim Starten von Windows 7 64-bit
    Alles rund um Windows - 02.05.2012 (1)
  11. Ebenfalls Blackscreen, angebliche Windows Sicherheitswarnung
    Log-Analyse und Auswertung - 12.04.2012 (11)
  12. Windows Blockiert Blackscreen und zahlungsaufforderung bei bestehender internetverbindung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.04.2012 (7)
  13. Blackscreen mit Windows Sicherheitswarnung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.04.2012 (13)
  14. Windows Sicherheitswarnung, Zahlungsaufforderung, blackscreen
    Log-Analyse und Auswertung - 22.03.2012 (25)
  15. Blackscreen, angebliche Windows Sicherheitswarnung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.02.2012 (47)
  16. Windows - Blackscreen - 50 Euro zahlen
    Log-Analyse und Auswertung - 24.01.2012 (3)
  17. Flash bringt alle Browser zum Absturz
    Log-Analyse und Auswertung - 21.02.2010 (0)

Zum Thema Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. - Hallo allerseits, ich habe mir vor etwas längerer Zeit einen Rechner zusammen gebaut mit dem ich unbeschwert arbeiten kann. Kenntnisse sind vorhanden. Hardware ist vertraut. Bastel an Rechnern seit 8 - Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz....
Archiv
Du betrachtest: Windows 10-Alle Monate ein Blackscreen/Absturz. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.